Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

80Stunden investiert

14Studien recherchiert

145Kommentare gesammelt

Ein Mineraldünger ist ein Produkt, das nur eines oder mehrere der folgenden Elemente enthält: Stickstoff, Phosphor und Kalium. Sie werden auch als NPK-Dünger bezeichnet.




Mineraldünger Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Agrarshop Mineraldünger

Mit unserer hochwertigen Pflanzennahrung kannst du deine Pflanzen mühelos anbauen. Dieses Produkt ist perfekt für alle, die ein schnelles Wachstum und starke Wurzeln für ihre Pflanzen wünschen. Unsere einzigartige Mischung aus wichtigen Nährstoffen hilft deinen Pflanzen, Krankheiten zu widerstehen und gesunde Farben zu produzieren.

Manna Mineraldünger

Der Wuxal Universaldünger ist ein vielseitiger und effektiver Mineraldünger, der in den Boden oder direkt auf die Blätter der Pflanzen ausgebracht werden kann. Die Überdüngung reduziert die Bildung von Blattflecken, auch bei hartem Wasser mit Spurennährstoffen. Dieser flüssige NPK-Dünger enthält 8-8-6 mit Spurennährstoffen für den optimalen Einsatz bei Blumen, Zimmerpflanzen, Gartenpflanzen, Gemüse- und Obstpflanzen sowie in Baumschulen. Die außergewöhnliche Pflanzenverträglichkeit macht diesen Dünger besonders geeignet für den Einsatz in hochwertigen und empfindlichen Kulturen. Die Nährstoffgehalte orientieren sich an den Anforderungen des professionellen Gartenbaus. Die universelle Anwendung bedeutet, dass dieser Pflanzenvernichter als Blatt- oder Bodenvernichter sowohl im Haus als auch im Garten für eine Vielzahl verschiedener Pflanzen eingesetzt werden kann.

Substral Mineraldünger

Dies ist ein großartiges Universalfutter für alle Gartenpflanzen. Es sorgt für optimales Wachstum und Blüte und sichert außerdem eine reiche Ernte von Beeren, Früchten und Gemüse. Die darin enthaltenen natürlichen Biostimulanzien stärken die Widerstandsfähigkeit der Pflanze gegen Trockenheit oder schlechte Bodenbedingungen. Die biostimulierenden Inhaltsstoffe helfen auch, die Pflanze gegen Trockenstress zu stärken. Dieser Dünger ist NPK 7-3-5, gefluxt, mit hochwertigem Eisen-Dtpa-Chelat, chloridfrei.

Schnitger’S Mineraldünger

Dieser Dünger ist einfach in der Anwendung und nachhaltig. Er ist alltagstauglich mit praktischer Dungelempfehlung und Dosierhilfe. Einfach zu dosieren, leicht auszubringen und ohne das Risiko einer Überdosierung. Mit diesem Dünger kannst du beweisen, dass du einen grünen Daumen hast und für gesunde Pflanzen sorgen.

Jasker’S Mineraldünger

Der organische Palmendünger 3kg ist ein echter Langzeitdünger für alle Palmenpflanzen, wie z.B. die Hanfpalmen im Garten. Der Palmendünger eignet sich für Palmen & mediterrane Pflanzen im Würfel und Freiland im Außenbereich. Der npk 9-4-7 Palmenpflanzendünger mit hohem Kaliumgehalt und Spurenelementen versorgt deine Palme mit allen wichtigen Nährstoffen. Der Premium-Dünger wird regional von unserem Familienbetrieb aus Deutschland abgefüllt.

Compo Mineraldünger

Dieser hochwertige Naturdünger ist perfekt für alle deine Gartenarbeiten. Mit 50% Schafwolle sorgt er für eine sofortige sowie gleichmäßige Langzeitwirkung von bis zu 5 Monaten. Deine Pflanzen werden es dir mit kräftigem Wachstum und aromatischem Obst und Gemüse danken, das durch die nährstoffreiche Schafwolle entsteht. Der Mist aktiviert außerdem das Bodenleben, lockert den Boden und fördert die Humusbildung – und das alles bei erhöhter Wasserspeicherung und Widerstandsfähigkeit. Auch die Anwendung ist ganz einfach: Verteile ihn gleichmäßig auf der gewünschten Fläche und wässere ausreichend. Du kannst es sogar direkt in ein Pflanzloch geben, wenn du neue Pflanzen pflanzt. Und dank der Pelletform ist die Dosierung ein Kinderspiel. Wenn du auf der Suche nach 100% natürlichen Inhaltsstoffen bist, die auch für den ökologischen Landbau geeignet sind, ist dieser Dunger die richtige Wahl.

Hamann Mercatus Gmbh Mineraldünger

Der reduzierte Phosphatgehalt in diesem Dünger berücksichtigt überdüngte Gartenböden zu jeder Jahreszeit. Der ausgewogene Stickstoffgehalt sorgt für ein straffes Wachstum, während das chloridarme Kali die Widerstandskraft der Pflanzen herausfordert und für schmackhafte Früchte sorgt. Dieser Dünger verursacht keine Verbrennungen, wenn die empfohlene Ausbringungsmenge nicht deutlich überschritten wird. Er wird aus wertvollen Rohstoffen wie Hornspänen, Hornmehl und Knochenmehl hergestellt.

Compo Mineraldünger

Dieser 5in1 Pflanzendünger ist perfekt für alle deine Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen. Er bietet eine ideale Versorgung mit Haupt- und Spurennährstoffen für bis zu 6 Monate kontrolliertes und gleichmäßiges Wachstum. Außerdem sorgt der Wurzelaktivator Agrosil für ein sicheres Wachstum der Jungpflanzen, während das Vulkangestein die Bodenstruktur verbessert. Neupflanzungen: Einfach den Pflanzendünger mit Hilfe des Dosierlöffels im Pflanzloch verteilen, das Granulat leicht mit Erde bedecken, die Pflanze einsetzen, mit restlicher Erde auffüllen und intensiv wässern. Bestehende Pflanzen: Mit einem spitzen Gegenstand mehrere Löcher in der Nähe der Wurzeln in den Boden stechen, Granulat in die Löcher streuen, mit Erde auffüllen und ausgiebig wässern.

Substral Mineraldünger

Dieser natürliche Volldünger ist perfekt für die schonende, lang anhaltende Düngung deiner Gartenpflanzen ohne chemische Zusätze. Er besteht zu 100 Prozent aus natürlichen Inhaltsstoffen und ist für alle Gartenkulturen geeignet, darunter Blumen, Gemüse, Sträucher, Hecken, Obst- und Nadelbäume. Dieser organisch-mineralische Volldünger enthält npk 6 – 3 – 3 und ist chloridarm. Er enthält außerdem Kalzium und extra Magnesium für kräftige grüne Blätter und Nadeln, starke Zellwände und eine bessere Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten.

Mineraldünger: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Mineraldünger: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Mineraldünger gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Mineraldünger: organischen und anorganischen. Zu den organischen Düngern gehören kompostierter Mist, tierische Dünger (wie Hühnerstreu), Blutmehl und Knochenmehl. Zu den anorganischen Düngemitteln gehören Ammoniumnitrat, Kaliumchlorid oder -sulfat, Calciumcarbonat (Kalk) und Superphosphate.

Ein guter Mineraldünger sollte ein NPK-Verhältnis von mindestens 12-10-12 haben. Außerdem ist es wichtig, dass er Spurenelemente wie Eisen, Mangan und Zink enthält, die für das Wachstum der Pflanzen wichtig sind. Ob dein Boden gedüngt werden muss, kannst du am besten feststellen, indem du seinen pH-Wert mit einem preiswerten Testkit aus einem Garten- oder Baumarkt prüfst. Wenn du feststellst, dass dein Boden einen niedrigen pH-Wert (sauer) hat, musst du Kalk hinzufügen, um den pH-Wert anzuheben, damit die Nährstoffe von den Pflanzenwurzeln richtig aufgenommen werden können.

Wer sollte einen Mineraldünger verwenden?

Jeder, der so gesunde Pflanzen wie möglich anbauen möchte. Ein guter Mineraldünger liefert alle wichtigen Nährstoffe für deine Pflanze in einer leicht aufnehmbaren Form, die die zarten Wurzeln nicht verbrennt oder Rückstände auf Blättern und Knospen hinterlässt, wie es bei einigen chemischen Düngern der Fall ist.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Mineraldünger kaufen?

Das erste, was du beachten solltest, ist der Nährstoffgehalt des Produkts. Wenn du einen Dünger für deinen Rasen kaufst, sollte er mindestens 3% Stickstoff (N) und 1-2% Phosphor (P) oder Kalium (K) enthalten. Für Gemüse solltest du nach Produkten mit 2-3% N, 0,5-1 % P und K Ausschau halten. Düngemittel, die Mikronährstoffe wie Eisen (Fe), Mangan (Mn), Zink (Zn) usw. enthalten, sind ebenfalls hilfreich, um das Pflanzenwachstum und den Ertrag unter Stressbedingungen, die durch einen hohen Salzgehalt im Boden verursacht werden, zu verbessern.

In den meisten Fällen solltest du auf drei Dinge achten. Der erste ist der Stickstoffgehalt. Stickstoff ist wichtig für das Wachstum und die Entwicklung der Pflanzen. Deshalb ist es wichtig, dass dein Dünger genug von diesem Nährstoff enthält, um wirksam zu sein. Außerdem solltest du ein Produkt mit einem ausgewogenen Anteil an Phosphor (P) und Kalium (K) wählen. Diese beiden Nährstoffe werden von den Pflanzen in verschiedenen Phasen ihres Lebenszyklus benötigt; P hilft ihnen beim Wachstum der Blätter, während K ihnen bei der Entwicklung von Wurzeln und Früchten oder Samen hilft. Achte schließlich darauf, dass das Verhältnis zwischen diesen drei Elementen – N-P-K – dem Bedarf deines Gartens in jeder Phase der Wachstumsperiode entspricht.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Mineraldüngers?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Mineraldüngers ist, dass er alle wichtigen Nährstoffe für das Pflanzenwachstum enthält. Außerdem besteht keine Gefahr, dass er deine Pflanzen verbrennt, und er kann jederzeit während der Vegetationsperiode ausgebracht werden, im Gegensatz zu organischem Dünger, der nicht bei Temperaturen über 80 Grad F oder unter 45 Grad F ausgebracht werden sollte.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass sie für den Heimgärtner nicht so leicht erhältlich sind. Außerdem sind sie in der Regel teurer als organische Düngemittel und können einen höheren Salzgehalt haben (was je nach Bodentyp ein Problem sein kann).

Kaufberatung: Was du zum Thema Mineraldünger wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Agrarshop
  • ALFE NATURA
  • Terra Domi

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Mineraldünger-Produkt in unserem Test kostet rund 9 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 44 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Mineraldünger-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Compo, welches bis heute insgesamt 7930-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Compo mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte