Zuletzt aktualisiert: 7. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

62Stunden investiert

33Studien recherchiert

131Kommentare gesammelt

Ein Tisch aus Obstkisten ist eine tolle Möglichkeit, deinem Zuhause Charakter und Stil zu verleihen. Die Tische sind stabil, stilvoll und können in jedem Raum des Hauses verwendet werden. Sie eignen sich auch hervorragend als Geschenk.

Der Tisch aus Obstkisten ist ein Tisch, der aus recycelten Obstkisten hergestellt wird. Er lässt sich leicht auf- und abbauen, sodass du ihn überallhin mitnehmen kannst.




Tisch aus Obstkisten Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Table From Fruit Crates gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Tischen aus Obstkisten. Der erste ist eine lange, rechteckige Form, die als Beistell- oder Couchtisch verwendet werden kann. Diese Art von Kiste hat den Vorteil, dass mehrere Personen gleichzeitig um sie herum sitzen können. Er eignet sich auch gut für kleinere Räume, weil er nicht viel Platz wegnimmt und trotzdem genügend Sitzgelegenheiten für Gäste bietet, die sich zu dir setzen wollen, während ihr gemeinsam auf der Couch (oder im Bett) fernseht oder Bücher lest.

Der zweite Typ ähnelt eher einer quadratischen Kiste; damit eignet er sich ideal als kleiner Beistelltisch neben Sesseln oder Sofas, wo nicht genug Platz für größere Tische ist, aber etwas zusätzliche Fläche trotzdem praktisch wäre. Schließlich gibt es noch runde Versionen, die am besten an der Wand stehen, damit sie nicht zu oft aus Versehen angestoßen werden.

Das Wichtigste, worauf du bei einem guten Tisch aus Obstkisten achten solltest, ist seine Haltbarkeit. Ein langlebiges Produkt wird dir länger dienen und für mehr Effizienz sorgen. Außerdem sollte es einfach zu bedienen sein, damit du es auch dann gerne benutzt, wenn du die Hände voll mit Arbeit oder anderen Aufgaben hast.

Wer sollte einen Tisch aus Obstkisten verwenden?

Ein Tisch aus Obstkisten ist eine gute Wahl für alle, die zusätzliche Sitzgelegenheiten oder Stauraum in ihrem Zuhause schaffen wollen. Er eignet sich auch perfekt als Beistelltisch, Nachttisch, Couchtisch und vieles mehr.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Tisch von Fruit Crates kaufen?

Die Auswahl der Möbel ist sehr wichtig. Du solltest darauf achten, dass das Design zur vorhandenen Einrichtung und zu den anderen Möbeln in deiner Wohnung passt. Eine weitere gute Idee wäre, deinen Wunschtisch aus Obstkisten mit verschiedenen Stilen und Designs abzustimmen, die bereits in deiner Wohnung vorhanden sind. So entsteht ein einheitlicher Look in deinem Haus oder deiner Wohnung.

Du solltest auf die Qualität des Materials achten, das für die Herstellung eines Tisches aus Obstkisten verwendet wird. Es ist wichtig, dass du die Haltbarkeit und Festigkeit des Materials überprüfst, um sicherzustellen, dass es dir über einen langen Zeitraum hinweg dient. Achte auch auf die Griffe und Knöpfe sowie die Räder; sie müssen stabil sein, damit du dich leichter bewegen kannst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Tisches aus Obstkisten?

Vorteile

Die Vorteile eines Tisches aus Obstkisten sind vielfältig. Erstens sind sie kostenlos, denn du bekommst sie in deinem Lebensmittelgeschäft oder auf dem Wochenmarkt umsonst. Zweitens ist er einfach herzustellen und dauert nur etwa eine Stunde, wenn du alle Materialien zur Hand hast (und das haben die meisten). Drittens: Es hält ewig, solange du es nicht zu sehr missbrauchst. Viertens: Es ist nicht nötig, ihn zu streichen, denn seine natürliche Farbe passt zu jedem Einrichtungsstil, den du magst. Und schließlich sehen diese Tische großartig aus, wenn sie richtig gemacht werden.

Nachteile

Die Nachteile eines Tisches aus Obstkisten sind die gleichen wie bei jedem anderen Produkt. Du kannst sie oben auf dieser Seite finden.

Welche zusätzlichen Werkzeuge werden für einen Tisch aus Obstkisten benötigt?

Du brauchst eine Tisch-, Gehrungs- oder Handsäge, um das Holz zu schneiden. Für den Zusammenbau brauchst du einen Hammer und Nägel. Außerdem wird Schleifpapier empfohlen, damit du die Oberfläche deiner Obstkisten-Couchtische glätten kannst, wenn sie nach dem Zuschnitt rau geworden sind.

Was kannst du sonst noch anstelle eines Tisches aus Obstkisten verwenden?

Du kannst einen Tisch aus jeder Art von Holzkiste verwenden. Achte nur darauf, dass das Holz stabil genug ist, um dein Gewicht zu tragen, und dass es mindestens 5-6 cm über dem Boden steht, damit du dich bei den Dips oder Klimmzügen nicht verletzt.

Kaufberatung: Was du zum Thema Tisch aus Obstkisten wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Kistenkolli Altes Land
  • Kistenbaron
  • Kistenkolli Altes Land

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Tisch aus Obstkisten-Produkt in unserem Test kostet rund 23 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 159 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Tisch aus Obstkisten-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Kistenkolli Altes Land, welches bis heute insgesamt 1416-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Kistenkolli Altes Land mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte