Zuletzt aktualisiert: 11. März 2022

Unsere Vorgehensweise

25Analysierte Produkte

61Stunden investiert

27Studien recherchiert

158Kommentare gesammelt

Ein Schredder ist eine Maschine, die Papier in kleine Stücke zerkleinert.




Reißwolf Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Schreddern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Aktenvernichtern. Der eine ist der Streifenschnitt-Typ, der Papier in lange Streifen schneidet, und der andere ist der Querschnitt-Typ, der Papier in winzige Stücke zerhackt. Letzterer kann verwendet werden, um Kreditkarten oder CDs/DVDs zu vernichten, die vertrauliche Informationen (wie deine Sozialversicherungsnummer) enthalten. Wenn du viele vertrauliche Dokumente entsorgen musst, solltest du den Kauf eines Cross-Cut-Modells in Betracht ziehen, um dich zusätzlich vor Identitätsdiebstahl zu schützen.

Ein guter Aktenvernichter kann eine Vielzahl von Materialien zerkleinern, und zwar schnell, effizient und sicher. Die besten Aktenvernichter sind in der Lage, Heftklammern, CDs/DVDs, Kreditkarten (auch die neueren Hightech-Geräte), Briefumschläge mit Plastikfenstern usw. zu verarbeiten. Außerdem sollten sie über Sicherheitsfunktionen verfügen, wie z. B. eine Start-/Stopp-Automatik, wenn sie auf etwas stoßen, das zu groß ist oder nicht richtig in die Maschine eingezogen wird, damit du dich nicht verletzt, wenn du versuchst, einen Gegenstand mit Gewalt in das Gerät zu drücken. Einige Modelle verfügen sogar über eine eingebaute „Staufreigabe“, die dabei hilft, Staus zu beseitigen, die während des Betriebs auftreten können.

Wer sollte einen Shredder benutzen?

Der Shredder ist eine tolle Option für alle, die abnehmen und ihre Gesundheit verbessern wollen. Er ist auch perfekt für Menschen mit einem stressigen Lebensstil, da er zu Hause oder unterwegs benutzt werden kann.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Schredder kaufen?

Das Wichtigste ist, dass du einen Aktenvernichter kaufst, der die Menge an Papier verarbeiten kann, die du vernichten musst. Wenn in deinem Büro mehr als 10 Pfund pro Tag vernichtet werden müssen, ist es Zeit für ein industrielles Gerät wie das von Fellowes oder Dahle. Für Büros mit weniger Bedarf gibt es kleinere Modelle von Firmen wie Swingline und AmazonBasics (die auch Hochsicherheitsmaschinen herstellen). Eine weitere wichtige Überlegung ist, ob du ein Modell mit Querschnitt möchtest oder nicht; diese schneiden Dokumente in kleine Stücke, damit sie später nicht wieder zusammengesetzt werden können. Querschnitte gibt es in Streifen-, Mikro-, Konfetti- und Rautenform und sogar in runder Form – sie alle sollen es anderen erschweren, das, was ursprünglich auf jeder Seite stand, wieder zusammenzusetzen, bevor es vernichtet wird.

Das Wichtigste, worauf du beim Vergleich eines Schredders achten solltest, ist die Größe des Abfallbehälters. Wenn du eine große Familie hast, ist es besser, einen Shredder mit einem besonders großen Fassungsvermögen zu kaufen, damit du ihn nicht ab und zu leeren musst. Wenn du jedoch allein oder in einem kleinen Haushalt lebst, ist es keine schlechte Idee, ein Modell mit weniger Platz zu kaufen, da es in der Regel weniger kostet als die Modelle mit größeren Behältern. Du solltest auch darauf achten, wie leicht der Häcksler zu Reinigungszwecken zerlegt werden kann, denn davon hängt ab, wie viel Zeit und Mühe du aufwenden musst, um dein Gerät in gutem Zustand zu halten.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Schredders?

Vorteile

Ein Aktenvernichter ist eine gute Möglichkeit, deine Dokumente zu entsorgen. Der Vorteil ist, dass er die Informationen auf den Papieren vernichtet, so dass sie von niemandem mehr gelesen werden können, und du musst dir keine Sorgen machen, dass jemand persönliche Informationen aus den Papieren stiehlt oder liest.

Nachteile

Schredder sind nicht ideal für kleine Aufgaben. Sie können schwierig zu bedienen sein und erfordern viel Wartung, weshalb sie normalerweise von Unternehmen verwendet werden, die regelmäßig Akten vernichten. Wenn du zu Hause nur ein oder zwei Dokumente vernichten musst, kann es wirtschaftlicher (und einfacher) sein, einen preiswerten Aktenvernichter zu kaufen, anstatt die Industriemaschine des Büros zu benutzen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Reißwolf wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Olympia
  • Olympia
  • Olympia

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Reißwolf-Produkt in unserem Test kostet rund 20 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 110 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Reißwolf-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Amazon Basics, welches bis heute insgesamt 53249-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Amazon Basics mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte