Zuletzt aktualisiert: 18. März 2021

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

24Stunden investiert

9Studien recherchiert

36Kommentare gesammelt

Schon immer suchen Menschen nach praktischen Lösungen, um schnell die Hausarbeit zu erledigen und die Freizeit genießen zu können. Besonders heute mit unserem hektischen Leben ist es an der Zeit, das klassische Zubehör für Zuhause zu überdenken.

Der Turmwäscheständer ist eine praktische Alternative zu den konventionellen Wäscheständern, eine Haushaltshilfe für alle Personen, die schnell und bequem ihre Wäsche aufhängen, Platz und Zeit sparen möchten.

Uns ist nicht immer klar, worauf wir achten sollten, wenn wir ein scheinbar einfaches und alltägliches Produkt wie einen Turmwäscheständer kaufen möchten. Für unseren Produktvergleich haben wir daher verschiedene Modelle miteinander verglichen und die wichtigsten Aspekte dargestellt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Bei einem Turmwäscheständer befinden sich die Ebenen übereinander und das bedeutet eine große Platzersparnis. Je nach Art des Turmtrockners kannst du ihn drinnen oder draußen benutzen, an einem festen Ort oder einfach transportieren.
  • Beim Kauf eines Turmwäscheständers solltest du auf verschiedene Kriterien, wie z. B. die Leinenlänge und die Funktionen achten. Die Materialart beeinflusst die Belastbarkeit und die Eignung. Die meisten Turmwäscheständer erlauben es, die Anordnung der Ebenen einzustellen.
  • Turmwäscheständer gibt es in den verschiedensten Formen und Preisklassen. Welcher gut für dich ist, ist vom Anwendungsort und der Menge deiner Wäschestücke abhängig.

Turmwäscheständer im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im Folgenden bieten wir dir eine Übersicht unserer Favoriten auf dem Markt, damit du dich besser orientieren und den passenden Wäscheständer-Turm für deine Bedürfnisse finden kannst.

Der beste platzsparende Turmwäscheständer

Wenn du nach einem Produkt suchst, das klein, stabil und vielseitig ist, ist der Vileda Mixer 3 das Richtige für dich. Dieser Turmwäscheständer nimmt wenig Platz in der Fläche und in der Höhe ein, bietet aber mit seinem stabilen Rahmen aus Stahl einen sicheren Halt. Obwohl er kompakt ist, trägt er das Gewicht von bis zu 3 Wäscheladungen, auf einer Trockenlänge von 30 Metern, die auf 3 aufklappbare Ebenen verteilt sind.

Ein flexibles Gelenk öffnet oder halbiert die Trockenebenen und zusammen mit dem Zubehör für Kleiderbügel können lange oder liegende Wäschestücke schnell trocknen.
Mit seinen 4 schwenkbaren Rollen bewegt sich der Mixer 3 einfach und wird sehr schmal für engsten Lagerraum.

Bewertung der Redaktion: Der Vileda Mixer 3 passt perfekt zu jemandem, der einen kleinen und leichten Turmwäscheständer sucht, aber nicht auf ein Qualitätsprodukt verzichten möchte. Für große Wäschestücke, wie z. B. Bettwäsche, sind jedoch höhere Turmtrockner besser geeignet.

Der beste anpassbare Turmwäscheständer

Mit seinen rostfreien Edelstahlrohren ist der HOMCOM Mobile Turmwäscheständer für den Innen- und Außenbereich geeignet. Er ist sehr stabil und mit bis zu 4 kg pro Ebene belastbar. Er besteht aus 4 Etagen, die flexibel höhenverstellbar sind, sodass du den Turmwäscheständer komplett anpassen kannst. Ein einfaches Klicksystem ermöglicht es, die Ebenen einzeln herunterzuklappen und auch den Wäscheturm nur halbseitig zu verwenden.

Die 6 Räder mit Bremsen machen den Wäscheständer gleichzeitig leicht beweglich und sehr stabil. Du kannst den Turmwäscheständer einschließlich der Struktur der Räder vollständig zusammenklappen, sodass die Grundfläche nur noch 13 cm breit ist. Die 2 Seitenflügel für die Kleiderbügel sind abnehmbar.

Bewertung der Redaktion: Mit seiner Höhe von 172 cm ist der HOMCOM Mobile Wäscheständer auch für große Wäschestücke geeignet. Du kannst die Komponenten so aufbauen, wie du möchtest und den Turmwäscheständer für deine Wäschestücke oder als Garderobe verwenden. Im aufgeklappten Zustand benötigt der Turmtrockner allerdings viel Platz.

Der beste Turmwäscheständer für alle Jahreszeiten


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (23.10.21, 10:34 Uhr), Sonstige Shops (26.10.21, 16:38 Uhr)

Der Turmwäscheständer Ciclone Vario ist die verbesserte Version des Klassikers von Metaltex. Das Gestell aus Aluminium ist sehr standfest. Die Ebenen sind unabhängig voneinander klappbar und mit Epotherm beschichtet, einem Material, das eine hohe Resistenz gegen Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung garantiert. Aus diesen Gründen ist der Ciclone Vario für jeden Innen- und Außenbereich geeignet und auch für große Wäschestücke ideal.

Der Wäscheturm besteht aus 3 höhenverstellbaren Etagen mit einer Trockenlänge von 40 Metern. Du kannst den Turmwäscheständer auch halb öffnen und an die Wand stellen. Obwohl er 7,5 kg wiegt, lässt er sich mit seinen zusammenklappbaren Füßen problemlos schließen. An den Seiten befindet sich jeweils eine kurze Halterung für Kleiderbügel.

Bewertung der Redaktion: Dieser Wäscheständer besteht aus einem langlebigen Material. Alle Ebenen sind klappbar und erlauben auch das Trocknen von großen Handtüchern oder Bettwäsche. Da er keine Räder hat und ziemlich schwer ist, wäre es gut, wenn der Metaltex Ciclone Vario an einem festen Ort stehen würde.

Der beste einfache Turmwäscheständer

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Der Turmwäscheständer der bekannten deutschen Marke Leifheit bietet eine Trockenlänge von 20 Metern in einer kompakten Abmessung. Die Farben sind die klassischen der Marke: weiße Stahlstruktur und blaue Plastikteile. Der Pegasus Tower ist ein sehr praktischer Wäscheturm, ideal als zweiter Wäscheständer oder für jemanden, der etwas Unkompliziertes sucht.

Dank des rostfreien Materials ist dieser Turmwäscheständer für den Innen- und Außenbereich, für jede Duschkabine und den Balkon geeignet. Die mittlere von den drei Ebenen ist abklappbar, um auch längere Wäschestücke wie Handtücher oder Hemden aufzuhängen. Beim Kauf des Wäscheständers sind nützliche Zubehörteile enthalten: 2 Kleinteilehalter, 5 Kleiderbügel, 1 Trockentuch und 1 Wäscheklammerbeutel.

Bewertung der Redaktion: Die elementare Struktur dieses Turmwäscheständers macht ihn zu einem idealen Haushaltszubehör für eine kleine Wohnung oder einen kleinen Balkon. Mit 20 Metern Trockenlänge ist der Leifheit Pegasus Tower 200 Deluxe für Personen geeignet, die wenig Wäsche haben. Die Marke Leifheit garantiert eine hohe Qualität der Materialien.

Der beste nachhaltige Turmwäscheständer

Suchst du einen umweltfreundlichen Turmwäscheständer? Der mDesign aus Bambus ist perfekt für dich! Er besteht aus nachhaltigem und robustem Bambus, einem langlebigen Material, geeignet für drinnen und draußen. Mit seinen kompakten Maßen ist dieser Wäscheturm leichtgewichtig und bietet genug Platz zur Trocknung.

Dieser klappbare Turmwäscheständer ist schnell aufgestellt und komplett faltbar. Wenn er zusammengeklappt ist, braucht er sehr wenig Platz. Dank seines schönen Designs ist dieser Wäscheständer wie ein Möbelstück, dessen Anwesenheit sogar im Wohnzimmer nicht stört.
Seine Kunststofffüße verhindern, dass der Boden zerkratzt.

Bewertung der Redaktion: Dieser klappbare Turmwäscheständer ist die perfekte Lösung für jemanden, der keinen besonderen Platz für die Wäsche hat und ein schönes Zubehör braucht, das im Haus oder auf dem Balkon nicht stört. Die Wäsche hängt nicht so eng und trocknet dadurch schnell, aber dieser Turmwäscheständer bietet nur einen begrenzten Platz für Wäschestücke.

Der beste beheizbare Turmwäscheständer

Eine gute Option für denjenigen, der Wäsche in kürzester Zeit zu Hause trocknen möchte, ist der Kauf eines elektrischen und beheizbaren Turmwäscheständers. Mit diesem Wäscheturm musst du deine Wäsche nicht mehr über oder neben die Heizung stellen. Er arbeitet autonom und ist an eine eigene Steckdose angeschlossen.

Im Vergleich mit klassischen Wäscheständern trocknet die Wäsche beim Black+Decker BXAR0005GB circa 3 Mal so schnell. Im Gegensatz zu anderen Wäscheturmständern mit Gebläse ist der Black+Decker geräuschlos. Die Heizleistung von 300W verteilt die Wärme gleichmäßig über die 21 Meter Trockenlänge. Er hat 3 Ebenen, die zusammengeklappt 10 cm tief sind.

Bewertung der Redaktion: Dieser beheizbare Turmwäscheständer verkürzt die Trocknungszeit von Wäsche und ist eine günstigere und umweltfreundlichere Lösung im Vergleich zum Kauf eines Wäschetrockners. Eventuell muss die Wäsche sorgfältiger gebügelt werden, um entstandene Falten zu glätten.

Kauf- und Bewertungskriterien für Turmwäscheständer

Um dir zu helfen, den für dich am besten geeigneten Turmwäscheständer zu finden, haben wir nachfolgend einige wichtige Kaufkriterien zusammengefasst:

Mit deren Hilfe kannst du die verschiedenen Modelle miteinander vergleichen und deine Wahl leichter treffen.

Maße

Die Hauptmerkmale bei der Auswahl eines Turmwäscheständers sind die Abmessungen, die immer abhängig vom Zweck der Benutzung sind. Um einen Turmtrockner mit der passenden Höhe, Breite und Länge zu wählen, solltest du vor dem Kauf den Ort, an den du ihn sowohl aufgestellt als auch zusammengeklappt stellen möchtest, ausmessen.

Wenn du diesen Turmwäscheständer als einzige Aufhängemöglichkeit benutzen möchtest, dann muss seine Trockenlänge und seine Höhe ausreichend sein, d. h. mindestens 30-40 Meter lang und ab 160 cm hoch für große Wäschestücke, wie Bettwäsche oder Tischdecken. Du solltest noch die Anzahl der Ebenen und den Abstand zwischen den Leinen berücksichtigen. Je größer der Abstand, desto besser trocknet die Wäsche.

Belastbarkeit

Es ist nicht so einfach realistische Belastbarkeitsdaten zu bekommen. Viele Hersteller geben die Anzahl der Waschmaschinenfüllungen in der Produktbeschreibung an, aber ob das realistisch ist, ist abhängig von der Kapazität deiner Waschmaschine und vom Gewicht deiner Wäschestücke. Um einen besseren Überblick über die Belastbarkeit eines Turmwäscheständers zu haben, sind die Maße und das Material wichtig.

Material

Die Wahl des Materials beeinflusst die Belastbarkeit, die Eignung, die Optik und das Gewicht des Turmwäscheständers. Du solltest entscheiden, ob es dir wichtiger ist einen leichten oder einen stabilen zu kaufen, für welchen Anwendungsbereich du ihn benutzen möchtest, wo du ihn aufstellen und an welchem Aufbewahrungsort du ihn lagern willst.

Meist sind Turmwäscheständer aus Edelstahl, manchmal mit rostfreiem oder wasserdichtem Material beschichtet. Es gibt auch günstigere Turmtrockner aus Metall, leichtere aus Aluminium und umweltfreundliche aus Holz oder besser noch aus Bambus.

Funktion

Damit du auch deine Hemden, Hosen oder Handtücher einfach aufhängen kannst, sollten die Etagen höhenverstellbar sein. Meist sind die Turmtrockner durch zusätzliche Komponenten erweiterbar, wie z. B. Aufhänger für Kleiderbügel oder Räder.

Wenn du den Turmwäscheständer leicht bewegen möchtest, sollte er mit Rollen ausgestattet sein. Wenn du deine Wäsche schneller trocknen willst, solltest du dich an einem elektrischen Turmtrockner entscheiden.

Eignung

Alle Kaufkriterien beeinflussen die Eignung des Turmwäscheständers. Wenn du einen Turmwäscheständer für einen Außenbereich, wie z. B. Balkon, Terrasse, Garten oder Hof suchst, dann sollten die Materialien hochwertig sein. Wenn dein Wäscheständer in kleinen Innenräume wie z. B. kleinen Wohnungen, Duschkabinen oder auch in der Badewanne aufgestellt werden muss, dann sollten die Maße genau anpassen.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Turmwäscheständer ausführlich beantwortet

Im Folgenden wollen wir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Turmwäscheständer beantworten. So wollen wir dir einen tieferen Einblick in die Thematik geben.

Was ist ein Turmwäscheständer und welche Vorteile hat er?

Ein Turmwäscheständer ist ein Wäscheständer, auf den du die Wäsche in mehreren Etagen übereinander aufhängen kannst. Der Markt bietet unterschiedliche Formen und Anordnungen der Ebenen an. Auf der obersten Etage kannst du Tischdecken, Bettwäsche und andere große Stücke separat trocknen lassen.

Der Turmwäscheständer ist eine smarte Alternative zu allen traditionellen Wäscheständern. Er ist kompakt und praktisch, ideal auch für Sichtbereiche zuhause. (Bildquelle: Cottonbro / Pexels)

Im Gegensatz zu einem Flügelwäscheständer benötigt ein Turmwäscheständer weniger Platz in der Breite und mehr in der Höhe. Dadurch ist er platzsparender und kompakter, leichter zu öffnen und zusammenzuklappen, sowie zu bewegen.

Welche Arten von Turmwäscheständern gibt es?

Wir können insgesamt drei Grundformen unterscheiden, im Folgenden eine Übersicht von den einfachsten zu den komplexesten:

  • Die einfache Akkordeonform, normalerweise besteht sie aus 3 Etagen verteilt auf 6 schräge Gitter. Diese Art von Turmwäscheständer ist vollständig klappbar.
  • Die vertikale rechteckige Form mit zwei Seitenstangen, die Ebenen lassen sich in der Breite öffnen und schließen und können manchmal einstellbar sein. Es ist möglich, in dieser Form hohe Ständer zu finden, mit oder ohne Rollen.
  • Turmform mit 4 Stützstangen, die Ebenen können zusammengeklappt werden, um verschiedene Arten von Kleidungsstücken aufhängen zu können. Normalerweise sind sie mit Rädern ausgestattet. Bei Bedarf kannst du Ersatzrollen oder zusätzliches Zubehör wie z. B. Schutzhüllen finden.

Was kostet ein Turmwäscheständer?

Material, Trockenlänge und Verstellbarkeit bestimmen in der Regel den Preis eines Turmwäscheständers. Eine klare Aufteilung der Preise nach Form ist nicht möglich, da identische Strukturen je nach Funktion, Material / Belastbarkeit und Eignung unterschiedliche Preise haben können. Die folgende Tabelle soll dir einen Überblick geben.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (10 – 30 €) Meist Grundmodelle, klappbar und ausziehbar, geringere / mittlere Belastbarkeit
Mittelpreisig (30 – 60 €) Meist stabilere Modelle, rollbar, Leinenlänge mehr als 30 Meter
Hochpreisig (ab 60 €) Designmodelle mit Holzteilen oder eher selten Turmwäscheständer aus Aluminium, meist elektrisch, beheizbar oder mit Gebläse

Für wen ist ein Turmwäscheständer geeignet?

Der Turmwäscheständer ist, besonders als zweiter Wäschetrockner, für jeden geeignet! Große Familien können z. B. die Kinderkleidung darauf hängen, für alte Leute ist er hilfreich, da er bequem zu transportieren und zusammenzuklappen ist, er passt perfekt in eine WG oder in eine kleine Wohnung, auch als einzige Trockenmöglichkeit. Er ist auch ideal für jemanden, der keine Terrasse hat.

Fazit

Dank seines unkomplizierten Aufbaus ist der Turmwäscheständer eine gute Alternative zum traditionellen Flügelwäscheständer. Er ist platzsparend, passt perfekt in jede kleine Wohnung, Dusche oder, wenn er für draußen geeignet ist, auch auf dem Balkon. Bei der Anschaffung eines Turmwäscheständers solltest du wissen, wo und für welche Zwecke du ihn benutzen möchtest.

Wichtige Kaufkriterien dabei sind die Maße, besonders die Trockenlänge, die sollte auch zu deiner Waschmaschinenkapazität passen, das Material, die Belastbarkeit und das Design. Wenn du den Wäscheständer im Sichtbereich anwenden möchtest, solltest du das Material und die Farbe beachten.

Wenn du den Turmwäscheständer im Außenbereich aufstellen möchtest, solltest du prüfen, ob er hierfür geeignet ist. Wenn du ihn als einzigen Wäschetrockner benutzen möchtest, dann sollte er groß genug und qualitativ hochwertig sein.

(Titelbild: Cottonbro / Pexels)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte