Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

25Analysierte Produkte

53Stunden investiert

18Studien recherchiert

136Kommentare gesammelt

Ein Vintage-Regal ist ein vom Vintage-Stil inspiriertes Regal, in dem du deine Lieblingsstücke ausstellen kannst. Es eignet sich hervorragend zum Ausstellen von Büchern, Fotos und anderen Sammelobjekten.




Vintage Regal: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Vintage-Regalen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Vintage-Regalen. Das erste ist das Standard-Vintage-Regal mit einer oberen und unteren Reihe von Regalböden und einem offenen Mittelteil, der als Ausstellungsstück oder zur Aufbewahrung genutzt werden kann. Das zweite Regal heißt „Vintage Corner“, weil es eckig ist und nicht rechteckig wie unsere anderen Vintage-Regale. Beide Varianten haben drei Regalreihen auf jeder Seite (oben/unten und links/rechts) und bieten somit viel Platz für deine Lieblingssachen.

Ein gutes Vintage-Regal ist eines, das du liebst und das zu deinem Lebensstil passt. Es ist ein Ort, an dem du Dinge aufbewahren kannst, aber es sollte auch für sich genommen schön sein. Du kannst das schönste Vintage-Regal aller Zeiten haben, aber wenn es nicht zu dem passt, was du schon hast oder wie du dein Leben führst, wird immer etwas in der Gleichung fehlen. Das heißt.

Wer sollte ein Vintage-Regal nutzen?

Das Vintage Shelf ist für Menschen gedacht, die ihre Lieblingsstücke ausstellen und sie in den Mittelpunkt stellen wollen. Es kann auch als Beistelltisch oder Nachttisch verwendet werden, aber es ist nicht als Ablagetisch gedacht, weil du nichts darauf stellen kannst, ohne dass deine Sachen herunterfallen.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Vintage-Regal kaufen?

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Qualität der Konstruktion. Achte auf ein Regal, das aus Massivholz und nicht aus Span- oder MDF-Platten (Medium Density Fiberboard) gebaut wurde. Schau dir auch die Fugen zwischen den Brettern an – wirken sie dicht? Gibt es Lücken, durch die Licht eindringen kann? Sitzen alle Teile fest zusammen und haben keinen Spielraum? Wenn ja, stehen die Chancen gut, dass es sich um ein gut verarbeitetes Stück handelt. Als Nächstes solltest du dir ansehen, wie es aussieht. Gefällt es dir aus ästhetischer Sicht? Passt der Stil zu deinem Einrichtungsstil oder ist er zu modern/altmodisch/etc.? Überlege dir schließlich, welche Art von Büchern in das Regal gestellt werden sollen. Werden es schwere Hardcover-Bände oder leichte Taschenbücher sein? So kannst du herausfinden, welche Größe das Regal für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Der Hauptunterschied bei Vintage-Regalen ist das Material. Die meisten Marken verwenden Holz oder Metall für ihre Produkte, aber einige wählen auch ungewöhnlichere Materialien wie Glas und Kunststoff für einen modernen Look. Wenn du verschiedene Artikel vergleichst, solltest du immer prüfen, wie stabil sie sind und ob sie deine Sachen gut genug halten können.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Vintage-Regals?

Vorteile

Das Vintage-Regal ist eine großartige Möglichkeit, deine Lieblingsbücher, Sammlerstücke oder alles andere zu präsentieren, was du möchtest. Es ist auch eine hervorragende Wahl, um Kunstwerke und Fotos in jedem Raum des Hauses zu präsentieren.

Nachteile

Das Vintage Shelf ist kein perfektes Produkt. Es hat einige Nachteile, über die du dir bewusst sein solltest, bevor du es kaufst. Dazu gehören die folgenden:

Es ist teuer (aber es kann auf lange Sicht auch Geld sparen). Du musst deine eigenen Beschläge kaufen, was bedeutet, dass du zusätzliche Kosten und Zeit damit verbringst, das zu kaufen, was am besten zu deiner Wohnungseinrichtung passt. Manchen Leuten mag das Design zu rustikal oder retro sein, anderen wird es nichts ausmachen. Wenn du dieses Regal als Teil eines Unterhaltungscenters verwendest, solltest du darauf achten, dass dahinter genug Platz ist, damit sich die Kabel nicht verheddern, wenn sie hinter dem Regal herauskommen. Das ist an sich kein Nachteil, aber etwas, das du im Hinterkopf behalten solltest, wenn der Platz auf einer Seite deines TV-Stands/Unterhaltungscenters begrenzt ist – vor allem, weil die meisten alten Regale kein Kabelmanagementsystem bieten, wie es moderne Regale heute haben (obwohl ich persönlich so etwas sowieso nicht möchte.).

Kaufberatung: Was du zum Thema Vintage Regal wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • VASAGLE
  • VASAGLE
  • SONGMICS

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Vintage Regal-Produkt in unserem Test kostet rund 25 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 94 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Vintage Regal-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke VASAGLE, welches bis heute insgesamt 2675-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke VASAGLE mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte