Zuletzt aktualisiert: 13. September 2021

Ob sie bei den Näharbeiten eine bessere Sicht verschafft oder beim Lesen die Wörter vergrößert: die Lupenbrille kann eine große Stütze im Alltag sein.

Nun kauft man eine Lupenbrille nicht jeden Tag. Deshalb stellt sich die Frage, auf was sollte man beim Kauf einer Lupenbrille achten? Diese Frage werden wir dir in diesem Artikel beantworten und wir wollen dir zudem dabei helfen, die passende Lupenbrille für dich zu finden.




Lupenbrillen Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Da es Lupenbrille von vielen Anbietern gibt, kann es schwierig sein zu wissen, welche Lupenbrille zu einem passt. Deshalb haben wir unsere Favoriten für dich herausgesucht und stellen sie dir jetzt vor.

Die beste klassische Lupenbrille

Mit dieser Lupenbrille der Marke Rightwell erhält man neben des Gestells ein Brillenputztuch und eine Tragetasche.
Durch ein zusätzliches, elastisches Kopfband erhält man nicht nur einen angenehmen Tragekomfort, sondern es sorgt auch für einen festen Sitz.

Der Abstand der Linse kann einfach unterschiedlich eingestellt werden bis es den erwünschten Effekt erzielt hat.

Bewertung der Redaktion: Diese klassische Lupenbrille eignet sich nicht nur gut für den Alltag, sondern kann auch problemlos im Arbeitsleben eingesetzt werden.

Die beste Lupenbrille mit Linsenset

Das Praktische an dieser Lupenbrille der Marke ANDSTON ist, dass man zusätzlich ein Linsenset mit verschiedenen Vergrößerungsstufen erhält. Insgesamt enthält dieses Linsenset 5 Linsen die bis zu einer Vergrößerung von 3.5 X gehen.

Die Linsen können, lassen sich ganz einfach aus dem Gestell entnehmen und wechseln und das eingebaute LED-Licht ist ohne Probleme verstellbar.

Bewertung der Redaktion: Diese Lupenbrille überzeugt mit seinem einfach auszuwechselnden Linsenset.

Die beste Lupenbrille für den Alltag

Diese Lupenbrille der Marke Aooeou beeindruckt mit seinem angenehmen Tragekomfort sowie mit einer leistungsstarken LED-Beleuchtung, mit der man auch im Dunklen lesen kann.

Zusätzlich zu der Lupenbrille erhält man ein Brillenetui, mit dem man das Gestell von A nach B transportieren kann, sowie ein USB Ladegerät, ein Brillenband und ein Brillenputztuch. Außerdem punktet dieses Gestell mit seinem einfachen Design, den man angenehm im Alltag tragen kann.

Bewertung der Redaktion: Diese Lupenbrille ist besonders ideal für ältere Menschen, die sich wünschen beispielsweise Bücher ohne Probleme zu lesen.

Die beste Lupenbrille im Retrolook

Obwohl diese Lupenbrille der Marke Salmue ein altmodisches Design hat, so halten seine Features mit den neumodischen Brillen mit. Die Linsen kann man austauschen und gehen zu einer Vergrößerung von bis zu 25 X.

Die Beleuchtung gelingt durch zwei helle LED-Lampen, die von einer Knopfbatterie betrieben werden. Das Material dieses Modells ist sehr hochwertig und ist außerdem umweltfreundlich und ungiftig.

Bewertung der Redaktion: Besonders punktet diese Lupenbrille, neben seinen tollen Features, mit seinem stylischen Retro-Look.

Lupenbrillen: Kauf- und Bewertungskriterien

Man sollte auf einige Kriterien achten, wenn man sich auf die Suche nach der richtigen Lupenbrille begibt. Damit du für deine Suche gut gewappnet bist, haben wir dir in diesem Abschnitt die wichtigsten Kaufkriterien aufgezählt und erläutert.

Tragekomfort

Zunächst einmal ist es wichtig, dass die Brille dir einen angenehmen Tragekomfort bietet. Sie sollte fest an deinem Kopf sitzen und nicht leicht verrutschen, aber auch nicht belastend sein, wenn man sie über eine längere Zeit an behält.

Lupenbrille eignen sich nicht nur für den Alltag, sondern werden auch für das Arbeitsleben gebraucht. (Bildquelle: Beth Macdonald/Unsplash)

Linsen

Die Linsen sollte natürlich einen Vergrößerungseffekt haben und aus guter Qualität bestehen. Es gibt Lupenbrillen mit Linsen-Sets in denen sie verschiedenen Linsen auswählen und austauschen können.

Lampe

Wenn es doch einmal später oder falls sie sich dunklem Raum befinden, bietet es sich an, wenn ihre Lupenbrille mit einer Lampe ausgestattet ist. Dies gibt ihnen beim Lesen oder beim Arbeiten einen angenehmen Blick.

Lupenbrillen: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Im folgenden Abschnitt haben wir dir die wichtigsten Fragen zum Thema Lupenbrille zusammengefasst und beantwortet.

Für wen eignen sich Lupenbrillen?

Lupenbrillen eignen sich vor allem für Menschen, die an einer Sehschwäche leiden und die Hilfe dabei brauchen Feinarbeiten zu meistern, wie z.B. nähen. Grundsätzlich eignen sie sich aber für jeden Menschen, der den Tragekomfort einer Brille mit einer Lupe vereinen möchte. Lupenbrillen werden auch oft im professionellen Bereich genutzt, wie z.B. bei Juwelieren und in Arztpraxen.

Was kostet eine Lupenbrille?

Bei den Lupenbrillen kommt es darauf an wie hochwertig sie sind und was für zusätzliche Produkte sie anbieten, wie z.B. austauschbare Linsen, ein Kopfband. Es gibt einfache Brillen, die bei 15 € anfangen, und die Preise gehen bis zu 50 €.

(Titelbild: fxquadro / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte