weichschaummatte-test
Zuletzt aktualisiert: 23. März 2021

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

26Stunden investiert

12Studien recherchiert

41Kommentare gesammelt

Im Alltag gibt es immer wieder Untergründe, die rutschig, nass und kalt sind. Viele Teppiche und Matten werden jedoch im Nassbereich sehr schnell schimmlig, unhygienisch und erfüllen nicht die gewünschten Anforderungen eines Bodenbelages. Doch neben der Funktionalität sind auch die Farbe und das Design ein entscheidender Aspekt. Mit einer Weichschaummatte sind diese Probleme gelöst.

Für Bereiche in unzähligen Varianten, Größen und Farben gibt es eine Weichschaummatte. In diesem Artikel wollen wir dir einen Überblick über diese Vielfalt verschaffen und dir die wichtigsten Eigenschaften einer Weichschaummatte näher bringen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Weichschaummatten sind praktisch und individuell an vielen verschiedenen Orten integrierbar. Egal ob draußen oder drinnen.
  • Wichtige Kaufkriterien sind die Größe, das Design, das Material und die Fertigung.
  • Kleine Weichschaummatten sind schon für einen günstigen Preis erhältlich.

Weichschaummatten im
Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Hier haben wir einmal unsere Favoriten für dich zusammengestellt. Das soll dir helfen, die Kaufentscheidung zu vereinfachen und die passende Weichschaummatte für deine Bedürfnisse zu finden.

Die beste neutrale Weichschaummatte

Die PVC-Schaummatte von der Marke Ridder ist in einem sehr zeitlosen weiß-grauem Marmor Design gehalten. Diese Farbkombination ist trotz ihres etwas unruhigeren Motivs in vielen Umgebungen integrierbar. Sowohl Indoor als auch Outdoor ist sie ein Hingucker. Sollte sie nicht in der optimalen Größe oder Form für dich vorhanden sein, kannst du sie ganz einfach mit einer Schere zurechtschneiden. Für einen angenehmen Tritt wird sie mit Textilfasern verstärkt. Diese Formstabilität und die Marmoroptik bleiben auch nach dem Waschen in einer Maschine unverändert.

Durch den rutschhemmenden Untergrund und der hohen Temperatur Range (-20 °C bis +95 °C) der Matte eignet sie sich problemlos für eine Sauna und weitere Nassbereiche. Eine sogenannte Drainage Eigenschaften sorgt dafür, dass das Wasser durch Öffnungen abläuft und die Oberfläche der Schaummatte schneller trocknet. Das Abzeichen “ÖkoTex” für textiles Vertrauen gibt dir die Sicherheit, das es sich bei diesem Produkt um ein schadstofffreies, unbedenkliches Produkt handelt.

Bewertung der Redaktion: Durch das zeitlose Design und der selbst entscheidenden Formgebung der Weichschaummatte ist sie individuell in alle möglichen Lebensbereiche harmonisch einsetzbar. Die zusätzliche Verstärkung für einen angenehmen Komfort und die leichte Handhabung der Pflege machen dieses Produkt zu einem Allround-Talent.

Die beste multifunktionale Weichschaummatte

Die unifarbene Weichschaummatte von Anro gibt es in sechs verschieden Farbtönen, sodass sich je nach Einrichtungsstil eine neutrale Matte finden lässt. Sie sind nicht nur für Küche, Bad, Flur, Sauna oder Terrassen ideal geeignet, sondern auch als Geschirrunterlage, Schubladeneinlage oder Regaleinlage verwendbar. Auch als rutschfeste Unterlage für Teppiche kann sie den nötigen Halt für einen sicheren Laufweg ermöglichen.

Erhältlich sind die Anro Matten immer in der Standardbreite von 65 cm. Die Länge ist jedoch bis auf 15 m individuell wählbar und wird dem Wunsch entsprechend angepasst. Sie wurden nach der REACH-Verordnung frei von Schadstoffen hergestellt und ist somit unbedenklich überall einsatzfähig.

Bewertung der Redaktion: Die umfassenden Einsatzmöglichkeiten machen diese Weichschaummatte zu einer praktischen multifunktionalen Unterlage. Unterstützt wird dies mit der einfarbigen Optik, die sich durch das schlichte Design problemlos in die Umgebung integrieren lassen.

Die beste abstrakte Weichschaummatte

Diese Schaummatte von Relaxdays ist von der Beschaffenheit und den Eigenschaften sehr ähnlich zu der ersten vorgestellten Weichschaummatte von Ridder, jedoch sind die Muster in diesem Fall auffälliger. Im richtigen Einrichtungsstil können diese Prints ein farblicher Eyecatcher sein. Insgesamt stehen drei Designs zu Auswahl: ein abstraktes Form- und Farbspiel, ein Holz-Motiv und eine klassische Steinoptik. Jedes dieser Muster gibt es in zwei möglichen Längen: 150 cm oder 300 cm, beide sind schneidbar.

Eine ebenfalls sehr vielseitige Bodenmatte, die in alle Gebiete zum Einsatz kommen kann. Auch hier haben wir ein sehr strapazierfähiges und hygienisches Material, welches im nassen Zustand den sicheren Halt bietet und pflegeleicht in der Waschmaschine gereinigt werden kann. Relaxdays ist eine E-Commerce-Marke mit über 10 Jahren Erfahrung mit dem Schwerpunkt Haushaltsprodukte.

Bewertung der Redaktion: Ein sehr auffälliges Design, welches den Wohnraum praktisch und komfortable aufwerten kann. Jedoch entscheidet hier stark der persönliche Geschmack und der vorgesehene Verwendungszweck über die letztendliche Entscheidung zum Kauf.

Die beste vielfältige Weichschaummatte

Bei den Weichschaummatten von KS Handel 24 steht in erster Linie die große Vielfalt an Motiv-Varianten im Vordergrund. In den verschiedensten Mustern, Formen und Farben ist die Bodenmatte in diversen Längen käuflich. Natürlich stellt sich auch hier wieder die Frage, ob es vom Gestaltungskonzept in den eigenen Lebensraum passt.

Pfützenbildung im Badezimmer sind mit dieser Matte kein Problem mehr, da sie sehr schnell durch die Drainagestege und -öffnungen trocknet und atmungsaktiv ist. Auch einer Nutzung im Freien oder für Fitnessübungen steht nichts im Wege, da das weiche, trittfeste Material das Laufgefühl sehr vorteilhaft gestaltet. Die schmutzabweisende Oberfläche wird lediglich durch einfaches abwaschen gereinigt.

Bewertung der Redaktion: Eine praktische Weichschaummatte mit vielen positiven Eigenschaften für den täglichen Gebrauch. Die leichte Handhabung und der individuelle Einsatz mit viel Gestaltungsmöglichkeiten machen dieses Produkt aus.

Die beste traditionelle Weichschaummatte

Venilia ist ein traditionsreiches Unternehmen, welches schon im Jahre 1874 die ersten Produkte hergestellt hat. Die Marke hat sich durch hochwertige Produkte und einer großen Auswahl wie z.B. Tischdecken, Tischschutz, Antirutschmatten und viele weitere nützliche Accessoires einen Namen gemacht.

Die Venilia Weichschaummatte Venisoft hat viele praktische Eigenschaften. Unter anderem die Isolierung vor Kälte und Wärme, was einen wohltuenden Komfort für die Füße bietet. Sie besitzt eine hohe Abriebfestigkeit, die bei häufiger Benutzung nur von Vorteil ist und somit eine lange Lebensdauer ermöglicht. Die Eignung für eine maschinelle Reinigung ist bei diesem Modell ebenfalls gegeben. Durch eine atmungsaktive Struktur ist der Abfluss von Wasser wesentlich leichter.

Bewertung der Redaktion: Durch die langjährige Erfahrung des Unternehmens und besonderen Eigenschaften der Venisoft kann man von einem sehr hochwertigen Produkt sprechen. Zudem ist von einer langen Lebensdauer der Matte auszugehen.

Kauf- und Bewertungskriterien für Weichschaummatten

Um die für dich beste Weichschaummatte zu finden, haben wir einige Kaufkriterien aufgelistet, die du berücksichtigen solltest. Diese Kriterien erleichtern dir einen Vergleich der einzelnen Matten, damit du deine Wahl objektiv treffen kannst.

Im Folgenden möchten wir dir die Kriterien genauer erläutern:

Größe

Damit die Weichschaummatte optimal für deine Bedürfnisse passt, ist es wichtig die genaue Größenangabe zu wissen. Wie groß soll deine Weichschaummatte sein? Je nach Einsatzort und Menge gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, die im Vorfeld bedacht werden sollten. Ein Zuschnitt in bereits passender Größe oder doch lieber die Meterware, die du individuell anpassen kannst?

Design

Das Design der Weichschaummatte ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich ein wichtiger Faktor. Die Farbe, Form und das evtl. Motiv sollten sich in die Umgebung integrieren und den persönlichen Geschmack treffen.

Material

Beim Material der Matten solltest du darauf achten, das keine gesundheitsgefährdende Stoffe enthalten sind. Außerdem ist es von Vorteil, wenn das Produkt nach Bedarf mit einer Schere oder Messer schneidbar ist. Wenn du eine Fußbodenheizung hast überprüfe, ob deine Auswahl dafür geeignet ist.

Fertigung

Durch die ständige Belastung der Weichschaummatte muss diese einige Eigenschaften mit sich bringen. Dazu gehören Strapazierfähigkeit, Reißfestigkeit, Atmungsaktivität, Wasserabweisung und eine leichte Reinigung. Auch der Komfort und die Sicherheit sollten durch einen weichen Bodenbelag und einen rutschfesten Untergrund der Matte gewährleistet sein.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Weichschaummatten ausführlich beantwortet

Im nächsten Abschnitt klären wir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Weichschaummatten, sodass du einen guten Überblick über die Thematik hast.

Was ist eine Weichschaummatte?

Eine Weichschaummatte ist ein Fußabtreter mit Antirutsch-Beschichtung, welche besonders in Bereichen mit Nässe eingesetzt wird. Die Matten geben den nötigen Halt und Sicherheit in Badezimmern, Küchen, Fluren, Fitnessräumen, Saunen, Kinderzimmern oder auf Terrassen. Sie sind sowohl im Innen- als auch im Außenbereich vielseitig einsetzbar. Gerade an Orten, die barfüßig überquert werden, bietet die wärmende Oberfläche des Bodenbelages Schutz vor Kälte.

Welche Arten von Weichschaummatten gibt es?

Die unzähligen Designvarianten einer Weichschaummatte bestehen entweder aus Schaumstoff oder PVC (Polyvinylchlorid). Beide Materialien sind wasserabweisend und in der Reinigung leicht zu handhaben, jedoch ist PVC schneller trocken und etwas robuster. Welche der beiden Arten sich am besten für den individuellen Gebrauch eignet, hängt vom Einsatzort und den gewünschten Anforderungen ab.

Was kostet eine Weichschaummatte?

Die Preisspanne wird in erster Linie durch die gewünschte Größe des Produktes entschieden. Je mehr Material benötigt wird, desto teurer die Matte.
Die Qualitätsunterschiede sind hierbei nicht sonderlich groß. In der folgenden Tabelle haben wir bereits zugeschnittene Ware in der Standardbreite von 65 cm verglichen, sodass du einen Überblick über die Preisgestaltung bekommst.

Preisklasse Erhältliche Produktgrößen
Niedrigpreisig (2 – 15 €) Größen 65 x 50 cm – 65 x 280 cm
Mittelpreisig (15 – 30 €) Größen 65 x 300 cm – 65 x 500 cm
Hochpreisig (ab 30 €) Größen ab 65 x 500 cm

Es zeigt sich in unserem Ranking, dass bereits ab einem günstigen Preis von gerade einmal 2 € eine qualitativ hochwertige Weichschaummatte erhältlich ist.

Wie reinigt man eine Weichschaummatte?

Durch die ständige Nutzung und Belastung der Matten ist eine regelmäßige Reinigung wichtig. Bei 30 °C oder 40 °C können die Bodenbeläge einfach in der Waschmaschine gereinigt werden.

weichschaummatte-test

Weichschaummatten können in der Waschmaschine gereinigt werden. (Bildquelle: Steve Buissinne / Pixabay)

Anschließend sollten sie aufgehängt und in der Luft getrocknet werden. Eine schnelle und hygienische Reinigung.

Fazit

Die rutschfeste Sicherheit und die wasserresistente Oberfläche der Matten ermöglicht einen einwandfreien Einsatz in Bädern oder Saunen. Für jegliche Räume, egal ob drinnen oder draußen ein weicher warmer Komfort für die Füße. Mit der Vielzahl an Design und Formgebungen ist die Integration an das persönliche Umfeld leicht umsetzbar. Durch das strapazierfähige Material halten sie der häufigen Nutzung stand. Eine simple Reinigung in der Waschmaschine gewährleistet eine einwandfreie Hygiene der Weichschaummatte.

Entscheidende Kaufkriterien sind also das Design, die Fertigung und das Material sowie die Größe des Produktes. Letzteres bestimmt den Preis, der jedoch schon im günstigen Segment erhältlich ist.

(Titelbild: Sidekix Media / Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte