Zuletzt aktualisiert: 21. September 2021

Das Arbeiten mit Schrauben gehört für jeden Hobby-Handwerker dazu. Doch was kannst du tun, wenn du eine beschädigte Schraube wieder entfernen möchtest?

In diesem Fall ist ein Schraubenausdreher die optimale Lösung. Wir haben für dich deshalb verschiedene Produkte verglichen und die wichtigsten Punkte herausgearbeitet.




Schraubenausdreher im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Wir wollen dir nun unsere Lieblingsprodukte vorstellen, sodass du dich ganz leicht für den perfekten Schraubenausdreher entscheiden können wirst.

Der beste Allrounder Schraubenausdreher

GEDORE bringt ein 5-teiliges Set mit Schraubenausdrehern aus Chrom-Vanadium-Stahl. Diese Produkte kommen in einer Plastikbox zur einfachen Aufbewahrung.

Geeignet sind die Schraubenausdreher für eine Gewindesteigung von M3-M18. Zudem sind sie mit dem Werkzeughalter mit Knarre derselben Marke kompatibel.

Bewertung der Redaktion: Ein tolles Set, das für viele Anlässe geeignet ist.

Der beste Spezial-Satz unter den Schraubenausdrehern

Das Set von KS Tools beinhaltet 34 Teile und kommt in einem praktischen Koffer. Darunter befinden sich spezielle Gewinde für linksdrehende Schrauben sowie Innensechskant-Schrauben.

Der Inhalt des Sets ist auf die Handbetätigung ausgelegt. Durch eine Nickelummantelung haben die Schraubendreher außerdem eine längere Lebensdauer.

Bewertung der Redaktion: Dieses Set ist optimal, wenn außergewöhnlichere Schraubenausdreher nötig sind.

Die besten Schraubenausdreher für Rechtsgewinde

MATADOR Schraubwerkzeuge kommt mit einem Set, das fünf verschiedene Schraubenausdreher beinhaltet. Die Einzelteile besitzen eine gefräste Nut und ein gerolltes Gewinde.

Geeignet sind sie zum Entfernen von Schrauben mit Rechtsgewinde. Durch ihre optimierte Geometrie können Schrauben außerdem leichter herausgedreht werden.

Bewertung der Redaktion: Dieses Set ist ideal für die Entfernung von Schrauben mit Rechtsgewinde.

Die besten Schraubenausdreher mit Mehrfachverzahnung

Der Schraubenausdrehersatz von LANNIU besteht aus 25 Teilen in Industriequalität. Jedes Teil hat eine unterschiedliche Größe und besteht aus Chrom-Molybdän-Stahl.

Durch die große Anzahl an verschiedenen Schraubenausdrehern ist für jede Schraube der richtige Aufsatz enthalten. Außerdem bietet eine gefräste Oberfläche bei Arbeiten festen Halt.

Bewertung der Redaktion: Dieses Set bietet wahrscheinlich für jede Schraube den passenden Aufsatz.

Schraubenausdreher: Kauf- und Bewertungskriterien

Vor dem Kauf solltest du natürlich gut informiert sein. Wir wollen dir deshalb die wichtigsten Kaufkriterien vorstellen.

Produktanzahl

Schraubenausdreher kannst du so gut wie immer in einem Set kaufen. Daher lohnt es sich den Inhalt eines Sets gut zu betrachten.

Viele Produkte enthalten dabei einen Satz mit fünf Teilen, der für den Einstieg oft ausreichend ist. Willst du die Schraubenausdreher für viele verschiedene Schrauben nutzen, ist der Kauf eines umfangreichen Sets empfehlenswert.

Material

Auch das Material des Schraubenausdrehers spielt eine Rolle. Die meisten Produkte bestehen dabei aus Stahl.

Dies führt dazu, dass der Schraubenausdreher sehr langlebig ist. Beim Kauf solltest du also immer auf Robustheit und lange Lebensdauer des Materials achten.

Stabilität

Ein weiterer Punkt ist die Stabilität bei der Anwendung des Schraubenausdrehers. Diese wird durch unterschiedliche Bedingungen beeinflusst.

Eine davon ist die Länge des Gewindes des Schraubenausdrehers. Je kürzer es ist, desto wahrscheinlicher kann es nämlich sein, dass du abrutschst.

Schraubenausdreher: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Zum Schluss wollen wir dir noch die häufigsten Fragen über Schraubenausdreher beantworten.

Für wen eignen sich Schraubenausdreher?

Ein Schraubenausdreher ist ein Hilfsmittel, von dem jeder Heimwerker profitieren kann. Du kannst dieses Werkzeug dazu nutzen, um beschädigte Schrauben wieder zu entfernen.

Mit einem Schraubenausdreher ist das Entfernen von kaputten Schrauben kein Problem mehr. (Bildquelle: asim alnamat / Pexels)

Zudem kannst du einen Schraubenausdreher unter Umständen auch für Bolzen oder Beschläge verwenden. Bei Gebrauch musst du jedoch immer darauf achten, dass der Aufsatz zur Schraube passt.

Was kostet ein Schraubenausdreher?

Schraubendreher werden meist in Sets verkauft. Die Preise können sich also je nach Umfang des Sets ändern. Wir wollen dir mit dieser Tabelle aber einen ersten Überblick geben:

Preissegment Preis in €
niedrig ab 10 €
mittel ab 25 €
hoch ab 40 €

Beachte, dass die Preise natürlich auch von unserer Tabelle abweichen können.

Welche Arten von Schraubenausdrehern gibt es?

Bei Schraubendrehern gibt es einige Unterschiede, die du beachten solltest. Der Grund dafür ist, dass es Schrauben mit Links- und Rechtsgewinde gibt.

Je nach Schraube musst du daher aufpassen, dass du den passenden Schraubenausdreher benutzt. Bist du dir unsicher, gibt es auch Produkte, die für beide Schraubenarten geeignet sind.

(Titelbild: Ksenia Chernaya / Pexels)

Warum können Sie uns vertrauen?

Testberichte