Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

24Analysierte Produkte

50Stunden investiert

33Studien recherchiert

225Kommentare gesammelt

Eine Windschutz-Balkonseite ist eine Balkonseite, die so konstruiert ist, dass sie zusätzlichen Windschutz für das Gebäude bietet. Die Konstruktion dieses Elements sorgt für eine zusätzliche Isolierung zwischen dem Außen- und dem Innenbereich, was dazu beitragen kann, die Energiekosten zu senken. Außerdem trägt sie zu einem komfortableren Wohnumfeld bei, indem sie den Lärm durch Verkehr oder andere Quellen reduziert.

Der Windbreak Balcony Side ist eine tolle Alternative zur traditionellen Balkonabdeckung. Sie lenkt Wind und Regen von deinem Balkon ab, während du trotzdem alle Vorteile genießen kannst.




Seitlicher Windschutz für den Balkon Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Windschutzbalkonen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Windschutzbalkonen. Die gängigste Art ist die horizontale Seite, die entweder links oder rechts am Balkongeländer angebracht werden kann. Eine weitere beliebte Option für den Windschutz ist ein vertikaler Sichtschutz, der an deinem bestehenden Geländer befestigt wird und sowohl Sichtschutz als auch Schatten vor der Sonne bietet und unerwünschten Lärm vom Verkehr unter dir abschirmt.

Ein guter Windschutz für den Balkon muss den Elementen trotzen und lange halten. Außerdem sollte er einfach zu montieren, erschwinglich, langlebig und gut verarbeitet sein. Die verwendeten Materialien müssen von hoher Qualität sein, damit sie nicht leicht brechen oder reißen, wenn sie extremen Wetterbedingungen wie starkem Wind, Regen oder Schneefall ausgesetzt sind.

Wer sollte einen Windschutz für den Balkon verwenden?

Jeder, der die Natur genießen möchte, ohne von Wind, Regen oder Insekten belästigt zu werden. Der Windbreak Balcony Side ist ideal für Menschen mit Mobilitätsproblemen und Rollstuhlfahrer/innen. Er ist auch perfekt für alle, die gerne gärtnern, aber nicht viel Platz in ihrem Garten haben, denn er kann als Erweiterung deines bestehenden Balkons verwendet werden – so hast du mehr Platz, um Blumen und Gemüse anzubauen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Windschutz-Balkonseite kaufen?

Die Auswahl eines Windschutzes für den Balkon sollte vom Benutzer abhängen. Manche Menschen bevorzugen moderne Designs, während andere lieber klassische und elegante Möbelstücke in ihrer Wohnung haben möchten. Es ist auch gut, sich vor dem Kauf Gedanken über das Thema deines Zimmers zu machen, damit du es mit den anderen Dekorationen, die bereits vorhanden sind, abstimmen kannst. Wenn du ein Möbelstück für einen bestimmten Zweck suchst, solltest du dich vor dem Kauf vergewissern, dass es seine Aufgabe gut erfüllen kann.

Beim Vergleich eines Windschutzes für den Balkon gibt es viele Faktoren zu beachten. Der Preis ist natürlich wichtig, aber du solltest auch auf die Qualität der Materialien und der Montage achten. Wenn der Artikel aus minderwertigen Materialien besteht oder schlecht zusammengebaut ist, wird er nicht lange halten. Dein Windschutz für den Balkon muss der normalen Abnutzung standhalten, damit du ihn jahrelang nutzen kannst, bevor du ihn ersetzen musst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Windschutzes für den Balkon?

Vorteile

Die Vorteile eines Windschutzes für den Balkon sind, dass er einfach zu installieren ist und auf jedem Balkon verwendet werden kann. Außerdem bietet er Schutz vor dem Wind, was das Leben im Freien angenehmer macht.

Nachteile

Die Nachteile eines Windschutzes für den Balkon sind, dass er den Wind und den Lärm von draußen nicht so gut abschirmt. Außerdem bietet er keinen Sichtschutz, sodass du Vorhänge oder Jalousien verwenden musst, wenn du etwas Privatsphäre haben willst.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Windschutz für den Balkon zu verwenden?

Nein, du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung. Der Windschutz Balkonseite ist aus langlebigen Materialien gefertigt und lässt sich leicht montieren. Im Lieferumfang ist eine Anleitung enthalten, die dich Schritt für Schritt durch den Montageprozess führt. Selbst wenn du diese Art von Produkten zum ersten Mal montierst, wird es keine Probleme geben.

Welche Alternativen zu einem Windschutzbalkon gibt es?

Es gibt eine Reihe von Alternativen zum Windschutz Balcony Side, z. B. Windschutzvorrichtungen, die direkt an deinem bestehenden Balkongeländer befestigt werden. Sie sind in vielen Baumärkten erhältlich und werden in verschiedenen Stilen und Farben angeboten. Wenn du eine Terrasse oder ein Deck im Freien hast, kannst du eine Pergola als Schattenspender errichten. Pergolen bieten sowohl Sichtschutz vor den Nachbarn als auch Schutz vor den Elementen und lassen durch das Gitter oben auf der Konstruktion trotzdem Licht in deinen Raum.

Kaufberatung: Was du zum Thema Seitlicher Windschutz für den Balkon wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Deuba
  • SUNNY GUARD
  • vidaXL

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Seitlicher Windschutz für den Balkon-Produkt in unserem Test kostet rund 16 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 87 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Seitlicher Windschutz für den Balkon-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Deuba, welches bis heute insgesamt 1395-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Deuba mit derzeit 4.9/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte