Zuletzt aktualisiert: 2. September 2021

Jeder weiß, dass die kleinen Dinge im Leben ausschlaggebend sind. Nicht anders ist es bei Möbeln. Dein Kasten kann noch so schön sein – erst der richtige Möbelgriff dazu verpasst ihm den letzten Schliff.

In diesem Artikel zeigen wir dir unsere Favoriten unter den Möbelgriffen. Dabei beantworten wir noch die häufigsten Fragen dazu und zeigen dir, nach welchen Kriterien du deine Entscheidung treffen kannst. So bringst auch du dein Möbelstück zum Erstrahlen.




Möbelgriffe im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Zuerst zeigen wir dir unsere Lieblingsprodukte. Dadurch bekommst du Einblick, welche verschiedenen Arten von Möbelgriffen es gibt.

Der beste Möbelgriff aus Edelstahl

Dieses Set von der Marke Goldenwarm enthält fünf Möbelgriffe aus Edelstahl. Diese haben einen Bohrlochabstand von 12,8 cm und sind insgesamt jeweils 19,2 cm lang. Dazu erhältst du zwei Stück Befestigungsschrauben und M4-Befestigungsschrauben für 16 bis 19 mm-Fronten.

Somit eignet sich dieser Möbelgriff sowohl für deine Küchenmöbel, als auch für den Rest deines Zuhauses. Der schlichte Stahl-Look sieht dabei bei hellen und dunklen Möbeln toll aus.

Bewertung der Redaktion: Das hochwertige Material dieses Möbelgriffes garantiert, dass er nicht rosten wird.

Der beste Möbelgriff in Schwarz

Bei diesem Möbelgriff von der Marke Goldenwarm handelt es sich um ein 5er-Set in Schwarz. Diese bestehen aus qualitativem Edelstahl und haben dabei einen Bohrlochabstand von 9,6 cm. Die gesamte Länge beträgt 10,8 cm, die Breite 1,2 cm und die Höhe 3,5 cm.

Diese Möbelgriffe wirken besonders modern und passen dank des schlichten Designs zu jedem deiner Möbel.

Bewertung der Redaktion: Dieser Möbelgriff ist als Kontrast bei hellen Möbeln ein wahrer Blickfang.

Der beste quadratische Möbelgriff

Diese Packung von der Marke LONTAN enthält zehn schwarze Möbelgriffe aus Edelstahl. Der Bohrlochabstand beträgt 16 cm und die allgemeine Größe 17,2 x 1,2 x 3,5 cm. Dazu erhältst du weiters die passenden Schrauben.

Die moderne quadratische Form dieses Möbelgriffes ist eine tolle Alternative zu herkömmlichen Griffen. Das Schwarz verleiht dem Ganzen dabei etwas Klassisches.

Bewertung der Redaktion: Egal, wie dein Möbelstück aussieht – dieser Griff passt zu 100 % dazu.

Der beste Vintage-Möbelgriff

Dieser Möbelgriff von der Marke JINXM kann mit seinem zarten Vintage-Look begeistern. Du erhältst hierbei 10 Griffe und die passenden Schrauben dazu. Die Möbelgriffe bestehen aus schwarzer Zinklegierung und sind 7,8 cm lang und 1,3 cm breit.

Besonders empfehlenswert ist dieser Möbelgriff bei rustikaler oder romantischer Einrichtung. Dabei passen sie sowohl in Küchen, als auch in Schlafzimmer und alle weiteren deiner Räume.

Bewertung der Redaktion: Dieser Möbelgriff verleiht jedem noch so langweiligem Möbelstück einen gewissen Charme.

Möbelgriff: Kauf- und Bewertungskriterien

Damit du den richtigen Möbelgriff finden kannst, haben wir hier ein paar Kaufkriterien aufgelistet. Diese kannst du gerne beachten, wenn du dich beim Kaufen leichter entscheiden möchtest.

Nun wollen wir dir erklären, was genau bei jedem Kriterium zu beachten ist.

Bohrlochabstand

Wenn du einen Möbelgriff kaufen möchtest, dann achte stets auf den Bohrlochabstand. Dieser markiert den Abstand zwischen den beiden Löchern über welche du den Griff anbringst. Dabei ist er meist kürzer als die Gesamtlänge des Griffes und sollte nicht mit dieser verwechselt werden.

Das ist vor allem dann wichtig, wenn du bereits einen Möbelgriff hast und diesen austauschen möchtest. Um das beste Ergebnis zu erzielen, sollte der neue Griff denselben Bohrlochabstand haben. So kannst du vermeiden, dass unangenehme Löcher sichtbar werden.

Stil

Der Stil des Möbelgriffes sollte zu deinen Möbeln und deiner Einrichtung passen. Dafür gibt es eine breite Auswahl. Neben modernen, quadratischen Griffen gibt es ebenso klassische und geschwungene Modelle. Darüber hinaus kannst du auch gerne nach Vintage-Exemplaren suchen oder besonders edle Griffe finden.

Schrauben

Wenn du einen Möbelgriff kaufst, bedenke auch stets die Schrauben. Diese brauchst du, um den Griff befestigen zu können. Je nach Produkt, Marke und Hersteller variieren die Schrauben. Oftmals sind sie sogar schon im Paket mit dabei. Falls nicht, so musst du genau die richtigen Schrauben für deinen Möbelgriff finden.

Möbelgriff: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Jetzt beantworten wir für dich die häufigsten Fragen zum Thema Möbelgriff. Dadurch sollst du bestmöglich darüber informiert sein und in weiterer Folge leichter eine Entscheidung beim Kaufen treffen können.

Was ist ein Möbelgriff und wofür eignet er sich?

Ein Möbelgriff ist, wie der Name schon sagt, ein Griff für deine Möbel. Diesen benutzt du, um etwa Schubladen oder Türen öffnen zu können.

Möbelgriffe können an den verschiedensten Möbeln angebracht werden. Dabei sind sie nicht nur praktisch – sie verleihen deinen Möbeln ihren eigenen Charme. (Bildquelle: Mohit Sharma / Unsplash)

Dabei hat er nicht nur einen praktischen Teil – er kann auch fast als Deko für deine Möbel gesehen werden. Denn Möbelgriffe gibt es in verschiedenen Varianten und sie dienen somit auch einem ästhetischen Zweck.

Wie viel kostet ein Möbelgriff?

In dieser Tabelle findest du Preisangaben zu Möbelgriffen. Dadurch kannst du dir ein Bild davon machen, in welcher Preisklasse du dich bewegen möchtest.

Art Preis von Möbelgriff
kleinere Sets, verschiedene Materialien unter 50 €
stabilere Exemplare, größere Sets 50 – 100 €
große Sets, besondere Ausführungen 100+ €

Wie montiert man einen Möbelgriff?

Um Möbelgriffe an dein Möbelstück anzubringen, wirst du in den meisten Fällen zwei Schrauben pro Griff benötigen. Für diese müssen Löcher in deine Möbel gebohrt werden, wenn sie nicht schon vorhanden sind. Das geht beispielsweise mit einer Bohrmaschine. Mit den Schrauben schraubst du dann ganz einfach den Möbelgriff an.

(Titelbild: Nicola Bushuven / Unsplash)

Warum können Sie uns vertrauen?

Testberichte