Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

28Analysierte Produkte

67Stunden investiert

13Studien recherchiert

112Kommentare gesammelt

Ein Laderegler ist ein Gerät, das die Strommenge steuert, die von deinen Solarmodulen zu deinen Batterien fließt. Dazu überwacht er die Batteriespannung und passt die Stromabgabe entsprechend an. Dadurch wird eine Überladung verhindert, die Bleibatterien beschädigen oder zerstören kann. Der Laderegler schützt auch vor Verpolung (Verbindung von Minus- und Pluspol) sowie vor Kurzschlüssen in der Verkabelung zwischen den Komponenten.




Laderegler Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Victron Energy Laderegler

Der Victron Energy SmartSolar MPPT 100-Volt 20 Amp Solarladeregler ist die neueste und schnellste Technologie für Solarladeregler. Mit diesem Gerät kannst du sogar eine stark entladene Batterie wieder aufladen. Er kann mit einer Batteriespannung von bis zu 0 Volt arbeiten, sofern die Zellen nicht dauerhaft sulfatiert oder anderweitig beschädigt sind. Der MPPT-Solarladeregler überwacht ständig die Spannung und den Strom deiner Solarmodule (PV) und sorgt dafür, dass jeder Tropfen des verfügbaren Stroms aus deinen Modulen herausgespult und zur Speicherung verwendet wird. Du kannst die umfangreichen Funktionen deines SmartSolar MPPT Solarladereglers mit integriertem Bluetooth jederzeit und überall aus der Ferne steuern und überwachen, indem du ihn über VictronConnect mit deinem Smartphone oder einem anderen Gerät koppelst. Eine unsachgemäße Installation kann gefährlich sein. Wenden Sie sich daher bitte an einen zugelassenen Fachmann und befolgen Sie bei der Installation alle geltenden elektrischen Vorschriften.

Powmr Laderegler

Der MPPT-Laderegler (Maximum Power Point Tracking) mit einem Nachführungswirkungsgrad von mindestens 98,1 % und einer hohen Genauigkeit bei der Erkennung und Erfassung der Leistungsspitze ist eine großartige Ergänzung für jedes Solarsystem. Mit einem maximalen Umwandlungswirkungsgrad von 99 % kann dieser MPPT-Solarladeregler 12 V/24 V/36 V/48 V DC mit automatischer Erkennung bis zu 720 W/12 V, 1440 W/24 V, 2100 W/36 V oder 2800 W/48 V an PV-Eingangsleistung verarbeiten. Er unterstützt außerdem verschiedene Batterietypen wie verschlossene Batterien, Gel-Batterien, AGM-Batterien, geflutete Batterien und Lithium-Batterien, die über das Steuersystem einfach umgeschaltet werden können. Das multifunktionale LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung macht es einfach, den Fortschritt und die Parameter zu überwachen, während das Gerät in Betrieb ist. Das macht ihn perfekt für den Einsatz zu Hause oder unterwegs, wo eine einfache Bedienung wichtig ist.

Epever Laderegler

Die Xtra-n-Serie hat das Design und die Leistung des erfolgreichen Tracer-Modells der AN-Serie verbessert. Durch MPPT (Max Power Point Tracking) werden mehrere maximale Leistungspunkte (MPP) des Solarmoduls erkannt, sodass du 20-30% mehr Leistung vom Solarmodul erwarten kannst. Die Parameter der Lithiumbatterie können über das LCD-Display eingestellt werden.

Epever Laderegler

Die Tracer an-Serie verfügt über eine Reihe von Schutzfunktionen, darunter ein großflächiger elektronischer Schutz gegen PV-Verpolung, PV-Überladestrom, PV-Kurzschluss, Über- und Unterspannung am Netzeingang, Batterieverpolung, Batterieüberspannung und -überentladung, Lastkurzschluss und -überlast sowie Überhitzung. Der Controller verfügt außerdem über eine RS485-Schnittstelle.

Ooycyoo Laderegler

Der [(mppt technology)] industrietaugliche Master-Chip, 16 ad Abtastgenauigkeit, Temperatur, Ladestrom, Entladestrom genaue Echtzeitanzeige. Zwei-Wege-Moosrohr-Druckflussverhinderungsschaltung, Hochleistungslademodus, extrem niedrige Erwärmung. [(Laden mit Autofokusverfolgung)] : hohe Ladeeffizienz, kontinuierliche Erkennung während des Ladens, Zwei-Wege-Fokusverfolgung. die Verfolgungseffizienz kann 99,9 % erreichen. die Ladeeffizienz ist 30 bis 40 % höher als bei der allgemeinen Steuerung, und die Energieumwandlungseffizienz der Schaltung erreicht 98 %. [(eine Vielzahl von Schutzmaßnahmen)] : eingebauter Überhitzungs-, Überstrom-, Kurzschluss-, Unterbrechungsschutz, Ruckverbindungsschutz. wenn der Fehler behoben ist, wird die Steuerung automatisch wiederhergestellt, ohne das Gerät zu beschädigen. dreistufiges Lademanagement zum effektiven Schutz der Batterie. ein vollständiges dreiphasiges Lademanagement

Epever Laderegler

Der MPPT-Laderegler ist ein hocheffizienter Solarladeregler mit einem Tracking-Wirkungsgrad von mindestens 99,5% und einem Umwandlungswirkungsgrad von maximal 98%. Er verfügt über eine automatische Erkennung von 12 V/24 V DC mit einer maximalen PV-Eingangsleistung von 260 W/12 V und 520 W/24 V. Der Laderegler verfügt über ein multifunktionales LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung, das die PC-Software und den numerischen Fernleser MT-50 unterstützt. Außerdem verfügt er über eine Kompensationsfunktion für die Batterietemperatur und eine Funktion zur Anzeige der Energiestatistik in Echtzeit.

Renogy Laderegler

Der MPPT-Solarladeregler von Renogy sorgt dafür, dass jeder Tropfen des verfügbaren Stroms aus deinen Modulen herausgespult und für die Speicherung genutzt wird. Mit einem Tracking-Wirkungsgrad von 99% und einem Umwandlungswirkungsgrad von 98% kann dieser Regler automatisch 12V/24V DC Systemspannungen erkennen (die Lithiumbatterie muss manuell eingestellt werden). Die LED-Anzeigen zeigen die Solarlade- und Batteriebetriebsinformationen an, mit anpassbaren Parametern und Fehlercodes. Dieser 20Ah-Laderegler verfügt über eine 4-stufige Ladung (Bulk, Boost, Float und Equation) für Blei-Säure-Batterien und eine 2-stufige Ladung (Bulk und Boost) für Lithium-Batterien sowie eine Lithium-Reaktivierung. Die Selbstdiagnosefunktion kann dein System auf Verpolung, Überladung, Überentladung, Überlastung, Kurzschluss und Ruckstrom prüfen und schützen.

Renogy Laderegler

Der Rover 40 Ampere MPPT Solarladeregler ist eine fortschrittliche und innovative Solartechnologie, die automatisch 12- oder 24-Volt-Gleichspannungen erkennen kann. Mit einer hohen Nachführeffizienz von bis zu 99 % ist dieser Laderegler perfekt für alle, die das Beste aus ihren Solarmodulen herausholen wollen. Außerdem ist er mit verschiedenen Batterietypen kompatibel (Gel, versiegelt, geflutet, Lithium) und verfügt über ein eingebautes Fehlercode-Erkennungssystem für eine einfache Selbstdiagnose. Außerdem kannst du mit den mitgelieferten Kabeln die Batterietemperatur messen und den Status deines Ladereglers aus der Ferne überwachen.

Epever Laderegler

Die [Spezifikationen] Nennspannung: 12/24/36/48vdc auto; Nennlastleistung: 625w/12v, 1250w/24v, 1875w/36v, 2500w/48v; max.pv Leistung: 937.5w/12v, 1875w/24v, 2812.5w/36v, 3750w/48v; Nennladestrom: 50a; Entladestrom: 50a; max. pv Leerlaufspannung: 200v; rs485 Schnittstelle: 5vd

Victron Energy Laderegler

Der neue und verbesserte MPP Tracker 2.0 ist die neueste Generation der ultraschnellen Solar-Tracker, die auch bei bedecktem Himmel für den bestmöglichen Ertrag sorgen. Dank des integrierten Bluetooth-Dongles ist kein zusätzliches Gerät für die Kopplung mit einem Smartphone oder Tablet erforderlich. Der Tracker hat einen hohen maximalen Wirkungsgrad von 98% 440W maximale PV-Leistung bei 12V, 880W bei 24V Systemen – 100V maximale PV-Leerlaufspannung – 30A maximaler Ladestrom. Vollständig programmierbare Ladealgorithmen können später manuell aktiviert und über einen Schalter zu Hause für 12V- und 24V-Systeme verwendet werden Abmessungen: 130 x 186 x 70mm / 1,3kg Gewicht

Laderegler: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Laderegler: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Ladereglern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Ladereglern: PWM und MPPT. Welchen Typ du wählst, hängt von deiner Anwendung ab. Wenn du eine kleine Solaranlage hast (weniger als 100 Watt), reicht ein einfacher PWM-Regler aus, um deine Batterien mit etwa 1 Ampere pro Stunde von 12 Volt auf 14 oder 15 Volt zu laden. Das ist gut für die Erhaltungsladung von Bleibatterien in Autos, Booten usw. geeignet. Wenn du jedoch PV-Paneele mit einer höheren Leistung, z. B. 250 Watt oder mehr, verwenden willst, solltest du einen MPPT-Regler einsetzen, da dieser höhere Spannungen und Stromstärken bewältigen kann, ohne zu überhitzen, wie es bei den billigeren PWM-Geräten der Fall ist, wenn sie hohen Temperaturen ausgesetzt sind, was zu einem vorzeitigen Ausfall führt.

Der beste Laderegler ist derjenige, der für dich funktioniert. Bei der Wahl eines Solarladereglers gibt es viele Faktoren zu berücksichtigen, darunter dein Budget und wie viel Strom du speichern musst. Wir haben in unserem Blog einen Artikel darüber geschrieben, was einen guten Solarladeregler ausmacht, falls du mehr darüber erfahren möchtest.

Wer sollte einen Laderegler verwenden?

Jeder, der eine Batteriebank haben möchte, die jahrelang hält und sich schnell auflädt. Ein Solarladeregler ist ein unverzichtbarer Bestandteil jedes netzunabhängigen oder netzgekoppelten Systems, da er den Stromfluss von den Solarmodulen in die Batterien reguliert. Ohne einen solchen Regler könntest du sowohl deine Ausrüstung als auch dich selbst beschädigen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Laderegler kaufen?

Die wichtigsten Kriterien sind die Anzahl der Paneele und wie viel Strom sie produzieren können. Wenn deine Solaranlage weniger als 100 W hat, reicht ein einfacher PWM-Regler aus. Wenn es jedoch mehr sind, solltest du dich für MPPT-Laderegler entscheiden, die in der Lage sind, die maximale Energie aus deinen PV-Zellen zu gewinnen, indem sie Gleichstrom mit höherer Spannung in Wechselstrom mit niedrigerer Spannung (z. B. 12 oder 24 V) umwandeln.

Es gibt ein paar Dinge, auf die du beim Vergleich von Ladereglern achten solltest. Der erste ist die Anzahl der Solarmodule, die er bedienen kann, und wie viele Batterien du in deinem System hast. Außerdem ist es wichtig, dass sie zueinander passen. Vergewissere dich also, dass beide Komponenten die gleiche Ausgangsspannung unterstützen (12 V oder 24 V). Du solltest auch prüfen, ob der Controller über ein LCD-Display verfügt, denn so erhältst du mehr Informationen darüber, was in deiner Batteriebank vor sich geht. Einige Modelle sind mit einer Fernüberwachungsfunktion ausgestattet, mit der du dein System von überall aus über eine Smartphone-App überwachen kannst. Das macht die Verwaltung und Überwachung des Systems viel einfacher, als jedes Mal, wenn etwas schief läuft, zu dir zu kommen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Ladereglers?

Vorteile

Ein Laderegler ist ein Gerät, das die Strommenge reguliert, die von deinen Solarmodulen zu deinen Batterien fließt. Dazu überwacht er die Batteriespannung und den Batteriestrom und passt die Strommenge, die er an die Batterien sendet, anhand dieser Messwerte an. Der Hauptvorteil eines Ladereglers ist, dass du eine Über- oder Unterladung (die die Blei-Säure-Batterien beschädigt) verhindern kannst. Das bedeutet eine längere Lebensdauer deiner Systemkomponenten und eine effizientere Nutzung der Energie während der gesamten Lebensdauer.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Ladereglers ist, dass er teuer sein kann. Aber die Vorteile sind den Preis wert, wenn du deine Batterien schützen und sie so lange wie möglich in gutem Zustand halten willst.

Kaufberatung: Was du zum Thema Laderegler wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Victron Energy
  • Victron Energy
  • Thlevel

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Laderegler-Produkt in unserem Test kostet rund 8 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 188 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Laderegler-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Thlevel, welches bis heute insgesamt 3425-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Thlevel mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte