Stuhlhussen
Zuletzt aktualisiert: 4. Februar 2021

Unsere Vorgehensweise

13Analysierte Produkte

30Stunden investiert

5Studien recherchiert

89Kommentare gesammelt

Beginnst du gerade mit den Vorbereitungen für ein Fest oder eine Familienfeier? Falls du keine Erfahrung in der Planung von Banketten und Dinnerpartys hast, wirst du dich wahrscheinlich eine Menge Fragen stellen, wie man geschmackvoll und gleichzeitig für ein vernünftiges Geld den Innenraum anrichtet. Außerdem wirst du sicherlich darüber nachdenken, wie du die Stühle mit den Stuhlhussen, auch zum Weihnachten oder zur Hochzeit dekorieren kannst.

In diesem Artikel verraten wir dir, wofür man Stuhlhussen braucht, wie sie sich unterscheiden und welche Tipps können Ihnen helfen, Fehler bei der Auswahl zu vermeiden. Lass das Fest eine echte Magie sein und unvergessliche Erinnerungen hinterlassen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Stuhlhussen nicht nur schützen die Möbel vor Abnutzung und möglichen Flecken, sondern helfen auch, das Interieur zu verwandeln, bestimmte Farbtöne in den Raum hinzuzufügen und jede Veranstaltung in einem bestimmten Stil zu dekorieren.
  • Die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl von Stuhlhussen sind Material, Größe, Design und die Einfachheit der Installation.
  • Stuhlhussen sind in allen Preiskategorien von günstig bis Premium erhältlich. Selbst unter den preiswerten Stuhlhussen gibt es durchaus hochwertige Optionen.

Stuhlhussen im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Unabhängig davon, welche Art von Party du planst, solltest du bei der Auswahl der Stuhlhussen sorgfältig überlegen. Wir haben die beliebtesten Modelle ausgewählt und sie anhand von vier Kriterien verglichen, die dir bei der besten Entscheidung helfen werden.

Die besten elastischen Stuhlhussen

Faltenfreie BEAUTEX Hussen sind ideal, um das Aussehen von Stühlen zu verändern und sie vor äußeren Einflüssen zu schützen. Durch das bi-elastische Material nehmen sie sofort Form an und sehen auf jedem Stuhl gut aus. Die Hussen sind aus einer hochwertigen, dehnbaren Baumwolle gefertigt, die sich angenehm anfühlt, dem ÖKO-TEX Standard 100 entspricht und eine wertvolle Ergänzung für das Esszimmer darstellt.

Kunden beachten, dass sich diese Stuhlhussen beim Waschen nicht verformen oder abfärben. Viele empfehlen sie als Alternative zum Neukauf von Stühlen. Immerhin lassen diese Stuhlhussen die Stühle wieder wie neu aussehen.

Bewertung der Redaktion: Stuhlhussen sind nicht billig, aber nachhaltig und mit hoher Qualität genäht, sodass werden sie dich eine lange Zeit freuen. Sie sind leicht aufziehbar und passen auf fast alle Stühle ohne Lehne, insbesondere auf Esszimmerstühle und Schwinger-Stühle.

Die besten Preis-Leistungs-Stuhlhussen

Dioxide Stuhlhussen sind aus hochwertigem Polyester-Elasthan-Material mit hoher Elastizität gefertigt. Sie sind weich, aber gleichzeitig halten sie fest und verrutschen nicht. Du brauchst sie nicht zu bügeln, denn der elastische Stoff nimmt schnell Form an und ist nahezu knitterfrei. Diese Überzüge schützen deine Stühle vor Schmutz, Staub oder können als dekoratives Element fürs Zuhause und beliebige Veranstaltungen verwendet werden.

Dioxide Hussen sind vielseitig einsetzbar und passen auf die meisten Stuhlgrößen (Rückenhöhe: 45-60 cm, Sitzlänge: 40-50 cm, Sitzbreite: 40-50 cm). Sie können auch in der Waschmaschine bei bis zu 30 °C gewaschen werden.

Bewertung der Redaktion: Diese günstigen Stuhlhussen sind trotz ihres Preises hochwertig und langlebig. Käufer merken an, dass das Material etwas dünn ist, aber für diese Preiskategorie sind die Produkte wirklich sehr gut.

Die besten gemusterten Stuhlhussen

Padgene Stuhlhussen gibt es in einer solchen Vielfalt an Farben und Mustern, dass du unter ihnen die perfekte Passform finden wirst. Neben monochromen Modellen gibt es auch verschiedene Ornamente und Drucke, auch für Weihnachten.
Das hochwertige Polyester-Elasthan-Material mit hoher Elastizität sorgt für Langlebigkeit und Qualität.

Die Bezüge sind weich und bequem, halten gut und rutschen nicht ab. Sie sind maschinenwaschbar, trocknergeeignet und müssen nicht gebügelt werden. Und sie passen auf fast alle Arten von Esszimmerstühlen (Höhe: 50-60 cm, Sitzlänge: 36-50 cm, Sitzbreite: 36-50 cm).

Bewertung der Redaktion: Die Universalbezüge von Padgene sind dick und langlebig. Außerdem können sie innerhalb von 90 Tagen zurückgegeben werden. Das Aufsetzen der Abdeckung auf den Stuhl kann in nur drei Schritten erfolgen, es dauert nicht länger als 30 Sekunden. Laut Kundenfeedback ist es die ideale Lösung für die Aufrüstung alter Schwingstühle.

Die besten eleganten Stuhlhussen Lena

Bezüge sind aus strapazierfähigem und widerstandsfähigem Material (93% Polyester, 7% Elastan) gefertigt, können in der Waschmaschine bei bis zu 40°C gewaschen werden und müssen anschließend nicht gebügelt werden.

Du kannst sie verwenden, um Mängel an deinen alten Möbelstücken zu überdecken, die Einrichtung des Zimmers zu ändern oder einen Raum für besondere Anlässe zu dekorieren. Die Installation ist ganz leicht und dauert ca. eine halbe Minute.

Bewertung der Redaktion: Die Scheffler Stuhlhussen schützen deine Stühle vor Flecken, Staub und Schmutz. Sie sind in klassischen Unifarben erhältlich und werden eine elegante Ergänzung für jeden Innenraum sein.

Kauf- und Bewertungskriterien für Stuhlhussen

Auf dem Markt gibt es so viele unterschiedliche Stuhlhussen, dass es nicht einfach ist, die für dich am besten geeignete zu wählen. Wir haben 4 wichtige Parameter identifiziert, die Ihnen Zeit sparen und es Ihnen ermöglichen, die richtige Option zu finden:

Stuhlhussen unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht voneinander, aber wir haben uns entschieden, uns auf vier von ihnen zu konzentrieren.

Material

Bei der Auswahl der Bezüge ist es wichtig, auf die Qualität der Nähte und des Stoffes zu achten. Der Stoff muss langlebig, resistent gegen verschiedene Arten von Schmutz und leicht zu reinigen und zu waschen sein. Die Qualität des Gewebes ist entscheidend, da die Belastung der Bezüge recht hoch ist.

Heutzutage spielt Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit der Waren auch eine sehr große Rolle. Deshalb ist es zu raten, auf Einweg-Stuhlhussen zu verzichten.

Größe

Es gibt Hersteller, die Bezüge für bestimmte Stuhlmodelle oder für Stühle einer bestimmten Größe produzieren. Die meisten der derzeit auf dem Markt befindlichen Hussen sind jedoch universell und passen auf fast alle Vierbeinstühle mit Rückenlehne und ohne Armlehnen.

Lies beim Kauf die Produktbeschreibung sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass die Überzüge in der Größe auf deine Stühle passen.

Design

Stuhlhussen sind sehr beliebte Einrichtungselemente, denn mit ihrer Hilfe kann man einfach und schnell einen Raum in einem bestimmten Stil und Farbschema dekorieren. Für eine elegante, luxuriöse Einrichtung verwendest du hochwertige Stoffe wie Samt, Wildleder und Leder. Preiswertere Bezüge werden normalerweise aus Polyester hergestellt, wodurch sie eine universelle Größe haben und auf fast alle Modelle von Esszimmerstühlen passen.

Im Verkauf sind auch Stuhlhussen mit Bändern und Schleifen, mit verschiedenen Mustern und Ornamenten. Du kannst sogar spezielle Weihnachtsstuhlhussen finden, um deine Wohnung oder dein Haus für die Weihnachtsfeiertage zu dekorieren.

Einfachheit der Installation

Die Installation von Stuhlhussen ist ein schneller und unkomplizierter Prozess. Unabhängig davon, ob die Bezüge universell oder für ein bestimmtes Stuhlmodell geeignet sind, dauert die Montage meist nicht lange.

Ein universeller Polyester-Bezug kann in weniger als einer Minute auf einen Stuhl aufgezogen werden. Falls der Stuhlüberzug mit Bändern und Schleifen gestaltet ist, kann es eine Weile dauern, aber auf jeden Fall nicht länger als 5 Minuten.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Stuhlhussen ausführlich beantwortet

Bevor du deine endgültige Entscheidung triffst, solltest du diese Fragen ansehen, die dir helfen, dich mit dem Thema Stuhlhussen besser auszukennen.

Wofür sind Stuhlhussen geeignet?

Stuhlhussen schützen Möbel vor Flecken, Feuchtigkeit, Kratzern und manchmal sogar vor Haustieren (bzw. Katzen). Darüber hinaus werden Stuhlhussen im Interieur benutzt, um für den Raum zu einem Fest zu dekorieren oder einfach nur, um Innenraum ein bisschen abzuwechseln. Am häufigsten bestellt man Stuhlhussen, um die optischen Mängel alter Stühle zu kaschieren, aber auch für festliche Anlässe wie z. B. Hochzeiten oder Weihnachtsfeier.

Welche Arten von Stuhlhussen gibt es?

Stuhlbezüge unterscheiden sich in Material, Farbe, Muster und Reinigungsempfehlungen. Es gibt dicke, kratzfeste und wasserfeste Stuhlhussen, strapazierfähige Stuhlhussen und Einweg-Stuhlhussen. Manche Überzüge sind für ein bestimmtes Stuhlmodell geeignet, aber die meisten sind elastisch und universal, sodass sie passen fast zu jeder Stuhlgröße.

Es gibt auch thematische Stuhlhussen für ein bestimmtes Fest oder eine Veranstaltung. Zum Beispiel für eine Hochzeit oder Weihnachtsfeier.

Was kosten Stuhlhussen?

Wenn du ein Set von 4 oder 6 Stuhlhussen kaufst, ist der Preis pro Stück recht günstig. Je nach Hersteller und Stoff können die Kosten für die Stuhlhussen jedoch stark variieren. Das teuerste Cover-Set kostet auf Amazon.de rund 90 Euro.

Preisklasse (je 6er Set) Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (bis 20 €) Universal und ziemlich gut, aber etwas dünn und nicht so nachhaltig
Mittelpreisig (20 – 50 €) Nachhaltiger und auch oft wasserabweisender Stoff, viele Variationen von Farben und Mustern
Hochpreisig (ab 50 €) Hochwertiger, dickerer Stoff, elegantes, edles Design

Unseren Beobachtungen zufolge gibt es unter preisgünstigen Stuhlhussen auch ziemlich qualitative Varianten. Jedoch falls du schicke Gewerben magst, solltest du dafür selbstverständlich mehr Geld ausgeben.

Kann man die Stuhlhussen selber nähen?

Wenn du nähen kannst und liebst, ist es gar nicht so schwierig, Stuhlhussen selbst zu nähen. Dazu musst du jedoch zuerst den richtigen Stoff finden und kaufen, ein Muster finden oder anfertigen, dann den Stoff zuschneiden und die Hussen auf einer Nähmaschine nähen.

Es ist natürlich viel zeitaufwendiger, als schon Fabrik-hergestellte Stuhlhussen einfach zu bestellen. Außerdem gibt es heutzutage nicht in jedem Haushalt eine Nähmaschine.

Welcher Stoff passt für die Stuhlhussen am besten?

Die besten Stoffe für Stuhlbezüge sind Baumwolle mit Synthetikzusatz (für Elastizität) oder Polyester (für preisgünstigere Modelle). Es gibt auch spezielle Stoffe, die nicht knittern und die keine Feuchtigkeit durchlassen. Samt-, Leder- und PU-Leder-Stuhlhussen sehen edler aus, sind aber wirklich teurerer, als andere.

Ist die Reinigung der Stuhlhussen schwer?

Die meisten Stuhlbezüge können in der Waschmaschine gewaschen werden. Achte jedoch vor der Kaufentscheidung sorgfältig auf die Informationen, die der Hersteller dazu gibt. Einige Stoffe kann man nur mit der Hand waschen, damit sie ihre Form nicht verlieren und weiterhin gut aussehen.

Stuhlhussen

Das Tollste bei Stuhlhussen ist, dass du sie nach Wunsch wechseln kannst, um eine neue Atmosphäre zu Hause zu kreieren. Allerdings natürlich sind sie zuerst dafür geeignet, die Möbel zu schützen. (Bildquelle: Pexels / Jean van der Meulen)

Auf den Stuhlhussen mit spezieller wasserabweisender Imprägnierung hinterlassen weniger Flecken, deshalb sind sie leichter zu pflegen.

Fazit

Stuhlhussen können in vielen Situationen des Lebens wirklich helfen. Anstatt deinen alten Stuhl wegzuwerfen, weil er Flecken, Löcher oder Kratzer aufweist, kannst du einen Bezug bestellen und dein Lieblingsstuhl wird wieder wie neu aussehen. Es wird dir nicht nur Geld für den Kauf neuer Möbel sparen, sondern auch die Menge an Müll reduzieren, der jedes Jahr auf den Planeten mehr und mehr produziert wird.

Gleichzeitig sind Stuhlhussen eine großartige Möglichkeit, dein Interieur zu erneuern, ihm neue Farben hinzuzufügen sowie den Raum für ein Fest zu dekorieren. Die Kosten für Stuhlhussen sind relativ gering, sodass sie sich jeder leisten kann. Andererseits, wenn du umgekehrt neue, teure Stühle fürs Zuhause gekauft hast, die du vor Schäden schützen willst, ist der Kauf der Hussen auch eine gute Idee.

(Titelbild: Nutzer Pexels auf/ Pixabay)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte