Zuletzt aktualisiert: 11. März 2022

Unsere Vorgehensweise

32Analysierte Produkte

82Stunden investiert

10Studien recherchiert

170Kommentare gesammelt

Eine rutschfeste Badematte soll verhindern, dass du in der Dusche oder Badewanne ausrutschst und fällst. Das kann für Senioren, Kinder, Menschen mit Behinderungen oder alle, die Schwierigkeiten haben, sich auf den Beinen zu halten, sehr wichtig sein. Diese Matten bestehen in der Regel aus einem griffigen, aber nicht zu stark haftenden Gummimaterial, das deinen Bodenbelag nicht beschädigt. Außerdem gibt es sie in verschiedenen Größen, je nachdem, wie groß dein Badezimmer ist und wie viel Fläche du beim Duschen oder Baden abdecken musst.




Rutschfester Badvorleger Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von rutschfesten Badematten gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt verschiedene Arten von rutschfesten Badematten. Die eine ist eine Gummimatte mit Saugnäpfen, die du an die Wannen- oder Duschwand kleben kannst, damit du beim Ein- und Aussteigen aus der Wanne/Dusche etwas zum Drauftreten hast. Ein anderer Typ ist wie ein normaler Teppich, aber mit einer rutschfesten Unterseite. Wenn jemand auf diesem Teppich steht, rutscht er nicht so viel herum, weil diese Teppiche einen zusätzlichen Grip haben. Die dritte Art ist eine Matte aus Silikon, die dir mehr Halt gibt, wenn du über sie läufst, da sie keinen Stoff enthält (Silikonmatten sehen ähnlich aus wie manche Küchenböden).

Eine gute rutschfeste Badematte sollte aus einem Material bestehen, das leicht zu reinigen ist und keine Bakterien beherbergt. Außerdem muss sie eine rutschfeste Oberfläche haben, damit sie nicht auf dem Boden verrutscht, wenn du aus der Badewanne oder Dusche kommst. Die Matte muss auch bequem sein, vor allem, wenn du barfuß in deinem Bad unterwegs bist. Und schließlich muss sie zu jedem Einrichtungsstil und Farbschema passen und in den meisten Badezimmern problemlos Platz finden, ohne zu viel Raum einzunehmen.

Wer sollte eine rutschfeste Badematte verwenden?

Jeder, dem es schwerfällt, in die Dusche oder Wanne ein- und auszusteigen. Dazu gehören ältere Menschen, Menschen mit Mobilitätsproblemen, Schwangere und alle, die sich von einer Verletzung erholen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine rutschfeste Badematte kaufen?

Die Auswahl einer rutschfesten Badematte sollte vom Benutzer abhängen, da es viele Arten von rutschfesten Badematten gibt. Es gibt Leute, die lieber billige rutschfeste Badematten kaufen, weil sie nicht viel Geld für einen solchen Artikel ausgeben wollen. Andere versuchen immer, die besten Qualitätsprodukte zu finden, auch wenn sie dafür mehr Geld ausgeben müssen. Für welche Art von Produkt du dich entscheidest, bleibt dir überlassen, aber wir empfehlen dir, einen Blick auf unsere Liste zu werfen, bevor du eine Entscheidung triffst.

Die Qualität der rutschfesten Badematte ist ein wichtiger Faktor. Es ist besser, sich für Marken zu entscheiden, die haltbare, langlebige Produkte anbieten. Achte auch darauf, welche Materialien bei der Herstellung eines bestimmten Produkts verwendet wurden.

Was sind die Vor- und Nachteile einer rutschfesten Badematte?

Vorteile

Rutschfeste Badematten sind ideal, um Ausrutschen und Stürzen im Bad vorzubeugen. Außerdem halten sie deine Füße warm, wenn du aus der heißen Dusche oder Badewanne steigst, was besonders in den kalten Wintermonaten hilfreich ist.

Nachteile

Rutschfeste Badematten sind nicht so haltbar und langlebig wie andere Arten von Badematten. Außerdem sind sie nicht sehr griffig, was die Verwendung in Nassbereichen wie Duschen oder Badewannen erschwert.

Kaufberatung: Was du zum Thema Rutschfester Badvorleger wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Telgoner
  • Homaxy
  • SFLXO

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Rutschfester Badvorleger-Produkt in unserem Test kostet rund 15 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 42 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Rutschfester Badvorleger-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Lifewit, welches bis heute insgesamt 4231-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Lifewit mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte