USB Weihnachtsbaum

Willkommen bei unserem großen USB Weihnachtsbaum Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten USB Weihnachtsbäume. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten USB Weihnachtsbaum zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen USB Weihnachtsbaum kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • USB Weihnachtsbäume sind ideal geeignet, um ohne großen Aufwand auch in einer ansonsten eher nüchternen Umgebung Weihnachtsstimmung zu verbreiten.
  • USB Weihnachtsbäume gibt es in unterschiedlichen Designs, eher traditionell, moderner oder sogar zum Selbst-zusammen-Bauen. Hauptsache, es gefällt dir!
  • USB Weihnachtsbäume sind klein, preisgünstig und machen keine Arbeit. Dadurch eignen sie sich auch hervorragend als kleines Geschenk.

USB Weihnachtsbaum Test: Favoriten der Redaktion

Der beliebteste USB Weihnachtsbaum

Der Mini-Weihnachtsbaum von Pearl ist der wohl beliebteste USB Weihnachtsbaum. Das Bäumchen ist traditionell und ein wenig kitschig dekoriert. Die Lichterzeugung erfolgt über Glasfasern, die die Farbe wechseln. Der Farbwechsel wird von den meisten Kunden als angenehm und nicht störend beschrieben.

Vereinzelt berichten Kunden über Defekte schon bei Lieferung. Die meisten behalten den Baum aber über mehrere Jahre, sodass er doch recht robust zu sein scheint. Wenn du mit einem Weihnachts-Gadget für ein bisschen Stimmung und ein bisschen Erheiterung sorgen willst, kannst du mit diesem Baum eigentlich nichts falsch machen.

Der beste USB Weihnachtsbaum mit modernem Design

Der LED-Weihnachtsbaum von Tronje besteht aus Acryl und ist komplett beleuchtet. Das Licht wechselt sanft zwischen 7 Farben. Dieser höherwertige USB Weihnachtsbaum ist sofort ein Hingucker.

Der Baum kann auch mit Batterien betrieben werden. Allerdings berichten Kunden in diesem Fall über einen sehr hohen Batterieverbrauch. Dafür verfügt der Baum im Batteriebetrieb aber auch über eine Abschaltautomatik. Im USB-Betrieb loben Kunden die gute Leuchtkraft und die schönen Farbwechsel. Wer eine stimmungsvollen Hingucker für Weihnachten der auch rund ums Jahr sucht, kommt hier sicher auf seine Kosten.

Der beste USB Weihnachtsbaum-Bausatz

Mit dem 3D Bausatz EK1697 von Gikfun kannst du deinen eigenen dreidimensionalen USB Weihnachtsbaum bauen! Ein Lötgerät und ein wenig Erfahrung solltest du idealerweise mitbringen, zumal die Anleitung laut Kundenangaben nicht besonders gut ist.

Dann kannst du dir aber einen voll funktionsfähigen Baum basteln, der auch noch nett aussieht. Für die Bastler in deinem Freundeskreis eignet er sich ideal als Geschenk.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen USB Weihnachtsbaum kaufst

Für wen ist ein USB Weihnachtsbaum geeignet?

Ein USB Weihnachtsbaum ist eine nette kleine Spielerei zur Weihnachtszeit. Du kannst ihn zu Hause aufstellen, aber auch ein bisschen Weihnachtsstimmung ins Büro bringen. Dafür brauchst du nichts weiter als einen USB-Anschluss, z.B. an deinem Laptop oder über das Ladegerät deines Handys.

USB-Bäumchen-1

Dieses niedliche Bäumchen erfüllt seinen Zweck als fröhliche Weihnachtsdekoration voll und ganz. Derart kleine USB Weihnachtsbäume passen nahezu überall hin und sind auch gut als Geschenk geeignet.
(Bildquelle: unsplash.com / Micha Ober)

Die meisten USB Weihnachtsbäume verwenden LED-Beleuchtung, benötigen also nicht sehr viel Energie. Diese ermöglicht auch Lichteffekte wie Aufblinken oder changierende Farben. Manche Bäume verfügen auch über aufladbare Akkus oder Batteriefächer, sodass du nicht die ganze Zeit ein Kabel verstecken musst.

USB Weihnachtsbäume sind normalerweise klein, ungefähr zwischen 10 cm und 30 cm. Damit passen sie fast überall hin. Auch als vorweihnachtliches Geschenk sind die kleinen Deko-Objekte gut geeignet.

Welches Zubehör brauche ich für einen USB Weihnachtsbaum?

Nicht viel. Manche Bäume kannst du nicht nur per USB-Kabel, sondern auch mit Batterien betreiben. Wenn du das nutzen willst, brauchst du natürlich die passenden Batterien.

Du kannst für das Aufladen über das USB-Kabel auch ein USB-Ladegerät verwenden. Dafür werden meist auch passende Netzteile angeboten. Das Ladegerät deines Handys tut aber den gleichen Dienst. So bist du nicht auf einen USB-Anschluss angewiesen, sondern kannst einfach die nächste Steckdose nutzen. Noch mehr Flexibilität bietet eine Powerbank.

Smartphone-AufladenKaufberatung zu Ladegeräten

Eine Powerbank ist ein externer Akku, mit dem du ein mobiles Endgerät unterwegs wieder aufladen kannst. Sie wurde entwickelt, um die Engpässe in der Ladekapazität vieler mobiler Elektrogeräte zu überbrücken.

Du kannst eine Powerbank über einen Netzstecker oder über einen USB-Anschluss aufladen. Mit einem Netzstecker geht es deutlich schneller. Die Powerbank lädt dann wiederum, meist über USB-Kabel, dein Smartphone, Tablet oder sonstiges Endgerät auf. Meistens sind mehrere Ladungen möglich. (Quelle: smartphone-aufladen.de)

Bei den Bausätzen zum Selbstbauen der Hersteller Sol Expert, Tiptiper, Gikfun und Velleman brauchst du außerdem ein Lötgerät mit passender Spitze und Stannol (Lötdraht).

Wo kann ich am besten einen USB Weihnachtsbaum kaufen?

USB Weihnachtsbäume sind schon ein recht ausgefallenes Gadget. In der Vorweihnachtszeit gibt es die Bäumchen in Elektronikmärkten, Supermärkten, Drogeriemärkten oder Einrichtungshäusern, z.B. bei Conrad Electronics, Expert, Saturn oder MediaMarkt. Am besten hältst du da einfach die Augen auf.

Ansonsten kannst du USB Weihnachtsbäume bei verschiedenen Anbietern online bestellen, z.B:

  • conrad.de
  • coolgift.de
  • tolle-geschenke.com
  • pearl.de
  • mcbuero.de
  • velleman.eu
  • amazon.de

Was kostet ein USB Weihnachtsbaum?

USB Weihnachtsbäume kosten ungefähr zwischen 4 € und 25 €. Damit handelt es sich wirklich um eine sehr preisgünstige Anschaffung, die du auch gut verschenken kannst. Fürs Zubehör fallen eventuell zusätzliche Kosten an. Auch diese sind aber überschaubar.

Zubehör Preisne
USB-Adapter 7 € – 15 €
Powerbank 3 € – 30 €
AAA-Batterien (kleine Packung) 7 € – 12 €
Lötstation Ca. 140 €
Lötspitze 7 € – 10 €
Stannol (100 g) 8 € – 25 €

USB-Adapter kannst du für 7 € bis 15 € kaufen. Eine Powerbank kostet zwischen 3 € und 30 €. Kleine Packungen mit AAA-Batterien bekommst du ab 7 € bis ca. 12 €.

Wenn du einen USB Weihnachtsbaum Bausatz aufbauen willst, kommen zusätzliche Kosten fürs Löten auf dich zu. Eine Lötstation kostet um 140 €, eine passende Lötspitze 7 € bis 10 € und eine 100-g-Spule Stannol zwischen 8 € und 25 €.

Welche Alternativen zum USB Weihnachtsbaum gibt es?

Es gibt eine ganze Reihe von Alternativen zum USB Weihnachtsbaum. Dabei kommt es natürlich ganz darauf an, wie und wo du deine Christbaum-Deko einsetzen möchtest.

Weihnachtsbäumchen in ähnlicher Größe mit LED-Beleuchtung gibt es auch rein batteriebetrieben. Das ist natürlich grundsätzlich eine Alternative, vor allem, wenn du nicht auf eine externe Stromquelle angewiesen sein willst. Allerdings verursachen diese Bäume durch den Batterieverbrauch zusätzliche Kosten.

Beschreibung Vorteile Nachteile Preisne
Batteriebetriebene Mini-Weihnachtsbäume Unabhängig von Stromquellen Benötigt Batterien 7 € – 40 €
Künstliche Weihnachtsbäume mit Netzanschluss Verschiedene Größen möglich Teurer 25 € – 150 €
USB-Lichterkette Nicht auf Weihnachten festgelegt Kein eigenständiger Stand 10 € – 20 €
USB-Weihnachts-/Schneemann Anderes Motiv Weniger stimmungsvoll Ca. 10 €
Kerzengesteck Benötigt keinen Strom, traditionelle Weihnachtsstimmung Brandgefahr, benötigt Streichhölzer/Feuerzeug 7 € – 25 €

Natürlich gibt es auch größere künstliche Weihnachtsbäume mit LED-Beleuchtung, die über Netzstrom betrieben werden. Wenn du nicht nur eine kleine Tischdeko möchtest, sondern etwas Größeres, kannst du hierüber nachdenken. Es gibt sowohl offensichtlich künstliche Bäume mit Farb- oder Lichteffekten als auch möglichst naturgetreue Imitate. Je nach Modell und Größe musst du hier 25 € bis 150 € ausgeben.

SpiegelNachrichtenmagazin

Der erste Weihnachtsbaum mit künstlicher Beleuchtung wurde 1882 von Edward Johnson, dem Vizepräsidenten der Edison Electric Light Company, in Manhattan eingeschaltet. Er hatte den Christbaum in seinem Salon mit einer rot-blau-weiß leuchtenden Lichterkette dekoriert.

Die elektrische Glühbirne war zu diesem Zeitpunkt erst vor wenigen Jahren erfunden worden, und zwar von Edison, Johnsons Geschäftspartner. Die künstliche Weihnachtsbeleuchtung wirkte damals unglaublich futuristisch, faszinierend und gleichzeitig für viele Menschen noch beängstigend.

(Quelle: spiegel.de)

Wenn du der Jahreszeit entsprechend stimmungsvoll dekorieren möchtest, dir aber der Weihnachtsbezug auf die Nerven geht, kannst du dir auch einfach eine USB-Lichterkette zulegen. Die bekommst du für 10 € bis 20 € und kannst sie ganz nach deinen Wünschen arrangieren. Außerdem kannst du sie auch das ganze Jahr über behalten, wenn dir danach ist.

Soll es einfach mal etwas anderes als ein Baum sein? Dann gibt es auch USB-betriebene kleine Weihnachtsmänner und Schneemänner für ca. 4 € bis 10 €. Der trommelnde Schneemann im folgenden Video ist ein Beispiel für eine wirklich ausgefallene Weihnachtsdekoration:

Zuletzt soll hier noch die analoge Option erwähnt werden: Du kannst natürlich einfach ein traditionelles Kerzengesteck verwenden. Das kostet dich je nach Ausführung ungefähr 7 € bis 25 € und du bist damit von jeglicher Art von Stromversorgung unabhängig.

Entscheidung: Welche Arten von USB Weihnachtsbäumen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Zur Wahl stehen:

  • Im klassischen Weihnachtsbaum-Stil gehaltene USB Bäume
  • USB Bäume mit ungewöhnlichem Design
  • Do-it-Yourself-Weihnachtsbäume

Was ist ein USB Weihnachtsbaum im klassischen Design und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Ein USB Weihnachtsbaum im klassischen Design ist ein kleiner künstlicher Weihnachtsbaum. Auch die Dekoration ist herkömmlichen Weihnachtsbäumen nachempfunden.

Vorteile
  • Verbreitet Weihnachtsstimmung
  • Handliches Deko-Objekt ohne Nadeln und echte Kerzen
  • Passt überall hin
Nachteile
  • Saisonal
  • Keine auffälligen Technik- oder Deko-Effekte
  • Wirkt schnell kitschig

Damit ist dies der stimmungsvollste und weihnachtlichste Vertreter der USB Weihnachtsbäume. Wenn es dir hauptsächlich darum geht, eine weihnachtliche Stimmung zu erzeugen, vor allem da, wo es keinen Platz oder keine Möglichkeit für sonstige Weihnachtsdekoration gibt, solltest du dir unbedingt so einen Baum zulegen.

Wenn es dir aber eher um die technische Spielerei geht oder darum, etwas Auffälliges und Ausgefallenes auf dem Schreibtisch oder Wohnzimmer stehen zu haben, dann solltest du dich vielleicht bei der nächsten Kategorie umschauen.

Was ist ein USB Weihnachtsbaum mit Spezialeffekten/ausgefallenem Design und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Neben USB Weihnachtsbäumen in Form eines künstlichen Mini-Tannenbaums gibt es USB Bäume mit Spezialeffekten oder ausgefallenen Designs. Manche davon sind zweidimensionale Umrisse, du solltest sie also vor einer Wand aufstellen.

Vorteile
  • Auffälliges Design
  • Individueller
  • Stimmungslampe, auch außerhalb der Weihnachtszeit verwendbar
Nachteile
  • Weniger traditionell
  • Etwas teurer
  • Wirken schnell zu kitschig oder zu sachlich

Die Firma Lunartec bietet beispielsweise mehrere Deko-Objekte in dieser Art an. Es gibt von dem Hersteller z.B. eine Neonlampe in Weihnachtsbaumform und eine 3-D-Hologramm-Lampe in Weihnachtsbaumform, beide USB-betrieben.

Weihnachtsbäume aus Acryl, die aus einem Stück gefertigt sind und die Farbe wechseln, bieten tolle Lichteffekte, können aber auch leicht kitschig wirken.

Alle genannten USB Weihnachtsbäume in dieser Kategorie bewegen sich eher im oberen Bereich der Preisne. Allerdings sind wir auch da gerade mal bei ca. 15  € bis 20 €.

Was zeichnet einen USB Weihnachtsbaum zum Selberbauen aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Kleine Bastelsätze zum Selberbauen sind das ideale Weihnachtsgeschenk für Technikfreaks. Es gibt verschiedene Varianten, z.B. von Sol Expert einen USB Weihnachtsbaum mit orangeflackernden LEDs, vonTiptiper einen dreidimensionalen Weihnachtsbaum mit 7 Lichtfarben und von Velleman gleich mehrere Bausätze mit unterschiedlichen Designs.

Vorteile
  • Ausgefallene Weihnachtsdeko
  • Prima für Bastler
  • Leicht zu bauen
Nachteile
  • Erfordern ein Lötgerät
  • Etwas Erfahrung mit Elektrobausätzen von Vorteil
  • Technikaffines Design (sichtbare Elektrobauteile etc.)

Die Bausätze verwenden die sogenannte SMD-Technik (Surface-mounted device), bei der die Bauelemente direkt auf der Leiterplatte verlötet werden, anstatt dass man sie verdrahtet und die Drähte auf der Rückseite der Leiterplatte verlötet.

Diese Technik hat unter anderem den Vorteil, dass sie enorm platzsparend ist, weil auf beiden Seiten der Leiterplatte Bauelemente angebracht werden können.

USB-Weihnachtsbaum-2

Dieser kleine Weihnachtsbaum leuchtet stimmungsvoll in Rot und Grün. Wenn du etwas genauer hinschaust, erkennst du elektrische Widerstände und andere Bauteile. Allerdings sind keine Lötstellen sichtbar, sodass dieser Baum wohl nicht in SMD-Technik hergestellt wurde.
(Bildquelle: unspash.com / Julia Steiwer)

Die jeweiligen Hersteller klassifizieren alle Bausätze als leicht zu bauen. Du benötigst aber immer ein Lötgerät. Das solltest du berücksichtigen, vor allem natürlich auch, wenn du so einen Bausatz verschenken willst. Dann steht dem etwas anderen selbst gebastelten Weihnachtsschmuck aber nichts mehr im Weg.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du USB Weihnachtsbäume vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Kriterien du zwischen den vielen möglichen USB Weihnachtsbäumen eine Auswahl treffen kannst.

Anhand folgender Kriterien kannst du USB Weihnachtsbäume miteinander vergleichen:

Anschlussmöglichkeiten

Alle von uns für diesen Artikel bewerteten Weihnachtsbäume verfügen über einen USB-Anschluss.Wenn das für deinen Aufstellplatz keine gute Lösung ist, kannst du dir weiter oben im Abschnitt „Welche Alternativen zum USB Weihnachtsbaum gibt es?“ Anregungen holen.

Demnach können alle USB Weihnachtsbäume auch über einen USB-Adapter oder über eine Powerbank mit Strom versorgt werden.

Abhängig von deinem Aufstellplatz kann die Länge des Kabels wichtig sein. Diese liegt je nach Modell zwischen 1 und 3 Metern. Manche Modelle bieten ergänzend auch den Betrieb mit Batterien an. So kannst du sie auch kabellos aufstellen oder unabhängig von Stromquellen einschalten.

Verarbeitung

USB Weihnachtsbäume sind natürlich eher eine Deko-Spielerei. Deswegen darfst du keine allzu hohen Ansprüche an die Verarbeitungsqualität haben. Trotzdem solltest du sie nicht völlig außer Acht lassen.

foco

Wusstest du, dass die katholische Kirche den Weihnachtsbaum lange als unreligiös ablehnte? Erst seit Mitte des 20. Jahrhunderts hat sie Christbäume in Kirchen zugelassen. 1982 wurde der erste Weihnachtsbaum auf dem Petersplatz in Rom aufgestellt.

Wenn du deinen USB Weihnachtsbaum online bestellst, lies dir die Kundenbewertungen durch. In einigen Fällen wirst du klare Warnhinweise erhalten. Selbst wenn das Gerät nicht teuer ist, sollte es doch die Weihnachtssaison überstehen können und eigentlich auch noch in den Folgejahren einsetzbar sein.

Größe

USB Weihnachtsbäume sind nicht standardisiert. Deswegen gibt es weder feste Kategorien noch verpflichtende Angaben. Gewicht und Abmessungen solltest du allerdings in der Beschreibung finden können.

Wir haben USB Weihnachtsbäume mit Höhen zwischen 6,3 cm und 27 cm und Durchmessern zwischen 5,7 cm und 14,5 cm gefunden. Wenn du deinen USB Christbaum für eine ganz bestimmte Stelle suchst, z.B. auf dem Schreibtisch, schau dir einfach an, wie viel Platz du hast und wie groß der Baum ist. Der Baum im folgenden Video ist z.B. ca. 25 cm groß.

Zweidimensionale Bäume kannst du natürlich platzsparender aufstellen. Die meisten sind aber dreidimensional.

Die Länge des USB-Kabels ist nicht immer angegeben, kann aber je nach anvisiertem Standort auch wichtig sein. Wir haben Kabellängen zwischen 1,30 m und 3 m gefunden. Natürlich lassen sich Kabel aber auch verlängern.

Lichteffekte

Auch hier gibt es keine Standards. Lies dir deswegen unbedingt die Angaben auf der Verpackung durch und soweit vorhanden auch Kundenrezensionen.

Manche USB Weihnachtsbäume leuchten einfach nur durchgehend, einige sind sogar eher als Nachtlampe konzipiert. Andere wechseln zwischen mehreren Farben, meistens 7.

Dann gibt es auch noch Bäume, die flackern, um Kerzenlicht zu imitieren, oder blinken. Während die Farbwechsel meistens als angenehm und wenig störend beschrieben werden, kann das Blinken schnell auf die Nerven gehen.

In vielen Fällen gibt es auch die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Beleuchtungsmodi zu wechseln.

Hersteller

Ein wirklich umfassendes Sortiment an USB Weihnachtsbäumen hat natürlich kein Hersteller. Trotzdem gibt es einige Firmen, deren Besonderheiten erwähnt werden sollten:

  • Velleman: Das  belgische Unternehmen bietet alle möglichen Arten von Elektrobau-, -ersatz- und -zubehörteilen an. Es beliefert den Fachhandel, ist aber auch ideal für Bastler und Tüftler. Velleman bietet auch Bausätze für USB Weihnachtsbäume an.
  • Lunartec: Lunartec stellt Beleuchtung für alle möglichen Zwecke her, sowohl zur Stimmungserzeugung und Dekoration, z.B. LED-Ketten für den Garten oder Solarlaternen als auch für praktische Einsatzzwecke wie Lupenleuchten oder Pflanzen-Wachstumsleuchten. Das Unternehmen hat auch ein paar USB Weihnachtsbäume im modernen Design im Angebot, die für den Einsatz als Lampe gedacht sind.
  • Tronje: Auch bei Tronje ist LED-Beleuchtung ein Schwerpunkt, vor allem die Simulation von natürlichen Lichtquellen wie Kerzen. Dementsprechend bietet es ebenfalls einen USB Weihnachtsbaum an.
  • Pearl: Pearl ist eigentlich ein Online-Vertrieb für alle möglichen Haushalts- und Elektroprodukte. Auch USB Weihnachtsbäume anderer Hersteller findest du bei Pearl. Die Firma stellt aber auch eigene USB Weihnachtsbäume her.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema USB Weihnachtsbaum

Warum werden in Bochum USB Weihnachtsbäume abgeholt?

Wenn du bei Google „USB Weihnachtsbaum“ als Suchbegriff eingibst, bekommst du jede Menge Ergänzungsvorschläge mit „Abholung“, „Bochum“ und „Abholung Bochum“. Was bedeutet das? Kann man USB Weihnachtsbäume einfach abholen lassen wie normale Weihnachtsbäume auch? Und warum gerade Bochum?

Des Rätsels Lösung ist simpel: USB steht hier für Umweltservice Bochum. Das sind die Bochumer Stadtwerke, die für die Müllabfuhr und dementsprechend auch die Entsorgung normaler Weihnachtsbäume zuständig sind. Wer also nach „USB Weihnachtsbaum Abholung Bochum“ googelt, will einfach nur die Abholtermine in Erfahrung bringen.

Unsere USB Bäumchen können wir auf diese Weise natürlich nicht loswerden. Was du dabei beachten musst, erklären wir dir im nächsten Abschnitt.

Wie kann ich einen USB Weihnachtsbaum umweltgerecht entsorgen?

Ausgediente USB Weihnachtsbäume müssen als Elektrokleingeräte entsorgt werden.

Auch wenn USB Weihnachtsbäume eigentlich ein paar Weihnachtsfeste mitmachen können, irgendwann gehen auch sie kaputt oder gefallen einfach nicht mehr. Dann darfst du sie aber nicht einfach in den Hausmüll werfen. Sie müssen als Elektrokleingeräte entsorgt werden, allein schon wegen der darin verbauten Leuchtmittel.

Entsprechende Container findest du beim Elektrofachhändler oder auf Werkstoffhöfen. In manchen Städten gibt es auch, wie für Altglas, öffentlich zugängliche Container für Elektrokleingeräte. Falls du ein Modell hast, das auch mit Batterien betrieben werden kann, denke daran, diese vorher herauszunehmen und separat zu entsorgen.

Darf ich an meinem Arbeitsplatz einen USB Weihnachtsbaum aufstellen?

An sich schon. Es gibt keine rechtlichen Vorgaben zu Weihnachtsdekoration am Arbeitsplatz. Grundsätzlich darfst du deinem Schreibtisch natürlich eine persönliche Note geben.

USB-Bäumchen-3

In einer kreativen Arbeitsumgebung wie dieser sind meist auch mehr individuelle Ausdrucksmöglichkeiten gegeben. Die Lichterkette vor dem Bildschirm ist aber auch hier wohl eher nur fürs Foto so drapiert worden. Auch bei kreativer Bildbearbeitung gilt natürlich, dass die Arbeit an sich Vorrang hat und die Dekoration dabei nicht stören darf.
(Bildquelle: unsplash.com / Dev Asangbam)

Allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten:

  • Der Chef entscheidet: Wenn dein Chef Einwände gegen deine Weihnachtsdekoration hat, kann er von dir verlangen, dass du sie abnimmst. Das ist natürlich besonders dann ein Thema, wenn du an deinem Arbeitsplatz Kundenkontakt hast und damit auch die Firma repräsentierst.
  • Sicherheit geht vor: Die Sicherheit im Arbeitsplatz darf von der Weihnachtsdekoration natürlich nicht beeinträchtigt werden. Mit einem USB Weihnachtsbaum können eigentlich nicht sehr viele schlimme Dinge passieren, aber du solltest natürlich darauf achten, dass du mit dem Kabel keine Stolperfalle baust und der Baum auch sonst fest steht und nicht überraschend vom Schreibtisch fällt.
  • Kollegialität gewinnt: Eigentlich versteht es sich ja von selbst, dass man mit der Weihnachtsdekoration auf die Kollegen Rücksicht nimmt. Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Weihnachtsdeko mit Licht- oder Soundeffekten kann sehr schnell auf die Nerven gehen und andere von der Arbeit abhalten. Deswegen solltest du solche Deko vermeiden.

Kann ich einen USB Weihnachtsbaum in meinem Auto installieren?

An sich nicht. Grundsätzlich ist jede Art von leuchtender oder blinkender Dekoration im Auto verboten. Gerade in der dunklen Jahreszeit sind zusätzliche Lichter im Straßenverkehr einfach nur eine Gefahrenquelle.

Bei der Dekoration von Autos hat Sicherheit höchste Priorität.

Auch ausgeschaltet sind die USB Bäume im Auto allerdings mit Vorsicht zu genießen. Zum einen müssten sie fest montiert sein, damit sie bei einer plötzlichen Bremsung nicht unkontrolliert durch den Innenraum fliegen.

Auch festmontiert musst du aber beachten, dass Dekoration im Auto weder die Sicht noch die Bewegungsfreiheit des Fahrers beeinträchtigen darf. Je nach Größe und Form der USB Bäume kann das schon schwierig werden. Hier machen kleinere Deko-Elemente mehr Sinn.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1]https://www.businessandmore.de/wirtschaft-und-finanzen/item/509-wie-viel-weihnachten-ist-im-job-erlaubt.html

[3] https://blog.mietwagen-check.de/weihnachtsdekoration-im-auto-das-ist-erlaubt

[4] https://www.spiegel.de/geschichte/erste-elektrische-christbaumkerzen-a-951338.html

Bildquelle: Losevsky/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Ines ist gelernte Raumausstatterin und kennt sich mit allem rund ums Thema Haus aus. Sie bloggt nicht nur über die neuesten Möbeltrends, sondern gibt auch Tipps zur Sauberkeit und zu aktuellen Inneneinrichtungsthemen.