Schlafbrille
Zuletzt aktualisiert: 15. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Herzlich Willkommen beim großen Schlafbrillen Test 2020. Hier werden alle von der Redaktion getesteten Schlafbrillen vorgestellt. Es folgt eine ausführliche Zusammenstellung aller relevanten Hintergrundinformationen sowie eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen.

Dies soll dir die Kaufentscheidung erleichtern und dabei helfen, die für dich perfekte Schlafbrille zu finden. Ebenso wirst du im FAQ-Teil des Ratgebers Antworten finden. Außerdem erhältst du auf dieser Seite einige wichtige Informationen, die du beim Kauf einer Schlafbrille unbedingt beachten solltest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Schlafbrille schützt die Augen vor Lichtquellen und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Weiterhin kannst du sie vielfältig einsetzen, beispielsweise auf Reisen im Flugzeug, Bahn etc., im Wellnessbereich oder auch Zuhause.
  • Grundsätzlich kann man zwei Arten von Schlafbrillen unterscheiden: Die kühlenden sowie die wärmende Variante, wobei die Erste bei müden und geschwollenen Augen hilft und die Zweite einen erholsamen Schlaf unterstützt.
  • Anhand verschiedener Qualitätskriterien wie Material, Verstellbarkeit, Komfort und Pflege kann man die Schlafbrillen miteinander vergleichen.

Schlafbrille: Favoriten der Redaktion

Die beste kühlende / wärmende Schlafbrille

Die Heiß + Kalt Gelperlen-Schlafbrille von Grace & Stella wirkt beruhigend und lässt dich erholsam und entspannt schlafen. Das Futter der Schlafbrille ist ausgestattet mit mikrowellenfesten Perlen, die entweder erwärmt oder gekühlt werden können. Ist die Schlafbrille gekühlt, dann kann sie gegen geschwollene Augen helfen. Eine aufgewärmte Schlafmaske hingegen unterstützt einen erholsamen Schlaf.

Damit du die Schlafbrille angenehm tragen kannst, sind die mikrowellenfesten Perlen von einer weichen Plüschrückseite ummantelt. Der verstellbarer Gurt sorgt dafür, dass du in garantiert jeder Position komfortabel schlafen kannst. Diese Schlafmaske ist also ein absolutes Must-have: Ganz egal, ob du sie Zuhause für den alltäglichen Gebrauch oder auf Reisen anwendest.

Die Schlafbrille mit der besten Preis-Leistung

Die Gritin Schlafbrille ist unser Sieger im Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Material besteht aus reiner Baumwolle gefüllt mit Seide, dass besonders hautfreundlich ist und eine absolute Abdunklung und einen angenehmen Komfort verspricht. Der verstellbare Riemen verheddert die Haare nicht und lässt sich flexibel an deinem Kopf anpassen, sodass du eine bequeme Passform in jeder Schlafposition finden kannst.

Die zusätzlichen Ohrenstöpsel helfen dir dabei, dich komplett zu entspannen und alles um dich herum zu vergessen. Zusammen mit der Schlafbrille wird dir angenehme Entspannungsumgebung geboten, vor allem aber Ruhe und Dunkelheit. Sie sind somit ideal für Reisen, Zuhause, im Hotel, in Zug und überall dort wo man sonst durch Licht gestört wird.

Die beste hochwertige Schlafbrille

Die Sleepmaster Schlafbrille ist für alle geeignet, die häufig mit Flugzeug, Bahn, Fernbus oder Auto verreisen. Besonders ist, dass sie atmungsaktiv ist und zugleich eine praktisch vollständige Abdunkelung mit einer deutlich merkbaren Geräuschverringerung kombiniert. So kannst du in einer ruhigen und dunklen Atmosphäre einen erholsamen und ungestörten Schlaf genießen.

Du kannst die Schlafbrille ebenso als Entspannungsbrille für einen Tag im Wellness nutzen. Bestehend aus hochwertigen Satin hinterlässt die Schlafbrille ein angenehmes Hautgefühl, außerdem lässt sie sich ganz einfach einstellen und bietet einen hohen Tragekomfort. Die mit gelieferten  Ohrstöpseln sorgen für eine zusätzliche Geräuschreduzierung.

Kauf- und Bewertungskriterien für Schlafbrillen

Wenn du nach der idealen Schlafbrille für dich im Netz suchst, dann wirst du auf eine Vielzahl an Modellen und Angeboten stoßen. An dieser Stelle wird dir gezeigt, anhand welche Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an Schlafbrillen entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du Schlafbrillen untereinander vergleichen kannst, umfassen:

In den folgenden Absätzen wird erklärt, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Materialien

Die Materialien aus denen Schlafbrillen gefertigt sind, beeinflussen zu einem großen Teil deren Atribute hinsichtlich des Tragegefühls, der Aufnahme von Flüssigkeiten sowie der Atmungsaktivität der verarbeiteten Stoffe.

Je üppiger das Material, desto lichtundurchlässiger ist die Schlafbrille.

Im besten Fall sollte weder an den Seiten noch durch den Stoff Licht an die Augen gelangen. Bei einer absoluten Dunkelheit ist die Ausschüttung des Schlafhormons Melatonin am größten. Die Materialien lassen sich demnach wie folgt unterteilen:

  • Baumwolle
  • Polyester
  • Satin

Baumwolle

Das Material Baumwolle kommt bei Schlafbrillen häufig zum Einsatz. Solltest du im Schlaf viel schwitzen, dann ist eine Schlafbrille aus Baumwolle besonders geeignet, da diese besonders viel Feuchtigkeit aufnimmt und den Schweiß absorbieren kann.

Polyester

Schlafbrillen aus Polyester sind besonder leicht und haltbar. Sie sind häufig lichtundurchlässig und preiswert in der Herstellung. Allerdings empfinden manche Menschen den Stoff als unangenehm zu tragen, denn er ist oft häufig sehr glatt und verrutscht deswegen beim Schlafen leicht. Dabei atmet es jedoch leider nicht so gut wie Baumwolle und führt bei empfindlicher Haut zu Irritationen.

Satin

Schlafbrillen aus Satin bestehen häufig aus einem Baumwolle und Seide Mix. Sie hinterlassen ein besonders weiches und anschmiegsames Hautgefühl und werden daher von den meisten Menschen als sehr angenehm empfunden. Satin ist zudem ein äußerst natürlicher hochwertiger Stoff.

Passform

Die Passform ist ein äußerst wichtiges Entscheidungskriterium. Sie entscheidet darüber wie du die Schlafbrille am Kopf befestigen und individuell anpassen kannst.

foco

Hauptsächlich gibt es Einheitsgrößen bei Schlafbrillen, die ideale Passform kann jedoch durch die Halterung eingestellt werden.

Ein Gummizugband oder einem elastischen Bund mit Klettverschluss fixiert die Schlafbrille passgenau an deinem Kopf fixieren.

Dadurch kannst du die Brille genau auf deine Kopf- und Gesichtsform abstimmen. Wenn du also auf der Suche nach einer Schlafbrille bist, achte unbedingt darauf, dass diese verstellbar ist.

Design

Bei dem Design einer Schlafbrille, gibt es keinerlei Grenzen gesetzt, denn die Auswahl lässt keine Wünsche offen. Du wirst garantiert für jede Gelegenheit und jeden Geschmack das passende Modell finden.

Schlafbrillen sind in allen möglichen Farben und Mustern erhältlich. Hier kommt es vor allem auf deine persönlichen Vorstellungen an.

Besonders beliebt sind Schlafbrillen mit einem lustigen Design, die beispielsweise für einen Gag oder besondere Gelegenheit genutzt wird. Auch für Kinder gibt es eine ausreichende Auswahl an fröhlichen Modellen in bunten Farbtönen oder mit Print.

Häufig sind Schlafbrillen in neutralen Farbtönen wie schwarz oder anthrazit erhältlich, die Unisex verwendet, also sowohl von Männern als auch Frauen getragen werden können.

Pflege

Dadurch, das Schlafmasken viel und vor allem direkt mit deiner Haut in Kontakt kommen, ist es wichtig unbedingt die Pflegehinweise zu berücksichtigen.

Die meisten Schlafbrillen kannst du ganz leicht mit der Hand und einem milden Reinigungsmittel waschen.

Solltest du in der Nacht viel schwitzen, eine Nachtcreme auftragen oder generell eine empfindliche Haut haben, dann solltest du unbedingt beim Kauf einer Schlafbrille prüfen, ob diese waschbar ist.

Dies ist besonders bei Materialien aus Kunststoff wichtig, da diese wenig atmungsaktiv sind.

Grundsätzlich solltest du die Schlafbrille bereits vor dem ersten Tragen als auch nach nach mehrmaliger Nutzung regelmäßig reinigen können.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Schlafbrille kaufst

Im folgenden FAQ werden dir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Schlafbrillen beantwortet. Sobald du dir diesen Abschnitt durchgelesen hast, wirst du alle essenziellen Hintergründe über Schlafbrillen kennen.

Was ist das Besondere an einer Schlafbrille und welche Vorteile bietet sie?

Eine Schlafbrille schützt vor allem die Augen vor Lichtquellen, die einen erholsamen Schlaf erschweren. Weiterhin gibt es kosmetische als auch medizinische Schlafbrillen, die du speziell für eine erholsame Auszeit benutzen kannst. Durch die simulierte Dunkelheit wird aktiv einen gesunder Schlaf unterstützt.

Solltest du in Schichtarbeit arbeiten, dann ist die Schlafbrille ein nützlicher Helfer, denn macht den Tag zur Nacht, indem sie für eine nahezu vollständige Dunkelheit sorgt.

Eine Schlafbrille kann zu einem erholsamen Schlaf beitragen, indem sie für eine vollständige Dunkelheit sorgt. (Bella H. / Pixabay)

Eine Schlafbrille kann vielseitig genutzt werden und kommt bei verschiedenen Gelegenheiten zum Einsatz:

  • Bei müden und geschwollenen Augen
  • Bei nervöser Unruhe und Schlafstörungen
  • Bei Menschen, die wegen ihres Jobs nachts oder in Schichten arbeiten müssen
  • Auf (längeren) Reisen
  • Im Wellnessbereich

Außerdem gibt es Schlafbrillen, die mit speziellen Features ausgestattet sind. Schlafbrillen mit einem kühlenden Effekt können etwa dazu beitragen müden und geschwollenen Augen am Morgen entgegenzuwirken.

Wärmende Schlafbrillen sind dagegen besonders empfehlenswert bei Unruhezuständen. Häufig werden diese im Wellnessbereich eingesetzt, sind mittlerweile allerdings auch für den privaten Gebrauch erhältlich.

Eine Schlafbrille kann Augenringe vermeiden oder zumindest verringern, die durch Schlafmangel bedingt sind. Solltest du an Schlafstörungen leiden, kann sie dir dabei helfen, leichter zu entspannen und einzuschlafen.

Wenn du viel reist, solltest du unbedingt darüber nachdenken, dir eine Schlafbrille zuzulegen. Sie sorgt dafür, dass du gerade auf hektischen Reisen zur Ruhe kommen kannst. Zudem kann sie das Jet-Lag lindern, indem sie dir bei längeren Reisen über die verschiedenen Hell- und Dunkelzeiten hinweghilft.

Welche Arten von Schlafbrillen gibt es?

Wenn du sich eine Schlafbrille zulegen möchtest, gibt es zwei Alternativen, zwischen denen du dich entscheiden kannst:

  • Kühlende Schlafbrillen
  • Wärmende Schlafbrillen
Art Beschreibung
Kühlende Schlafbrillen Schlafbrillen, die einen kühlenden Effekt haben
Wärmende Schlafbrillen Schlafbrillen, die einen wärmenden Effekt haben

Eine der folgenden Schlafbrillen wird sicherlich zu dir passen. Folglich werden die zwei spezielle Arten von Schlafbrillen beleuchtet.

Kühlende Schlafbrillen

Schlafbrillen mit einer kühlenden Funktion sind meist ausgestattet mit einem Gelkissen, dass man in der Innnenseite der Maske einlegt oder integrierte mikrowellenfeste Perlen, die es einfach zu kühlen gilt.

Vorteile
  • Kühlender Effekt
  • Hilft gegen Müdigkeit und geschwollenen Augen
  • kann Migräne vorbeugen
Nachteile
  • Muss vorher gekühlt werden
  • Nur bedingt auf Reisen geeignet
  • Gel kann auslaufen

Um einen kühlenden Effekt zu erhalten, musst du das Gelkissen bzw. die komplette Schlafbrille für eine kurze Zeit in den Kühlschrank legen. Eine kühlende Schlafbrille hilft gerade im Sommer gegen die Hitze und kann Schwellungen oder Migräne mindern, sodass du in den Tag starten kannst.

Wärmende Schlafbrillen

Die wärmende Funktion dieser Schlafbrillen wirkt besonders entspannend. Hierbei muss das vorhandene Gelkissen in ein heißes Wasserbad eingelegt werden bzw. die komplette Schlafbrille kurz in die Mikrowelle stecken.

Vorteile
  • Wärmender Effekt
  • Unterstützt einen erholsamen Schlaf
  • Entspannt den Augenbereich
Nachteile
  • Muss vorher gewärmt werden
  • Nur bedingt auf Reisen geeignet
  • Gel kann auslaufen

Eine wärmende Schlafbrille kann einen erholsamen Schlaf unterstützen, indem sie verstopfte Nebenhöhlen befreit und die Blutzirkulation in der Augenpartie anregt.

Für wen ist eine Schlafbrille geeignet?

Sollte dein Biorhythmus aus dem Gleichgewicht geraten sein oder du Schwierigkeiten haben einzuschlafen, dann ist eine Schlafbrille eine gute Möglichkeit, dem entgegenzuwirken. Bei vollständiger Dunkelheit kann sie deinem Körper deuten, dass er sich jetzt entspannen kann.

Da sich Lichtquellen für viele Menschen hinderlich auf deren Schlafverhalten auswirken, ist eine Schlafbrille vor allem dann nützlich, wenn es keine andere Möglichkeit gibt, unerwünschte Lichteinflüsse abzuhalten.

Die Wahl der richtigen Schlafbrille ist abhängig von den Schlafgewohnheiten sowie von den eigenen Bedürfnissen. (Bildquelle: Kristina Petrick / Unsplash)

Dadurch, dass die Augenlider sehr zart sind und künstliches Licht nicht genügend filtern können, wird die Produktion des Schlafhormons Melatonin blockiert. Das Hormon Melatonin beeinflusst deinen Schlaf-Wach-Rhythmus. Sollte dein Körper nicht genug davon produzieren, wirst du weniger gut schlafen können.

Wenn du oft von künstlichem Licht umgeben bist, solltest du dir eine Schlafbrille zulegen. Selbst wenn du von davon nicht aufwachst, wird trotz allem dein Schlafrhythmus beeinträchtigt. Da der anhaltende Lichteinfall den Tiefschlaf verkürzt, wodurch man unausgeschlafen und weniger erholt ist.

Was kostet eine Schlafbrille?

Die Preisspanne zwischen den verschiedenen Schlafmasken ist groß. Die Spanne kann durchschnittlich von minimalen Centbeträgen für einfache Masken bis hin zu einem dreistelligen Betrag für Luxusbrillen reichen. Es gibt auch zum Beispiel auch Fluggessellschaften, die einfache Modelle in den Flugzeugen kostenlos bereitstellen.

Oftmals weichen die Preise für Schlafbrillen stark voneinander ab. Der Preis ist vor allem abhängig von Qualität der verarbeiteten Materialen  sowie von dem Namen des Herstellers.

Kategorie Preispanne
Niedrigpreis Kategorie: Standard Schlafmasken, mit/ohne Kühl-/Wärmefunktion circa bis 5 Euro
Mittelpreis Kategorie: Hochwertige Schlafmasken, mit/ohne Kühl-/Wärmefunktion circa 5 bis 50 Euro
Hochpreis Kategorie: Luxuriöse Schlafmasken, mit/ohne Kühl-/Wärmefunktion/zusätzliche Eigenschaften circa 50 bis 160 Euro

Besonders beliebt sind Schlafbrillen der mittlelpreisigen Preiskategorie. Denn hierbei wird dir eine gute Qualität zu einem erschwinglichen Preis angeboten. Solltest du hingegen Wert auf eine luxuriöse Schlafbrille legen, dann wirst du sicherlich bei namenhaften Herstellern fündig.

Diese Schlafbrillen heben sich meist deutlich von den anderen angebotenen Schlafbrillen ab, da sie über weitere besondere Eigenschaften wie beispielsweise ein integrierter Lavendelduft verfügen, die dir zusätzliche Entspannung und Nachtruhe garantieren.

Wo kann ich eine Schlafbrille kaufen?

Schlafbrillen sind sowohl im Fachhandel, in Drogerien oder auch in Apotheken erhältlich. In den vergangenen Jahren wurde die Bestellung im Internet immer beliebter, da einem eine größere Auswahl, als im Geschäft geboten wird und man oft mit deutlich niedrigere Preise vorfindet, die man sogar schnell vergleichen kann.

Unseren Recherchen zufolge werden über diese Onlineshops momentan die meisten Schlafbrillen verkauft:

  • ebay.de
  • amazon.de
  • dm.de
  • rossmann.de
  • sleepmaster.de

Alle Schlafbrillen, die hier vorgestellt werden, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen. Wenn du eine Schlafbrille gefunden hast, die dir gefällt, kannst du also direkt zugreifen.

Bildquelle: lightfieldstudios/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?