Zuletzt aktualisiert: 13. Januar 2022

Unsere Vorgehensweise

11Analysierte Produkte

15Stunden investiert

2Studien recherchiert

64Kommentare gesammelt

Mini Kreissägen erfreuen sich ihrer Beliebtheit bei Heimhandwerkern wie als auch bei Profis. Sie sind schnell, effizient und langlebig. Unzählige Materialien können mit der Mini Kreissäge bearbeitet werden. Verschiedene Winkel und verschiedene Schnitte ermöglichen einem das beste Ergebnis. Und das Beste ist, dass sie sich durch ihr geringes Gewicht und kleine Größe viel einfacher anwenden lassen als die klassischen Handkreissägen – so kann die Mini Kreissäge sogar einhändig betrieben werden.

Mit unserem großen Mini Kreissägen Vergleich wollen wir dabei helfen, die für dich beste Wahl zu treffen. Wir haben netzbetriebene Mini Kreissägen mit Akku betriebenen Mini Kreissägen verglichen, um dir die jeweiligen Vor- und Nachteile zu zeigen. Ebenso gehen wir auf weitere Eigenschaften der Säge ein, um dich bei der Entscheidung bestmöglich zu unterstützen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Mini Kreissägen sind kleine Handkreissägen, die besonders komfortabel durch ihr geringeres Gewicht sind. So werden auch komplizierte Arbeiten auf dem Gerüst oder Arbeiten, bei denen man über Kopf arbeiten muss, so angenehm wie möglich gemacht.
  • Die Mini Kreissäge verfügt über ein großes Anwendungsfeld, sodass sie mit dem richtigen Sägeblatt für etliche Materialien angewendet werden kann.
  • Mini Kreissägen sind durch ihre kleine Größe besonders handlich. Auch in engen Arbeitsräumen können präzise Schnitte optimal umgesetzt werden.

Mini Kreissäge Vergleich: Favoriten der Redaktion

Die beste Allround Mini Kreissäge

Diese Kreissäge bietet dir einen 500 Watt starken Motor, welcher 4500 RPM erreichen kann und damit in der Lage ist Fliesen, Holz, Kunststoff, Gipskarton und PVC mühelos zu schneiden. Die Schnitttiefe kann variabel von 0 bis 25 mm nach Bedarf eingestellt werden.

Neben dem Sägegerät selbst befinden sich auch insgesamt drei Sägeblätter(jeweils eins für Holz, Weichmetall und Fliesen), ein Staubabzugsrohr, zwei Zellen für Laserführung und ein Lineal im Lieferumfang.

Bewertung der Redaktion: Wenn du nicht lange vergleichen und/oder auswerten willst und nur nach einer gut ausgewogen und vielseitig anwendbaren Kreissäge suchst, dann wirst du hier bestens fündig.

Die beste Mini Kreissäge mit Akku

Die Mini Handkreissäge mit Akku ermöglicht durch ihre Qualität saubere und präzise Schnitte. Die Sicht der Schnittlinie wird durch LED Lampen verstärkt. Sie verfügt über eine Schnitttiefe von 26 mm und auch Gehrungsschnitte kann die Maschine vollziehen. Mit ihrem Gewicht von 2,53 Kilo gehört sie eher zu den leichteren Ausführungen.

Im Lieferumfang befinden sich abgesehen von Akku und Ladegerät auch ein Sägeblatt für Holz, sodass sie direkt für den direkten Einsatz bestimmt ist.

Bewertung der Redaktion: Suchst du nach einer qualitätsstarken Kreissäge, die sich durch ihre Mobilität auszeichnet? Mit dieser Maschine lassen sich saubere und präzise Arbeiten an jeglichen Orten durchführen.

Die beste netzbetriebene Mini Kreissäge

Die Mini Kreissäge verfügt über 450 Watt, wodurch verschiedene Materialien bearbeitet werden können. Die Säge wird netzbetrieben und kann somit über mehrere Stunden eingesetzt werden, ohne dass die Leistungskapazität nachlässt. Die Maschine verfügt über die Tauchschnittfunktion bis 23 mm.

Ein Staubsaugadapter, 2 Sägeblätter, 1 Diamantscheibe und ein Parallelanschlag werten das Set der Kreissäge auf.

Bewertung der Redaktion: Diese Mini Kreissäge eignet sich besonders für dich, wenn du einen festen Arbeitsplatz hast oder diese an Orten mit vorhandenen Stromquellen benutzen möchtest. Durch die Anbindung an den Strom überzeugt sie mit einer kontinuierlichen Leistung.

Die beste universale Mini Kreissäge

Hier findest du eine Mini Kreissäge mit einem unglaublich starken Motor mit 710 Watt und genug Power um fast alles sägen zu können. Laut Angaben des Herstellers kannst du mit diesem Gerät sogar Stein schneiden. Ebenfalls kannst du bei diesem Produkt eine ansehnliche Schnitttiefe von bis zu 47 mm vorfinden.

Bei einer Bestellung erhältst du auch hier drei verschiedenen Sägeblätter mit unterschiedlichen Anwendungsbereichen, einen Parallelanschlag, einen Koffer und einen Absaugadapter.

Bewertung der Redaktion: Sollte dir Vielseitigkeit bei einer Mini Kreissäge besonders wichtig sein, dann hast du mit dieser ein Produkt, welches dieses Bedürfnis bestens erfüllen kann.

Säge

Die beste günstige Mini Kreissäge

Bei dieser Kreissäge siehst du eine Maschine mit einem 500 Watt Motor, welcher 5100RPM erzeugen kann. Du musst mit dieser Kreissäge zwar auf Extras wie eine Laserführung verzichten, allerdings kommt diese Säge dafür auch mit einem sehr niedrigen Preis daher. Die Säge besitzt eine bis zu 27 mm einstellbare Schnitttiefe bei 90°.

Als nennenswerte Zusätze zur Kreissäge selbst findest du hier zwei Sägeblätter, eine Parallelführung-Klemmbefestigung und ein Staubsaugeradapter.

Bewertung der Redaktion: Wenn du nicht auf viele kleine Extras angewiesen bist und du nur ein Gerät für gelegentliches Sägen brauchst, dann kannst du dir mit dieser etwas Geld sparen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Mini Kreissäge kaufst

Was ist das Besondere an einer Mini Kreissäge und welche Vorteile bietet sie?

Mit einer Mini Kreissäge lassen sich Materialien wie Metall, Stein, Fliesen, Holz oder Kunststoff sägen. Durch die schnelle Rotation löst das Sägeblatt mit seinen Zähnen Späne aus dem Werkstoff.

mini Kreissäge-1

Mit der Mini Kreissäge lassen sich einhändig problemlos verschiedene Materialien zerkleinern und zuschneiden.
(Bildquelle: pixabay/ 15299)

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die Schnitttiefe abhängig von dem Neigungswinkel und dem Durchmesser des Kreissägeblattes ist. Hat das Kreissägeblatt einen besonders großen Durchmesser und wählt man den 90° Winkel, kann die Maschine deutlich tiefer in das Material eindringen. Bei einem 45° dringt die Säge schief in das Material an, wodurch die Tiefe des Schnitts verringert wird.

Mit ausreichender Leistung und dem richtigen Sägeblatt erzielt man bei jedem Material gute Ergebnisse. Hierbei ist es wichtig zu wissen, dass man jedes Material anders bearbeitet werden muss. Je mehr Zähne das Sägeblatt hat, desto sauberer fällt der Schnitt aus. Umgekehrt, je weniger Zähne das Sägeblatt hat, desto unsauberer fällt das Ergebnis aus. Bei dünnen Materialien sollte man immer auf feine Sägeblätter zurückgreifen.

Die Größe und das Gewicht stechen bei der Mini Kreissäge besonders hervor. Die Maschine ist deutlich leichter im Gewicht zur herkömmlichen Kreissäge, wodurch sie besonders handlich ist und sich sogar einhändig führen lässt. Aufgrund der Größe lässt sie sich einfach verstauen.

Durch eine gute Vorbereitung – ausmessen und anzeichnen der Stellen, an denen später der Schnitt erfolgen soll – und beispielsweise einer Führungsschiene erreicht man einen besonders präzisen Schnitt. Setzt man hier ebenfalls auf eine technische Lösung, so gibt es auch Maschinen mit einer Laserschnittführung.

Welche Arten von Mini Kreissägen gibt es?

Grundsätzlich kannst du bei Mini Kreissägen zwischen folgenden Varianten entscheiden:

  • Netzbetriebene Mini Kreissäge
  • Mini Kreissäge mit Akku

Um deine Wahl anhand dieser Unterscheidung besser treffen zu können, werden dir nun die Alternativen mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen aufgelistet.

Was zeichnet eine netzbetriebene Mini Kreissäge aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Eine netzbetriebene Mini Kreissäge überzeugt vor allem durch die kontinuierliche Leistung. Außerdem sind sie in der Regel leistungsstärker.

Vorteile
  • Konstante + Höhere Leistung
  • Weniger Teile (Reserveakku etc.)
Nachteile
  • Mobilität
  • Flexibilität
  • Kabel könnten beschädigt werden

Hat man seinen festen Arbeitsplatz, an dem Steckdosen vorhanden sind, werden einem die Nachteile wohl kaum auffallen. Möchte man aber mal außerhalb des Arbeitsplatzes eine Arbeit durchführen, so wird diese, sobald keine Stromquelle vorhanden ist nicht umsetzbar sein.

Was zeichnet eine Mini Kreissäge mit Akku aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Die Mini Kreissäge mit Akku kann hinsichtlich der Mobilität nur überzeugen. Egal ob im Wald, im Garten oder auf dem Dach. Die Säge kann an jedem Ort verwendet werden.

Vorteile
  • Mobilität
  • Flexibilität
  • Keine Kabel
Nachteile
  • Kapazität des Akkus
  • Langlebigkeit des Akkus
  • Keine konstante Leistung

Der Akku bringt zwar einen großen Vorteil mit sich, aber auch einen großen Nachteil. Es muss stets darauf geachtet werden, dass dieser voll geladen ist. Falls man lange mit der Maschine arbeiten möchte, sollte man einen aufgeladenen Reserveakku dabei haben. Mit der Akkukapazität der Mini Kreissäge, lässt auch die Leistung nach. Wird die Mini Kreissäge nur wenig gebraucht kann es sein, dass der Akku kaputt geht und bei der nächsten Bedienung keine Leistung erbringt.

Für wen sind Mini Kreissägen geeignet?

Die Mini Kreissägen sind besonders für Heimhandwerker geeignet, die sich mit alltäglichen Reparaturen oder Renovierungsarbeiten beschäftigen. Aber auch für diejenigen, die auf dem Gerüst arbeiten und besonders leichte Geräte benötigen, ist die Mini Kreissäge eine gute Alternative. Außerdem lässt sie sich vor allem für besonders enge Arbeitsräume gut einsetzen.

Durch ihr leichtes Gewicht wird es dem Arbeiter ermöglicht auch über Kopf zu arbeiten. Diese Eigenschaften bietet sich nicht nur für Heimhandwerker an, sondern auch für Profis.

Was kostet eine Mini Kreissäge?

Da es hier um die eigene Sicherheit geht, sollte man nur das Nötigste sparen. Es handelt sich um eine gefährliche Maschine, die sich durch ihre Qualität und ordentliche Verarbeitung auszeichnen muss. Jedes Produkt sollte nach den aktuellen Sicherheitsstandards gebaut und geprüft sein.

Eine gute Mini Kreissäge liegt zwischen 70- 130 Euro. Natürlich gibt es auch noch teurere, aufgrund der Marke, der Funktionen oder des Zubehörs. Dennoch kann man sagen, dass man in der benannten Preisspanne eine gute leistungsstarke, qualitativ hochwertige Mini Kreissäge kaufen kann.

Kauf- und Bewertungskriterien für Mini Kreissägen

Anhand folgender Auflistung erkennst du welche Aspekte dir bei der Wahl für die perfekte Mini Kreissäge helfen können.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Mini Kreissägen miteinander vergleichen kannst, umfassen:

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Antrieb

Die kontinuierliche Versorgung mit Strom und die dadurch konstante Leistung ist ein großer Pluspunkt bei der netzbetriebenen Variante. Dies erfordert jedoch immer, dass eine Steckdose in geringer Reichweite vorhanden ist. Durch Verlängerungskabeln kann man diese auch erweitern, dennoch wirkt sich dies negativ auf die Mobilität und Flexibilität aus.

Bei der Mini Kreissäge mit Akku ist die Mobilität hingegen unangreifbar. Die nicht vorhandenen Kabel machen es möglich, dass das Gerät an beliebigen Plätzen eingesetzt werden kann. Nutzt man die Mini Kreissäge jedoch für einen längeren Zeitraum, machen sich die Nachteile des Akkus schnell bemerkt. Die Leistung schwindet zusammen mit der kontinuierlich schwächer werdenden Akku-Kapazität. So muss man sich vorher über die Einsatzdauer bewusst sein. Um diesen negativen Aspekt ein wenig zu umgehen, kann man auch einen Reserveakku zurückgreifen.

Leistung

Bei beiden Antriebsarten sollte auf die Leistung hinsichtlich der Materialien geachtet werden.

Dünne Materialien Dicke Materialien
PVC, Holz, Stahlblech Fliesen, Marmor, Beton
Ca. 400 Watt Ca.700 Watt
5.000 – 6.000 rpm Fällt etw. geringer aus

Je höher die Leistung, desto eher wird der Schneidevorgang erleichtert.

Schnitttiefe & Schnittwinkel

Mini Kreissägen verfügen meist über Schnitttiefen zwischen 15 mm und 30 mm. Diese fallen deutlich geringer als bei den klassischen Handkreissägen aus. Bei vielen Geräten kann die Schnitttiefe manuell individuell eingestellt werden und somit auf den eigenen Gebrauch angepasst werden.

Nicht bei allen Mini Kreissägen lässt sich der Winkel einstellen. Bei manchen kann der Winkel auf 45° oder auf 90° eingestellt werden. Ob sich der Winkel stufenweise verändern lässt, variiert von Modell zu Modell.

Gewicht

Besonders das Gewicht macht die Mini Kreissäge so handlich, denn durch das geringe Gewicht ist es einem ebenfalls möglich die Maschine einhändig zu bedienen. Die meisten Mini Kreissägen wiegen zwischen 1,3 kg und 4,5 kg.

Lautstärke

Die Lautstärke der Mini Kreissäge ist kein Indikator für ihre Qualität oder Leistung. Dennoch solltest du einen Blick auf diese Eigenschaft werfen, da du womöglich einen Gehörschutz dazu kaufen musst, um dich vor Gehörschäden zu schützen.

Schon ab einem Lärmpegel von 85 dB kann es ohne Gehörschutz  zu einer Lärmschwerhörigkeit kommen. Da die meisten Mini Kreissägen genau in diesem Bereich liegen, oder sogar noch lauter sind, solltest du dich unbedingt um den Schutz deines Gehörs sorgen.

(Bildquelle: Photovs/ 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte