Willkommen bei unserem großen Leder-Schlafsofa Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Schlafsofas aus Leder. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, das für dich beste Leder Schlafsofa zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir ein Schlafsofa aus Leder kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Leder Schlafsofa ist sehr vielseitig einsetzbar. Wie der Name schon verrät dient es als Schlafplatz sowie als Sitzmöglichkeit, was gerade in kleinen Wohnungen und Räumen sehr viel Platz sparen kann.
  • Ob eine günstige Kunstleder- oder eine teure Echtledervariante, bei Schlafsofas gibt es eine sehr hohe Preisspanne, bei der sicherlich jeder das geeignete Schlafsofa zum geeigneten Preis finden kann.
  • Ist einem die Reinigung und Pflege von Echtleder viel zu aufwändig und kompliziert, greift man einfach zur Kunstledervariante, denn dieses lässt sich ganz einfach mit einem Lappen reinigen.

Schlafsofa aus Leder Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Kunstleder Schlafsofa zu einem fairen Preis

Das eleganten, pflegeleichten und leicht zu reinigenden Schlafsofa bringt mit seiner wahlweise schwarzen, weißen oder roten Farbe einen modernen Look mit sich. Ganz einfach lässt sich die Sitzmöglichkeit in eine bequeme Schlafmöglichkeit mit den Maßen 190 cm x 143 cm verwandeln.

Außerdem ist das Schlafsofa mit einem Bettkasten ausgestattet, der viel Stauraum mit sich bringt. Die Ware wird zerlegt und zum Selbstaufbau geliefert.

Solltest du ein Preiswertes Schlafsofa aus Kunstleder bevorzugen, so ist dieses Modell sicherlich eines der Besten auf dem Markt.

Das beste Leder Schlafsofa mit den besten und meisten Zusatzfunktionen

Das Ecksofa ANTALYIA mit den Maßen 245 cm x 164 cm (weitere Größen sind ebenfalls verfügbar) besteht aus 100%igem italienischen Echtleder mit brauner Farbe.

Das Besondere an dem Schlafsofa ist, dass die Hersteller auf spezielle Wünsche eingehen, wie zum Beispiel die Position der Ecke, der Lederfarbe und die Farbe der Kontrastnaht. Das Ledersofa ist aus den besten Materialien und die Konstruktion besteht aus Buchholz.

Das Sofa bietet nicht nur Arm- und Rückenlehne, sondern auch einen Bettkasten und einen ausziehbaren Schlafplatz. Außerdem erfolgt die Lieferung direkt in die Wohnung.

Suchst du nach einem großen Echtleder Schlafsofa mit vielen Zusatzfunktionen, dann ist Echtleder Ecksofa ANTALYA eine der besten Wahlmöglichkeiten, die es auf dem Markt gibt.

Das beste Schlafsofa, bei dem man zwischen Leder- und Kunstlederüberzug entscheiden kann

Das Cavadore Schlafsofa mit den Maßen 282 cm x 162 cm bietet viele Auswahlmöglichkeiten. Nicht nur zwischen den Farben braun, rot, schwarz, weiß und grau kann gewählt werden, auch ob die Schlafmöglichkeit vorzugsweise auf er rechten oder linken Seite ist und zwischen einem Echt- und Kunstleder Überzug.

Des weiteren bietet das Schlafsofa eine Wellenfederung und Armlehnen, die man nach belieben verstellen kann. Die Ware wird außerdem zerlegt und zum Selbstaufbau geliefert.

Bist du dir noch nicht sicher ob du lieber Kunst- oder Echtleder bevorzugst, aber die Form und Maße dieses Schlafsofas findest du passend, dann ist dieses Modell auf jeden Fall eines der besten die es auf dem Markt gibt.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Schlafsofa aus Leder kaufst

Für wen eignet sich ein Schlafsofa aus Leder?

Ein Schlafsofa aus Leder ist durchaus praktisch. Es eignet sich als Bett sowie als Sitzgelegenheit für Gäste.

Ein Schlafsofa ist ein ganz normales Sofa, dass man durch eine Ausklappfunktion in ein Bett verwandeln kann. Bildquelle:(unsplash.com / Paul Weaver)

Ein Leder Schlafsofa eignet sich vor allem für jene Menschen die

  • des öfteren Besuch erwarten.
  • eine kleine Wohnung besitzen und deshalb keinen Platz für Bett und Sofa haben.
  • eine kleine Wohnung besitzen, in der kein Gästezimmer vorhanden ist aber ein Schlafplatz benötigt wird.
  • ihren Kindern mehr Platz zum Spielen im Kinderzimmer bieten möchten.

Im folgeden helfen wir dir dabei, dein perfektes Schlafsofa aus Leder zu finden.

Welches Leder sollte ich auswählen?

Es gibt viele verschiedene Lederarten wie beispielsweise Glattleder, Rauleder, Spaltleder und auch Kunstleder. In erster Linie solltest du dich entscheiden ob du lieber Echtleder oder Kunstleder für dein Sofa möchtest aber dazu findest du mehr im Entscheidungsteil.

Glattleder

Bei Glattleder bleibt die genarbte Struktur der Hautoberfläche erhalten. Auch Glattleder kann wieder in verschiedene Untergruppen unterteilt werden, das kommt ganz darauf an, wie es weiter verarbeitet wird.

Rauleder

Rauleder wurde entweder angeschliffen oder aufgeraut. Durch den speziellen Schleifprozess, die dem Leder einen sehr angenehmen Griff verleiht, entsteht eine samtige Oberfläche. Die gesamte Prozedur macht diese Lederart jedoch sehr empfindlich.

Spaltleder

Bei Spaltleder wird die Lederhaut in mehrere Schichten gespalten. Je näher man an das Fleischinnere kom mjnuh7zg fr54mt, desto geringer wird die Festigkeit und Qualität. Je nach Weiterverarbeitung des Leders, kann dieses eher die Eigenschaften des Glatt- oder Rauleders annehmen.

Kunstleder

Kunstleder gibt es schon seit vielen Jahrzehnten. Es unterscheidet sich vor allem deshalb vom Leder, da Kunstleder nicht vom Tier stammt, jedoch wie dieses aussehen.  Kunstleder hat zwar eine etwas schlechtere Qualität, ist jedoch eine tierfreundliche und preiswerte Alternative.

Was sind die Vorteile von einem Leder Schlafsofa?

Ein Leder Schlafsofa eignet sich nicht nur für Kinder- und Schlafzimmer, sondern auch für das Gäste- und Wohnzimmer, ist also ein sehr vielseitig einsetzbares Möbelstück.

  • Dadurch, dass sich Leder einfärben lässt gibt es viele verschiedene Farben und auch Designs. Da ist sicherlich für jeden etwas dabei.
  • Ein Schlafsofa aus Leder kann außerdem sehr platzsparend sein, da es nicht nur eine Sitzmöglichkeit sondern auch einen Schlafplatz in einem Möbelstück bietet.

Was kostet ein Schlafsofa aus Leder?

Zwischen Leder Schlafsofas gibt es eine große Preisspanne. Je nach Größe, Qualität und Lederart, unterscheiden sich die Preise bei Schlafsofas aus Leder. Die Spanne kann von ca. 300€ bis 10 000€ und noch höher reichen.

Die meisten Schlafsofas aus Leder, befinden sich jedoch in einer Preisklasse von 350€ bis 2000€. Für diesen Preis bekommt man auch ein qualitativ gutes Schlafsofa aus gutem Material. Bevorzugt man jedoch ein sehr hochwertiges Echtleder, dann steigen die Preise rasant nach oben und man muss damit rechnen, viel tiefer in die Taschen greifen zu müssen.

Typ Preisspanne
Schlafsofa aus Leder günstig 300€-400€
Schlafsofa aus Leder preiswert 400€-1000€
Schlafsofa aus Leder teuer 1000€-mehr als 10 000€

Wo kann ich ein Schlafsofa aus Leder kaufen?

Ein Leder Schlafsofa erhält man entweder Online oder in einem Möbelgeschäft. Im Internet hat man eine Riesen große Auswahl und das Schlafsofa wird einem garantiert vor die Haustür geliefert.

Ein Schlafsofa aus Leder ist nicht nur praktisch sondern auch richtig stylisch. (Bildquelle: unsplash.com/Azrul Aziz)

In einem Möbelgeschäft ist die Auswahl zwar viel geringer, dafür kann man sich die Leder Schlafsofas vor Ort genau anschauen, das Material fühlen und man bekommt eine persönliche Betreuung.

Onlineplattform Möbelgeschäft
www.made.com Mömax
www.amazon.de Ikea

Welche Alternativen gibt es zu einem Schlafsofa aus Leder?

Eine gute Alternative zu einem Schlafsofa aus Leder, wäre ein ausziehbares Sofa aus einem anderen Material wie z.B Stoff. Dieses bietet zwar einen ganz anderen Look, als das edle Leder, jedoch können auch andere Materialien sehr nobel aussehen.

Außerdem sind andere Materialien für Schlafsofas viel preiswerter und meistens auch einfacher zum Reinigen und Pflegen. Manche Stoffe können bei Sofas sogar ausgetauscht werden. Des weiteren ist keine aufwendige Neuerhaltung (wie beim Leder) notwendig.

Die Entscheidung der Materialien ist jedoch reine Geschmacksache.

Entscheidung: Welche Arten von Leder Schlafsofas gibt es und welches ist das Richtige für dich?

Wenn du dir ein Schlafsofa aus Leder zulegen möchtest, musst du zwischen folgenden Alternativen entscheiden:

  • Kunstleder
  • Echtleder

Hast du dich für eine Variante entschieden, musst du noch wissen, welche Größe, Farbe und vor allem welches Material du bevorzugst.

Durch den folgenden Abschnitt möchten wir dir deine Entscheidung erleichtern.

Was zeichnet ein Schlafsofa aus Kunstleder aus was sind dessen Vorteile und Nachteile?

Kunstleder ist nicht nur tierfreundlicher und kostengünstiger als Echtleder, es lässt sich auch um einiges leichter verarbeiten. Außerdem ist es in verschiedenen Stärken erhältlich und kann je nach Einsatzzweck angepasst werden.

Vorteile
  • Tiefreundlich
  • Kostengünstiger
  • Leichtere Verarbeitung
  • Verschiedene Stärken erhältlich
  • Keine Schäden und Narben
  • Leichte Pflege
Nachteile
  • Nicht so lange haltbar wie Echtleder
  • Kein Naturprodukt
  • Hat eine weniger angenehme Textur als Echtleder
  • Schlechteren Ruf als Echtleder

Des Weiteren können Schäden und Narben, die man im Tierleder häufig findet bei Kunstleder vermieden werden. Vor allem die Pflege von Kunstleder ist um einiges leichter als bei Echtleder, denn ein Sofa aus Kunstleder kann mit einem ganz normalem Lappen abgewischt werden.

Was zeichnet ein Schlafsofa aus Echtleder aus was sind dessen Vorteile und Nachteile?

Echtleder ist ein robustes und reißfestes Naturprodukt, das langlebiger ist als Kunstleder. Außerdem ist Leder sehr hautfreundlich und hat eine angenehmere Textur als Kunstleder.

Viele sagen, dass es sich auf einem Echtledersofa besser schläft, weil die Textur angenehmer für die Haut ist als von Kunstleder. Bildquelle:(pixabay.com / Free-Photos)

Weiters ist das Material viel hochwertiger und deshalb bei der Anschaffung auch teurer.

Vorteile
  • Naturprodukt
  • Reißfest
  • Langlebiger als Kunstleder
  • Hautfreundlich
  • Hochwertiges Material
Nachteile
  • Teure Anschaffung
  • Aufwendige Pflege
  • Man sieht Schäden und Narben

Welches Material besser geeignet ist hängt jedoch immer vom Verwendungszweck ab.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du ein Leder Schlafsofa bewerten und Vergleichen

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an möglichen Leder Schlafsofas entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe die Sofas miteinander vergleichen kannst, umfassen:

  • Größe
  • Material
  • Farbe
  • Zusatzfunktionen
  • Preis

In den folgenden Absätzen erklären wird dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Größe

Schlafsofas aus Leder gibt es in den unterschiedlichsten Größenvarianten. Anders wie bei Betten, gibt es hier keine Maße die häufiger vorkommen als andere, da Schlafsofas sehr verschieden nicht nur in der Größe, sondern auch in der Form sein können.

Wichtig ist dass du eine Form und Größe auswählst, die gut in den Raum passt, also beispielsweise in kleine Räume keine großen und sperrigen Schlafsofas stellen.

Natürlich kannst du dir ein Leder Schlafsofa auch Maßschneidern lassen. Das ist zwar mit sehr hohen Kosten verbunden, jedoch hat man dann ein Sofa, dass wirklich perfekt in den Raum passt.

Material

Wie man dem Namen Leder Schlafsofa schon entnehmen kann, besteht das Material aus Leder. Kunden können zwischen den unterschiedlichsten Lederarten wählen. Die erste Entscheidung, die getroffen werden muss ist, ob man Kunst- oder Echtleder bevorzugt. Die Vor- und Nachteile sind im Entscheidungsteil aufgelistet.

Entscheidet man sich für die Echtledervariante, gibt es wieder eine große Bandbreite an verschiedenen Lederarten, zwischen denen man sich Entschieden muss. Im Ratgeberteil findest du einige Lederarten.

Farbe

Leder kann eingefärbt werden. Vor allem mit Kunstleder funktioniert das sehr gut. Deshalb gibt es Leder nicht nur in Brauntönen, sondern in vielen verschiedenen Farben.

Du solltest eine Farbe wählen, die gut in den Raum passt, in dem dein Leder Schlafsofa später stehen wird. Durch die große Farbauswahl sollte dies auch überhaupt kein Problem darstellen.

Zusatzfunktionen

Bei Leder Schlafsofas gibt es viele verschiedene Zusatzfunktionen. Die wichtigsten habe ich dir hier einmal aufgelistet:

  • Ausklappbare Fußstütze
  • Ecksofa
  • Schlafsofa U-Form
  • Ausklappbarer Lattenrost (ist dadurch genau gleich wie ein Bett)
  • Armlehne

Zusatzfunktionen bedeuten meistens, mehr Geld bezahlen zu müssen. Man muss sich also im Klaren sein, welche Funktionen man wirklich benötigt und welche nicht.

Preis

Der Preis ist ein sehr wichtiger Aspekt, wenn es um den Kauf eines Schlafsofas geht. Wie weiter oben schon erwähnt, variiert dieser sehr (300€ bis 10 000€ und mehr).

Man muss sich Gedanken machen, welchen Gebrauch man für das Leder Schlafsofa hat. Ist es nur nur ein Gästebett, dient es täglich als Sitzmöglichkeit oder verwendet man es als Sitzmöglichkeit und Schlafplatz?

Bei täglicher Verwendung wäre stark zu empfehlen in der Preisklasse etwas weiter oben zu suchen. Immerhin ist das Schlafsofa aus Leder dann auch jeden Tag in Verwendung und zu günstige Produkte würden dem vielleicht nicht ganz so lange stand halten.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Schlafsofa aus Leder

Wie pflege ich ein Schlafsofa aus Leder?

Die Pflege kommt immer ganz auf die Lederart an. Als erstes musst du herausfinden, ob es sich bei deinem Leder Schlafsofa um Kunst- oder Echtleder handelt. Bei Kunstleder ist die Reinigung und Pflege sehr einfach. Mit einem ganz normalen Putztuch einfach über die Stellen gehen und schon ist die Prozedur erledigt.

Bei Leder sieht das ganze etwas komplizierter aus. Leder sollte nicht zu viel Sonne abbekommen und muss hin und wieder eingelassen werden.

Damit du dir das Ganze besser vorstellen kannst, haben wir für dich ein passendes Video mit der Anleitung zur Pflege von Leder.

Wie färbe ich ein Schlafsofa aus Leder?

Du kannst das Leder selbst zuhause färben, es aber auch gegen Bezahlung von Profis machen lassen. Da es jedoch nicht besonders schwer ist Leder selbst zu färben, möchten wir dir hier zeigen, wie das am besten funktioniert.

Ob du deinem Schlafsofa einfach nur einen neuen Look verpassen willst oder die alte Farbe restaurierst, bleibt natürlich dir selbst überlassen.

Damit du dir das Ganze besser vorstellen kannst, haben wir für dich ein passendes Video mit der Anleitung zur Leder Färbung.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.schoenesleben.ch/living/interior/alle-lederarten-fuer-moebel-auf-einem-blick-116

[2] https://de.wikihow.com/Leder-färben

[3] https://bellevue.nzz.ch/design-wohnen/ein-neues-sofa-kaufen-das-sollten-sie-vor-dem-kauf-beachten-ld.1504252

Bildquelle: unsplash.com/Kara Eads

Warum kannst du mir vertrauen?

Redaktion
Redaktion
Die Redaktion von EINRICHTUNGSRADAR.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.

Bewerte diesen Artikel


31 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,00 von 5
4 31