Zuletzt aktualisiert: 11. März 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

82Stunden investiert

35Studien recherchiert

97Kommentare gesammelt

Eine professionelle Decke ist ein strapazierfähiges, feuerhemmendes Gewebe, das speziell für den Einsatz in der Pferdeindustrie entwickelt wurde. Sie wird verwendet, um Pferde während des Transports und auf Turnieren oder Veranstaltungen abzudecken. Pferdedecken werden auch als „Turnierdecken“ bezeichnet, weil sie häufig von Turnierausstellern verwendet werden, die etwas brauchen, das so strapazierfähig ist, dass es häufig gewaschen werden kann, aber dennoch Wärme und Komfort für ihre Pferde bietet, wenn sie an kalten Tagen antreten. Der Begriff „Decke“ bezieht sich nicht nur auf das Produkt selbst, sondern auch auf den Verwendungszweck – ein Tier von Kopf bis Fuß zu bedecken, ohne dass ein Teil des Tieres freiliegt (außer vielleicht die Augen). Decken können aus vielen verschiedenen Materialien wie Fleece, Baumwollflanell, Wollfilz oder sogar Seide hergestellt werden. Es gibt sie in allen möglichen Farben, so dass du leicht eine finden kannst, die perfekt zum Farbschema deines Pferdes passt.




Profikuscheldecke Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Profidecken gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Profidecken. Die erste ist eine Decke, die schon seit vielen Jahren von Fachleuten verwendet wird. Sie heißt „Profi-Decke mit Klettverschluss“ (auch bekannt als Pro-Decke). Diese Decke kann in jeder Farbe gekauft werden, ist aber meist in Schwarz oder Weiß erhältlich. Sie verfügt über Klettverschlüsse an jeder Ecke, mit denen du dein Pferd wie einen Burrito einwickeln kannst. Diese Decken haben eine zusätzliche Schutzschicht im Widerristbereich, so dass sie Pferden mit hohem Widerrist besser passen als andere Marken. Außerdem sind sie mit Beingurten ausgestattet, damit sie beim Transport nicht verrutschen – im Gegensatz zu einigen billigeren Versionen, die in Tackshops erhältlich sind und nur mit Bauchbändern statt Beingurten ausgestattet sind.

Den zweiten Typ nenne ich meine „ultimative Pferdetransportdecke“, weil sie deinem Pferd wirklich ultimativen Komfort und Sicherheit bietet, wenn es lange Strecken zurücklegt oder einfach nur bei kaltem Wetter nach draußen geht, wo es vielleicht noch nicht daran gewöhnt ist, ohne seine reguläre Ausrüstung draußen zu sein (zum Beispiel, wenn es das ganze Jahr über drinnen lebt). Meine ultimative Pferdetransportdecke wurde speziell für diesen Zweck entwickelt – sie bietet maximale Wärme und Sicherheit beim Transport von Pferden über

Eine gute Profi-Decke sollte aus einem weichen, bequemen und strapazierfähigen Material hergestellt sein. Sie muss auch reißfest sein, wenn sie mit scharfen Gegenständen wie Nägeln, Glasscherben usw. in Berührung kommt. Die Decke sollte dich nicht nur vor Verletzungen schützen, sondern dich auch bei kaltem Wetter warm halten.

Wer sollte ein Professional Blanket verwenden?

Jeder, der sein Pferd warm, trocken und bequem halten will. Professionelle Decken sind ideal für Pferde, die dazu neigen, zu schwitzen oder leicht zu frieren. Sie können auch für Pferde verwendet werden, die sich von einer Operation oder Verletzung erholen, sowie für Pferde mit Muskelproblemen wie Quarter Cracks, Sehnenentzündungen und Hufrehe.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Profi-Decke kaufen?

Der wichtigste Faktor ist dein Bedarf. Du solltest bestimmen, welche Art von Decke du brauchst. Wähle die Decke, die ihren Zweck erfüllt, sowohl funktional als auch im Rahmen deines Budgets. Andere Faktoren, die du berücksichtigen solltest, sind Marke, Material, Kosten und der Ruf des Anbieters. Überlege auch, ob du eine umweltfreundliche Option möchtest, denn es gibt viele Optionen mit umweltfreundlichen Materialien wie Bio-Baumwolle oder Bambusfasern anstelle von synthetischen Fasern, die in Fabriken nur für die Massenproduktion chemisch behandelt wurden (wie Polyester).

Du musst auf das Material und die Qualität der Decke achten. Die besten Decken sind aus Polyester, einem sehr strapazierfähigen Stoff, der problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Es ist auch wichtig, vor dem Kauf zu prüfen, ob die Decke lose Fäden oder Löcher hat, denn das würde auf eine schlechte Verarbeitung hindeuten, und so etwas willst du nicht in deinem Zuhause haben.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Professional Blanket?

Vorteile

Professionelle Decken sind für den professionellen Hundefriseur gedacht. Sie haben eine höhere Material- und Konstruktionsqualität als andere Arten von Kuscheldecken. Das bedeutet, dass sie länger halten, besser aussehen und bequemer für deinen Hund oder deine Katze sind.

Nachteile

Der größte Nachteil einer professionellen Decke ist, dass sie ziemlich teuer sein kann. Wenn du nur ein kleines Budget hast, ist das vielleicht nicht die beste Option für dich. Wenn dein Pferd außerdem empfindliche Haut hat oder auf Wolldecken allergisch reagiert, wird es wahrscheinlich auch auf diese reagieren.

Kaufberatung: Was du zum Thema Profikuscheldecke wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Gräfenstayn
  • DecoKing
  • BEDSURE

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Profikuscheldecke-Produkt in unserem Test kostet rund 20 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 46 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Profikuscheldecke-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke DecoKing, welches bis heute insgesamt 8252-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke DecoKing mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte