Zuletzt aktualisiert: 30. August 2021

Stell dir vor, du sonnst dich oben ohne in deinem eigenen Garten. Du genießt die Ruhe und entspannst dich. Dann läuft ein Fußgänger an deinem Garten vorbei und auf einmal ist das Relaxen vorbei. Keine schöne Vorstellung? Dann solltest du dir einen Sichtschutz besorgen!

Eine Variante sind Sichtschutzstreifen. Diese werden in einen Sichtschutzzaun eingeflochten, sodass ein blickdichter Zaun entsteht. Damit das nächste Mal, wenn du dich sonnst und ein Fußgänger vorbeigeht, der Fußgänger dich nicht sieht.




Sichtschutzstreifen Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Es gibt diverse Sichtschutzstreifen. Wir stellen dir unsere Favoriten vor und beschreiben diese.

Der beste Sichtschutzstreifen mit Buchsbaum-Optik

KESSERs Sichtschutzstreifen punktet mit einer realistischen Buchsbaum-Optik. Wenn du einen Sichtzaun hast, dieser aber eine Hecke imitieren soll, dann ist dieser Sichtschutzstreifen optimal.

Mit Maße betragen 70 x 19 cm und besitzen mit einer Materialstärke von 450 g / m² , sodass diese Wind und Wetter trotzen kann. Ebenfalls hält dieser Sichtschutzstreifen Temperaturen zwischen – 30 °C und + 70 °C aus.

Bewertung der Redaktion: Dieses Produkt legen wir dir aufgrund seiner naturnahen, grünen Buchsbaum-Optik ans Herz.

Der beste Sichtschutzstreifen in Stein-Terracotta-Optik

Der Sichtschutzstreifen von Plantifex punktet mit einer mediterranen Stein-Terracotta-Optik. Die Maße betragen 35 m x 19 cm. Ebenfalls sind bereits 30 Befestigungsclips inklusive. Damit nicht nur du, sondern auch die Fußgänger die schöne Optik genießen können, ist die Folie beidseitig bedruckt.

Fußgänger haben keine Chance, durch den blickdichten Sichtschutzstreifen zu dir in den Garten zu blicken. Ebenfalls ist dieser Sichtschutzstreifen UV-beständig, welches besonders im Sommer wichtig ist.

Bewertung der Redaktion: Angesichts der Steinwand-Optik ist dieser Sichtschutzstreifen für dich ideal, wenn du gerne eine Steinmauer gehabt hättest, dich aber für einen Sichtschutzzaun entschieden hast.

Der beste klassische Sichtschutzstreifen

Der Sichtschutzstreifen von workingHOUSE ist ein sehr klassischer Sichtschutzstreifen. Er ist aus witterungsbeständigen PVC gefertigt und leicht zu reinigen sowie zu montieren. Du kannst diesen Sichtschutzstreifen mit einem Gartenschlauch abspritzen, wenn dieser schmutzig geworden ist.

Die Maße betragen 35 m x 20 cm. Du willst einen Sichtschutzzaun ohne besondere Extras? Dann wird dir der anthrazitfarbene Sichtschutzstreifen sehr gefallen!

Bewertung der Redaktion: Dieser Sichtschutzstreifen ist ein klassisches Modell und vielseitig einsetzbar.

Der beste nachhaltige Sichtschutzstreifen

Nachhaltigkeit ist bei diesem Sichtschutzstreifen gegeben. Der Sichtschutzstreifen von Zaundruck besteht aus recycelten PET-Flaschen. Ein Sichtschutzstreifen mit den Maßen 26 m x 19 cm besteht aus ungefähr 70 recycelten PET-Flaschen.

Dabei ist dieser Sichtschutzstreifen PVC frei. Stattdessen ist das Material des Sichtschutzzauns Vlies. Die Montage ist einfach, der Sichtschutzstreifen wird mithilfe der Klemmschienen am Zaun fixiert.

Bewertung der Redaktion: Wenn dir Nachhaltigkeit wichtig ist, dann ist dieser Sichtschutzstreifen sehr empfehlenswert.

Sichtschutzstreifen: Kauf- und Bewertungskriterien

Da es eine große Auswahl an Sichtschutzstreifen gibt, sind Kriterien wichtig, um verschiedene Sichtschutzstreifen miteinander vergleichen zu können.

Jetzt erläutern wir dir diese zum besseren Verständnis näher.

Optik

Ein Sichtschutzzaun verhindert, dass Personen in deinen Garten sehen können. Jedoch schauen sie deinen Sichtschutzzaun an! Deshalb sollte dir dein Sichtschutzzaun gefallen, damit du guten Gewissens auch deine Mitmenschen diesen ansehen lassen kannst. Ebenfalls siehst auch du, wenn du im Garten bist, deinen Sichtschutzzaun.

Material

Meistens bestehen Sichtschutzstreifen aus Kunststoff. Jedoch nicht immer. Dieser kann auch aus einem Vlies bestehen. Unterschiedliche Materialen können eine unterschiedliche Montage oder Reinigung benötigen.

Nachhaltigkeit

Dir ist Nachhaltigkeit wichtig? Dann wähle danach aus! Es existieren nachhaltig produzierte Sichtschutzstreifen.

Sichtschutzstreifen: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Beim Kauf eines bzw. mehrerer Sichtschutzstreifen tauchen häufig folgende Fragen auf. Wir beantworten diese nun.

Was ist ein Sichtschutzstreifen?

Ein Sichtschutzstreifen wird in einen Sichtschutzzaun eingeflochten. Diese Streifen sind blickdicht, sodass Passanten oder Autofahrer nicht in den Garten sehen können. Die Montage ist meistens sehr einfach, da kein Zuschneiden des Sichtschutzstreifens benötigt wird.

Für wen eignet sich Sichtschutzstreifen?

Wenn du Privatsphäre in deinem Garten haben willst, brauchst du einen Sichtschutz. Dieser kann in Form einer Hecke oder Mauer erfolgen. Problematisch ist, dass das Errichten bzw. die Pflege aufwendig ist. Ein Sichtschutzzaun muss auch errichtet werden, ist danach allerdings sehr pflegeleicht.

junge Hecke

Eine Hecke benötigt Zeit und Pflege, bis sie auf die Größe angewachsen ist, die du willst. Danach musst du sie weiterhin pflegen (Bildquelle: Manuel T / Unsplash).

Welche Arten von Sichtschutzstreifen gibt es?

Sichtschutzstreifen sind mit unterschiedlichen Mustern erwerbbar. Ebenfall bestehen sie aus unterschiedlichen Materialien. Aus diesem Grund kann man Sichtschutzstreifen nach Mustern und Materialien unterscheiden.

(Titelbild: sbmh765 / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte