Zuletzt aktualisiert: 7. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

48Stunden investiert

25Studien recherchiert

153Kommentare gesammelt

Eine Kunststoff-Schubladenbox ist eine Aufbewahrungsbox mit Schubladen. Sie besteht aus Kunststoff und hat 4-6 Fächer, in denen du z.B. Büroartikel, Bastelmaterial oder alles andere aufbewahren kannst. Die Boxen sind stapelbar, sodass sie weniger Platz brauchen als herkömmliche Behälter. Sie eignen sich auch hervorragend für die Garage und die Vorratskammer in der Küche, denn sie helfen dabei, Ordnung zu halten und alles schnell zu finden, wenn du es brauchst.

Die Kunststoff-Schubladenbox ist eine Kunststoffbox, die in die Schublade deines Kühlschranks passt. Sie kann für die Aufbewahrung von Lebensmitteln verwendet werden, eignet sich aber auch hervorragend zum Organisieren anderer Dinge in deiner Küche. Du kannst sie zur Aufbewahrung von Utensilien und Kochzubehör oder sogar von Kleingeräten wie Mixern und Küchenmaschinen verwenden. Da sie durchsichtig sind, weißt du immer, was sich darin befindet, und du musst nicht mehr nach etwas suchen. Sie werden mit Trennwänden geliefert, mit denen du die Anzahl der Fächer je nach Größe der Schubladen in deinem Kühlschrank anpassen kannst.




Kunststoff Schubladenbox Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Schubladenboxen aus Kunststoff gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Schubladenboxen aus Kunststoff: Die erste ist einteilig und die zweite besteht aus mehreren Teilen. Der Vorteil einer mehrteiligen Box gegenüber einer einteiligen ist, dass du deinen Stauraum individuell gestalten kannst, indem du je nach Bedarf mehr oder weniger Trennwände hinzufügst.

Die Qualität einer Schubladenbox aus Kunststoff hängt von den Materialien ab, aus denen sie hergestellt ist. Du solltest nach Boxen suchen, die aus hochwertigem Polypropylen hergestellt sind, das länger hält als andere Kunststoffarten. Außerdem ist es wichtig, Schubladen mit dicken Wänden und glatten Kanten zu finden, damit sie im Laufe der Zeit nicht leicht brechen oder reißen.

Wer sollte eine Schubladenbox aus Kunststoff verwenden?

Schubladenboxen aus Kunststoff sind ideal zum Aufbewahren und Organisieren von kleinen Gegenständen wie Schmuck, Bastelmaterial oder sogar Werkzeug. Sie eignen sich auch hervorragend für die Küche, um Gewürze, Backzutaten und vieles mehr aufzubewahren.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Schubladenbox aus Kunststoff kaufen?

Der einfachste Weg, eine Schubladenbox aus Kunststoff auszuwählen, besteht darin, die spezifische Anwendung des Produkts herauszufinden. Du solltest wissen, wo du das Produkt einsetzen wirst, wie oft es benutzt wird und welchen Umgebungsbedingungen deine Kunststoffschubladenbox ausgesetzt sein wird. Sobald du diese Informationen zur Hand hast, kannst du weitere Merkmale wie Größe und Farbe berücksichtigen. Vergiss nicht, dass sie auch zu deiner Wohnungseinrichtung passen muss.

Achte darauf, dass du die Qualität der Materialien vergleichst, die für die Herstellung deiner Schubladenbox aus Kunststoff verwendet wurden. Du solltest auch prüfen, ob sie robust und langlebig genug ist, um lange Zeit verwendet zu werden.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Schubladenbox aus Kunststoff?

Vorteile

Schubladenboxen aus Kunststoff sind haltbarer als Holzboxen. Sie können problemlos übereinander gestapelt werden und sie verziehen sich nicht und bekommen keine Risse, wie es bei Holzschubladen der Fall ist. Kunststoff ist außerdem leicht zu reinigen, da er keine Flüssigkeiten aufnimmt, die in der Schubladenbox verschüttet werden könnten.

Nachteile

Schubladenboxen aus Kunststoff sind nicht so haltbar und stabil wie Metallboxen. Sie sind auch nicht so gut gegen Feuchtigkeit und Staub geschützt und müssen daher häufiger gereinigt werden als eine Metallbox. Wenn du etwas willst, das jahrelang hält, solltest du dich für eine Stahlvariante entscheiden.

Welche zusätzlichen Werkzeuge werden für die Verwendung einer Kunststoff-Schubladenbox benötigt?

Die Kunststoff-Schubladenbox ist für die Verwendung mit einer Vielzahl von Werkzeugen konzipiert. Sie kann unter anderem mit den folgenden Produkten verwendet werden:

Welche Alternativen zu einer Schubladenbox aus Kunststoff gibt es?

Es gibt viele Alternativen zu Schubladenboxen aus Kunststoff. Du kannst Holz-, Metall- oder sogar Pappkartons verwenden. Wenn du dich für eine dieser Möglichkeiten entscheidest, achte darauf, dass sie stabil genug ist, um das Gewicht und die Größe deiner Gegenstände zu halten, damit sie beim Umziehen nicht herausfallen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Kunststoff Schubladenbox wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Rotho
  • Rotho
  • Sundis

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Kunststoff Schubladenbox-Produkt in unserem Test kostet rund 14 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 40 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Kunststoff Schubladenbox-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Iris, welches bis heute insgesamt 6189-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Iris mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte