Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

85Stunden investiert

18Studien recherchiert

142Kommentare gesammelt

Kellerregale sind eine gute Möglichkeit, den Platz in deinem Keller zu maximieren. Sie ermöglichen es dir, Gegenstände zu lagern, die normalerweise in Regalen oder an den Wänden aufgestapelt wären, und machen so wertvollen Platz für andere Zwecke frei.

Das System ist sehr einfach. Es besteht aus einer Reihe von Regalen, die von den Bodenbalken getragen werden und mit Metallwinkeln an den Wandständern befestigt sind. So kannst du Gegenstände auf jeder Ebene lagern, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass sie herunterfallen oder dir im Weg sind, wenn du dort unten herumläufst.




Keller Regalsystem Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kellerregalsystemen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Haupttypen von Kellerregalsystemen. Das erste ist das Standardregalsystem, das du in den meisten Kellern siehst. Es besteht aus einer Reihe von Metallregalen, die mit Klammern oder Schrauben an der Wand und am Boden befestigt werden. Diese Systeme sind in der Regel aus Stahl, können aber auch aus Holz gebaut werden, wenn du ein natürlicheres Aussehen wünschst (obwohl ich nicht wüsste, warum das jemand tun sollte). Es gibt sie in verschiedenen Größen, je nachdem, wie viel Platz du zur Verfügung hast und welche Art(en) von Gegenständen dort gelagert werden sollen. Du solltest deinen Keller sorgfältig ausmessen, bevor du ein Regal kaufst, damit es perfekt in den Raum passt, in dem es stehen soll.

Die zweite Art nennt sich „offenes Gitter“, bei dem jedes Regal eine eigene Halterung hat und nicht wie bei anderen Regalen wie Bücherregalen oder Schränken zu einer Einheit verbunden ist. Diese offenen Gitter ermöglichen es den Nutzern, sie nach Belieben zu verstellen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass dabei etwas von den Wänden abbricht, weil alles völlig unabhängig voneinander bleibt und gleichzeitig die strukturelle Integrität erhalten bleibt – ziemlich cool, wenn du mich fragst. Das macht sie perfekt für die Aufbewahrung großer Gegenstände wie Kisten voller Kleidung, da keine

Ein gutes Kellerregalsystem ist das, das deinen Bedürfnissen entspricht. Es sollte robust, langlebig und leicht zu montieren sein. Auch das Material, aus dem es gebaut ist, spielt eine große Rolle. Du kannst zwischen Holz- und Metallregalen wählen, je nachdem, wofür du sie brauchst und wie viel Platz du in deinem Kellerraum zur Verfügung hast.

Wer sollte ein Kellerregalsystem nutzen?

Jeder, der einen Keller hat und ihn als Lagerraum nutzen möchte. Kellerregale sind die perfekte Lösung, wenn du nur wenig Platz in deiner Wohnung hast oder Dinge aufbewahren willst, ohne wertvolle Bodenfläche zu beanspruchen.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Kellerregalsystem kaufen?

Der einfachste Weg, ein Kellerregalsystem auszuwählen, besteht darin, die spezifischen Anforderungen deiner Arbeit herauszufinden. Du musst wissen, welche Größe, Form und welches Design du haben möchtest, bevor du dich für ein bestimmtes Produkt entscheidest. Wenn du dich für all diese Faktoren entschieden hast, wird es dir leicht fallen, das richtige unter den vielen Produkten zu finden, die in Geschäften in meiner Nähe oder online bei Amazon.de erhältlich sind.

Der Vergleich eines Kellerregalsystems sollte das Material, aus dem es hergestellt ist, seine Haltbarkeit, seine Sicherheitsmerkmale und andere wichtige Faktoren berücksichtigen. Du musst auch berücksichtigen, wie einfach du dein ausgewähltes Produkt zusammenbauen kannst und ob es zu deiner Wohnungseinrichtung passt.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Kellerregalsystems?

Vorteile

Kellerregale sind eine tolle Möglichkeit, deinen Keller zu organisieren. Du kannst all die Dinge aufbewahren, die du nicht so oft brauchst, aber trotzdem immer griffbereit haben willst, wie zum Beispiel Weihnachtsdekoration oder Campingausrüstung. Außerdem ist es für die ganze Familie leicht zu finden, was sie braucht, ohne sich durch Kisten und Stapel auf den Regalen wühlen zu müssen. Ein gut organisiertes Aufbewahrungssystem hält alles ordentlich und aufgeräumt, damit es keine Stolperfallen mehr im Haus gibt.

Nachteile

Die Nachteile eines Kellerregalsystems sind, dass es nicht so einfach zu installieren ist und mehr Zeit benötigt. Vielleicht brauchst du die Hilfe von Freunden oder Familienmitgliedern, um die Arbeit richtig zu erledigen. Außerdem braucht es ziemlich viel Platz, so dass du weniger Raum für andere Dinge hast, wenn du dich für diese Option entscheidest.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um ein Kellerregalsystem zu nutzen?

Nein, das Kellerregalsystem ist so konzipiert, dass es mit deinen vorhandenen Regalen verwendet werden kann. Du kannst es in einem neuen Haus oder in einem alten Haus verwenden. Es ist einfach zu montieren und erfordert keine zusätzlichen Geräte für die Installation.

Was kannst du sonst noch anstelle eines Kellerregalsystems verwenden?

Viele Leute benutzen ein Schrank-Organisationssystem, um ihre Sachen im Keller zu lagern. Das ist billiger und einfacher, als ein eigenes Regal zu bauen, aber dafür musst du das ganze System kaufen, anstatt nur ein paar Regale. Das lohnt sich wahrscheinlich nicht, wenn du nur ein oder zwei Dinge in deinem Keller aufbewahren musst. Wenn das etwas für dich ist, sieh dir unsere Anleitung zum Bau eines DIY-Schrank-Organisationssystems an.

Kaufberatung: Was du zum Thema Keller Regalsystem wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Kreher
  • Panorama24 Europe
  • Juskys

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Keller Regalsystem-Produkt in unserem Test kostet rund 35 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 145 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Keller Regalsystem-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke G-Rack, welches bis heute insgesamt 4275-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke G-Rack mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte