Zuletzt aktualisiert: 24. September 2021

Aufstellpools sind leichter zu reinigen und mit viel weniger Kosten verbunden als Einbaupools, allerdings ist der Wartungsaufwand höher. Durch scharfe Steinchen oder jahrelange Nutzung entstehen häufig Löcher und der Pool ist undicht.

Vorsorgen solltest du deshalb mit einem Kescher und regelmäßiger Reinigung, allerdings kann es trotzdem zu Lecks kommen. Wenn es so weit ist, solltest du dich nach einem Poolreparaturset umsehen. Was du bei dem Kauf eines solchen Sets beachten solltest, erfährst du hier.




Poolreparatursets im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Hier stellen wird dir unsere Favoriten vor und erklären dir, was sie ausmacht.

Das beste kleine Poolreparaturset

Dieses Poolreparaturset von Blue Magic kommt in drei Tütchen mit je einer Tube Vinyl-Kleber und einem kleinen Poolflicker. Die Flick Matten sind transparent und 5 cm x 10 cm groß.

Sie lassen sich innerhalb von fünf bis zehn Minuten auch unter Wasser anbringen. So musst du nicht erst deinen Pool leer pumpen, um ihn zu flicken. Da die Flicken auch dauerhaft luftdicht und flexibel sind, kannst du sie auch leicht zum Verdichten von Luftmatratzen und Wasserbällen verwenden.

Bewertung der Redaktion: Wenn du immer ein kleines Set parat haben möchtest, ist dieses Produkt perfekt für dich.

Das beste Poolreparaturset mit zugeschnittenen Flicken

Auch wenn Löcher in Pools oft sehr klein sind, musst du darauf achten, dass deine Flicken um einiges größer sind als das zu verdichtende Loch. Damit du sie nicht zu klein schneidest, gibt es von 3-W-Hohenlimburg ein Set mit zehn zugeschnittenen Pool flicken. Sie sind 7 x 7 cm groß und damit perfekt für kleine Löcher.

Die Flicken sind selbstklebend und müssen nur auf der undichten Stelle angebracht werden. Vor der Reparatur solltest du allerdings bei diesem Produkt den Pool oder Teich leeren.

Bewertung der Redaktion: Da diese Poolflicken selbstklebend sind, sind sie noch einfacher anzubringen.

Das beste Poolreparaturset mit blauer Folie

Dieses Reparaturset von Jeha kommt mit einer Tube Kleber und einer 35 x 35 cm Rolle Folie. Deine Flicken schneidest du dir je nach der Größe der undichten Stelle selbst zu.

Auch unter Wasser lässt sich die Folie mit einer beigelegten Anleitung leicht anbringen. So brauchst du auch nicht lange warten, bevor du deinen Pool wieder benutzen kannst.

Bewertung der Redaktion: Dieser Kleber wurde speziell für die Unterwasseranwendung konzipiert und hält felsenfest.

Das beste große Poolreparaturset

Vor allem, wenn viele Kinder in deinem Pool spielen, sind kleine Missgeschicke unausweichlich. Um vorzusorgen, ist dieses Poolreparaturset mit einer besonders großen Rolle Poolfolie und einem Eimer Kleber ausgestattet.

Die Folie hat die Maß 35 x 70 cm und reicht daher für viele kleine Löcher oder mehrere größere Missgeschicke. Sie kann auch Unterwasser angebracht werden.

Bewertung der Redaktion: Auch wenn dein Pool größere Löcher hat, ist dieses Set zur Stelle.

Poolreparaturset: Kauf- und Bewertungskriterien

Vor deinem Kauf solltest du über einige Dinge Bescheid wissen. Sie könnten bei deiner Auswahl und der späteren Benutzung hilfreich sein.

Materialien

Ein Poolreparaturset besteht aus Folienflicken und einem speziellen Folienkleber. So musst du nichts dazukaufen und kannst sofort loslegen, die undichte Stelle zu reparieren.

Anwendungsbereiche

Auch wenn sie Poolreparaturset heißen, bedeutet das nicht, dass sie nur für Pools geeignet sind. Damit können Pools, Teiche, Luftmatratzen, Schwimmflügel und manchmal sogar Regenrinnen verdichtet werden.

Anwendung

Die Reparatur an sich dauert nur einige Minuten. Die Flicken müssen lediglich zugeschnitten und mithilfe des Klebers befestigt werden. Am meisten Zeit wirst du eher damit verbringen, das Leck zu suchen. Nachdem du es dann abgedichtet hast, solltest du es für etwa zwei Stunden nicht belasten und in dieser Zeit beispielsweise den Pool nicht benutzen.

Poolreparaturset: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Damit du alles Wichtige zu Poolreparatursets weißt, beantworten wir dir die wichtigsten Fragen.

Für wen eignen sich Poolreparatursets?

Sie sind eine schnelle und komfortable Möglichkeit, kleinere Schäden an Pools auszugleichen. Ein Poolreparaturset ist aber nicht nur praktisch, wenn du einen Pool hast.

Fast alles, das luft- und wasserdicht sein muss, kannst du mit Poolreparatursets abdichten. (Bildquelle: Raphaël Biscaldi / Unsplash)

Damit kannst du allerhand Folien, wie beispielsweise Teichfolien oder Luftmatratzen, abdichten.

Was kostet ein Poolreparaturset?

Die Preise von Reparatursets richten sich fast ausschließlich nach der Größe der beiliegenden Folien und Kleber. Sets mit einer anständigen Größe bekommst du zwischen 10 € und 15 €. Wenn du größere Sets bevorzugst, solltest du mit dem Doppelten rechnen.

Welche Arten von Poolreparatursets gibt es?

Die meisten Poolreparatursets sind universell einsetzbar. Das Einzige, worauf du achten solltest, ist die Farbe der Flicken. Hier gibt es blaue und durchsichtige Varianten.

(Titelbild: webandi / Pixabay)

Warum können Sie uns vertrauen?

Testberichte