Sprossenwand
Zuletzt aktualisiert: 12. April 2021

Unsere Vorgehensweise

15Analysierte Produkte

31Stunden investiert

8Studien recherchiert

78Kommentare gesammelt

Die Sprossenwand ist ein universelles Turngerät. Eine Sprossenwand ermöglicht eine Vielzahl von Übungen. Ob professionelles Training oder Einsteiger, sowohl für Kinder, Erwachsene und Senioren ist die Sprossenwand geeignet. Sprossenwände können im Innenbereich und im Außenbereich aufgestellt werden.

Wusstest Du schon, dass eine Sprossenwand auch ein modernes Einrichtungselement ist? Sie kann als Vintage Deko, als Raumteiler, als Schreibtisch und als Wickelkommode umfunktioniert werden. Besonders interessant ist, dass eine Sprossenwand in nahezu jeder Wohnung ihren Platz finden kann, weiche Wände, z. B. aus Rigips® sind kein Hindernis mehr. Wir haben für Dich die wichtigsten Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten verglichen und zusammengefasst.




Das Wichtigste in Kürze

  • Die Sprossenwand gibt es in vielen Ausführungen für Deinen individuellen Bedarf. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Materialien, mit einer unterschiedlichen Anzahl an Sprossen, mit runden und ovalen Sprossen, mit und ohne Leerfeld, für Indoor und Outdoor.
  • Die Sprossenwand sollte ein fester Bestandteil in jedem Home Gym sein. Sie eignet sich hervorragend für Calisthenics, Übungen bei denen man mit dem eigenen Körpergewicht trainiert.
  • Die Sprossenwand kann schnell und unkompliziert erweitert werden. Zubehör wie eine Bank, Klimmzugstange und eine Dip-Station gehören zu den Klassikern. Wichtig ist aber auch die passende Matte zu finden.

Sprossenwand im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Hier finden Sie eine Auswahl für jeden Geschmack. Eine bunte Sprossenwand für Kinder aber auch ein tolles Modell für Power. Natürlich sind auch Klassiker dabei.

Die beste Allround Sprossenwand für Kinder und Erwachsene


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (28.06.22, 05:04 Uhr), Sonstige Shops (27.06.22, 19:26 Uhr)

Die NOHrD Sprossenwand Wallbars, Club Sport Standard, wird in Deutschland in einer hauseigenen Manufaktur gefertigt. Qualität die man spüren kann. Die Handarbeit merkt man in der präzisen Verarbeitung. Es kommen nur hochwertige Vollhölzer zum Einsatz. Das maximale Belastungsgewicht ist mit 120 kg angegeben.

Ein Highlight ist der klappbare Ausleger. Einzigartig ist die Auswahl. Das Modell ist mit 10 oder 14 Sprossen verfügbar und der Sprossenabstand kann von 9,9 cm bis 17,7 cm gewählt werden. Ein Allrounder für zu Hause und sogar für die Praxis.

Bewertung der Redaktion: Deutsches Qualitätshandwerk. An dieser Sprossenwand hat man lange Freude.

Die beste  Sprossenwand für Einsteiger

Der Hersteller legt Wert auf eine umweltfreundliche und geruchlose Lackierung. Dies ist vor allem für Kinder wichtig. Hierzu passen auch die runden Sprossen. Doch auch Erwachsene haben Freude an dem Produkt, besonders Einsteiger und Senioren. Das Naturholzprodukt ist leicht zu montieren.

Die Sprossenwand ist aus Kiefer und der Abstand zwischen den Sprossen beträgt 16,5 cm. Sie hat 11 Sprossen. Die maximale Belastbarkeit liegt nur bei 100 kg, was bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis aber absolut in Ordnung ist. Als Extra wird eine Klimmzugstange gleich mitgeliefert, diese ist höhenverstellbar.

Bewertung der Redaktion: Eine solide Sprossenwand für den Hobbybereich.

Die beste Sprossenwand für ein Power-Workout

Hier kommen Sportler auf Ihre Kosten. Das K-Sport-Trainingsset ist vollumfänglich und enthält alle Klassiker, wie eine Dip-Station, Klimmzugstange und Pull-Up Bar. Mit 250 kg maximaler Belastbarkeit ist sie eine der Stärksten unter den Sprossenwänden.

Diese Sprossenwand zeigt, dass es auch hochwertige Sprossenwände aus Metall gibt. Das Zubehör ist weich gepolstert. Diese Sprossenwand für Erwachsene ist perfekt für den eigenen Fitnessraum. Da alle Teile witterungsbeständig und gegen Korrosion geschützt sind, kann diese Sprossenwand sowohl Indoor als auch Outdoor eingesetzt werden.

Bewertung der Redaktion: Es bleiben keine Wünsche offen. Das Multitalent für ein gezieltes Training von Rücken, Schulter, Bauch und Beinen.

Die beste Sprossenwand mit ovalen Sprossen

Die Sprossenwand nach DIN aus Holz für Erwachsene wird komplett montiert geliefert. Ein riesiger Vorteil für alle denen das Heimwerken nicht so liegt. Die Herstellung erfolgt im Erzgebirge. Das kleinere Modell hat 14 Sprossen. Obligatorisch ist die oberste vorgelagerte Sprosse. Dabei ist die Sprossenwand sehr robust, sie ist bis 170 kg belastbar.

Auf die Qualität des Holzes wird besonderer Wert gelegt. Die Wangen sind aus Nadelholz, die Sprossen selbst aus Naturholz. Stabilität für einen häufigen Gebrauch. Für Sportler die ovale Sprossen bevorzugen, ist dieses Modell optimal.

Bewertung der Redaktion: Eine Sprossenwand ohne Schnick und ohne Schnack, dafür super belastbar. Toll ist, dass man sich den Aufbau sparen kann!

Die beste Sprossenwand für Kinder

Die quietschgelben Sprossen lieben Kinder. Sprossenwände fördern das kreative Spiel, hoch hinauf geht es als Pirat auf den Guckmast. Der Sprossenabstand ist mit 26 cm sehr groß und leicht zu greifen. Das Zubehör, die Strickleiter, das Klettertau und die Turnringe sorgen für Spaß. Nach Gebrauch werden sie auf der obersten Stufe leicht verstaut. Die Sprossenwand kann ab 3 Jahren benutzt werden.

Der Aufbau ist kinderleicht, die einzelnen Teile sind zum Zusammenstecken. Die höhenverstellbare Klimmzugstange macht auch Erwachsenen Spaß. Wichtig für Kinder sind die rutschfesten Sprossen. Die maximale Belastbarkeit liegt bei 100 kg.

Bewertung der Redaktion: Dieser muntere Hingucker sorgt für Heiterkeit im Kinderzimmer. So können die Kleinen auch an Regentagen ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben.

Die beste Sprossenwand unter 100 Euro

Bei einer Sprossenwand für unter 100 Euro lohnt sich keinesfalls selber bauen. Die Physionics® Sprossenwand aus Holz hat 10 Sprossen. Bei diesem Preis kauft man am besten gleich zwei und hat damit eine Doppel-Sprossenwand. Die eine Seite ist zum Hochklettern, die andere fungiert als Kinderrutsche. Die oberste vorgelagerte Sprosse lädt zum dranhängen ein.

Beachten Sie, dass kein Montage-Set und keine Befestigungsschrauben im Lieferumfang enthalten sind. Ein eigener Werkzeugkasten ist ein Muss! Das ist bei dem Preis verschmerzbar. Die Sprossen sind gut verarbeitet und splittern nicht. Wie die meisten Sprossenwände im Freizeitbereich hat auch diese Sprossenwand runde Sprossen. Die maximale Belastbarkeit liegt bei 100 kg.

Bewertung der Redaktion: Schnäppchenjäger aufgepasst! Für wenig Geld bekommt man hier ein universelles Sportgerät.

Kauf- und Bewertungskriterien für Sprossenwand

Beliebt ist die Sprossenwand sowohl im professionellen Bereich aber auch zu Hause. Sie kann ein lebenslanger Begleiter sein. Hier findest Du die wichtigsten Kriterien für Deine Sprossenwand:

Diese Kriterien werden für Dich kurz erklärt, damit Du für Dich das richtige Modell finden kannst.

Einsatzbereich

Eine Sprossenwand im Wohnzimmer ist ein Fitnessgerät für die ganze Familie. Viele Sprossenwände sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet. Es gibt einen Unterschied. Runde Sprossen sind für Kinder einfacher zu greifen. Ovale Sprossen passen besser in große Hände. Durch Zubehör lässt sich eine Sprossenwand auch zu einem multifunktionalen Möbel umwandeln.

Einsatzort

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen einer Sprossenwand für Indoor und für Outdoor. Sprossenwände können frei stehend oder an der Wand montiert sein. Zur Deckenmontage braucht man keine besondere Sprossenwand. Es gibt spezielles Zubehör. Eine Besonderheit sind Modelle für den Türrahmen und schmale Ausführungen für wenig Platz.

Belastbarkeit

Eine Sprossenwand für Erwachsene sollte mind. bis 100 kg besser bis 130 kg oder sogar bis 250 kg belastbar sein. Wichtig ist auch die feste Verankerung, Schwungübungen sind eine dynamische Belastung für das Material.

Befestigung

Im Außenbereich werden die Pfosten auf den Boden aufgeschraubt oder einbetoniert. Für die Terrasse eignet sich die Wandmontage.

Im Innenbereich sollte die Sprossenwand niemals direkt an der Wand angebracht werden, sondern immer mit einem Abstand. Es empfiehlt sich, die Wangen der Sprossenwand mit einer Winkelhalterung anzubringen. Die Wand sollte massiv und tragend sein. Alternativ ist die Deckenmontage möglich. Die Sprossenwand für den Türrahmen hält zum Klemmen ohne Bohren.

Maße

Spezielle Sprossenwände für Kinder haben nur 6–8 Sprossen. Sprossenwände für Erwachsene haben etwa 10–15 Sprossen. Der Sprossenabstand kann stark variieren. Er reicht meistens von 13 bis 16 cm. Reguläre Sprossenwände für zu Hause sind größtenteils zwischen 2,00 m und 2,20 m hoch.

Material

Eine Sprossenwand besteht in der Regel aus Holz oder Metall. Die Vorteile bei Holz liegen in der besseren Haptik. Es gibt in vielen Holzarten Sprossenwände nach DIN-Norm. Eiche, Fichte, Esche, Buche, Kirsche, Nuss sind mögliche Varianten.

Weichholz wie Fichte hat den Nachteil, dass sich Gebrauchsspuren schneller abzeichnen. Gerade im Fitnessbereich sind Sprossenwände aus Metall beliebt. Eine reine Metallbausprossenwand eignet sich sehr gut für draußen. Letztendlich ist das Material eine Geschmacksfrage.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Sprossenwand ausführlich beantwortet

Für wen eignet sich eine Sprossenwand?

Für Kinder gibt es Modelle ab 3 Jahren. Steigt man direkt mit einem großen Modell ein, ist sie mit entsprechendem Zubehör ein perfekter Begleiter, erst als Wickelkommode, dann als Kinderschreibtisch sowie als Kletterwand.

Sprossenwand

Wie man auf dem Bild sehen kann, sind ovale Sprossen gerade für große Hände gut zu greifen. (Bildquelle: Vera Plachetka)

Für Erwachsene ist die Belastbarkeit wichtig. Eine Sprossenwand ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Sogar Senioren können hier z. B. ihre Balance trainieren.

Was muss ich bei einer Sprossenwand beachten?

Um zum Beispiel Klimmzüge auszuführen haben die meisten Modelle eine vorgelagerte Sprosse. Das Material sollte schonend mit einem feuchten oder trockenem Tuch abgewischt werden. Achten Sie beim sportlichen Einsatz auf ausreichend Platz für den Fallbereich.

Sprossenwände mit einem Leerfeld ermöglichen das Durchklettern. Modelle ohne Leerfeld sind beliebt, weil man mehr Sprossen zum Greifen hat. Die Verankerung in der Wand sollte regelmäßig überprüft werden. Wichtig ist die Fallschutzmatte!

Was kostet eine Sprossenwand?

Der Preis richtet sich in erster nach den Materialien und dem Produktionsort. Ein wichtiger Aspekt ist die Belastbarkeit. Schon im mittleren Preissegment bekommt man solide Qualität für Jung und Alt.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (85 – 160 €) Für Einsteiger. Die maximale Belastbarkeit liegt hier um die 100 kg.
Mittelpreisig (160 – 300 €) Allrounder. Verschiedene Ausführungen, höherwertiges Holz. Häufig gutes Design.
Hochpreisig (ab 300 €) Eher etwas für Praxen, Schulen und Turnhallen. Teurer sind auch die meisten Outdoor-Modelle.

Welche Übungen gibt es für eine Sprossenwand?

Es gibt eine Vielzahl an Übungen welche mit und ohne Zubehör ausgeführt werden können.  Kinder haben großen Spaß zu klettern und auf einer Bank hinunterzurutschen. Schwieriger wird es, sich nur mit einer Hand und einem Fuß dranzuhängen. Selten wird bedacht, dass sich auch die Beinmuskulatur mit der Sprossenwand trainieren lässt.

Bei dem Wadenheber stellen Sie sich zur Wand hin auf eine Sprosse, halten sich fest und heben ihre Waden. Kurz halten, loslassen und wiederholen. Eine Sprossenwand ist perfekt für ein hartes Ganzkörperworkout.

Trainieren Sie mit ihrem Eigengewicht ihre Maximalkraft. Mobilitätseingeschränkte Senioren können sich an der Sprossenwand langsam dehnen und aufrichten. Die Sprossenwand ermöglicht Schwierigkeitsgrade langsam zu steigern.

Welche Erweiterungen/Zubehör gibt es für eine Sprossenwand?

Sprossenwände lassen sich schnell und einfach umfunktionieren. Klassiker sind eine Langbank oder Schrägbett und eine Klimmzugstange. Kostengünstig sind Seile und elastische Gymnastikbänder.

Für Erwachsene ist eine Trizepsstange sinnvoll. Praktisch ist eine Hantelablage oder Deckenhalterung. Mit einem Seilzug lassen sich zum Beispiel Ringe nach Gebrauch gut verstauen. Wer seine Sprossenwand als Interieur nutzen will, kann Bretter als Regal einhängen oder sogar eine Sitzbank.

Fazit

Eine Sprossenwand ist multifunktional. Es ist eine Investition, an der man lange Freude hat. Klettern, rutschen, heben, hängen, schwingen, ziehen, mit kaum einem Trainingsgerät lassen sich so viele unterschiedliche Muskelgruppen trainieren. Die gesamte Familie vom Kind bis zu den Großeltern kann an der Sprossenwand üben.

Absolut im Trend ist das Training mit dem eigenen Gewicht. Hierzu eignet sich Sprossenwand optimal. Alle Hersteller legen großen Wert auf die Sicherheit. Wichtig ist hier die Anbringung und die ausreichende Größe des Fallraums. Die maximale Belastbarkeit sollte unbedingt eingehalten werden.

Bildquelle: Vera Plachetka/ Unsplash

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte