Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

34Analysierte Produkte

58Stunden investiert

25Studien recherchiert

140Kommentare gesammelt

Es handelt sich um ein System, das die Wärme aus der Abluft auffängt und auf die frische Zuluft überträgt. Dadurch werden die Energiekosten gesenkt, indem ein Teil der Wärme, die beim Abführen der heißen Luft aus deinem Haus oder deinem Unternehmen verloren geht, zurückgewonnen wird und der Heizbedarf für die neue Frischluft reduziert wird.

Eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ist ein Gerät, das die warme Luft aus der Abluft deines Hauses auffängt und zum Vorwärmen der frischen Zuluft verwendet. Dadurch verbrauchst du weniger Energie zum Heizen und sparst Geld bei den Stromrechnungen. Außerdem werden die Kohlendioxidemissionen um bis zu 20 % reduziert.




Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Lüftungssystemen mit Wärmerückgewinnung. Das eine ist ein reines Zuluftsystem, das einem Raum nur Frischluft zuführt und keine Wärme aus der verbrauchten Luft zurückgewinnt. Bei der anderen Art handelt es sich um ein Abluft-Zufuhrsystem, bei dem sowohl die frische als auch die verbrauchte Luft durch ein gemeinsames Plenum strömt, bevor sie den Raum betritt oder verlässt. In diesem Fall kann ein Teil der erwärmten Zuluft zum Vorwärmen der kalten Außenluft in den Wintermonaten verwendet werden (oder umgekehrt). Dadurch sinkt der Energieverbrauch um etwa 10 % im Vergleich zu herkömmlichen Heizungs-/Lüftungssystemen ohne diese Technologie. Einige moderne HLK-Anlagen kombinieren diese Funktionen in einem Gerät, das als „Dual-Fuel“ bezeichnet wird und auch Altspeiseöl als weitere erneuerbare Energiequelle wiederverwertet.

Die Effizienz einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung hängt von der Luftmenge ab, die durch sie bewegt werden kann, und davon, wie viel Energie du aus dieser Luft zurückgewinnen kannst. Das heißt, wenn dein Haus gut gedämmt ist oder über eine effiziente Heizquelle wie eine Solaranlage verfügt, brauchst du weniger Energie für dein Lüftungssystem als jemand, der eine Gaszentralheizung nutzt. Wenn möglich, solltest du dich vor dem Kauf beraten lassen, welche Größe für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist, damit du nicht am Ende etwas kaufst, das zu groß oder zu klein für deine Anforderungen ist.

Wer sollte eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung nutzen?

Jeder, der die Luftqualität in seinem Haus verbessern möchte. Dazu gehören Menschen mit Allergien, Asthma oder anderen Atemwegserkrankungen sowie alle, die sich um ihre eigene Gesundheit und die ihrer Familienmitglieder sorgen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung kaufen?

Es gibt zahlreiche Faktoren, die du beim Kauf einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung berücksichtigen solltest. Du musst über die Angemessenheit der Kosten nachdenken. Du solltest die Preise von verschiedenen Händlern vergleichen. Es ist wichtig, ein qualitativ hochwertiges Produkt zu finden, denn es wird dich länger bedienen und weniger Wartung benötigen. Insgesamt solltest du beim Kauf einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung auf Langlebigkeit achten.

Es gibt viele Faktoren, die du berücksichtigen solltest, wenn du eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung vergleichst. Du musst auf die Qualität des Produkts, seine Funktionen und seine Kompatibilität mit deiner aktuellen Anlage achten. Wir wissen, dass es für Kunden, die sich mit Technik nicht auskennen oder nicht genug Zeit haben, um alle Kundenrezensionen auf Amazon durchzugehen, schwierig sein kann, das ideale Produkt zu finden. Deshalb haben wir selbst recherchiert, bevor wir diese Bewertungsliste erstellt haben – damit du schnell ein hochwertiges Produkt findest.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung?

Vorteile

Der Hauptvorteil einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ist, dass du damit Geld sparen kannst. Wärmerückgewinnungssysteme sind so konzipiert, dass sie die warme Luft aus der Abluft auffangen und in der Ansaugung verwenden, so dass du weniger für Heizung oder Kühlung ausgeben musst. Außerdem sind sie umweltfreundlicher als andere Arten von Lüftungsanlagen, weil sie den Energieverbrauch und die Treibhausgasemissionen reduzieren.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung sind die Anschaffungskosten. Diese Art von System erfordert teure Geräte und muss von Fachleuten installiert werden, die in dieser Art von Arbeit geschult sind. Außerdem müssen diese Systeme regelmäßig gewartet werden, um sicherzustellen, dass sie auch im Laufe der Zeit ordnungsgemäß funktionieren.

Welche zusätzlichen Hilfsmittel werden benötigt, um eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung zu nutzen?

Die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ist so konzipiert, dass sie mit einer Reihe von Zusatzgeräten verwendet werden kann. Du kannst die Lüftungsanlage zum Beispiel zusammen mit einem Luftreiniger oder Luftbefeuchter verwenden. Außerdem brauchst du eine Art Zeitschaltuhr für dein Gerät, damit es sich zu bestimmten Zeiten am Tag automatisch ein- und ausschaltet (zum Beispiel, wenn du schläfst).

Welche Alternativen gibt es zu einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung?

Es gibt zwei Hauptalternativen zu einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Die erste ist die Verwendung eines Luft-Luft-Wärmetauschers, der die Außenluft zum Heizen und Kühlen nutzt. Dieses System kann teurer sein als eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, weil es zusätzliche Leitungen für die Zu- und Abluft benötigt; es kann aber auch steuerliche Anreize für diese Art von Anlagen geben, die für andere Typen nicht gelten. Eine weitere Alternative wäre die Installation separater HLK-Geräte in jedem Raum oder jeder Zone, in der du die Temperatur regeln möchtest. Diese Option bietet dir mehr Flexibilität bei der Gestaltung deines Hauses, erfordert aber mehrere Thermostate (und möglicherweise eine Zoneneinteilung), wenn in verschiedenen Bereichen zu einem bestimmten Zeitpunkt unterschiedliche Temperaturen gewünscht sind.

Kaufberatung: Was du zum Thema Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • AERAULIQA
  • K-TECH-PRO
  • SUPERSAMASTORE

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung-Produkt in unserem Test kostet rund 189 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 726 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke AERAULIQA, welches bis heute insgesamt 232-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke AERAULIQA mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte