Window Color
Zuletzt aktualisiert: 23. Juli 2020

Window Color begeistern seit vielen Jahren Groß und Klein und schmücken zahlreiche Fenster, Badezimmer und persönliche Gegenstände mit ihren farbenfrohen, individuellen Bildern. Dabei zeichnen sie sich seit jeher durch ihre einfache Handhabung und den wirkungsvollen Effekt aus, der mit ihnen zu erzielen ist.

Mit unserem großen Window Color Test 2020 wollen wir dir dabei helfen, jene Window Color Farben für dich zu finden, welche deine Kreativität am Besten ausdrücken oder ganz einfach dir und deiner Familie den größten Spaß bringen. Um dir die Kaufentscheidung so einfach wie möglich zu machen haben wir verschiedene Farben miteinander verglichen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Window Color sind gelartige Farben auf Wasserbasis, die in dutzenden Farbnuancen und sogar mit Spezialeffekten wie Glitzer, Leuchtfarben und Neonfarben erhältlich sind.
  • Die Farben sind eine einfache Möglichkeit, wirksame Fensterdekoration gemeinsam mit der ganzen Familie selbst zu gestalten.
  • Fertige Bilder können grundsätzlich auf jeder glatten Oberfläche wie Glas, Fließen, Spiegel und Holz aufgeklebt werden. Und sogar für die Verwendung auf Textilien gibt es eigene Window Color Farben.

Window Color Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Basis Window Color Set

Das “Window Color Glas Design Set XXL” von Kreul enthält alles um farbenfrohe Window Color Bilder zu kreieren und inkludiert außerdem tolle Extras. Die Lieferung umfasst neben Window Color Folie (ca. 35 x 20 cm) und schwarzer Konturenfarbe sieben Fenstermalfarben in schneeweiß, goldgelb, rubinrot, pink, royalblau, hellgrün und kristallklar.
Außerdem gehören Glitzerfarben in gold und silber, sowie Schmucksteine und ein Bogen voller Malvorlagen mit Blumen und Mandalas zum Set.

Das Set zeichnet sich durch die große Menge an unterschiedlichen Farben aus und enthält mit all den Extras, Vorlagen und Arbeitsmaterialien alles Nötige, um dir als bunte Basis für zahlreiche Window Color Bilder zu dienen.

Das beste Window Color Set für Kinder

“Kids Window Color Set” von Marabu wurde speziell für Kinder ab 3 Jahren entwickelt. Die Farben sind auf Wasserbasis, leicht ablösbar und werden in zehn 25 ml Pens geliefert, so dass auch kleine Kinderhände gut damit malen können. Außerdem enthält das Set eine Vorlage mit vielen tollen Kinder-Motiven.

Das Set eignet sich toll um die Window Color Technik auszuprobieren und Spaß am bunten Kreieren zu entwickeln. Von Kunden wird besonders die einfache Handhabung und beeindruckende Farbintensität gelobt. Wenn du nach einem Geburtstagsgeschenk oder einem kleinen Mitbringsel für ein kreatives Kind suchst, ist dieses Set genau das Richtige.

Das beste Window Color Set für Erwachsene

Kreul bietet mit dem “Feel the Flow Window Color Ausmalset für Erwachsene” ein Paket für all jene, die nach einem entspannenden und kreativen Hobby suchen oder schlichtweg den bunten Zeitvertreib aus der Kindheit wieder aufleben lassen wollen. Darin enthalten sind fünf transparente Karten mit verschiedenen Motiven zum Ausmalen und fünf Fenstermalfarben in frischen Farbtönen.

Bist du auf der Suche nach einer unkomplizierten und fast schon meditativen Kreativarbeit? Dann ist dieses Set eine gute Wahl für dich, da es bereits alles enthält was du brauchst.

Die besten Window Color Sets mit Neonfarben

Das “4er Neon-Set Window Color” von malmit enthält die Farbtöne neon-gelb, neon-grün, neon-pink und neon-orange als Ergänzung zu bestehenden Window Color Sets. Der Hersteller weist auch darauf hin, dass die Farben miteinander gemischt werden können.

Kunden gefällt vor allem die leuchtende Intensität der Farben um Fensterbildern ein Highlight zu verpassen. Wenn du deine Bilder also gerne ein wenig aufpeppen willst, kann dieses Set eine tolle Ergänzung zu deiner Window Color Farbpalette sein.

Die besten Window Color Sets mit Glitzerfarben

Das Window Color Set Glitzerwelt” von Kreul enthält alles um zauberhafte Märchenbilder zu malen. Die Packung beinhaltet drei Grundfarben in dunkelrot, goldgelb und hautfarbe und Glitzerfarben in gold, diamantblau und orchidee. Außerdem werden eine Konturenfarbe in schwarz, silberner Glitzerstaub,  2 Window Color Folien (ca. 35 x 20 cm) und Window Color Vorlagen passend zum Glitzermotto mitgeliefert.

Falls du nach einem kompakten Paket mit Spezialfarben als Ergänzung zu deinem bereits bestehenden Set suchst, dürfte das Color Set Glitzerwelt genau das richtige für dich sein. Das Set enthält aber auch alles um alleine nutzbar zu sein.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Window Color kaufst

Was ist Window Color?

Window Color ist eine geschmeidige Fenstermalfarbe, welche sich direkt aus der Tube zu selbst gestaltetem Fensterschmuck verarbeiten lässt. Die Farben auf Wasserbasis sind in dutzenden Pigmentierungen und sogar mit Spezialeffekten erhältlich, lassen sich nach dem Trockenen selbsthaftend auf der Fensterscheibe anbringen und beim Umdekorieren auch ganz einfach wieder ablösen.

Die Farben sind alles andere als eine neumodische Trenderscheinung und halten sich seit vielen Jahren konstant am Markt. Dazu trägt unter anderem die vielseitige Verwendbarkeit und unkomplizierte Handhabung bei.

Für wen eignet sich Window Color?

Es gib eine scheinbar grenzenlose Vielfalt an Window Color Vorlagen.

Window Color ist ein Spaß für die ganze Familie und auch schon für die Kleinen ab 3 Jahren geeignet.

So haben sowohl kleine als auch große Prinzessinnen Spaß daran ihre Zimmerfenster, Spiegel oder auch Blumentöpfe zu verzieren. Und auch heranwachsende und große Abenteurer finden viele Möglichkeiten ihre Ideen auf die Window Color Folien zu bringen.

Durch die große Vielfalt an Window Color Motiven haben die Farben das ganze Jahr über Saison: So beginnt das Frühjahr mit Osterhäschen  am Fenster, welche dann einfach passend zur Jahreszeit abgelöst und durch Halloween-Motive, Schneeflocken und Weihnachtsmänner ersetzt werden.

Window-Color-1

Window Color ist ein gemeinsames Hobby für die ganze Familie.
(Bildquelle: unsplash.com / Dragos Gontariu)

Welche Arten von Window Color gibt es?

  • Konturenfarben: Dieser Farbtyp ist dickflüssiger als andere und wird verwendet um die Konturen einer Malvorlage nach zu ziehen. Nach ein bis zwei Stunden Trockenzeit werden die entstandenen Flächen mit den Füllfarben ausgemalt. Window Color Konturenfarben sind in verschiedenen Farbnuancen erhältlich.
  • Flächenfarben: Wie der Name schon sagt werden Flächenfarben dazu verwendet, um die mit Konturenfarbe vorgezeichneten Flächen auszumalen. Die Farbe ist etwas flüssiger um gleichmäßig deckende Flächen gestalten zu können und weist die größte Vielfalt an Farben und Nuancen auf. Window Color sind in mehreren Dutzend Farben erhältlich und zum Teil sogar mit Spezialeffekten versehen. So sind beispielsweise Nachtleuchtfarben, Neonfarben, Metallicfarben, Perlmuttfarben und auch Glitter- & Glitzerfarben mit eingearbeiteten Glanzpartikeln erhältlich.
  • Textilfarben: Nachdem sich die Window Color Technik auf Fenstern, Glas, Fließen und anderen glatten Oberflächen großer Beliebtheit erfreuen ist es nicht verwunderlich, dass diese Motivvielfalt nun auch auf Textilien zum Einsatz kommt. Dafür werden die Bilder wie gewohnt auf Folien gemalt und nach dem Trocknen, statt aufs Fenster geklebt, auf einen Pullover, ein T-Shirt oder auch einen Schal aufgebügelt. Window Color Textilfarben sind bis 40°C waschbeständig.

Direkt auf den Folien lassen sich unterschiedliche Farben zu kunstvollen Farbübergängen vereinen.

Wo kann ich Window Color aufkleben?

Window Color können auf beinahe jeder glatten Oberfläche angebracht und auch wieder einfach abgelöst werden. So ist es mit den bunten Fensterfarben möglich Objekte aus den folgenden Materialien zu dekorieren:

  • Glas
  • Spiegel
  • Holz
  • Leinwand
  • Fliesen
  • (Glasierte) Keramik
Window-Color-2

Auf der Folie lassen sich mit Window Color sehr kunstvolle Farbübergänge schaffen.
(Bildquelle: unsplash.com / Sharon McCutcheon)

Was kosten Window Color?

Window Color Farben sind, je nach Qualität und möglichen Spezialeffekten, für ca. 2 € bis 4 € pro 80 ml Flasche erhältlich.

Dabei gibt es auch große preisliche Unterschiede zwischen Flächen- und Konturenfarben, wobei erstere bereits für 1-3 € zu haben sind, während bei Konturenfarben mit 2-5 € zu rechnen ist.

Um ein gutes Stück teurer als die gewöhnlichen Window Color Farben, sind Window Color Pens. Die handlichen Stifte sind ab ca. 2 € pro 25-30 ml Pen erhältlich.

Produkt Preisspanne
Konturenfarbe (80 ml) ca. 2-5 €
Flächenfarbe (80 ml) ca. 1-3 €
Window Color Pen (25-30 ml) ca. 2-3 €
Textilfarbe (30 ml) ca. 1-3 €

Prinzipiell ist der Kauf in großen Sets günstiger. Diese sind als Starter-Sets, Pakete mit Fokus auf unterschiedliche Spezialeffekte (z.B. Neon-Set) oder auch Motto-Sets inklusive einer Auswahl der jeweils passenden Malvorlagen erhältlich.

Wo kann ich Window Color kaufen?

Window Color Farben sind in großen Supermärkten, Bastelläden und Bauhäusern und auch vielen Onlineshops erhältlich. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, direkt über die Website von Herstellern zu bestellen.

Unseren Recherchen zufolge werden über diese Onlineshops die meisten Window Color verkauft:

  • amazon.de
  • buttinette.com
  • real.de
  • libro.at
  • coop.ch

Alle Window Color Farben, die wir auf unserer Seite vorstellen, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen. Wenn du eine Farbe gefunden hast, die dir gefällt, kannst du gleich zuschlagen.

Welche Alternativen gibt es zu Window Color?

Eine Alternative wäre das Herstellen von Fensterfarben zu Hause, um den vergleichsweise hohen Kosten zu entgehen.

Aber damit ist noch nicht Schluss. Wer die bunten Fensterfarben nach vielen Stunden vor der Folie satt hat, nach einer neuen kreativen Herausforderung sucht oder schlichtweg mal eine andere Dekoration an der Fensterscheibe sehen will, wird natürlich auch fündig. Es gibt viele schöne Alternativen am Markt, wie nachfolgend erklärt.

Typ Beschreibung
Window Style Die Farben sind den herkömmlichen Window Color Farben sehr ähnlich, werden im Gegensatz zu diesen aber ohne Kontur und direkt auf die Fensterscheibe schabloniert oder von freier Hand gemalt. Die Bilder überzeugen mit leuchtenden Farbtönen. Sie können mitbenutzt und ebenso wie Window Color zum Wechseln der Motive einfach abgezogen werden.
DIY Fensterfarben Wem die originalen Window Color Farben zu teuer sind oder diese aus anderen Gründen nicht verwenden will kann seine eigenen auch aus Holzleim und Acrylfarben selbst herstellen. Die selbstgerechten Farben werden etwas flüssiger und leider fehlt die Konturfarbe, wodurch die Farben sehr leicht ineinander fließen. Das Ergebnis ist also zwar nicht ganz so toll wie mit den echten Farben, reicht aber völlig aus um beispielsweise mit Kleinkindern kostengünstige Fensterbilder zu malen. 
Transparentpapier-Bastelei Auch aus Transparentpapier lässt sich vielfältiger und leuchtend bunter Fensterschmuck basteln. Letztendlich geht es also nur um die Frage ob ich lieber Male oder Schnipsle und Klebe.
Colouraplast  Bei dem Material handelt es sich um kleine transparentfarbige Polystyrolperlen, welche in einer Metallform im Backofen bei einer Temperatur von 180°C zu spiegelglatten Kunststoffscheiben geschmolzen werden. Die unterschiedlich großen Dekoscheiben werden mithilfe von Ösen am Fensterrahmen aufgehängt und erzeugen dort freihängend ein faszinierendes Farbspiel im Sonnenlicht.
Fenstersticker  Die Auswahl an vorgefertigten Fensterstickern ist schier endlos und auch die einfache Handhabung überzeugt – einfach abziehen und an der gewünschten Stelle aufkleben – fertig. Ebenso wie Window Color und Window Style sind die Fenstersticker einfach abzulösen und bis zur nächsten Verwendung unkompliziert aufzubewahren.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Window Color vergleichen und bewerten

Nachfolgend zeigen wir dir, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an möglichen Window Color Farben entschieden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du Window Color miteinander vergleichen kannst, umfassen:

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Qualität

Leider passiert es nicht all zu selten, dass eine Farbe sich beim Trocknen zusammen zieht und damit eine schrumpelige Fläche und damit völlig verzerrtes Bild zurück lässt. Ein weiteres Problem kann das Verfließen und Zusammenziehen der Farbe sein und so die Struktur des Bildes verändern.

Es gilt “Qualität vor Quantität”, um tatsächlich lange eine Freude mit den Farben zu haben. Am falschen Platz zu sparen, kann bei den Window Color Farben dazu führen, dass das Bild im getrockneten Zustand völlig anders aussieht als erwartet.

Eine Frage die du dir vor dem Kauf außerdem noch stellen solltest, ist ob du lieber transparente Bilder mit dünnen Farben oder gedeckte Flächen mit leuchtend intensiven Farbtönen an deinen Fenstern haben möchtest.

Verarbeitung

Ein Punkt den du nicht außer Acht lassen solltest, ist wer mit den Farben malen möchte und wie viel Kraft dafür aufgewendet werden soll.
Es ist wohl jedem, der häufiger Window Color verwendet, schon mal passiert, dass er oder sie nach stundenlangem Malen krampfende Unterarme und schmerzende Hände hatte, da die Farbe sehr dickflüssig und die Tube sehr fest war. Dementsprechend kann es zu einem wahren Kraftakt werden, ausreichend Farbe auf die Vorlage zu bringen und dabei noch möglichst präzise zu malen.

Eine weitere Frage die sich dabei vor allem für Konturenfarben ergibt ist, ob du mit der gewählten Farbe dicke oder auch dünne Linien zeichnen kannst. Dieser Faktor kann maßgeblich für die finale Wirkung eines Bildes verantwortlich sein und du solltest ihn deshalb nicht außer Acht lassen.

Haftigkeit

Wohl kaum etwas ist lästiger, als wenn man ein perfektes Window Color Bild endlich fertig hat und dieses sich dann unter Einfluss von Sonne und Temperaturschwankungen regelmäßig selbständig vom Fenster ablöst.

Die grundsätzliche Frage dabei ist, ob du für deine Bilder zusätzlich in selbstklebende Window Color Folien investieren möchtest oder die Bilder lediglich auf Klarsichthülle zeichnest, sie davon ablöst und so direkt aufs Fenster klebst.

Und nachdem die Osterdekoration eventuell nicht zu Weihnachten immer noch am Fenster kleben soll (oder zumindest die Abdrücke davon immer noch da sind) sollte du darauf Achten ob sich die Bilder auch wieder möglichst rückstandsfrei ablösen lassen. Alleine dafür kann sich die Investition in Window Color Folien lohnen.

Window-Color-3

Eine alternative Möglichkeit Glasflächen zu verschönern ist unter anderem Window Style.
(Bildquelle: pixabay.com / nataliaaggiato)

Möglichkeit zum Mischen

Eines der tollen Features von Window Color ist die Mischbarkeit der Farben. So kann beim gemeinsamen Bastelnachmittag mit der Familie selbst am Sonntag die orange Farbe nicht ausgehen, solange rote und gelbe Farbe vorhanden ist. Und auch sehr ausgefallene Farbtöne und Muster sind einfach möglich.

Wichtig dafür ist lediglich wie gut sich die unterschiedlichen Farbpartikel miteinander vermischen und verbinden lassen. Dies hängt in erster Linie von der Zusammensetzung der einzelnen Farben ab.

Rein chemisch gesehen sollten sich also Farben, mit den gleichen Inhaltsstoffen (also z.B. all jene der selben Marke), gut miteinander vermischen lassen. Hin und wieder weisen Hersteller auch darauf hin, dass Farben besonders gut mischbar sind.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Window Color

Wie male ich mit Window Color richtig?

Was das malen mit Window Color angeht gibt es nicht “die eine richtige Technik”. Wir stellen dir hier also eine grundsätzliche Vorgehensweise vor, welche du je nach deinem eigenem Arbeitsflow und kreativen Ideen natürlich variieren kannst.

  1. Vorbereiten: Klebe die gewünschte Vorlage unter die Malfolie (Klarsichthülle oder Window Color Folie).
  2. Konturen zeichnen: Mit der Konturenfarbe ziehst du in möglichst gleichmäßigen, nicht abreißenden Linien die Linien der Vorlage nach. Beginne mit den Linien im Mittelpunkt der Vorlage und arbeite dich nach außen vor, um die bereits gemalten Konturen nicht versehentlich zu verwischen.
  3. Trocknen: Lass die Konturen 1-2 Stunden vollständig trocknen.
  4. Ausmalen: Male die entstandenen Flächen mit der jeweils gewünschten Flächenfarbe aus. Am Besten beginnst du wieder in der Mitte deines Bildes.
  5. Austrocknen lassen: Das fertige Motiv lässt du über Nacht vollständig trocknen, danach kannst du es abziehen und an der gewünschten Stelle aufkleben.

Um dünne, gleichmäßige Linien zu malen hältst du die Window Color Farbe am besten ca. 2 cm über der Folie. Dafür die Flasche direkt am Blatt platzieren und während dem Drücken der Tube diese langsam anheben. Beim Absetzen ca. 2 cm vor dem Ende der Linie keine Farbe mehr ausfließen lassen und die Farbschlange vorsichtig ablegen.

Wie lange braucht Window Color um zu trocknen?

Wie bereits erwähnt, lässt du die Konturenfarben am besten 1-2 Stunden trocknen bevor du beginnst die Flächen auszumalen. Das fertige Bild sollte dann über Nacht, an einem ruhigen Ort, vollständig trocknen bevor du es abziehst.

Woher bekomme ich passende Vorlagen?

Du findest Window Color Vorlagen in Bastel-Zeitschriften und kannst außerdem ganze Bücher damit kaufen. Außerdem ist die Auswahl im Internet zum Downloaden und Ausdrucken sehr groß. Und selbstverständlich spricht auch nichts dagegen deine Vorlagen selbst zu designen, für eine besonders einzigartige Fensterdekoration.

Am Ende dieses Artikels haben wir dir auch ein paar Links zu Malvorlagen und tollen Bastelideen mit Window Color angefügt.

Wie kann ich Window Color wieder ablösen?

Hausmittel zum Ablösen von Window Color: Erhitzen mit einem Haartrockner, heißes Wasser und Nagellackentferner

Window Color lassen sich grundsätzlich recht einfach rückstandsfrei ablösen, vor allem wenn du die eigens dafür entwickelte und selbstklebende Window Color Folie verwendest. Solltest du deine Bilder ohne die zusätzliche Folie aufkleben wollen, empfiehlt es sich das Bild vor dem Abziehen von der Scheibe mit einem gewöhnlichen Haarföhn zu erwärmen. Auch heißes Wasser und Nagellackentferner können gute Dienste leisten.

Lassen sich Window Color aus der Kleidung entfernen?

Grundsätzlich gilt, dass es umso wahrscheinlicher ist den Fleck rückstandslos aus den Fasern zu bekommen, je schneller du ihn entfernst. Ist er noch ganz frisch, kannst du ihn einfach mit Wasser und Seife vorsichtig ausbürsten. Eingetrocknete Farben solltest du vorab mit dem Fingernagel oder geeignetem Werkzeug lösen. Hausmittel für die Feinarbeit sind dann Nagellackentferner (Achtung, nicht auf empfindliche Materialien wie Leder oder Kunstfaser aufbringen!) und Aufkleberentferner.

Window-Color-4

Nach getaner Arbeit gilt es die überschüssige Farbe auf Händen, Kleidung und womöglich Mobiliar wieder los zu werden.
(Bildquelle: unsplash.com / Amaury Salas)

Wie entsorge ich Window Color?

Bei Window Color handelt es sich um Farben auf Wasserbasis, sie können also einfach über den Restmüll entsorgt werden.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://bastelfrau.de/verschiedenes/basteltipps-window-color

[2] https://www.gratis-malvorlagen.de/window-color/

[3] http://www.kinderweb.eu/kinderseiten/basteln/ideen-window-color.php

[4] https://www.bastelideen.info/html/windowcolor.html

Bildquelle: Khlapushyna/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Ines ist gelernte Raumausstatterin und kennt sich mit allem rund ums Thema Haus aus. Sie bloggt nicht nur über die neuesten Möbeltrends, sondern gibt auch Tipps zur Sauberkeit und zu aktuellen Inneneinrichtungsthemen.