Zuletzt aktualisiert: 9. März 2021

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

27Stunden investiert

9Studien recherchiert

44Kommentare gesammelt

Du stehst Nachts manchmal auf und musst mit ausgestreckten Armen die Wände abtasten, weil es zu dunkel ist? Dein Kind fürchtet sich Nachts im Dunkeln? Nachtlicht Steckdosen können diese Probleme schnell und einfach lösen, da sie sich direkt in die vorhandenen Steckdosen einsetzen lassen und einen automatisch den Weg im Dunkeln leuchten. Sie erhellen den Raum und vertreiben die Schatten, sodass sich Dein Kind wohlfühlen kann.

Es gibt ein zahlreiches Angebot an verschiedenen Nachtlicht Steckdosen, darunter etliche Motive, Lichttöne und besonderen Funktionen. Darüber kannst Du Dir in diesem Artikel einen Überblick verschaffen und erfahren, welche die richtige für Dich ist.




Das Wichtigste in Kürze

  • Nachtlicht Steckdosen verfügen über verschiedene Funktionen. Die wichtigsten davon sind ein Dämmerungssensor, ein Bewegungssensor und Zeitschaltung, da diese die Aktivierung der Nachtlichter bestimmen. Generell sind sie aber sehr leicht durch Stecken in eine beliebige Steckdose installiert.
  • Helligkeit und Farbton des Lichtes unterscheiden sich oft, bei manchen Produkten sind sie individuell einstellbar. Neben den natürlichen weiß Tönen gibt es auch Lampen mit RGB Farben.
  • Der Energieverbrauch bei Nachtlicht Steckdosen ist durch LED geringer als bei Glühbirnen. Deswegen sind sie günstig im Gebrauch aber auch in der Anschaffung. Schon für wenige Euros sind sie erhältlich.

Nachtlicht Steckdosen im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Beginnen wir mit dem Vergleich von Produkten. Wir haben die nach unserer Bewertung besten Nachtlicht Steckdosen herausgesucht und stellen sie im Folgenden vor.

Das beste Allround-Nachtlicht

Bei der Nachtlicht Steckdose von Emotionlite handelt es sich um ein schlankes und vielseitiges Produkt. Der Dämmerungssensor sorgt dafür, dass das warm weiße Licht erst bei zunehmender Dunkelheit automatisch angeschaltet und bei ausreichend Licht wieder ausgeschaltet wird. Auch durch einen Verbrauch von 0,5 W ist sie energiesparend und hat eine Lebensdauer von 50.000 Stunden ohne Lampenwechsel.

Die Helligkeit ist mit einem Schalter manuell einstellbar, wodurch Du ganz leicht Präferenzen setzen kannst. Auch ist die Helligkeit eventuell nach Raumgröße oder Flurlänge anzupassen, da für einen längeren Flur wahrscheinlich ein stärkeres Licht benötigt wird. Wenn das Nachtlicht im Schlafzimmer angebracht wird, ist eine sehr schwache Helligkeit besser, damit beispielsweise Partner oder Geschwister von dem Licht nicht aufgeweckt werden. Ob in Kinderzimmer, Treppenaufgang, Keller oder Küche, sie ist überall anwendbar. Darüber hinaus ist das Design kompakt und dünn gestaltet, sodass Du Dir keine Sorgen machen musst, dass sie zu sehr auffällt oder stört.

Bewertung der Redaktion: Durch die vielen Funktionen ist das Nachtlicht überall geeignet und sehr gut einsetzbar. Das einfache Design ermöglicht eine leichte Integration in das Zuhause. Der Dämmerungssensor und die anpassbare Helligkeit sind praktisch, sie ist energiesparend und klassisch.

Die beste Nachtlicht Steckdose im 6er Pack

Das LED Licht von Umi. ist direkt im 6er-Pack erhältlich. Wenn Du also viele Räume ausstatten möchtest oder mehrere Leuchten für einen Raum benötigst, ist dieses Paket sehr nützlich. Auch zu der Aufbewahrung von übrigen Nachtlicht Steckdosen kann helfen, wenn ein nicht mehr funktioniert oder kaputtgeht.

Die Nachtlicht Steckdose verfügt über einen Dämmerungssensor, der das Licht je nach Lichtverhältnissen automatisch ein- und ausschaltet. Auch die Helligkeit ist verstellbar, sie ist in Sekunden installiert und ideal für Kinderzimmer, Badezimmer und Keller. Mit 0,36 W und einer Lebensdauer von 50.000 Stunden ist sie auch sehr effizient. Außerdem hilft der Milchglasschirm das Licht gleichmäßig zu verteilen und die Blendung zu reduzieren.

Bewertung der Redaktion: Mit dieser Beleuchtung ist das ganze Zuhause schnell und einheitlich ausgestattet, da ganze sechs Stück enthalten sind. Außerdem sorgt sie für eine angenehme Helligkeit, die Nachts nicht blendet und somit für angenehme Orientierung sorgt.

Die beste integrierte Nachtlicht Steckdose

Im Gegensatz zu den meisten Nachtlicht Steckdosen, die ein modernes Design besitzen, haben wir hier eine Nachtlicht Steckdose im Shabby Chic Look gefunden! Aber nicht nur der besondere Stil überzeugt bei der Emotionlite LED Steckdose Nachtlicht. Zusätzlich ist bei diesem Licht eine Steckdose integriert, sodass man den Anschluss für das Nachtlicht trotzdem weiterhin als Stromquelle für andere Kabel nutzen kann. Außerdem ist ein Kinderschutz eingebaut, sodass die Steckdose sicher ist.

Des Weiteren ist ein Dämmerungssensor vorhanden, um Energie zu sparen. Sie verfügt über einen ON, einen OFF und einen AUTO Modus und erzeugt ein weiches, warmes Licht. Die Lebensdauer beträgt bis zu 50.000 Stunden und sie verbraucht 0,6 W.

Bewertung der Redaktion: Eine schöne Alternative zu den modern gestalteten üblichen Nachtlicht Steckdosen ohne Form oder Motiv. Schließlich ist dieses eckige, moderne Design nicht für jeden etwas und eine Steckdose mit einem Lichtkreis drumherum schafft bei Knappheit an Stromquellen großen Nutzen.}

Die beste farbenfrohe Nachtlicht Steckdose für Kinder

Die KINGSO 2 Stück LED Nachtlicht Steckdose Kinder bietet nicht nur eine warm weiße Beleuchtung, sondern verfügt über ganze 16 RGB Farben, die durch eine Fernbedienung individuell einstellbar sind. Durch das Klicken auf die Modustaste, können die 16 Farben nach Zufallsprinzip umgeschaltet werden. Dadurch wird ein abwechslungsreiches Farbspiel präsentiert.

Besonders für Kinder ist dieses Nachtlicht dadurch geeignet und kann auch als Schlaflicht verwendet werden, da die Helligkeit stufenlos einstellbar ist. Durch die Fernbedienung musst Du oder Dein Kind nicht aufstehen, um einen Schalter zu ertasten. Die Lampe kann ganz einfach und gemütlich vom Bett aus bedient werden, jedoch erfordert sie eine Batterie.

Bewertung der Redaktion: Wenn Dir die anderen Nachtlicht Steckdosen zu langweilig sind oder Dein Kind Farben liebt, dann ist diese definitiv eine gute Wahl. Das Licht ist je nach Stimmung veränderbar, es taucht den Raum leicht in die gewünschte Farbe ein und ist somit ein cooles Accessoire für Dein Zuhause.

Das beste energieeffiziente Nachtlicht

Die OMERIL Nachtlicht Steckdose mit Dämmerungssensor kommt im 2er-Pack und ist sehr energiesparend und langlebig. Besonders geeignet ist die Beleuchtung für Babys und Kinder. Sie gehört zu der Energieeffizienzklasse A+++, verfügt über 60.000 Stunden Lebensdauer und verbraucht nur 0,2 W. Dadurch wird wenig Strom verbraucht, womit Du auf Deiner Stromrechnung sparst und gleichzeitig die Umwelt schützt.

Die Beleuchtung strahlt ein natürlich weißes und nicht flackerndes Licht breitflächig aus, welches nicht zu dunkel und nicht zu hell ist. Sie gestaltet sich Ideal als Orientierungslicht sowie als Schlaflicht in Kinder- und Schlafzimmern. Auch dieses Produkt eignet sich perfekt für alle Stellen, an denen im Dunkeln etwas Licht benötigt wird.

Bewertung der Redaktion: Diese Nachtlicht Steckdose erfüllt grundlegende Funktionen zur vielseitig einsetzbaren Orientierung und ist dabei extrem sparsam. Durch den Verbrauch von 0,2 W, der langen Lebensdauer und der hohen Energieeffizienzklasse ist sie eine der sparsamsten und effizientesten.

Kauf- und Bewertungskriterien für Nachtlicht Steckdosen

Um die richtige Beleuchtung für Deine Wohnung zu bestimmen, haben wir Kaufkriterien herausgearbeitet, an denen sich die Produkte unterscheiden. Damit kannst Du die unterschiedlichen Modelle abwägen und eine gute Wahl treffen.

Die Kriterien, mit deren Hilfe Du die Nachtlicht Steckdosen miteinander vergleichen kannst, umfassen:

Im Folgenden werden die einzelnen Kriterien detailliert beschrieben und erklärt.

Lichtfarbe / Farbtemperatur

Die Farbe und Temperatur des Lichtes sind ausschlaggebend, auch wenn dies gar nicht so offensichtlich erscheint. Ein warm weißer Ton kann zum Beispiel angenehmer sein, als ein stark kühler, wenn man verschlafen den Flur betritt. Jedoch kommt es auch darauf an, für wen das Nachtlicht vorgesehen ist, da Kinder manchmal gerne Farben wie Orange, Rot, Grün oder Lila bevorzugen. Vor allem, wenn es um besondere Motive geht.

Sensorfunktion

Damit die Nachtlichter nicht Tag und Nacht durchgehend leuchten, gibt unterschiedliche Arten von Sensoren an den Steckdosen. Ein Dämmerungssensor schaltet das Nachtlicht entsprechend der Lichtverhältnisse automatisch ein und aus. Zudem kann man sich auch welche mit integriertem Bewegungsmelder anschaffen, welche dafür sorgen, dass das Licht nur an geht, wenn jemand daran vorbeiläuft. Praktisch und gleichzeitig energiesparend!

Stromquelle

Als Stromquelle gibt es standardmäßig kabelgebundene Lampen oder den AC-Strom, also den Wechselstrom. Es muss darauf geachtet werden, welche für das eigene Zuhause geeignet sind. Jedoch sollte man auch überlegen, sich für eine Nachtlicht Steckdose mit Akku zu entscheiden. Sie leuchten zum Beispiel bei Stromausfall oder leisten eine parallele Nutzung als Schlummerlicht für Kinder, wodurch mehr Nutzen herausgezogen werden kann.

Lebensdauer und Energieverbrauch

Wichtig ist, dass die Steckdosen eine lange Lebensdauer aufweisen. 50.000 bis 60.000 Stunden sind dabei ein guter Richtwert für Qualität. Da solche Leuchten schnell mal viel Stromverbraucher können sollte auch auf den Energieverbrauch geachtet werden.

Hierbei ist auf den maximalen Stromverbrauch und ein energieeffizientes Design mit einem Verbrauch von beispielsweise nur 0,2 W zu achten. Ein Nachtlicht mit dem Energie-Label A+++ gehört zu den energiesparendsten Produkten auf dem Markt. Viele sind auch CE- und RoHs zertifiziert.

Helligkeitsstufen

Man möchte ungern Nachts aufstehen und einem unangenehm grellen Licht entgegentreten, weshalb die Helligkeit ein wichtiges Kriterium für den Kauf darstellt. Dafür gibt es Nachtlicht Steckdosen mit anpassbarer Helligkeit für die gewünschte Menge an Licht. Durch einen Dimmknopf zum Beispiel kann man dies von niedrig bis hoch für ein angenehmes Licht in der Dunkelheit einstellen, was eindeutig einen Vorteil bietet.

Design

Wenn die Nachtlicht Steckdosen für den Flurbereich oder die Toilette angebracht werden, ist ein schlichtes und flaches Design eine gute Wahl, damit sie Tagsüber nicht herausstechen. Nachtlichter für Kinder hingegen können ruhig auffälliger ein. Es gibt zahlreiche Motive, wie Smileys, Sterne oder Charaktere von Disney Geschichten. Außerdem wird man auch fündig, wenn man eher nach einem altmodischen Stil sucht. Dies hält jedoch von der persönlichen Präferenz ab.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Nachtlicht Steckdosen ausführlich beantwortet

Im Weiteren beantworten wir Dir wichtige Fragen zu dem Thema Nachtlicht Steckdose, um Dir einen allumfassenden Einblick zu geben.

Was ist eine Nachtlicht Steckdose?

Eine Nachtlicht Steckdose sorgt dafür, dass dunkle Räumlichkeiten oder Außenbereiche, wie zum Beispiel Terrassen, nachts automatisch erhellt werden und einen den Weg weisen.

Ein Nachtlicht an der Wand sorgt für Orientierung in der Dunkelheit. (Bildquelle: THE 9TH Coworking / Unsplash)

Somit kannst Du ohne Vorsicht und ohne Gesuche nach dem Lichtschalter Orientierung finden. Sie können ganz einfach in Deine vorhandenen Steckdosen eingesetzt werden.

Welche Arten von Nachtlicht Steckdosen gibt es?

Nachtlicht Steckdosen gibt es in unterschiedlichen Formen und Ausführungen. Darunter ferngesteuerte, zeitgesteuerte und welche die auf Bewegung reagieren. Schlicht und modern oder lieber in Form von einem Stern, all diese Möglichkeiten stehen Dir offen.

Was kostet eine Nachtlicht Steckdose?

Neben dem Stromverbrauch, dessen Kosten sich bei effizienten Lichtern auf der Stromrechnung kaum bemerkbar machen, sind auch die Anschaffungskosten gering. Ungefähr bei 15 Euro liegt der durchschnittliche Preis, manche werden auch direkt im 2er-Paket angeboten. Die niedrigeren Preise liegen allerdings schon bei unter 5 Euro und die obere Grenze geht bis zu 100 Euro.
Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (1 – 15 €) Oft einzelne Nachtlicht Steckdosen, wenig Funktionen, meist auffälliges Design
Mittelpreisig (15 – 30 €) Mit Sensor und allen Zusatzfunktionen ausgestattet, meist im 2er-Pack
Hochpreisig (ab 30 €) Meist mehrere Nachtlichter, mit Sensor, oft mit integrierter Steckdose

Fazit

Nachtlicht Steckdosen sorgen für mehr Orientierung und Sicherheitsgefühl in der Nacht. Dank der einfachen Installation durch das Einsetzen in jede beliebige normale Steckdose sind die Lichter schnell integriert.

Bei dem Kauf sind Punkte, wie Lichtfarbe, Dämmerungssensor, Art der Stromquelle, die Lebensdauer und der Energieverbrauch zu beachten. Außerdem kann es von Nutzen sein, die Helligkeit selbst einstellen zu können.

(Titelbild: Amber_Avalona / pixabay)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte