Zuletzt aktualisiert: 4. Januar 2021

Unsere Vorgehensweise

32Analysierte Produkte

24Stunden investiert

11Studien recherchiert

75Kommentare gesammelt

Die meisten Leute verbringen ihre Abende doch damit, vor dem Fernseher richtig schön zu entspannen und den Tag ausklingen zu lassen. Gerade in der heutigen Zeit, wo der Beruf und auch Alltag auch gleichzeitig Stress bedeuten, ist es wichtig am Abend einfach mal runterzukommen.

Und was eignet sich hierfür besser als ein gemütlicher Schaukelsessel? Sie sind in vielen verschiedenen Varianten und Farben erhältlich, wodurch auch sicher für jeden etwas dabei ist. Damit du dir ein genaues Bild von Schaukelsesseln machen kannst, haben wir dir einige Produkte herausgesucht und bewertet.




Das Wichtigste in Kürze

  • Der Schaukelsessel stellt die perfekte Möglichkeit dar, abends vor dem Fernseher so richtig zu entspannen. Aber auch als Dekoobjekt oder für den Garten ist ein Schaukelsessel vielseitig einsetzbar.
  • Schaukelsessel sowie Hängesessel sind aufgrund des Materials und der Polsterung meistens gemütlicher als die Varianten für Outdoor. Für diese lassen sich aber Auflagen nachkaufen.
  • Preislich gibt es bei den Schaukelsesseln enorm große Unterschiede. Diese beziehen sich aber nicht immer auf die Qualität, sondern oft eher auf den Hersteller, also auf die Marke.

Schaukelsessel im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im folgenden Teil haben wir unsere Favoriten herausgesucht und vorgestellt. Das soll dir dabei helfen, eine gute Übersicht zu Schaukelsesseln zu bekommen.

Das beste Designer Schaukelsessel

Bei dem Robas Lund Relaxsessel handelt es sich um eine echte Augenweide. Das Gestell dieses Produktes ist komplett in Chrom-Optik und die Sitzfläche wurde mit Webstoff überzogen. Mit einer Maximalbelastung von 120 Kilo ist er auch für den Großteil der Leute geeignet.

Im Lieferumfang enthalten ist außerdem ein ein praktischer Hocker. Dieser lässt sich je nach Bedarf im Sessel verstauen, als Fußstütze verwenden oder hinter den Sessel klemmen, um stärkeres Schaukeln zu vermeiden.

Fazit: Wenn du für dein Wohnzimmer noch den perfekten Designer Schaukelsessel suchst, der auf jeden Fall die Blicke der Leute auf sich ziehen wird, dann machst du mit dem Robas Lund Relaxsessel nichts falsch.

Der beste Schaukelsessel zum Entspannen

Der SONGMICS Schaukelstuhl kommt mit einem hochwertigem Gestell aus Holz. Dieses ist geeignet für ein Gewicht von bis zu 150 Kilo. Damit ist er für so gut wie jeden geeignet. Der weiche Stoffbezug ist mit dichten Schaumstoff gefüllt und schmiegt sich perfekt an deinen Körper an und ist dazu noch atmungsaktiv.

Für den maximalen Komfort lässt sich die Fußstütze des Produktes in fünf verschiedene Positionen einstellen, wodurch du es auch schnell in eine Schaukelliege verwandeln kannst. Die Kopfstütze ist ebenfalls abnehmbar, falls sie einem nicht zusagt oder man sich richtig hinlegen möchte.

Fazit: Der Schaukelsessel von SONGMICS bietet einen hohen Komfort für wenig Geld. Außerdem lässt sich die Sitz- beziehungsweise Liegeposition individuell einstellen, sodass er mit jeder Statur verwendet werden kann. Ein echtes Muss wenn du abends mal relaxen möchtest!

Der beste hängende Schaukelsessel

Der VITA5 Hängesessel hat ist ein echter Alleskönner. Er kommt nicht mir Gestell, sondern muss an der Decke befestigt werden. Der Sessel hat eine große, weiche Sitzfläche und besitzt jede Menge Taschen an den Seiten, um Dinge wie zum Beispiel etwas zu trinken zu verstauen.

Er ist in 6 Farben erhältlich und kann mit bis zu 150 Kilo belastet werden. Daher ist er wirklich für jeden etwas. Durch die besondere Aufhängung ist außerdem dafür gesorgt, dass sich der Sessel nicht dreht während man in ihm sitzt.

Fazit: Wenn du einen Ort hast, um diesen Hängesessel aufzuhängen, dann solltest du hier zuschlagen. Durch die große Sitzfläche und die hohe Maximalbelastung kann man gegebenenfalls auch zu zweit, zum Beispiel mit Kind, dort sitzen.

Der beste Schaukelsessel für den Garten

Der CLP SMILLA ist genau das, was man sich unter einem klassischem Schaukelstuhl für den Garten vorstellt. Er besteht komplett aus lackiertem Eisen, bietet aber aufgrund der Wölbung in der Sitzfläche einen angenehmen Komfort beim Sitzen.

Dieser Schaukelstuhl ist außerdem in sechs verschiedenen Farben verfügbar, wodurch er auch in so gut wie jeden Garten herein passen kann. Es kann zum Beispiel auch noch ein passender Tisch dazu bestellt werden, wodurch sich das Gesamtbild noch einmal verschönert.

Fazit: Dieser Schaukelstuhl bereichert die Wirkung jedes Gartens trägt somit zu einem angenehmen und entspannten Ambiente mit bei. Eine absolute Kaufempfehlung für jeden, der seinen Garten verschönern möchte.

Die beste Schaukelliege

Bei dem Blumfeld Chilly Billy handelt es sich nicht um eine normale Schaukelliege. Anstatt normalen Kufen besteht das Gestell dieser Schaukelliege einfach nur aus zwei Metallringen. Durch diese ist eine einzigartige Federung möglich, außerdem lässt sich das Produkt durch diese auch ganz einfach zusammenfalten.

Da die Schaukelliege auch nur ungefähr 5 Kilo wiegt, ist sie Kinderleicht überall mit hinzunehmen. Die Liegefläche besteht komplett aus atmungsaktiven Kunststoffgewebe. Dieses ist zudem auch noch wetterfest, wodurch die Liege draußen sowie drinnen verwendet werden kann. Außerdem ist ein kleines Kissen für den Kopf im Lieferumfang enthalten.

Fazit: Wenn du einfach etwas suchst, womit du überall eine gemütliche und entspannende Relaxmöglichkeit hast, dann solltest du dir dieses Produkt genauer ansehen.

Kauf- und Bewertungskriterien für Schaukelsessel

Damit du den für dich perfekten Schaukelsessel findest, haben wir die beim Kauf wichtigsten Kriterien herausgearbeitet, damit sie dir bei der Entscheidung unter die Arme greifen können. Bei diesen Kriterien handelt es sich um die folgenden:

Nun haben wir sie dir noch einmal genauer erläutert.

Komfort

Wie du dir schon denken kannst ist der Komfort deines Schaukelsessels der wichtigste Aspekt beim Kauf. Egal wie schön er ist oder für wie wenig Geld du ihn bekommen hast, wenn er ungemütlich ist dann wirst du ihn auch nicht benutzen. Gerade die moderneren Schaukelsessel neigen leider dazu, zwar gut auszusehen aber keinen sehr hohen Komfort zu bieten.

Wenn du dein gewünschtes Produkt also nicht direkt selbst austesten kannst, dann solltest du dir die Bilder ganz genau anschauen. Allgemein lässt sich da nur sagen, je weicher der Sessel aussieht desto weicher ist er vermutlich auch. Wenn keine richtige Polsterung zu erkennen ist, dann handelt es sich vermutlich mehr um ein Dekoobjekt oder einen Schaukelsessel für draußen.

Material

Schaukelsessel sind in vielen verschiedenen Materialien erhältlich. Meistens besteht das Gestell aus Holz und die Sitzfläche aus Baumwolle und Leinenimitat. Manche Modelle sind auch mit Leder überzogen oder bestehen komplett aus Holz. Schaukelsessel für den Garten bestehen meist aus einem Holz- oder Metallgestell welchen mit textilem Gewebe bespannt sind.

Einsatzort

Bei der Wahl des richtigen Schaukelsessels kommt es auch darauf an, was du mit ihm vor hast. Wenn er in deinem Wohnzimmer stehen soll, dann solltest du darauf achten, dass er nicht den Boden zerkratzt und entsprechende Features mitbringt.

Wenn du Kinder hast, dann gehe sicher dass das Material auch abwaschbar ist und nicht so schnell kaputt geht.

Oder möchtest du ihn nur als Dekoration für ein entsprechendes Zimmer haben? Dann steht weniger die Funktionalität, sondern das Design für dich eine Rolle. Für den Garten brauchst du einen Schaukelsessel, der aus wetterfestem Material besteht. Bei diesen werden Auflagen oft separat mitgeliefert oder stehen zumindest als weitere Kaufoption zur Verfügung.

Zusatzfunktionen

Zu beliebten Zusatzfunktionen bei Schaukelsesseln gehört vor allem die Verstellbarkeit der Liege- oder Sitzfläche. Durch das Verstellen der Fuß- und Rückenlehne ist es dann möglich, seinen Sessel ganz schnell in eine gemütliche Liege zu verwandeln.

Das ist besonders praktisch bei Schaukelsesseln im Wohnzimmer, wenn du vor dem Fernseher einfach mal so richtig entspannen willst.

Bei sehr hochwertigen Produkten ist dies oft sogar elektrisch möglich. In seltenen Fällen besitzt das Produkt sogar eine Massagefunktion. Aber auch ganz simple Funktionen wie einen Schutz gegen Kratzer im Boden sind nicht zu verachten, sie sind sogar extrem wichtig.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Schaukelsessel ausführlich beantwortet

Damit du auch wirklich perfekt vorbereitet bist und alles nötige zum Thema Schaukelsessel weißt, haben wir dir die relevantesten und am häufigst gefragt Fragen herausgesucht und ausführlich beantwortet.

Welche Arten von Schaukelsesseln gibt es?

Es gibt mehrere verschiedene Arten von Schaukelsesseln. Damit du dir ein genaues Bild über die Unterschiede sowie Vor- und Nachteile machen kannst, haben wir dir diese in der nachfolgenden Tabelle aufgeführt.

Art Vorteile Nachteile
Schaukelsessel für drinnen Sie sind sehr bequem, aufgrund des großen Angebots in unzähligen Varianten erhältlich Nimmt relativ viel Platz weg
Schaukelsessel für draußen Sie bestehen aus wetterfestem Material Sind durch das Material weniger bequem als die Modelle für drinnen, ähneln oft eher einem Stuhl als einem Sessel
Hängende Sessel Sie sind sehr bequem und können drinnen sowie draußen verwendet werden Hängesessel nehmen aufgrund ihres Gestells noch mehr Platz weg als die normalen Schaukelsessel

Schaukelsessel für drinnen sind gemütliche und entspannende Alternativen zum normalen Sessel. Sie sind meistens sehr gut gepolstert und bieten hohen Komfort. Die Varianten für draußen sind zwar weniger weich, dafür ist ihr Material wetterfest. Außerdem kannst du dir ganz einfach Auflagen und Bezüge für deinen Outdoor Schaukelsessel kaufen und diese bei Bedarf überziehen.

Bei dem Hängesesser handelt es sich meistens um eine Art Schale, welche am oberen Ende von einem Gestell befestigt ist und an diesem Hängt. Sie sind äußerst gemütlich und viele Varianten sind sowohl für draußen als auch für drinnen geeignet.

Was kostet ein Schaukelsessel?

Schaukelsessel sind in verschiedenen Preisklassen erhältlich. Die einzeln Spannen der verschiedenen Arten haben wir dir hier einmal aufgeführt:

Art Preis
Schaukelsessel (drinnen) 60€ bis 300€
Schaukelsessel (draußen) 60€ bis 300€
Hängesessel 30€ bis 200€

Die meisten Schaukelsessel für drinnen kosten um die 100€, die für draußen meistens um die 70€. Bei den Hängesesseln kosten die meisten um die 50€, auch wenn es wenige hochwertige Produkte mit Gestell auch für an die 200€ gibt.

Was gibt es für die Benutzung eines Schaukelsessels auf Parkett oder Laminat zu beachten?

Es passiert leider öfter als gedacht. Du bist gerade dabei so richtig sauber zu machen und schiebst dafür deinen Schaukelsesel bei Seite. Da ist es auch schon passiert, du hast Kratzer im Boden. Gerade bei Mietwohnungen kann das zu einer richtig ärgerlichen Angelegenheit werden.

Vor allem bei Schaukelsesseln kommen aber auch Kratzer in den schönen Holzboden, wenn das Produkt ganz normal verwendet wird, die Kufen des Sessels aber nicht mehr komplett glatt sind oder sich etwas unter ihnen befindet, da reicht auch schon Sand oder Ähnliches.

schaukelsessel-test

Vor allem auf Holzboden können schnell Kratzer entstehen (Bildquelle: William Zhao / Unsplash)

Du solltest bei einem Holzboden also immer darauf achten, dass dein Schaukelsessel entsprechend durch zum Beispiel Möbelgleiter nachträglich abgesichert wird. Diese werden ganz einfach unter den Kufen oder dem Fuß des Schaukelsessels befestigt. Bei vielen Produkten ist ein entsprechendes Feature aber auch schon integriert.

Fazit

Ein Schaukelsessel ist schon längst nichts mehr, was nur Großeltern besitzen um die Zeit auf der Veranda zu genießen. Schaukelsessel bieten dir eine einfache Möglichkeit um in den eigenen vier Wänden so viel Komfort wie möglich zu erzielen.

Da es Schaukelsessel aber nicht nur in der herkömmlichen Form, sondern auch beispielsweise als von der Decke hängende Sitzgelegenheit gibt, sollte auch wirklich für jeden der richtige Schaukelsessel dabei sein.

Bildquelle: pixabay / Peggy_Marco

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte