Zuletzt aktualisiert: 11. März 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

60Stunden investiert

20Studien recherchiert

184Kommentare gesammelt

Ein Glücksspieltisch ist ein Ort, an dem du mit anderen Spielern Glücksspiele spielen kannst. Du kannst in Zukunft mit Karten, Würfeln und vielen anderen Dingen spielen.




Zockertisch Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Spieltischen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Spieltischen in diesem Spiel. Jeder hat andere Regeln und Auszahlungen, aber alle haben die gleiche Grundvoraussetzung – du wettest darauf, welche Zahl als nächstes gewürfelt wird. Die Tische, die du in den New Vegas Casinos finden kannst, sind folgende

Craps-Tisch (auch „Pass Line“ genannt): Diesen Tisch findest du mit Abstand am häufigsten in allen Casinos und Spielhallen in New Vegas. Es ist wahrscheinlich auch eines der einfachsten Spiele, die man lernen kann, da hier nur zwei Würfel geworfen werden und keine anderen Faktoren eine Rolle spielen, wie bei Karten oder Spielautomaten. Normalerweise findest du diesen Tisch in der Nähe eines Eingangs, damit die Leute ihn leicht finden können, wenn sie ein Gebäude betreten, um sich zu amüsieren, nachdem sie ihr Geld anderswo ausgegeben haben. Wenn du etwas Einfaches suchst, das Spaß macht, dann ist Craps definitiv die beste Wahl, wenn es in der Nähe nichts Interessanteres gibt, wie zum Beispiel Roulette-Räder oder Spielautomaten, an denen du stattdessen große Preise gewinnen kannst.

Ein guter Spieltisch ist einer, der einen hohen Auszahlungsprozentsatz und einen niedrigen Hausvorteil hat. Je höher die Auszahlungsquote, desto besser sind deine Chancen, bei diesem Spiel Geld zu gewinnen. Du kannst auf unserer Seite Tische mit einem Auszahlungsprozentsatz von über 99% finden, aber sie sind selten, denn die meisten Casinos haben einen Durchschnitt von etwa 95%. Das bedeutet, wenn du eine Stunde lang Hände im Wert von $100 spielst, solltest du mit einem Gewinn von etwa $95 rechnen (ohne Bonusse). Wenn die Quote unter 90 % liegt, gibt es keine Möglichkeit, mit Blackjack auf Dauer echtes Geld zu verdienen.

Wer sollte einen Spieltisch benutzen?

Jeder, der Geld verdienen will.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Spieletisch kaufen?

Das erste, was du beachten solltest, ist die Größe. Du willst sichergehen, dass es in deinen Raum passt. Wenn nicht, musst du vielleicht ein paar Möbel loswerden oder etwas umstellen. Wenn du vorhast, mit mehreren Personen gleichzeitig zu spielen, solltest du nach einem Tisch mit mehr als zwei Sitzplätzen suchen, damit alle bequem sitzen können. Überprüfe auch, wie viele Spieler/innen an den Tischen Platz haben, denn das wirkt sich auf den Preis aus und auch darauf, welche Spiele sie unterstützen (falls es welche gibt). Und schließlich solltest du darauf achten, dass zwischen den Bedienelementen genug Platz ist, damit du beim Spielen nicht mit anderen zusammenstößt.

Das erste, worauf du achten musst, ist die Anzahl der Spieler, die gleichzeitig spielen können. Wenn es zu viele sind, gibt es keinen Platz mehr und dein Spiel könnte sich verzögern oder sogar abgebrochen werden, wenn alle Tische besetzt sind. Außerdem solltest du prüfen, ob genügend Dealer im Einsatz sind, damit du nicht zu spät bedient wirst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Spieltisches?

Vorteile

Die Vorteile eines Spieltisches sind, dass er einfach zu bedienen ist und du keine Angst haben musst, vom Server verbannt zu werden. Außerdem kannst du mit deinen Freunden spielen oder sogar neue Freunde finden.

Nachteile

Die Nachteile eines Spieltisches sind, dass er sehr teuer in der Herstellung und Wartung ist. Außerdem braucht er viel Platz. Wenn du also in deinem Kasino nicht genug Platz für einen solchen Tisch hast, würde ich empfehlen, ihn nicht zu bauen. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Auszahlungsrate an diesem Tisch nicht so gut ist wie an anderen Tischen (z. B. Blackjack). Wenn du jedoch mit Glücksspielen wie Craps oder Roulette Geld verdienen willst, anstatt mit Kartenspielen wie Poker oder Blackjack, dann ist dieser Tisch vielleicht genau das Richtige für dich.

Kaufberatung: Was du zum Thema Zockertisch wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • EUREKA ERGONOMIC
  • SONGMICS
  • sogesfurniture

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Zockertisch-Produkt in unserem Test kostet rund 75 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 240 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Zockertisch-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke EUREKA ERGONOMIC, welches bis heute insgesamt 4404-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke EUREKA ERGONOMIC mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte