Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

33Analysierte Produkte

51Stunden investiert

32Studien recherchiert

194Kommentare gesammelt

Ein Shampoo-Dispenser ist ein Gerät, mit dem du Shampoo in der Dusche verwenden kannst. Er hat eine verstellbare Düse, mit der du den Wasser- und Shampoostrom auf dein Haar lenken kannst, um Zeit und Mühe zu sparen.




Shampoospender: Bestseller und aktuelle Angebote

Shampoospender: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Shampoo-Spendern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Shampoo-Spendern. Der erste ist ein wandmontiertes Gerät, das an der Seite oder an der Rückseite deiner Dusche angebracht werden kann, und der zweite Typ ist ein Handmodell, das du in einer Hand hältst, während du dich mit der anderen wäschst. Beide Modelle haben ihre Vorteile, aber es kommt wirklich auf die persönlichen Vorlieben an, welches Modell für dich am besten geeignet ist.

Ein guter Shampoo-Spender sollte einfach zu bedienen, robust und langlebig sein. Außerdem muss er ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, damit du dich nicht betrogen fühlst. Der beste Shampoo-Spender ist derjenige, der all diese Vorteile bietet, ohne zu viel zu kosten oder zu viel Platz auf der Arbeitsfläche deines Badezimmers einzunehmen.

Wer sollte einen Shampoo-Spender benutzen?

Jeder, dem es schwerfällt, das Shampoo aus der Flasche zu bekommen, sollte eine benutzen. Besonders hilfreich ist es für Menschen mit Arthritis, eingeschränkter Handbeweglichkeit oder anderen körperlichen Einschränkungen, die es schwierig machen, die Flasche zu drücken und die Haare einzuschäumen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Shampoo-Spender kaufen?

Die Auswahl eines Shampoo-Spenders sollte von den Bedürfnissen des Nutzers/der Nutzerin abhängen. Man muss seinen Tagesablauf und seinen Lebensstil analysieren, um herauszufinden, welches Produkt am besten zu den täglichen Aufgaben und Aktivitäten passt. Dazu empfehlen wir, sich auf Aspekte zu konzentrieren wie:

1. Funktionalität – Suchst du nach einem Spender, der verschiedene Shampoosorten aufnehmen kann? Oder bist du eher an einem Spender mit mehreren Fächern interessiert? Vielleicht suchst du etwas, das einfach und leicht zu bedienen ist (z. B. ohne Berührung)? Finde heraus, welche Art von Funktionalität deinen Anforderungen am meisten entspricht; so kannst du deine Auswahl einschränken, ohne dich für ein bestimmtes Modell entscheiden zu müssen. 2. Größe – Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl eines Spenders ist seine Größe. Wenn du viel Platz brauchst, solltest du dich nicht für ein Modell entscheiden, das speziell für große Flaschen konzipiert ist, sondern dich für eine kleinere Variante entscheiden, z. B. eine aus Kunststoff oder sogar aus Metall, wenn diese besser zu deinen Vorlieben passt. 3a) Fassungsvermögen – Wie viel Flüssigkeit kann jedes Fach auf einmal aufnehmen? Mit dieser Information können Käufer wissen, wie oft sie nachfüllen müssen, bevor sie eine neue Flasche benötigen 4) Design & Ästhetik – Manche Menschen bevorzugen moderne

Achte darauf, dass du die Spezifikationen des Shampoo-Spenders vergleichst. Der Preis ist nur ein Faktor, den du beim Kauf eines guten Produkts berücksichtigen musst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Shampoo-Spenders?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Shampoo-Spenders ist, dass er dir helfen kann, Geld zu sparen. Wenn du das Shampoo in der Dusche verwendest, kannst du nicht kontrollieren, wie viel Produkt jedes Mal herauskommt. Das heißt, wenn dein Haar nicht besonders schmutzig ist oder du es bereits gewaschen und gepflegt hast, fließt ein Teil des Produkts ungenutzt in den Abfluss. Mit einem Spender wie diesem von OXO Good Grips hingegen wird das gesamte Shampoo aufgebraucht, bevor es verschwendet wird – was bedeutet, dass du weniger nachkaufen musst.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Shampoo-Spenders ist, dass er ziemlich teuer sein kann, vor allem wenn du einen automatischen Spender suchst. Ein weiteres potenzielles Problem bei dieser Art von System ist die Tatsache, dass einige Shampoos und Conditioner Chemikalien enthalten, die sich möglicherweise nicht gut mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten in deiner Wohnung vermischen. Das kann im Laufe der Zeit zu Schäden an deinem Sanitärsystem führen und unangenehme Gerüche in deinem Haus verursachen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Shampoospender wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • AIKE
  • TIMESETL
  • Decdeal

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Shampoospender-Produkt in unserem Test kostet rund 14 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 89 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Shampoospender-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Croydex, welches bis heute insgesamt 712-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Croydex mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte