Zuletzt aktualisiert: 11. April 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

52Stunden investiert

31Studien recherchiert

129Kommentare gesammelt

Ein Spiegelschrank ist ein Raum in deiner Wohnung, in dem du dich von allen Seiten betrachten kannst. Es ist eine organisierte Art, Kleidung, Schuhe und Accessoires aufzubewahren, damit du sie leicht findest, wenn du sie brauchst.




Spiegelkleiderschrank Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Mirror Closet gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Spiegelschränken. Der erste ist ein Ganzkörperspiegel, der an der Innen- oder Außenseite deiner Schranktür angebracht werden kann und deinen ganzen Körper reflektiert, wenn du davor stehst. Er spiegelt deinen ganzen Körper, wenn du davor stehst. Diese Art von Spiegel ist ideal für Leute, die ihren ganzen Körper auf einmal sehen wollen, wenn sie sich anziehen, aber manche finden das vielleicht zu viel Information. Wenn du genug Platz in deinem Schlafzimmer (und ein entsprechendes Budget) hast, kannst du auch einen Wandspiegel an einer oder sogar an beiden Seiten deines Kleiderschranks anbringen, damit du dich jeden Morgen vor dem Anziehen von Kopf bis Fuß betrachten kannst.

Ein guter Spiegelschrank ist einer, der die richtige Anzahl an Spiegeln hat. Wenn es zu viele sind, kann es erdrückend wirken, wenn es zu wenige sind, wirst du das Gefühl haben, dass etwas in deinem Schrank fehlt. Außerdem sollte ein Spiegel das Licht nicht so reflektieren, dass er blendet oder Schatten auf die Kleidungsstücke im Schrank wirft. Die beste Art von Glas für diesen Zweck ist „bügelarmes“ Glas, das die Reflexionen reduziert, aber immer noch genug natürliches Licht in den Raum lässt, so dass du kein Licht anmachen musst, wenn du dich nachts anziehst (was den Sinn des Ganzen zunichte machen würde). Schließlich solltest du sicherstellen, dass sich keine Hindernisse zwischen dir und den Spiegeln befinden. Wenn möglich, solltest du bodenlange Spiegel anstelle von wandmontierten Spiegeln verwenden, da sie mehr Platz für Kleiderbügel usw. bieten.

Wer sollte einen Spiegelschrank benutzen?

Jeder, der den Platz in seinem Kleiderschrank maximieren möchte. Der Mirror Closet eignet sich perfekt für Menschen mit kleinen oder begrenzten Schränken sowie für diejenigen, die einen begehbaren Kleiderschrank mit zusätzlichem Stauraum und Stil ausstatten möchten. Er ist auch ideal für Kinderzimmer, Gästezimmer und Studentenwohnheime.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Spiegelschrank kaufen?

Die Auswahl eines Spiegelschranks sollte sich nach dem gewünschten Verwendungszweck richten, und der Preis ist ein wichtiger Faktor. Du musst auf die Qualität der Materialien und die handwerkliche Verarbeitung achten. Außerdem ist es wichtig, dass du dich auf die Haltbarkeit verlassen kannst, denn diese Produkte werden oft viele Jahre lang benutzt. Wenn möglich, solltest du dir Muster besorgen, um das Aussehen und die Funktionalität zu beurteilen.

Die Größe des Spiegelschranks ist einer der wichtigsten Faktoren, die du berücksichtigen solltest. Du solltest den Spiegelschrank mit großer Sorgfalt auswählen, da er den Raum und das Aussehen deines Schlafzimmers bestimmt. Wenn du einen großen Spiegelschrank kaufst, solltest du darauf achten, dass er genug Platz für deine Möbel bietet, sonst hat er keinen Nutzen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Spiegelschranks?

Vorteile

Ein Spiegelschrank ist eine großartige Möglichkeit, das Beste aus deinem Raum zu machen. Er ermöglicht es dir, alles auf einen Blick zu sehen, und macht es dir leichter, das zu finden, was du suchst. Spiegel reflektieren auch Licht in dunkle Ecken und lassen sie offener wirken, als sie tatsächlich sind.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Spiegelschranks ist, dass es sehr schwierig sein kann, ihn sauber zu halten. Schmutz und Staub sind in der Reflexion leicht zu sehen, also musst du deine Spiegel regelmäßig abwischen, wenn du willst, dass sie lange Zeit gut aussehen. Ein weiteres Problem bei Spiegelschränken ist, dass sie in der Regel nicht so viel Stauraum bieten wie andere Schranktypen, weil es an der Rückwand keinen Platz gibt, an dem Gegenstände hängen oder aneinander gelehnt werden können, ohne dass sie von jemandem gesehen werden, der draußen steht und in den Schrank schaut. Das bedeutet, dass alles auf Augenhöhe oder darunter untergebracht werden muss, was es für Menschen, die Schwierigkeiten haben, hoch zu greifen, wenn sie Dinge in ihren Kleiderschubladen und Regalen verstauen, schwieriger macht als sonst.

Kaufberatung: Was du zum Thema Spiegelkleiderschrank wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Stella Trading
  • Stella Trading
  • Stella Trading

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Spiegelkleiderschrank-Produkt in unserem Test kostet rund 138 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 770 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Spiegelkleiderschrank-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Stella Trading, welches bis heute insgesamt 3002-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Stella Trading mit derzeit 4.9/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte