Zuletzt aktualisiert: 30. April 2022

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

79Stunden investiert

15Studien recherchiert

223Kommentare gesammelt

Ein Kniestuhl ist ein Stuhl, auf dem du in kniender Position sitzen kannst. Er wurde für Menschen entwickelt, die Rücken- oder Knieprobleme haben und nicht auf den Knien sitzen wollen, aber trotzdem einen ergonomischen Bürostuhl brauchen.




Kniestuhl Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kniestühlen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Kniestühlen: solche mit einer festen und solche mit einer verstellbaren Kniestütze. Letztere haben den Vorteil, dass du in mehr Positionen sitzen kannst als letztere, was einschränkend sein kann, wenn deine Knie nicht perfekt in die richtige Position passen. Manche Menschen empfinden sie jedoch als unbequem, da sie ihre Beine in einem Winkel nach außen zwingen und nicht gerade nach unten, wie beim Sitzen auf einem normalen Stuhl oder Hocker. Das kann mit der Zeit deine Hüften und deinen Rücken belasten.

Das Wichtigste ist die Höhe des Stuhls. Wenn du deine Knie nicht unter die Hüfte bekommst, dann ist es egal, wie bequem oder verstellbar der Stuhl ist – er ist nicht gut für dich. Das bedeutet, dass ein Knietisch einen verstellbaren Sitz haben muss, damit Menschen mit unterschiedlichen Körpergrößen ihn bequem und effektiv nutzen können. Denn wenn jemand mit langen Beinen seinen Kniestuhl nicht richtig einstellen kann, wird er schon nach ein paar Stunden Arbeit Schmerzen haben. Achte also darauf, dass sowohl der Sitz als auch die Rückenlehne (wenn möglich) und die Armlehnen genügend Verstellmöglichkeiten bieten.

Wer sollte einen Kniestuhl benutzen?

Jeder, der lange Zeit sitzt, z. B. Büroangestellte und Studenten. Kniestühle sind auch für Menschen mit Rückenproblemen oder Verletzungen von Vorteil, die das Sitzen auf einem herkömmlichen Stuhl verhindern.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Kniestuhl kaufen?

Die Auswahl eines Kniestuhls sollte vom Benutzer abhängen. Manche Menschen suchen Komfort, während andere etwas kaufen wollen, das lange hält und leicht zu pflegen ist. Wenn du ihn als Geschenk kaufst, solltest du dich vor dem Kauf vergewissern, was für ein Mensch er ist.

Es gibt viele Kniestühle auf dem Markt. Wenn du sie vergleichst, solltest du auf das Material achten, aus dem sie hergestellt sind. Die besten Stühle sind aus Metall oder starkem Kunststoff und sollten eine robuste Konstruktion haben. Wenn er sich in deiner Hand nicht richtig anfühlt, solltest du weitergehen, denn das ist ein Zeichen dafür, dass das Produkt nicht lange hält.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Kniestuhls?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Kniestuhls ist, dass du in einer ergonomischen Position sitzen kannst, die das Risiko von Rückenschmerzen und anderen gesundheitlichen Problemen verringert. Außerdem verbessert er deine Haltung und die Durchblutung deines Körpers.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Kniestuhls ist, dass er für Menschen, die es nicht gewohnt sind, auf dem Boden zu sitzen, unbequem sein kann. Zudem ist es schwieriger, von einem Kniestuhl aufzustehen als von einem Bürostuhl oder sogar von anderen ergonomischen Stühlen. Einige Nutzer haben nach längerer Nutzung über Rückenschmerzen berichtet, aber das kann auch nur bedeuten, dass sie sich erst an die neue Sitzposition gewöhnen müssen und verschiedene Positionen ausprobieren sollten, bis sie die für sie beste finden.

Kaufberatung: Was du zum Thema Kniestuhl wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • COOCHEER
  • Varier
  • Predawn

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Kniestuhl-Produkt in unserem Test kostet rund 100 Euro und eignet sich ideal für Kunden, die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 256 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Kniestuhl-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke cinius, welches bis heute insgesamt 1116-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke cinius mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Bildquelle: endomedion / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte