Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

75Stunden investiert

33Studien recherchiert

194Kommentare gesammelt

Ein Wärmezähler ist ein Gerät, das die Wärmemenge in deinem Haus misst. Damit kannst du feststellen, ob du ausreichend isoliert bist oder ob du mehr Luftdichtungen und Dichtungsmanschetten brauchst.




Wärmemengenzähler Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Zähler Plattform Wärmemengenzähler

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Set mit einem einstrahligen, kompakten Wärmemengenzähler und einem Einbausatz 3/4 Zoll. Es ist einfach zu bedienen und abzulesen, hat eine optische Schnittstelle und eine Batterielebensdauer von 6+1 Jahren. Der Einbausatz besteht aus 2x Kugelhähnen mit Stutzen (3/4 Zoll Innengewinde x 3/4 Zoll Stutzen), 1x Kugelhahn mit Messstutzen (3/4 Zoll Innengewinde x m10 x 3/4 Zoll Innengewinde). Technische Daten: g 3/4″-Innengewinde (26,44 mm), m10-Messzapfen (8,38 mm). Lieferumfang: 1x kompakter Wärmemengenzähler qn 1,5 und 1x Einbausatz 3/4 Zoll

Zähler Plattform Wärmemengenzähler

Der kompakte Einstrahl-Wärmezähler ist der neueste Stand der Kalibrierungstechnologie. Dieses Produkt ist für den Einsatz in Heiz- und Kühlanwendungen konzipiert. Der kompakte Wärmemengenzähler verwendet einen einzigartigen Algorithmus, der genaue Messwerte bei jeder Temperatur ermöglicht. Das Produkt verfügt außerdem über ein hintergrundbeleuchtetes LCD-Display, das auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut ablesbar ist. Der kompakte Wärmemengenzähler wird mit zwei AAA-Batterien betrieben (im Lieferumfang enthalten) und hat eine einjährige Garantie.

Zähler Plattform Wärmemengenzähler

Dies ist ein Aufputz-Wasserzähler, der sowohl horizontal als auch vertikal installiert werden kann. Er ist aus verchromtem Messing gefertigt und hat ein Zählwerk, das sich um 360 Grad drehen lässt. Er verfügt über eine CE- und EG-Zulassung sowie eine 5-Jahres-Eichung für Warmwasserzähler und eine 6-Jahres-Eichung für Kaltwasserzähler. Zum Lieferumfang gehören der Zahler, 2 Plomben, 1 Satz Plomben und eine Installationsanleitung.

Zähler Plattform Wärmemengenzähler

Der kompakte Einstrahl-Wärmezähler mit der neuen Kalibrierung 2022 ist ein einfaches und leicht zu bedienendes Gerät, das perfekt für alle ist, die Zeit und Geld sparen wollen. Dieser innovative Wärmezähler verfügt über eine optische Schnittstelle und ein großes, leicht ablesbares LCD-Display. Die 15 Monats- und Halbmonatswerte können auf dem Display abgelesen werden, so dass du deinen Energieverbrauch leicht im Blick behalten kannst. Der kompakte Wärmezähler eignet sich auch hervorragend für den Eichaustausch einer Vielzahl von Altgeräten wie metrona, rossweiner, sensus pollucom, qundis und vielen anderen.

Zähler Plattform Wärmemengenzähler

Dies ist ein Messkapsel-Wärmezähler, der deinen ista-Wärmezähler mit neuer Kalibrierung für 2022 ersetzen wird. Er hat einen Nenndurchfluss von 2,5 m3/h, und der Durchflusssensor hat ein 1,5 m langes Anschlusskabel. Das Rechenwerk ist feststehend, groß und leicht ablesbar mit einem LCD-Display. Du kannst 15 Monats- und Halbmonatswerte auf dem Display ablesen. Zusätzlich gibt es eine Ruckdurchflusserkennung und eine optische Schnittstelle. Der integrierte Ruckfluss-Sensor sorgt für eine einfache Bedienung und Ablesbarkeit und erfüllt die Anforderungen der europäischen Metrologierichtlinie MID 2014/32/EU und der Norm EN 1434 Klasse 3. Dieses Produkt wird mit dem Messkapsel-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inkl. Batterie, Durchflusssensor, Temperatursensor, Plomben, Plombierset und Bedienungsanleitung geliefert.

Zähler Plattform Wärmemengenzähler

Der kompakte Einstrahl-Wärmezähler ist ein einfaches und leicht zu bedienendes Gerät, das perfekt für alle ist, die ihren Energieverbrauch im Auge behalten wollen. Der Zähler verfügt über ein großes, leicht ablesbares LCD-Display, auf dem die Daten von 15 Monaten sowie die Halbmonatswerte angezeigt werden. Das Gerät eignet sich auch hervorragend für den Kalibrierungsaustausch einer Vielzahl von Altgeräten, wie Metrona, Rossweiner, Sensus Pollucom, Qundis und vielen anderen. Zum Lieferumfang gehören der kompakte Wärmemengenzähler-Rechner mit Batterie, Durchflusssensor, Temperatursensor, Plomben, Plombierset und Betriebsanleitung.

Zähler Plattform Wärmemengenzähler

Der Einstrahl-Kompaktwärmezähler mit neuester Kalibrierung 2020 ist ein einfaches und leicht zu bedienendes Gerät, das perfekt für alle ist, die ihre alten Geräte austauschen oder kalibrieren wollen. Die optische Schnittstelle und der herausnehmbare Rechner machen das Ablesen und die Bedienung einfach, während die Batterielebensdauer von 6+1 Jahren dafür sorgt, dass du dir in nächster Zeit keine Sorgen um einen Austausch machen musst. Die Installation ist schnell und einfach und damit die ideale Wahl für alle, die sich ein müheloses Erlebnis wünschen.

Engelmann Wärmemengenzähler

Der allmess Messkapsel-Wärmezähler ist ein zuverlässiges, einfach zu bedienendes Gerät, das dir helfen wird, Geld bei deinen Energierechnungen zu sparen. Dieses innovative Gerät ersetzt deinen alten, veralteten allmess Wärmezähler durch eine neue Kalibrierung für das Jahr 2022 und liefert genaue, aktuelle Messwerte für die Temperatur in deinem Haus oder Büro. Der allmess Messkapsel-Wärmezähler ist in drei verschiedenen Modellen erhältlich: warm (15 – 90 Grad Celsius), kalt (5 – 20 Grad Celsius) und klimatisch (kombiniert warm/kalt). Jedes Modell verfügt über ein großes, leicht ablesbares LCD-Display, 15 Monats- und Halbmonatswerte, die auf dem Display abgelesen werden können, Ruckstromerkennung, optische Schnittstelle, Vor- und Ruckstromsensor 1,5 m Anschlusskabel, inkl. Klebeplombe entspricht den Anforderungen der europäischen Metrologierichtlinie MID 2014/32/EU und der Norm EN 1434 Klasse 3 Lieferumfang: Messkapsel-Wärmezähler bestehend aus Rechenwerk inkl. Batterie, Durchflusssensor, Temperatursensor Plombensatz und Bedienungsanleitung.

Zähler Plattform Wärmemengenzähler

Dieser kompakte Einstrahl-Wärmezähler ist perfekt für alle, die ein einfaches und leicht zu bedienendes Produkt suchen. Die optische Schnittstelle und das große, leicht ablesbare LCD-Display machen ihn zu einer guten Wahl für alle, die einen Wärmezähler suchen. Die Batterielebensdauer beträgt 6+1 Jahre, was ihn zu einer sehr zuverlässigen Wahl macht. Außerdem können die 15 Monats- und Halbmonatswerte auf dem Display abgelesen werden, was ihn zu einer hervorragenden Wahl für alle macht, die ihre alten Geräte austauschen möchten.

Wärmemengenzähler: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Wärmemengenzähler: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Wärmezählern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Wärmezählern. Der erste ist ein „Wärmezähler“ und der zweite ist ein „Energiezähler“. Ein Wärmezähler misst, wie viel Wärme du in deinem Haus verbrauchst, während Energiezähler sowohl den Strom- als auch den Gasverbrauch messen.

Ein guter Wärmemengenzähler hat eine hohe Empfindlichkeit, d.h. die Fähigkeit, kleine Temperaturveränderungen zu erkennen. Außerdem sollte er genau und präzise sein. Die besten Geräte sind leicht zu bedienen und abzulesen, mit einfachen Bedienelementen, ohne dass du jedes Mal eine Bedienungsanleitung mitnehmen musst, wenn du eine Messung vornehmen willst. Sie sollten jahrelang halten, ohne dass sie unerwartet (oder gar nicht) kaputt gehen. Und sie sollten auch nicht zu viel Geld kosten.

Wer sollte einen Wärmemengenzähler benutzen?

Jeder, der wissen möchte, wie viel Wärme er produziert. Dazu gehören Menschen mit Stoffwechselstörungen wie Diabetes, Fettleibigkeit und Herzkrankheiten; Menschen, die Medikamente einnehmen, die sich auf die Körpertemperatur auswirken (z. B. Betablocker); Sportlerinnen und Sportler, die sich um ihre Kerntemperatur während des Trainings sorgen; alle, die rezeptfreie Erkältungsmittel gegen Halsschmerzen, Husten und Allergien einnehmen; schwangere Frauen, die unter Hitzewallungen/Nachtschweiß in den Wechseljahren leiden.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Wärmezähler kaufen?

Das wichtigste Kriterium ist die Genauigkeit des Messgeräts. Du solltest einen Wärmezähler kaufen, der von einem unabhängigen Labor wie dem NIST (National Institute of Standards & Technology) kalibriert und zertifiziert wurde. Dadurch wird sichergestellt, dass deine Messwerte mit einer Genauigkeit von mindestens +/- 1% stimmen. Weitere Faktoren sind Benutzerfreundlichkeit, Haltbarkeit und Kosten.

Es gibt ein paar Dinge, auf die du beim Vergleich von Wärmemengenzählern achten solltest. Der erste Punkt ist die Genauigkeit, die sich am Temperaturbereich des Messgeräts und daran messen lässt, wie gut es diesen Temperaturbereich misst. Außerdem musst du sicherstellen, dass dein Thermometer genaue Werte anzeigt, denn je nachdem, wo du es im Verhältnis zu dem, was es misst, aufstellst (z. B. wenn du ein Thermometer in der Nähe von Warmwasserrohren oder Heizkörpern aufstellst), sind nicht alle Messwerte korrekt. Überprüfe schließlich, ob es zusätzliche Funktionen wie Timer oder Alarme gibt, damit du genau weißt, wann etwas zu tun ist, und nicht nur auf Basis deiner Erfahrung raten musst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Wärmezählers?

Vorteile

Die Vorteile eines Wärmemengenzählers sind, dass er sehr genau ist und die Wärmeabgabe jeder Art von Heizung messen kann. Außerdem verfügt er über ein Alarmsystem, das anschlägt, wenn ein Fehler an deinem Heizgerät auftritt, z. B. Überhitzung oder Überlastung. Das macht sie ideal für den Einsatz in gewerblichen Gebäuden, wo du sicherstellen musst, dass alle Geräte jederzeit sicher funktionieren.

Nachteile

Wärmezähler sind nicht so genau wie die anderen beiden Zählertypen. Außerdem brauchen sie viel mehr Zeit, um eine genaue Ablesung zu erhalten, und sie können sehr teuer sein, wenn du einen Zähler in deinem Haus oder Unternehmen installieren lassen musst.

Kaufberatung: Was du zum Thema Wärmemengenzähler wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • ZÄHLER plattform
  • ZÄHLER plattform
  • ZÄHLER plattform

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Wärmemengenzähler-Produkt in unserem Test kostet rund 27 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 171 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Wärmemengenzähler-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Brummerhoop, welches bis heute insgesamt 41-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Brummerhoop mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte