Zuletzt aktualisiert: 11. März 2022

Unsere Vorgehensweise

32Analysierte Produkte

47Stunden investiert

13Studien recherchiert

139Kommentare gesammelt

Ein Ordnerset ist eine Gruppe von Ordnern, die du definieren und zur Organisation deiner Dateien verwenden kannst. Vielleicht hast du viele verschiedene Projekte gleichzeitig laufen, von denen jedes seine eigenen Dokumente hat. Wenn du für jedes Projekt ein Ordnerset erstellst, kannst du alle Dateien, die mit dem jeweiligen Projekt verbunden sind, leicht im Blick behalten.




Ordner Set Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Ordnersets gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Das Ordnerset ist ein Ordner, der andere Ordner enthält. Du kannst so viele Unterordnerebenen im Ordnerset erstellen, wie du willst, und diese Ordner dann einer beliebigen Anzahl von Benutzern oder Gruppen zuweisen.

Ein gutes Ordnerset ermöglicht es dir, die gesuchte Datei oder den gesuchten Ordner schnell zu finden. Die folgenden Tipps helfen dir, deine Ordnersets effektiver zu gestalten:

Verwende eine einheitliche Namenskonvention und Struktur für alle deine Ordner (siehe unten). Das erleichtert das Auffinden von Dateien, vor allem wenn du Suchwerkzeuge wie Spotlight benutzt.

Bewahre zusammengehörige Objekte im selben Ordner-Set auf. Wenn du z. B. mehrere Dokumente zu einem bestimmten Projekt hast, lege sie in einem eigenen Ordnersatz ab, anstatt sie auf andere, nicht zusammenhängende Sätze zu verstreuen. Wenn möglich, ordne diese Projekte nach Datum, damit du sie später leicht wiederfinden kannst – zum Beispiel „Projekte 2012“ oder etwas Ähnliches mit Datumsangaben am Ende jedes Namens (z. B. Projekte2012_1-31-12; Projekte2012_2-28-12; usw.). Du könntest auch überlegen, ob du innerhalb dieser Hauptprojektgruppe separate Unterordner für die verschiedenen Phasen der Projektentwicklung anlegen willst (z. B. Forschungsunterlagen und Planungsmaterialien zusätzlich zu den endgültigen Entwürfen und Präsentationsdateien).

Wenn es mehrere Versionen eines Artikels gibt, die an anderer Stelle gespeichert sind, aber hier nicht aufgenommen werden, weil sie nicht aktuell genug sind oder andere Kriterien nicht erfüllen

Wer sollte ein Ordnerset verwenden?

Jeder, der seine Dokumente auf eine einfache, benutzerfreundliche Weise organisieren möchte.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Falter-Set kaufen?

Die wichtigsten Kriterien sind die Qualität des Ordnersets und sein Preis. Ein gutes, stabiles Set wird dir lange erhalten bleiben, wenn es aus hochwertigen Materialien hergestellt ist. Wenn du vorhast, deine Ordner über viele Jahre hinweg regelmäßig zu benutzen, sollte dies eines deiner Hauptkriterien bei der Kaufentscheidung sein. Du musst auch auf den Preis achten; manche Sets können teuer sein. Achte also darauf, dass sich das zusätzliche Geld, das du für sie ausgibst, in Bezug auf ihre Leistung und Langlebigkeit lohnt.

Ordnersätze sind eine gute Möglichkeit, um deine Dateien zu organisieren. Du solltest jedoch vorsichtig sein, wenn du sie vergleichst, da sie unterschiedliche Eigenschaften haben können. Selbst wenn beide Ordnergruppen denselben Namen haben (z. B. „Eigene Dateien“), kann es Unterschiede in ihrem Inhalt oder ihrem Speicherort auf der Festplatte geben, die es schwierig machen, eine Gruppe in die andere zu kopieren, ohne dass dabei Fehler auftreten.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Ordnersets?

Vorteile

Ordnersets sind eine tolle Möglichkeit, deine Ordner zu organisieren. Du kannst mehrere Sets erstellen und dann das gewünschte Set in die Favoritenleiste oder in ein geöffnetes Finder-Fenster ziehen. Der Ordner erscheint dann als Symbol an dieser Stelle, sodass du von überall auf deinem Computer darauf zugreifen kannst.

Nachteile

Ordnersets sind nicht so flexibel und leistungsstark wie intelligente Ordner. Sie können nicht zum Filtern von Suchvorgängen verwendet werden, sie unterstützen keine gespeicherten Suchvorgänge und du kannst immer nur einen erstellen (obwohl es einfach ist, sie zu duplizieren). Außerdem merkt sich der Finder zwar deine letzte Wahl des Ordnersets, wenn du in Zukunft ein neues Fenster öffnest (solange dasselbe Ordnerset noch verfügbar ist), aber dieses Verhalten gilt nicht für andere Programme wie Mail.app. Wenn du eine E-Mail-Nachricht in Mail mit einem bestimmten Ordnerset öffnest und später versuchst, über Spotlight-Suchergebnisse oder durch Klicken auf den Eintrag im Dialogfeld „Datei öffnen“ eines anderen Programms erneut auf diese Nachricht zuzugreifen, wechselt der Finder nicht automatisch wieder in den entsprechenden Ansichtsmodus für die Anzeige von Nachrichten – du musst stattdessen jedes Mal manuell Ansicht > Anzeigen in > Nachrichtenliste wählen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Ordner Set wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • DINOR
  • FALKEN
  • FALKEN

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Ordner Set-Produkt in unserem Test kostet rund 12 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 30 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Ordner Set-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke FALKEN, welches bis heute insgesamt 10429-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke FALKEN mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte