Zuletzt aktualisiert: 14. Dezember 2020

Unsere Vorgehensweise

25Analysierte Produkte

16Stunden investiert

4Studien recherchiert

45Kommentare gesammelt

2019 wurden in Deutschland über 80.000 Einbrüche registriert. Mit einem Panzerriegel kannst du dich und dein Eigentum effektiv davor schützen. Der mechanische Einbruchschutz erschwert für Einbrecher das Öffnen deiner Wohnungs- oder Haustür. Auch für Fenster und andere Türen gibt es passende Panzerriegel.

Quer an der Tür befestigt, erschwert der Panzerriegel den Einbrechern das Aufbrechen der Tür. Beim Verschließen des Panzerriegels, fahren sich links und rechts Metallstangen aus, welche sich in Schließkästen verankern. Diese sind seitlich neben der Tür angebracht. Durch die große Auswahl gibt es für jede Tür und jedes Fenster eine passende Verriegelung.




Das Wichtigste in Kürze

  • Panzerriegel werden quer an der Innenseite von Türen oder Fenstern befestigt, um das Öffnen dieser zu erschweren. Somit stellen sie, bei sachgerechter Montage, einen perfekten Einbruchschutz für dein Zuhause dar.
  • Beim Verriegeln werden links und rechts Schienen ausgefahren, die sich in den seitlich angebrachten Schließkästen verankern. Ein Schloss macht den Panzerriegel auch von Außen bedienbar.
  • Es gibt viele verschiedene Panzerriegel. Somit kann für jeden Wunsch eine Lösung gefunden werden. Egal ob Wohnungstür, Metalltür oder Kellerfenster – es gibt immer einen passenden Panzerriegel.

Panzerriegel im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Es gibt viele verschiedene Arten von Panzerriegeln, mit unterschiedlichen Funktionen. Somit haben sie auch verschiedene Vor- und Nachteile. Um dir deine Kaufentscheidung ein wenig zu erleichtern, haben wir dir im Folgenden unserer Favoriten zusammengestellt.

Der beste Panzerriegel für Haus- und Wohnungstüren

Der ABUS Panzerriegel PR2700 ist perfekt dafür geeignet, deine Haus- oder Wohnungstür noch sicherer zu machen. Er besitzt einen besonderen Sicherheitseffekt durch einen Zieh- und Anbohrschutz.

Der PR2700 besitzt ein Schloss, wodurch er sowohl von Innen als auch von Außen zu verriegeln ist. Das macht ihn optimal für Haus- und Wohnungstüren, da dein Zuhause auch zusätzlich geschützt ist, wenn du nicht da bist. Einbrecher werden ebenfalls abgeschreckt, da das Schloss des Panzerriegels auch von außerhalb der Tür sichtbar ist. Er ist für Türbreiten zwischen 735 und 1.030 mm geeignet.

Bewertung der Redaktion: Mit dem Panzerriegel PR2700 von ABUS sind du und dein Zuhause optimal geschützt. Durch das integrierte Schloss kannst du den Riegel auch von Außen verschließen. Durch den sichtbaren Zieh- und Anbohrschutz, werden die meisten Einbrecher bereits abgeschreckt. Somit schützt der PR2700 schon bevor es zu der eigentlichen Straftat kommt.

Der beste von innen und außen verschließbare Panzerriegel

Der ABUS Panzerriegel PR2600 ist durch das vorhandene Schloss sowohl von Innen als auch von Außen bedienbar. Mithilfe eines Schlüssels kannst du den Riegel auch von Außen verankern und somit dein Zuhause  auch schützen, wenn du nicht da bist. Er bietet effektiven Schutz für alle Metall-, Holz- und Kunststofftüren.

Die Scharniere zur Verankerung befinden sich sowohl auf der Scharnier- als auch auf der Schlossseite der Tür. Somit schützt dieser Panzerriegel die Tür über die gesamte Breite. Er ist geeignet für Türbreiten von 735 bis 1030 mm. Der Panzerriegel PR2600 ist besonders gut für Haus- und Wohnungstüren geeignet.

Bewertung der Redaktion: Durch sein Schloss, ist der ABUS Panzerriegel PR2600 nicht nur von Innen, sondern auch von Außen bedienbar. Dadurch ist er gut für Haus- und Wohnungstüren geeignet. Er schützt dein Zuhause also auch, wenn du nicht da bist. Auch durch sein robustes Material bietet der PR2600 einen optimalen Schutz gegen gewaltsame Einbruchsversuche.

Der beste Panzerriegel für Keller- und Garagentüren

Der ABUS Tür-Panzerriegel PR1400 macht die Tür auch ohne Schloss sicherer. Er blockiert sie über die gesamte Breite, sodass Einbrecher keine Möglichkeit mehr haben die Tür zu öffnen. Der Panzerriegel ist für Türbreiten von 850 bis 1.000 mm einsetzbar.

Aufgrund des fehlenden Schlosses wird er von Innen, mithilfe von zwei roten Druckknöpfen verriegelt. Der Panzerriegel PR1400 ist für nach innen öffnende Nebentüren geeignet, wie beispielsweise Garagen-, Keller- oder Lagertüren. Durch sein robustes Material ist er optimal dafür geeignet dich und/oder dein Eigentum zusätzlich zu schützen.

Bewertung der Redaktion: Der ABUS Tür-Panzerriegel PR1400 ist perfekt für Nebentüren geeignet. Durch Spezialriegel hat er eine sehr hohe Widerstandskraft. Bedient wird er ausschließlich von Innen über zwei Druckknöpfe. Wenn du also nach einem extra Schutz für deine Garage oder deinen Keller suchst, ist dies der richtige Panzerriegel für dich.

Der beste einseitige Panzerriegel

Zu guter Letzt möchten wir dir den Panzerriegel R 120 SB von Burg-Wächter vorstellen. Er unterscheidet sich von den anderen Panzerriegeln, da er die Tür nur auf einer Seite zusätzlich sichert. Der Panzerriegel von Burg-Wächter besitzt eine Schiene, die per Hand in den Schließkasten geschoben werden muss. Dieser ist wie bei den anderen Panzerriegeln neben der Tür, an der Wand befestigt.

Der Panzerriegel R 120 SB ist für alle flächenbündigen Türen geeignet. Trotz leichter Montage, hat der Riegel durch das robuste Material hohe Widerstandskräfte. Jedoch kann er nicht ganz mit den Panzerriegeln mithalten, die über die gesamte Breite der Tür befestigt sind.

Bewertung der Redaktion: Der Panzerriegel R 120 SB von Burg-Wächter ist eine sichere Alternative zu den herkömmlichen Panzerriegeln. Anders als gewöhnlich, besitzt er nur ein Scharnier, um die Tür zusätzlich zu sichern. Er ist für flächenbündige Türen geeignet. Dabei ist die Breite der Tür nicht von Bedeutung.

Der beste Allround-Panzerriegel

Der Swiss Sector QL100 Panzerriegel bietet durch das integrierte Schloss jederzeit zusätzlichen Schutz für dich und dein Eigentum. Mithilfe eines mitgelieferten Schlüssels, kannst du ihn auch verriegeln, wenn du deine Wohnung oder dein Haus verlässt. Durch einen Kernziehschutz, wird der Zugang in das Innere des Schlosses erschwert.

Dieser Panzerriegel ist optimal für Holz-, Kunststoff- und Metalltüren geeignet. Er kann somit beispielsweise auch an einer Keller- oder Garagentür befestigt werden. Durch seine sehr massive Bauweise und das robuste Material hat er eine hohe Widerstandskraft. Er ist für Türbreiten von 730 bis 1.050 mm geeignet.

Bewertung der Redaktion: Der Swiss Sector QL100 ist durch seine vielseitige Anwendbarkeit ein Allrounder-Talent. Er kann an deiner Haus- oder Wohnungstür befestigt werden, aber auch an Keller- und Garagentüren. Der Panzerriegel ist leicht zu montieren und bietet durch seine robuste Bauweise eine hohe Sicherheit für dich und dein Zuhause.

Der beste Panzerriegel für Fenster

Für Fenster bietet die patentierte Sicherungsstange von ERABOS® den optimalen Schutz. Generell wird bei Fenstern eher zu einer Sicherungsstange gegriffen. Diese sind jedoch eine einfache Form von Panzerriegeln. Sie werden quer auf der Innenseite des Fensters zwischen die Wände geklemmt.

Die Sicherungsstange von ERABOS® bietet durch ein patentiertes Schienensystem und robustes Material einen optimalen Aufhebelschutz für Fenster. Sie besitzt auch einen Kippstellungs-Schutz, für angekippte Fenster. Die Sicherungsstange ist für Breiten von 101 bis 188 cm geeignet.

Bewertung der Redaktion: Die patentierte Sicherungsstange von ERABOS® bietet einen optimalen Einbruchschutz, über die gesamte Fensterbreite. Durch den Kippstellungs-Schutz und die massive Bauweise ist sie der perfekte Aufhebelschutz für normale Fenster, Kellerfenster und Balkontüren. Dadurch, dass die Stange von Außen sichtbar ist, werden die meisten Einbrecher bereits abgeschreckt. Somit schützt die Stange nicht erst, wenn es schon zu einem Einbruch kommt.

Kauf- und Bewertungskriterien für Panzerriegel

Beim Kauf eines Panzerriegels muss auf einige Aspekte geachtet werden. Nicht jeder Panzerriegel ist für jede Tür oder jedes Fenster geeignet. Auch der Sicherheitsgrad kann sich zwischen verschiedenen Panzerriegeln unterscheiden.

Dies sind die wichtigsten Kriterien, die du bei dem Kauf eines Panzerriegels beachten solltest.

Die Aspekte der einzelnen Kriterien haben wir dir im Folgenden kurz zusammengefasst.

Breite

Panzerriegel sind für bestimmte Breiten konstruiert. Da sie über die gesamte Breite der Tür oder des Fensters befestigt werden, musst du darauf achten einen Panzerriegel mit der entsprechenden Breite zu kaufen. Ein Panzerriegel ist in seiner Breite um einige Millimeter verstellbar. Je nach Modell kann diese Verstellbreite bis zu 90 mm betragen. Prinzipiell findest du für alle Breiten einen passenden Panzerriegel.

Schloss

Wenn du nun entscheiden musst, welchen Panzerriegel du kaufst, stellt sich auch die Frage, ob du einen mit oder ohne Schloss brauchst. Von dem Schloss hängt ab, ob der Panzerriegel nur von Innen oder auch von Außen bedient werden kann. Ebenfalls macht es den Panzerriegel noch sicherer. Besitzt der Panzerriegel kein Schloss, ist er ausschließlich von Innen zu bedienen. Er liefert also nur zusätzlichen Schutz, wenn du zu Hause bist und ihn verriegeln kannst.

Ein Schloss ermöglicht es dir, den Panzerriegel auch von Außen zu verschließen. Dies bringt den Vorteil, dass dein zu Hause auch zusätzlich geschützt ist, wenn du nicht da bist. Auch für Kellerräume und andere Räume, bei denen es ausschließlich um den Schutz von Eigentum geht, solltest du zu einem Panzerriegel mit Schloss greifen.

Ziehschutz

Hast du dich nun für einen Panzerriegel mit Schloss entschieden, bietet ein Ziehschutz zusätzliche Sicherheit. Er verhindert, dass Einbrecher den beweglichen Zylinderkern zerbrechen und direkt aus dem Schloss heben können. Diese Methode ist sehr gewaltsam aber weit verbreitet. Durch einen Ziehschutzbeschlag werden du und dein Eigentum zusätzlich geschützt.

Er bedeckt das Schloss sichtbar an der Stirnseite, wodurch Einbrechern der Zugang zum Zylinderkern erschwert wird. Viele werden davon bereits abgeschreckt und versuchen gar nicht erst das Schloss zu brechen. Somit ist ein Ziehschutz eine leichte aber wirksame Art, deine Tür noch sicherer zu machen.

Befestigungsort

Nicht jeder Panzerriegel kann an allen Türen und/oder Fenstern befestigt werden. Einige sind speziell für Türen mit nur einem Flügel oder nur für Fenster geeignet. Ebenso gibt es beispielsweise Panzerriegel für Doppelflügeltüren oder auch Metalltüren.

Hier musst du genau darauf achten, an was für einer Tür oder einem Fenster du den Panzerriegel befestigen möchtest. Prinzipiell gibt es für jeden gewünschten Befestigungsort einen passenden Panzerriegel.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Panzerriegel ausführlich beantwortet

Panzerriegel sind für viele ein unbekanntes Thema. Beim Recherchieren haben sich sicherlich auch dir einige Fragen ergeben. Häufig gestellte Fragen sollen hier beantwortet werden.

Was ist ein Panzerriegel?

Ein Panzerriegel ist ein mechanischer Einbruchschutz. Die Metallkonstruktion wird an deiner Tür angebracht, um das Aufbrechen dieser zu erschweren oder im Idealfall zu verhindern. Somit bietet er zusätzlichen Einbruchschutz. Bestimmte Panzerriegel können auch an Fenstern angebracht werden. Ein Panzerriegel wird quer an der Tür befestigt.

Wenn du ihn nun verriegelst, fahren sich an den Seiten Schienen aus. Diese verankern sich in den Schließkästen, die seitlich neben der Tür befestigt sind. Somit wird es Einbrechern erschwert, die Tür oder das Fenster zu öffnen. Panzerriegel sind in den verschiedensten Varianten erhältlich, sodass es für jede Tür und jedes Fenster einen passenden Schutz gibt.

Welche Arten von Panzerriegeln gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Panzerriegeln. Ein Aspekt, nach dem sie unterschieden werden, ist der Befestigungsort. Unterschiedliche Panzerriegel sind für unterschiedliche Türen oder Fenster geeignet. Nicht jeder kann überall angebracht werden. Ein anderer Punkt, indem sich Panzerriegel voneinander unterscheiden können, ist das Schloss. Nicht jeder besitzt ein Schloss. Entscheidest du dich für einen Panzerriegel ohne Schloss, kannst du ihn nur von Innen verschließen.

panzerriegel-test

Ein Schloss macht deinen Panzerriegel um einiges sicherer. Es sorgt dafür, dass du den Riegel auch von Außen schließen kannst. Somit ist dein Eigentum auch geschützt, wenn du nicht zu Hause bist. (Bildquelle: MasteerTux / pixabay)

Ein Schloss bietet den Vorteil, dass du den Panzerriegel von Innen und Außen verriegeln kannst. Es gibt also viele verschiedene Arten von Panzerriegeln, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Prinzipiell gibt es für jeden Wunsch einen passenden Panzerriegel.

Was kostet ein Panzerriegel?

Panzerriegel gibt es in allen Preisklassen. Dabei unterscheidet sich jedoch wie effektiv der Panzerriegel dich und/oder dein Eigentum schützt. Ebenso variiert der Preis je nach Ausstattung. In der folgenden Tabelle haben wir dir kurz die Preisspannen zusammengefasst.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (10 – 100 €) Meist weniger robust, meist ohne Schloss und Ziehschutz, auch einseitige Panzerriegel
Mittelpreisig (100 – 200 €) Meist mit Schloss, sehr robust, meist für alle Standard-Türen und -Fenster geeignet
Hochpreisig (ab 200 €) Meist mit Schloss, sehr robust, Möglichkeit von Spezialanfertigungen, manchmal ist die Montage inklusive

Unsere Recherchen zeigen, dass du im mittelpreisigen Bereich einen qualitativ hochwertigen Panzerriegel bekommen kannst, der effektiv vor Einbrüchen schützt. Panzerriegel im niedrigpreisigen Bereich sind meist relativ leicht zu überwinden. Sie sind aus einem weniger robusten Material hergestellt und haben kein Schloss, was den Panzerriegel zusätzlich in der Tür verankert.

Wenn du einen Panzerriegel für eine spezielle Tür, wie beispielsweise eine schwere Metalltür suchst, wirst du am ehesten im hochpreisigen Bereich fündig. Im Prinzip lässt sich sagen je teurer der Panzerriegel, desto höher ist die Sicherheit. Du kannst dich und dein Eigentum jedoch schon mit einer Investition von 100 bis 200 € gegen einen der über 80.000 jährlichen Einbrüche schützen.

Ist die Installation eines Panzerriegels schwer?

Die Installation von Panzerriegeln ist nichts für Anfänger oder handwerklich unbegabte Personen. Prinzipiell ist die Installation aber immer ähnlich. Sie werden quer an der Innenseite der Tür oder des Fensters befestigt. Dabei ist es bei Türen oft nötig durch die Tür zu bohren, um das Schloss anzubringen. Es ist also bestimmtes Werkzeug nötig, um einen Panzerriegel sachgerecht zu installieren.

Die meisten Panzerriegel werden von Spezialisten angebracht, um die höchstmögliche Sicherheit zu garantieren. Im hochpreisigen Bereich werden auch oft Panzerriegel mit einer professionellen Montage angeboten. Wenn du jedoch selber handwerklich begabt bist und die entsprechenden Werkzeuge verwendest, kannst du den Panzerriegel mit der passenden Anleitung auch selbst anbringen.

Fazit

Panzerriegel sind eine gute Methode um dich und dein Eigentum zusätzlich zu schützen. Du kannst sie an deiner Haustür, Wohnungstür, Kellertür oder jeglicher anderer Tür befestigen. Auch für Fenster gibt es eine passende Alternative. Ein Panzerriegel wird quer an dem inneren Teil der Tür angebracht und verankert sich beim Abschließen in den Schließkästen. Diese sind seitlich neben der Tür befestigt. Es gibt die verschiedensten Varianten von Panzerriegeln. Für jeden Wunsch gibt es den passenden Riegel.

Unsere Recherchen zeigen, dass du dich und dein Eigentum schon mit einer Investition zwischen 100 und 200 €, effektiv vor Einbrechern schützen kannst. Wenn du dein Zuhause etwas sicherer machen möchtest, ist ein Panzerriegel die perfekte Lösung.

Bildquelle: 123rf / Srinrat Wuttichaikitcharoen

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte