Zuletzt aktualisiert: 7. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

34Analysierte Produkte

79Stunden investiert

18Studien recherchiert

229Kommentare gesammelt

Eine Faltschachtel ist eine Art von Verpackung, die sich für die Lagerung und den Transport flach zusammenfalten lässt. Sie kann aus Pappe, Wellpappe oder Kunststofffolie hergestellt werden. Faltschachteln werden zum Verpacken von Produkten wie Kleidung, Schuhen, Spielzeug und Elektronik verwendet. Sie schützen das Produkt während des Versands, indem sie es mit Luftzellen oder Schaumstoffeinlagen abpolstern und es gleichzeitig durch Trennwände zwischen den Fächern in der Schachtel selbst an seinem Platz halten (siehe unten).

Die Folding Box ist ein einfaches, aber geniales Design, das es dir ermöglicht, die Box in der Hälfte zu falten und flach zu lagern. Jede Seite der Box lässt sich in sich selbst falten, sodass es keine Scharniere oder beweglichen Teile gibt. Wenn sie zusammengefaltet ist, hat jedes Ende zwei Laschen, die in die Schlitze am anderen Ende passen und so die Aufbewahrung erleichtern. Es ist wie Origami für Kisten.




Klappbox Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Faltschachteln gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Faltschachteln, z. B. die Halbfaltschachtel, die Vollfaltschachtel und die flachen Faltschachteln. Die gebräuchlichste Art ist die halbe Faltschachtel, die für kleine Gegenstände oder Geschenke verwendet werden kann. Sie hat ein spezielles Design, mit dem sie sich wie ein Briefumschlag mit zwei Klappen auf jeder Seite öffnen lässt. Das macht es einfach, sie zu verstauen, wenn sie nicht gebraucht wird, denn du brauchst nur eine Hand, um sie festzuhalten, während du beide Seiten gleichzeitig öffnest. Außerdem kannst du zwischen verschiedenen Größen wählen, je nachdem, was du brauchst; es gibt sogar welche, die speziell für Weinflaschen gemacht sind.

Eine gute Faltschachtel ist eine, die sich leicht zusammen- und auseinanderfalten lässt. Sie sollte außerdem eine stabile Konstruktion haben, damit sie bei der Benutzung oder beim Verstauen nicht bricht. Das Material der Kiste muss außerdem so strapazierfähig sein, dass es regelmäßigen Verschleiß und Feuchtigkeit aushält, ohne zu rosten oder zu verrotten. Und schließlich sollte sie auch nach wiederholter Nutzung zu Lagerzwecken noch schön aussehen.

Wer sollte eine Faltschachtel benutzen?

Faltboxen sind ideal für alle, die Gegenstände auf kleinem Raum aufbewahren müssen. Sie sind auch ideal für Leute, die viel unterwegs sind, denn sie lassen sich leicht verstauen, wenn sie nicht gebraucht werden, und können überallhin mitgenommen werden.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Faltschachtel kaufen?

Das wichtigste Kriterium ist sein Material. Es muss haltbar und leicht zu reinigen sein. Außerdem solltest du auch die Größe der Faltschachtel und ihr Design berücksichtigen – ob sie einen Griff hat oder nicht.

Achte darauf, dass du die Garantiebedingungen des Produkts überprüfst. Wir empfehlen, dass du Faltschachteln von Herstellern mit kundenfreundlichen Richtlinien kaufst. Außerdem solltest du vor dem Online-Kauf die Bewertungen der Produkte vergleichen und lesen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Faltschachtel?

Vorteile

Faltschachteln sind kompakter als herkömmliche Schachteln, was bedeutet, dass sie für weniger Geld verschickt werden können. Außerdem nehmen sie im Lager und im Regal zu Hause viel weniger Platz ein. Und aufgrund ihres einzigartigen Designs lassen sich Faltschachteln ordentlich stapeln, ohne dass Platz zwischen ihnen verloren geht. So kannst du deine gefalteten Kartons ganz einfach aufbewahren, bis du sie wieder brauchst.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Faltschachtel ist, dass es schwierig sein kann, die Schachtel in dein Haus zu bekommen. Du brauchst vielleicht Hilfe von Freunden oder Verwandten und musst wahrscheinlich einige Möbel auseinandernehmen, damit die Kiste durch Türen und Flure passt. Ein weiteres mögliches Problem bei Faltboxen ist, dass sie nicht so stabil sind wie andere Arten von Umzugskartons. Wenn du also häufig umziehst oder vorhast, Dinge über einen längeren Zeitraum darin zu lagern, ist dies vielleicht nicht die ideale Wahl für dich.

Welche zusätzlichen Werkzeuge werden für die Verwendung einer Faltschachtel benötigt?

Eine Faltschachtel ist ein Werkzeug, mit dem du jede Art von Schachtel herstellen kannst. Sie benötigt keine zusätzlichen Werkzeuge oder Geräte und funktioniert mit allen Arten von Materialien (Holz, Metall, Kunststoff usw.).

Welche Alternativen zur Faltschachtel gibt es?

Es gibt viele Alternativen zu einer Faltschachtel. Du kannst eine gewöhnliche Pappschachtel verwenden oder sogar eine eigene Holzkiste aus Sperrholz und Nägeln bauen. Der Vorteil der Faltkisten ist, dass sie sich bei Nichtgebrauch flach zusammenfalten und so leicht verstauen lassen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Klappbox wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • keeeper
  • Gies
  • HRB

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Klappbox-Produkt in unserem Test kostet rund 8 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 107 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Klappbox-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke achilles, welches bis heute insgesamt 3611-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke achilles mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte