Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

83Stunden investiert

11Studien recherchiert

190Kommentare gesammelt

Eine thermostatische Duscharmatur ist eine Vorrichtung, die die Temperatur des durchfließenden Wassers regelt. Dies geschieht mit Hilfe eines Bimetalls, das sich bei Temperaturschwankungen ausdehnt und zusammenzieht. Wenn heißes Wasser in die Armatur fließt, erwärmt sich der Bimetallstreifen und bewirkt, dass ein internes Ventil geöffnet wird; wenn kaltes Wasser in die Armatur fließt, kühlt er ab und schließt sich wieder. Das Ergebnis ist, dass du jedes Mal, wenn du deine Dusche benutzt, eine konstante Temperatur erhältst – kein Verbrühen oder Einfrieren mehr.

Eine Thermostat-Duscharmatur ist eine Vorrichtung, die auf das Ende deines vorhandenen Duschschlauchs passt. Sie hat einen eingebauten Temperatursensor und schaltet sich ab, wenn die gewünschte Wassertemperatur erreicht ist. So sparst du Energiekosten.




Thermostat Duscharmatur Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Thermostat-Duscharmaturen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Thermostat-Duscharmaturen: Die erste ist ein digitales Thermostat-Duschventil, das eine elektronische Temperaturregelung hat und sich automatisch einschaltet, wenn das Wasser die gewünschte Temperatur erreicht. Die zweite Art ist ein mechanisches Thermostat-Duschventil, bei dem die Temperatur manuell mit einem Hebel eingestellt wird.

Die Qualität des Designs, das ist es. Eine gute Thermostat-Duscharmatur muss gut verarbeitet sein und attraktiv aussehen, um die meisten Käufer da draußen anzusprechen. Sie sollte außerdem einen fairen Preis haben, der dem Wert entspricht, den sie ihren Kunden in Bezug auf Leistung und Haltbarkeit bietet. Insgesamt bekommst du mit dieser Art von Duscharmatur mehr als nur ein Produkt; du kannst allein durch ihre Anwesenheit ein ganzes Badezimmererlebnis erwarten.

Wer sollte eine Thermostat-Duscharmatur verwenden?

Jeder, der Geld und Energie sparen möchte, indem er die Temperatur seines Duschwassers senkt.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Thermostat-Duscharmatur kaufen?

Es gibt viele Faktoren, die du beim Kauf einer neuen Thermostat-Duscharmatur berücksichtigen solltest. Einige der wichtigsten Faktoren sind:

Budget – Wie viel kannst du dir leisten, für eine neue Thermostat-Duscharmatur auszugeben? Je nachdem, wie deine Antwort ausfällt, wird unsere Empfehlung anders ausfallen. Wenn du nur ein begrenztes Budget zur Verfügung hast, kannst du unsere Liste mit günstigen Thermostat-Duscharmaturen nutzen, um etwas in deiner Preisklasse zu finden. Wenn du überhaupt kein Budget hast, zeigen wir dir nur hochwertige Produkte. So oder so, wir helfen dir bei der Entscheidungsfindung, um sie dir so einfach wie möglich zu machen.

– Wie viel kannst du für eine neue Thermostat-Duscharmatur ausgeben? Je nachdem, wie du antwortest, wird unsere Empfehlung anders ausfallen. Wenn du nur ein begrenztes Budget zur Verfügung hast, kannst du unsere Liste mit günstigen Thermostat-Duscharmaturen nutzen, um etwas in deiner Preisklasse zu finden. Wenn du überhaupt kein Budget hast, zeigen wir dir nur hochwertige Produkte. So oder so, wir helfen dir bei der Entscheidungsfindung, um es dir so einfach wie möglich zu machen – Was tun

Die Qualität der Thermostat-Duscharmatur ist ein wichtiger Faktor. Es ist besser, sich für Marken zu entscheiden, die langlebig sind und aus hochwertigen Materialien hergestellt werden. Die Qualität der Thermostat-Duscharmatur ist ein wichtiger Faktor.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Thermostat-Duscharmatur?

Vorteile

Thermostat-Duscharmaturen sind für den Einsatz in Verbindung mit einem Thermostatmischer vorgesehen. Das bedeutet, dass die Wassertemperatur konstant bleibt, unabhängig davon, wie viel warmes oder kaltes Wasser entnommen wird. Der Hauptvorteil dieser Art von Armatur ist, dass du dein Bad jedes Mal genau auf die richtige Temperatur bringen kannst, ohne darauf warten zu müssen, dass die Heizungsanlage genug heißes Wasser für dich aufheizt und danach wieder abkühlt. Außerdem spart sie Energiekosten und stellt sicher, dass nicht mehr als nötig verschwendet wird, indem ständig große Mengen warmes/heißes Wasser nachgeheizt werden, wenn nur kleine Mengen benötigt werden.

Nachteile

Der größte Nachteil einer thermostatischen Duscharmatur ist, dass es schwierig sein kann, die Wassertemperatur einzustellen. Das bedeutet, dass du unter Umständen einige Zeit warten musst, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist, was frustrierend sein kann, wenn du in Eile bist.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um eine Thermostat-Duscharmatur zu benutzen?

Nein, die Thermostat-Duscharmatur ist ein komplettes System. Es enthält alles, was du brauchst, um es in deiner Dusche oder Badewanne zu installieren und zu benutzen.

Gibt es alternative Lösungen zur Thermostat-Duscharmatur?

Ja, es gibt mehrere Alternativen zur Thermostat-Duscharmatur. Die gebräuchlichste Alternative ist ein manuelles Duschventil, bei dem du das Wasser je nach Bedarf manuell ein- und ausschalten musst. Eine andere Möglichkeit ist ein elektronischer oder digitaler Duschkopf, mit dem du deine Wunschtemperatur einstellen kannst, bevor du die Dusche betrittst, damit sie genau die richtige Temperatur hat, wenn du einsteigst. Eine dritte Möglichkeit wäre der Einbau eines thermostatischen Mischventils (TMV), das warmes und kaltes Wasser für optimalen Komfort mischt und gleichzeitig Energie spart, indem es nur das Nötigste aufheizt.

Kaufberatung: Was du zum Thema Thermostat Duscharmatur wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • hansgrohe
  • Grohe
  • Solepearl

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Thermostat Duscharmatur-Produkt in unserem Test kostet rund 45 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 142 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Thermostat Duscharmatur-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Grohe, welches bis heute insgesamt 5488-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Grohe mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte