Zuletzt aktualisiert: 14. Oktober 2021

Wenn du gerne ein saftiges Steak isst, sind Steakmesser ein absolutes Muss. Sie sind nicht nur scharf genug, um dein Steak zu schneiden, sondern haben in der Regel auch einen Holzgriff, mit dem du dein Fleisch besser in der Hand halten kannst. Wenn du Steakmesser kaufen möchtest, sind wir für dich da!

Im Folgenden haben wir einige der besten Steakmesser zusammengestellt, die wir gefunden haben. Außerdem beantworten wir einige häufig gestellte Fragen und sagen dir, worauf du beim Kauf des perfekten Steakmessers achten solltest.




Steakmesser im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

In dem folgenden Artikel stellen wir dir einige Favoriten vor. Dafür nennen wir dir einige wichtige Eigenschaften des jeweiligen Produktes und fügen eine Bewertung unserer Redaktion an.

Die besten Steakmesser mit ergonomischem Griff

Dieses Steakmesser-Set von der Marke Victorinox bietet hochwertiges Besteckset mit ergonomischen Griffen an. Die sechs Messer bestehen aus legiertem Stahl, was sie spülmaschinengeeignet und rostfrei machen. Sie haben eine Länge von 22 cm.

Dieses Set eignet sich für jene, die nach Messern suchen, mit denen man ideal Steaks schneiden kann. Dank der ergonomischen Griffe ist ein angenehmes Schneiden möglich. Mit ihrem schlichten Design passen sie in jede Küche.

Bewertung der Redaktion: Diese Steakmesser sind ideal für diejenigen, die ergonomische Griffe für ein müheloses Kochen bevorzugen und leichtes, wendiges Besteck suchen.

Die besten Steakmesser aus Cromargan Edelstahl

Das Steakbesteck-Set von WMF punktet mit seinem Material aus Cromargan Edelstahl. Das Set besteht aus sechs Gabeln und sechs Messern. Sie haben eine Länge von 23 cm und liegen dank ihres Griffes gut in der Hand.

Dieses Besteckset ist perfekt geeignet für alle Steak-Liebhaber, die gerne ein hochwertiges Steakset in ihrer Küche hätten. Dank der Holzkiste kann es ideal als Geschenk überreicht werden.

Bewertung der Redaktion: Dieses Set aus Steakmessern und -gabeln besteht aus hochwertigem Cromargan Edelstahl, was dieses Besteck rostfrei, säurefest und spülmaschinengeeignet macht.

Die besten Steakmesser in rustikaler Holzbox


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (23.11.21, 06:44 Uhr), Sonstige Shops (27.11.21, 16:51 Uhr)

Dieses Steak Besteckset von Zwilling überzeugt mit seiner Verpackung. Die rustikale Holzbox macht dieses Set zu etwas Besonderem. Es besteht aus sechs Gabeln und sechs Messern. Die Teile haben eine Länge von 22,5 cm. Obwohl das Besteck spülmaschinenfest ist, wird eine Reinigung per Hand empfohlen.

Dieses Set eignet sich perfekt als Geschenk, insbesondere für jene Personen, die ein rustikales Design mögen. Auch bei Grillpartys darf dieses Set nicht fehlen. Alle Steak-Liebhaber werden dieses hochwertige Besteckset lieben.

Bewertung der Redaktion: Dieses Set ist mit seiner rustikalen Verpackung ein echter Hingucker, der 12 Stück an hochwertigem Steakbesteck verstaut.

Die besten Steakmesser mit Olivenholz-Griffen

Dieses Steakmesser-Set von der Marke Springlane Kitchen zeichnet sich durch seine Olivenholz-Griffe aus. Die vier Steakmesser finden Platz in einer Box aus Akazienholz Platz. Sie haben eine Länge von 22,5 cm. Die Klingen bestehen aus deutschem Stahl.

Diese Steakmesser sind ideal für alle Fleisch-Liebhaber. Dank der wunderbaren Aufbewahrungsbox lässt sich dieses Set optimal verschenken. Auch für unterwegs – wie für Grillpartys bei Freunden – ist es perfekt geeignet.

Bewertung der Redaktion: Die Griffe aus Olivenholz machen dieses Set aus Steakbesteck zu etwas Einzigartigem, das sich ideal als Geschenk eignet.

Steakmesser: Kauf- und Bewertungskriterien

Wenn es darum geht, das perfekte Steakmesser zu kaufen, gibt es ein paar Faktoren, die du berücksichtigen solltest.

Typ

Als Erstes solltest du dir überlegen, welche Art von Steakmesser du brauchst. Es gibt drei verschiedene Arten von Steakmessern – mit Wellenschliff, ohne Wellenschliff und mit Hohlschliff.

Als erstes solltest du dir überlegen, welche Art von Steakmesser du haben möchtest. (Quelle: Nikolay Osmachko – Pexels)

Jedes dieser Steakmesser hat seine eigene Klingenform und ist für unterschiedliche Schneidequalitäten und Zwecke geeignet.

Größe

Du solltest dir auch Gedanken über die Größe deiner Steakmesser machen. Du hast eine Reihe von Möglichkeiten, und die meisten Steakmesser sind zwischen fünf und sieben Zoll groß. Kleinere Steakmesser haben meist eine bessere Schnittqualität, aber längere Steakmesser haben eine ansprechendere Ästhetik. Wenn du mehr Wert auf Flexibilität und Komfort legst, solltest du dich für ein kürzeres Steakmesser entscheiden.

Griff

Ein weiterer Punkt, den du beachten solltest, ist der Griff deines Steakmessers. Die meisten Steakmesser haben einen sehr guten Griff, und du solltest darauf achten, dass er auch aus hochwertigem Material besteht. Die meisten Steakmesser haben Griffe, die entweder aus Holz oder aus rostfreiem Stahl gefertigt sind, damit sie elegant aussehen.

Wenn du ein Messer suchst, das gut in der Hand liegt, kannst du dich für ein Steakmesser mit einem Kunststoffgriff entscheiden. Ansonsten sind auch Griffe aus Holz oder Edelstahl eine gute Wahl.

Material

Steakmesser gibt es aus verschiedenen Materialien und das solltest du berücksichtigen. Im Folgenden gehen wir näher auf einige der verschiedenen Materialien ein:

  • Rostfreier Stahl: Die besten Steakmesser werden aus verschiedenen rostfreien Stählen hergestellt, z. B. aus hartem Kohlenstoffstahl, kaltem Stahl und gehärtetem Stahl, wobei jeder von ihnen einen anderen Zweck erfüllt.
  • Hartkohlenstoff-Edelstahl: Dieser Stahl ist der leichteste unter den Steakmessern.
  • Kalter rostfreier Stahl: Wenn du etwas Langlebiges suchst, ist kalter rostfreier Stahl eine gute Wahl.

Klinge

Eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines Steakmessers ist seine Klinge. Es gibt drei verschiedene Arten von Klingen, die du auswählen kannst, und du solltest diejenige wählen, die deinen Bedürfnissen am besten entspricht. Auch die Größe der Klinge ist wichtig, denn sie bestimmt, wie gut du das Fleisch durchschneiden kannst.

Preis

Steakmesser gibt es in verschiedenen Preisklassen, deshalb solltest du beim Kauf deines Steakmessers ein bestimmtes Budget im Kopf haben. Wenn du ein Steakmesser von höherer Qualität kaufen möchtest, musst du allerdings bereit sein, etwas mehr Geld auszugeben. Wenn möglich, solltest du auf jeden Fall versuchen, ein hochwertigeres Messer zu kaufen, da es viel länger hält als ein qualitativ minderwertiges.

Steakmesser: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Hier findest du einige Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Kauf von Steakmessern.

Wie viel kosten Steakmesser?

Das hängt vor allem vom Material sowie von Stil und Größe des Steakmessers ab. Im Allgemeinen können Steakmesser jedoch zwischen 15 Euro und 30 bis 40 Euro kosten.

Welche verschiedenen Steakmesser gibt es?

Es gibt drei verschiedene Steakmesser, die wir im Folgenden näher erläutern werden:

  • Gezackte Steakmesser: Sie eignen sich hervorragend zum Schneiden von Steaks, die eine harte Oberfläche haben. Außerdem kannst du diese Art von Messer für Gemüse, Obst und sogar Brot verwenden.
  • Steakmesser mit gerader Klinge: Diese Messer haben eine scharfe Klinge und sind im Vergleich zu den anderen ein eher traditionelles Steakmesser. Von allen Messern hat dieses Steakmesser den saubersten Schnitt und wird normalerweise in gehobenen Restaurants verwendet.
  • Steakmesser mit hohler Klinge: Diese Steakmesser sind relativ beliebt, da sie unglaublich glatt sind und nicht an rauem Fleisch haften bleiben.

Wie lange halten Steakmesser?

Wenn du ein hochwertiges Steakmesser gekauft hast, sollte es ein Leben lang halten – vor allem, wenn du es regelmäßig schleifst. Selbst wenn deine Steakmesser stumpf werden, solltest du sie schärfen und weiter benutzen können. Wenn du jedoch Steakmesser kaufst, die nicht von guter Qualität sind, können sie rosten oder Kratzer bekommen.

Wie oft musst du deine Steakmesser schärfen?

Du solltest versuchen, deine Steakmesser alle zwei bis vier Mal zu Hause zu schärfen. Wenn möglich, solltest du auch versuchen, deine Steakmesser mindestens ein- bis zweimal im Jahr professionell schärfen zu lassen. So verhinderst du, dass deine Steakmesser zu stumpf werden, was ihre Verwendung erschweren kann.

(Titelbild: Josh Kobayashi / Pexels)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte