Zuletzt aktualisiert: 17. September 2021

Im Alter der Digitalisierung war es nur noch eine Frage der Zeit, bis auch unser Zuhause digitaler und modernen gestaltet wird. Smart Homes geben uns die Möglichkeit, unser Heim noch intuitiver zu nutzen und es noch besser unseren Bedürfnissen anzupassen.

Egal ob das heißt, stets in ein beheiztes Haus zurückzukehren, bei dem du die Temperatur von unterwegs regulieren kannst oder ob das Produkt für mehr Sicherheit in deinem Zuhause sorgt, es ist für jeden was dabei.




Smart Home im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Die Auswahl an Produkten kann in dieser Kategorie überwältigend sein, deshalb wollen wir dir bei der Auswahl behilflich sein. In diesem Abschnitt findest du unsere Favoriten.

Die besten Smart Home Steckdosen

Der Hersteller Tapo bietet hier vier besonders smarte Steckdosen an. Die Steckdosen lassen sich über eine App (für iOS und Android) steuern und sind außerdem mit der Amazon Alexa kompatibel, somit können sie auch sprachgesteuert werden.

In der App können Zeitpläne erstellt werden, wann sich verschiedene Geräte, die in die Steckdosen eingesteckt sind, an- oder ausschalten sollen. Geräte lassen sich auch einfach von unterwegs kontrollieren.

Bewertung der Redaktion: Uns gefällt, wie viele Funktionen diese kleinen Steckdosen haben und wie einfach sie genutzt werden können.

Die beste Smart Home Beleuchtung

Mit diesem Set von Philips Hue kannst du die Beleuchtung in deinem Haus per App steuern. Das Set enthält sowohl die Hue Bridge, welche zur Bedienung und zur Einrichtung der App benötigt wird, als auch zwei Leuchten.

Nach einfacher Verbindung lassen sich die Lampen ganz leicht über eine App an- und ausschalten, sowie dimmen oder in der Farbe verändern. Damit kannst du auch von Unterwegs aus deine Beleuchtung steuern.

Bewertung der Redaktion: Wir sind begeistert von der Vielseitigkeit dieses Produkts. Mit den über 16 Millionen Farben für die Lichter kann für jede Situation die richtige Stimmung geschaffen werden.

Das beste Smart Home Set für mehr Sicherheit

Hier bietet Bosch ein perfektes Starterset für mehr Sicherheit in deinem Zuhause. In dem Set sind ein Controller, Bewegungsmelder, Rauchmelder sowie ein Tür- und Fensterkontakt enthalten.

Alles lässt sich sehr einfach installieren und je nach Größe des Hauses oder der Wohnung kann das Set auch leicht erweitert werden. So bist du bei Bränden und Einbrüchen geschützt und wirst über eine App gewarnt.

Bewertung der Redaktion: Dieses Set können wir dir empfehlen, wenn du für mehr Sicherheit in deinem Zuhause sorgen willst, und zwar ohne große Überwachungsanlage.

Das beste Smart Home zur Überwachung

Der Hersteller Bosch bietet hier eine sehr dezente und unauffällige Überwachungskamera an, mit der du 360° eines Innenraums im Blick haben kannst. Die eingebauten Bewegungssensoren sorgen dafür, dass nur notwendige Ereignisse aufgezeichnet werden.

Um für Privatsphäre zu sorgen, kann die Kamera über die App ausgeschalten werden. Die Kamera ist außerdem mit der Amazon Alexa kompatibel und kann sprachgesteuert werden.

Bewertung der Redaktion: Uns konnte besonders die hohe Qualität dieses Produkts überzeugen. Mit dieser Kamera fühlst du dich garantiert noch sicherer in deinem Zuhause.

Smart Home: Kauf- und Bewertungskriterien

Hier möchten wir dir einige Kriterien aufzeigen, welche beim Kauf eines Smart Home Produkts beachtete werden sollten, damit du das richtige für dich finden kannst. Auf diese Kriterien wollen wir jetzt noch etwas näher eingehen.

Funktion

Smart Home Geräte sind oft auf eine bestimmte Funktion spezialisiert. Hier haben wir dir einige Funktionen aufgelistet:

  • Türschloss
  • Feuermelder
  • Überwachungskamera
  • Beleuchtung
  • Strom

Hier musst du dir Gedanken darüber machen, was du von dem Produkt erwartest und welche Funktionen du über das Smart Home steuern möchtest. Dies sollte am besten vor dem Kauf passieren.

Kompatibilität

Wenn die Produkte und Funktionen mit einer App bedient und gesteuert werden, solltest du dich unbedingt vergewissern, dass diese mit deinen Endgeräten und Betriebssystemen kompatibel ist. So kannst du dein neues Smart Home auch wirklich in vollem Umfang nutzen und genießen.

Smart Home: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Abschließend möchten wir dir noch ein paar interessante Fragen zum Thema beantworten, die dir bei der Entscheidung hoffentlich weiterhelfen können.

Was ist ein Smart Home?

Smart Home ist ein sehr weitreichender Begriff, der nicht leicht erklärt werden kann. In diesem Begriff sind zum Beispiel auch voll „automatisierte“ Eigenheime enthalten, in denen sämtliche Funktionen über eine App gesteuert werden können, wie zum Beispiel das Öffnen von Fenstern.

Doch auch einzelne Produkte, die kleinere Aufgaben und Funktionen vereinfachen, können darunter gezählt werden, wie Systeme, die die Lichter im Haus über eine App steuern lassen.

Für wen eignet sich ein Smart Home?

Solche Produkte eignen sich für jeden, der sein Haus gerne intuitiver nutzen möchte, oder den ein oder anderen Handgriff von der Couch aus steuern möchte, ohne aufzustehen. Auch das Alter stellt hier kein Hindernis dar.

Die meisten Smart Home Produkte lassen sich ganz einfach über eine App steuern, oft sogar von unterwegs. (Bildquelle: picjumbo / Pexels)

Viele Produkte und Apps lassen sich sehr einfach und verständlich nutzen, sodass auch weniger Technik affine Menschen die Produkte problemlos nutzen können.

Was kostet ein Smart Home?

Hier kommt es ganz auf den Umfang der Funktionen an, die das Produkt ausführen soll. Einfache Lösungen, mit denen spezielle Lampen über eine App gesteuert werden können, kosten etwa 50 bis 100 Euro. Sets, mit denen die Sicherheit im Zuhause verbessert werden kann, können jedoch ca. 200 Euro kosten.

(Titelbild: Sebastian Scholz / Unsplash)

Warum können Sie uns vertrauen?

Testberichte