Willkommen bei unserem großen Studioliege Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Studioliegen. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich beste Studioliege zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir eine Studioliege kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Platzsparender geht es echt nicht mehr. Die Studioliege bietet nicht nur eine Sitzmöglichkeit unter Tags, sondern auch einen Schlafplatz für die Nacht.
  • Bei den vielen verschiedenen Größen und Formen ist sicherlich für jeden etwas dabei. Auch die Farbauswahl ist durch die verwendeten Materialen Stoff, Leder und Kunstleder vielfältig.
  • Ob online oder im Möbelhaus, eine Studioliege erhältst du unkompliziert. Außerdem bietet sie wertere Specials wie beispielsweise eine Stauraumfläche, ein ausziehbarer Schlafplatz für zwei oder eine Studioliege auf Rollen.

Studioliege Test: Die Favoriten der Redaktion

Die Studioliege mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Studioliege von Atlantic Home ist eine solide Stuidoliege zu einem guten Preis. Die Liegefläche beträgt 90 x 200 cm, die Liegehöhe ca. 60cm. Des Weiteren erhöht der rutschhemmende, praktische Topper den Komfort und macht diese Studioliege zu einem echten Hingucker.

Zudem werden für diese Studioliege nur FSC®-zertifizierte Holzwerkstoffe verwendet, so dass sie nachhaltig und gut ist. Egal ob elegantes Sofa bei Tag oder gemütliches Bett bei Nacht, diese Studioliege kann beiden Wünschen gut nachkommen.

Die hochwertigste Studioliege

Die MIKA Polsterliege ist eine etwas hochwertigere Studioliege mit einem höheren Preis. Das Grundgestell ist ein hochwertiges und stabiles Spanplattengestell, das Rückenteil besteht aus einem Schaumstoffbezug, Korpus und Sitzfläche jeweils aus einem 100%igen PESBezug und die Füße aus Kunststoff. Alle Teile kommen in der Farbe Silver. Die Studioliege weißt außerdem die Maße 90 cm x 200 cm mit einer Gesamthöhe von 55 cm auf.

Mit im Preis inkludiert sind zusätzlich zur Studioliege, die außerdem eine großzügige Stauraumfläche aufweist, vier Zierkissen in der selben Farbe (Silver). Weiters folgt die Lieferung zerlegt und eine Selbstmontage ist notwendig.

Die beste Studioliege für kleines Geld

Eine sehr moderne Studioliege zum ausziehen. Der Preis ist zwar günstig, die gegebene Qualität reicht jedoch vollkommen. Diese Studioliege bietet eine große Material- und Farbauswahl. Das Grundgestell ist eine Holzkonstruktion mit Spanplatten und die Sitzfläche besteht aus Hochelastischer Schaumstoff mit Wellenfedern. Ist die Studioliege nicht ausgeklappt besitzt sie eine Rückenlehne, die bei bedarf jedoch als Liegefläche dient.

Die Schlaffläche beträgt 192 cm x 114 cm, es gibt keine zusätzlichen Teile und auf nur eine sehr kleine Stauraumfläche. Ein Pluspunkt ist, dass die Studioliege ohne Aufpreis direkt in die Wohnung geliefert und dort auch ausgepackt und zusammengebaut wird.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Studioliege kaufst

Was ist eine Studioliege?

Eine Studioliege sieht auf dem ersten Blick vielleicht noch ein bisschen mehr aus wie ein Sofa, man kann sie jedoch ruck zuck in ein Bett verwandeln und genau das macht die Studioliege so besonders.

Eine Studioliege eignet sich nicht nur als Sofa. Im Handumdrehen kann sie zu einem gemütlichen Bett umgebaut werden. (Bildquelle: unsplash.com / Gregory Pappas)

Eine Studioliege gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Manche kann man rollen, manche kann man aufklappen (was einiges an Stauraum bietet) und manche kann man sogar ausziehen (wodurch man eine größere  Liegefläche erhält).

Sie unterscheidet sich von einem ausziehbaren Sofa, weil eine Studioliege einen Lattenrost und eine Matratze, also ein festes Material in dem man nicht einsinkt vorweist. Mit einer Rückenlehne und ein paar Kissen ist sie jedoch mindestens gleich bequem wie ein Sofa.

Was sind die Vorteile von einer Studioliege?

Eine Studioliege ist vor allem eines, platzsparend. Sie fungiert nämlich nicht nur als gewöhnliches Sofa, sondern dient ebenfalls als Schlafplatz für ein bis zwei Personen. Gerade in WGs, kleinen Wohnungen oder auch wenn man des öfteren einen Gästeschlafplatz benötigt, kann eine solche Studioliege von großem Vorteil sein.

08/10/19

Außerdem verfügen die meisten Studioliegen über eine größere Stauraumfläche. Klappt man die Liegefläche nach oben verbirgt sich darunter viel Platz für die verschiedensten Dinge.

Welche Größen gibt es bei einer Studioliege?

Eine Studioliege gibt es in den unterschiedlichsten Größen, Farben und Formen. Um dir einen besseren Überblick zu verschaffen, habe ich die häufigsten hier aufgelistet:

  • 80 cm x 180 cm
  • 80 cm x 190 cm
  • 80 cm x 200 cm
  • 90 cm x 200 cm
  • 100 cm x 200 cm
  • 120 cm x 200 cm
  • 140 cm x 200 cm

Wie oben schon erwähnt, sind das nur die häufigsten Größeneinheiten.

Manche Studioliegen besitzen sogar ein Eck und sind zum ausziehen, da bietet sich sogar ein großer Schlafplatz für zwei Personen an.

Was kostet eine Studioliege?

Zwischen den einzelnen Studioliegen gibt es eine große Preisspanne. Je nach Größe, Qualität und zusätzlichen Special, unterscheiden sich die Preise bei Studioliegen. Die Spanne kann von ca. 250€ bis 1400€ reichen.

Die meisten Studioliegen befinden sich jedoch in einer Preisklasse von 350€ bis 800€. Für diesen Preis bekommt man auch ein qualitativ gutes Bett/Sofa aus gutem Material. Möchte man jedoch eine Studioliege, die ausklappbar ist, Stauraum bietet und vielleicht sogar noch auf Rollen steht, dann muss man damit rechnen, etwas tiefer in die Taschen greifen zu müssen.

Typ Preisspanne
Studioliege günstig 250€-350€
Studioliege preiswert 350€-800€
Studioliege teuer 800€-1400€

Wo kann ich eine Studioliege kaufen?

Eine Studioliege kann man entweder Online oder in einem Möbelgeschäft kaufen. Im Internet hat man eine Riesen große Auswahl und das Bett/Sofa wird einem garantiert vor die Haustür geliefert. In einem Möbelgeschäft ist die Auswahl zwar viel geringer, dafür kann man sich die Studioliege vor Ort genau anschauen, das Material fühlen und man bekommt eine persönliche Betreuung.

Onlineplattform Möbelgeschäft
www.moebel.de Mömax
www.amazon.de Ikea

Welche Alternativen gibt es zu einer Studioliege?

Eine gute Alternative zu einer Studioliege, wäre ein ausziehbares Sofa. Dieses bietet zwar keinen Stauraum, besitzt keinen Lattenrost und auch keine Matratze auf der Sitzfläche, dafür kann man den Lattenrost aus dem Sofa herausziehen.

Ein ausziehbares Sofa benötigt jedoch im ausgezogenen Zustand wesentlich mehr Platz als eine Studioliege. Außerdem sind solche Sofas heute viel schwerer zu finden, weil die meisten Menschen ein Sofa wollen, wo man nichts ausziehen kann oder sich eine Studioliege zulegen.

Entscheidung: Welche Arten von Studioliegen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du dir eine Studioliege zulegen möchtest, musst du zwischen folgenden Alternativen entscheiden:

  • Studioliege mit Bettkasten
  • Ausziehbare Studioliege
  • Studioliege mit Rückenteil

Hast du dich für eine Variante entschieden, musst du noch wissen, welche Größe, Farbe und vor allem welches Material du bevorzugst.

Durch den folgenden Abschnitt möchten wir dir deine Entscheidung erleichtern.

Was zeichnet eine Studioliege mit Bettkasten aus was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Ein Bettkasten bietet zusätzlich zu der Sofa- und Bettfunktion in einem noch Stauraum für beliebige Dinge wie beispielsweise das Bettzeug, Kleidung, usw. Besonders praktisch ist es natürlich, wenn man Decke und Polster darin über Tags versteckt und sie zum Schlafen wieder heraus holt. Dafür gibt es dadurch keine Möglichkeit die Studioliege auszuziehen, da der Platz durch den Bettkasten fehlt.

Vorteile
  • Stauraum
  • Bettzeug wird unter Tags versteckt
Nachteile
  • Studioliege kann nicht ausgezogen werden

Was zeichnet eine ausziehbare Studioliege aus was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Eine ausziehbare Studioliege bietet nicht nur eine größere Liegefläche, sonder auch einen Schlafplatz für zwei Personen. Der Stauraum geht dadurch leider verloren und du musst dir einen anderen Platz für das Bettzeug suchen.

Vorteile
  • größere Liegefläche
  • Schlafplatz für zwei
Nachteile
  • kein Stauraum

Was zeichnet eine Studioliege mit Rückenteil aus was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Das Rückenteil bei einer Studioliege ist vor allem dann von Vorteil, wenn das Ganze nicht an der Wand sondern mitten im Raum platziert ist. Das Rückenteil bietet die Möglichkeit sich anzulehnen und beim Schlafen auch einen kleinen Schutz um auf einer Seite nicht hinaus zu fallen. Stellt man seine Studioliege so und so an die Wand ist ein Rückenteil natürlich kein muss. Zusätze sind natürlich immer mit Kosten verbunden ein Rückenteil kann aber trotzdem sehr schön aussehen.

Vorteile
  • Möglichkeit zum Anlehnen
  • Rausfallschutz beim Schlafen
  • sieht schön aus
Nachteile
  • kein Muss wenn die Studioliege an der Wand steht
  • oft höhere Kosten

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Studioliegen bewerten und Vergleichen

Nachfolgend werden wird dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an möglichen Studioliegen entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Studioliegen miteinander vergleichen kannst, umfassen:

  • Größe
  • Material
  • Stauraum
  • Rückenteil
  • Preis

In den folgenden Absätzen erklären wird dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Größe

Wie im Ratgeberteil schon erwähnt gibt es Studioliegen in den verschiedensten Größen. Die häufigsten sind hier noch einmal aufgelistet:

  • 80 cm x 180 cm
  • 80 cm x 190 cm
  • 80 cm x 200 cm
  • 90 cm x 200 cm
  • 100 cm x 200 cm
  • 120 cm x 200 cm
  • 140 cm x 200 cm

Natürlich gibt es noch viele weitere Größen. Findest du eine Studioliege, die jedoch nicht die passenden Maße für deinen gebrauch hat, kannst du natürlich auch zu einem Tischler gehen und dir das Gestell dort Maßanfertigen lassen. Diese Prozedur ist jedoch um einiges teurer als eine schon fertige Studioliege.

Material

Die meisten Studioliegen werden aus Kunst- oder Echtleder hergestellt. Gerade Kunstleder hat den Vorteil, dass es in den unterschiedlichsten Farben und Ausführungen erhältlich ist. Dadurch hast du natürlich eine sehr viele Auswahlmöglichkeiten.

Nicht alle Studioliegen bestehen jedoch aus Kunst- oder Echtleder. Stoffvarianten bieten genau so viele Auswahlmöglichkeiten und werden auch immer beliebter. Vor allem finden es viele Käufer sehr schön, wenn Polster und Studioliege aus dem selben Material und der selben Farbe bestehen und ein Stoffpolster ist eben mal bequemer als ein Polster aus Leder.

Stauraum

Einige Studioliegen bieten eine Stauraumfläche, wenn man die Sitzfläche anhebt. Dieser kann sehr praktisch sein um beispielsweise deinen Polster und deine Decke unter Tags dort unter zu bringen.

Natürlich kann der Stauraum auch für anderweitige Dinge benutzt werden. Viele Käufer wollen auch ihre Kleidungsstücke dort unterbringen oder Dinge, die sie im Alltag eher selten brauchen.

Nichts desto Trotz ist die Stauraumfläche in der Studioliege ein praktischer Zusatz, der auf jeden Fall eine Überlegung wert sein sollte.

Rückenteil

Viele Studioliegen verfügen auch über ein Rückenteil, welches oft sehr praktisch aber natürlich auch nicht notwenig sein kann.

Für welchen Zweck möchtest du deine Studioliege verwenden? Soll sie nur als Sitzmöglichkeit dienen und sollen auf ihr hin und wieder Freunde und Verwandte einen Schlafplatz für die Nacht finden? (Bildquelle: 123rf.com / Vladimir Cosic)

Möchtest du deine Studioliege mitten in den Raum stellen, ist ein Rückenteil von großem Vorteil. Es bietet eine Möglichkeit um sich anzulehnen und Polster auf der Studioliege zu platzieren.

Wird deine Studioliege jedoch an eine Wand gestellt, bleibt es dir überlassen ob du das Rückenteil vielleicht so schön findest, dass du es trotzdem haben möchtest, oder ob dir die Wand zum Anlehnen reicht.

Preis

Der Preis ist ein sehr wichtiger Aspekt, wenn es um den Kauf eines Bettes/Sofas geht. Wie weiter oben schon erwähnt, variiert dieser sehr (250€ bis 1400€).

Man muss sich Gedanken machen, welchen Gebrauch man für die Studioliege hat. Ist es nur nur ein Gästebett oder ist dient es täglich als Sitzmöglichkeit und Schlafplatz?

Bei täglicher Verwendung wäre stark zu empfehlen in der Preisklasse etwas weiter oben zu suchen. Immerhin ist die Studioliege auch jeden Tag in Verwendung und zu günstige Produkte würden dem vielleicht nicht ganz so lange stand halten.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Studioliege

Wie pflege ich eine Studioliege?

Die Pflege kommt immer ganz auf das Material an. Die meisten Studioliegen bestehen aus Stoff, welches man nicht wirklich pflegen muss. Oft kann man den Bezug sogar abnehmen und von einer Reinigungsfirma wieder säubern lassen.

Bei Leder sieht das ganze etwas komplizierter aus. Leder sollte nicht zu viel Sonne abbekommen und müssen hin und wieder eingelassen werden.

Damit du dir das Ganze besser vorstellen kannst, haben wir für dich ein passendes Video mit der Anleitung zur Pflege von Leder.

Wie reinige ich eine Studioliege?

Leder sollte nicht nur regelmäßig gepflegt sondern auch gereinigt werden. Für die Reinigung gibt es verschiedene Mittel und Methoden, die dir helfen, Flecken zu entfernen.

Damit du dir das Ganze besser vorstellen kannst, haben wir für dich ein passendes Video mit der Anleitung zur Reinigung von Leder.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1]https://www.bgland24.de/bgland/rupertiwinkel/ainring-ort46431/ainring-alleskoenner-unter-moebeln-sofa-schlaffunktion-12972029.html

[2]https://www.stylight.de/Magazine/Lifestyle/Gruende-Fuer-Schlafsofa/

Bildquelle: 123rf.com / Katarzyna Białasiewicz

Warum kannst du mir vertrauen?

Redaktion
Die Redaktion von EINRICHTUNGSRADAR.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.