Zuletzt aktualisiert: 3. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

62Stunden investiert

35Studien recherchiert

149Kommentare gesammelt

Außenkameras sind für den Einsatz außerhalb des Hauses oder des Unternehmens konzipiert. Sie können Regen, Schnee und anderen rauen Wetterbedingungen problemlos standhalten.

Diese Arten von Sicherheitssystemen sind in der Regel auch teurer als Innenkameras, weil sie eine höhere Verarbeitungsqualität haben, die sie ideal für den Außeneinsatz macht.




Kameras für den Außenbereich im Vergleich: Favoriten der Redaktion

Die effizienteste Kamera für den Außenbereich

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Diese Außenkamera ist für maximale Effizienz gut ausgestattet. Sie bietet eine sehr hohe Auflösung für klare Ansichten und ein eingebautes Mikrofon. Du kannst sie auch in einen externen Micro-SD-Kartenslot einsetzen, um zusätzlichen Speicherplatz zu erhalten.

Mit ihrer intelligenten Bewegungserkennung informiert dich diese Kamera sofort über jede Bedrohung per E-Mail und Push-Benachrichtigung auf deinem Mobiltelefon. Die Kamera wird in einem wasserdichten Gehäuse geliefert, das sie vor Beschädigungen schützt.

Meinung der Redaktion: Diese Außenkamera zeichnet sich durch ein besonderes Design aus, das dir die maximale Überwachung deines Zuhauses ermöglicht. Ob am Tag oder in der Nacht, mit dieser Kamera brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

Auszeichnung: Funktional

Die effektivste Kamera für den Außenbereich

Diese Kamera löst nur dann Alarm aus, wenn sie Eindringlinge erkennt. Der KI-Algorithmus lässt sie Personen erkennen, so dass ein Fehlalarm stark reduziert wird. Die Kamera ist mit zwei eingebauten Scheinwerfern und einer optischen Linse ausgestattet, die sehr klare Bilder liefern. Selbst nachts kannst du sicher sein, dass du hochwertige Videos bekommst.

Mit der Doppelantenne, die diese Außenkamera besitzt, hast du eine stabile Verbindung. Außerdem verbraucht die Kamera trotz ihrer hochwertigen Videos nicht so viel Speicherplatz. Außerdem ist sie mit einem Vollmetallgehäuse ausgestattet, das sie vor Schäden durch äußere Einflüsse schützt.

Meinung der Redaktion: Wenn du eine hocheffiziente Außenkamera für die Überwachung deines Zuhauses suchst, solltest du dir diese kaufen. Sie bietet jederzeit hochwertige Videos, auch bei Nacht.

Auszeichnung: Hohe Qualität

Die zuverlässigste Kamera für den Außenbereich

Mit dieser Außenkamera kannst du jeden Winkel außerhalb deines Hauses betrachten, ohne ein Detail zu verpassen. Die Kamera bietet eine klare Sicht auf alles, was du sehen musst, und das in guter Videoqualität. Außerdem verfügt sie über einen eingebauten KI-Algorithmus, mit dem sie Eindringlinge erkennt und dir sofort Signale sendet.

Auch nachts bietet die Kamera mit ihren leistungsstarken Infrarot-LEDs ein klares Bild für dich. Außerdem verfügt die Kamera über eine Doppelantenne, die für eine stabile und zuverlässige Verbindung sorgt. Du kannst sie auch mit einem externen Speicher verwenden.

Meinung der Redaktion: Dies ist eine zuverlässige Außenkamera, die eine hochwertige Überwachung deines Zuhauses ermöglicht. Sie liefert hochauflösende Videos, damit die Nutzer/innen einen klaren Blick auf ihre Umgebung bekommen.

Auszeichnung: Einzigartiges Design

Die langlebigste Kamera für den Außenbereich

Diese Außenkamera ist aus hochwertigem Material gefertigt, das wasserdicht und rostfrei ist. Sie ist eine Scheinkamera, die wie eine echte Kamera aussieht, um Eindringlinge von deinem Grundstück zu verscheuchen. Sie hat ein blinkendes rotes LED-Licht, das sie so realistisch aussehen lässt.

Außerdem brauchst du keine Verkabelung, um diese Außenkamera zu installieren. Mit ein paar Schrauben, die im Lieferumfang enthalten sind, kannst du sie im Handumdrehen an deiner Wand oder Decke befestigen. Für maximale Sicherheit kannst du sie mit echten Kameras in deinem Haus kombinieren.

Meinung der Redaktion: Diese Außenkamera ist überall dort sicher vor äußeren Einflüssen, wo du sie in deinem Haus anbringst. Sie ist eine sehr effektive und kostengünstige Möglichkeit, dein Zuhause zu schützen.

Auszeichnung: Einfach zu installieren

Die praktischste Kamera für den Außenbereich

Wenn du eine Außenkamera brauchst, die du schnell und einfach selbst installieren kannst, ist diese Kamera-Attrappe die beste Wahl. Diese Außenkamera ist eine Imitation einer echten Wi-Fi-Kamera. Sie leuchtet auf, wenn sie sich bewegende Objekte in ihrer Nähe erkennt, um dich über jede wahrgenommene Bedrohung zu informieren. Sie kann überall eingesetzt werden, sowohl zu Hause als auch im Büro, um Eindringlinge abzuschrecken. Die Kamera ist von hoher Qualität und wird nicht leicht durch Wasser, Staub, Schnee usw. beschädigt.

Für die Installation der Außenkamera ist keine Verkabelung erforderlich. Sie wird durch einen eingebauten Akku betrieben, der sich mit der Sonne auflädt. So sparst du dir zusätzliche Stromkosten.

Meinung der Redaktion: Diese Außenkamera ist funktional und funktioniert wie eine echte und spart dir gleichzeitig eine Menge Geld. Du kannst sie auch als Sicherheitsleuchte verwenden.

Auszeichnung: Einfach zu bedienen

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kamera für den Außenbereich gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Haupttypen von Außenkameras: kabelgebundene und drahtlose. Kabelgebundene Kameras benötigen eine Stromquelle, drahtlose hingegen nicht. Drahtlose Modelle können mit Batterien oder Solarzellen betrieben werden, falls sie keinen Zugang zu einer Steckdose haben. Beide Optionen bieten unterschiedliche Vorteile, je nachdem, was du von deinem Kamerasystem erwartest und was deine Vorlieben sind.

Die besten Außenkameras sind diejenigen, die den Elementen trotzen können. Sie sollten aus langlebigen Materialien bestehen und wetterfest sein. Eine gute Kamera verfügt außerdem über eine IP-Klassifizierung, die angibt, wie widerstandsfähig sie gegen das Eindringen von Wasser und Staub ist. Wenn du in Gegenden wohnst, in denen es zu bestimmten Jahreszeiten mehr regnet oder feucht ist als üblich, solltest du eine Kamera mit einer höheren Wasserdichtigkeitsklasse kaufen.

Wer sollte eine Kamera für den Außenbereich benutzen?

Jeder, der sein Haus oder Geschäft vor Diebstahl, Vandalismus und anderen Straftaten schützen will.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Kamera für den Außenbereich kaufen?

Bei der Suche nach der besten Outdoor-Kamera gibt es viele Faktoren zu beachten, unter anderem den Preis und die Qualität. Es gibt aber auch noch andere Faktoren wie das Gewicht des Geräts, ob es wasserfest ist oder nicht und seine allgemeine Haltbarkeit.

Das Gewicht einer Outdoor-Kamera ist einer der wichtigsten Faktoren, die es zu beachten gilt. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist ihr Material. Wenn die Outdoor-Kamera gut montiert ist, wird sie dir viele Jahre lang dienen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Kamera für den Außenbereich?

Vorteile

Außenkameras sind perfekt, um dein Haus oder dein Geschäft zu überwachen, wenn du nicht da bist. Sie können auch verwendet werden, um ein Auge auf die Kinder zu werfen, während sie im Garten spielen, einen Pool zu überwachen und vieles mehr.

Nachteile

Die Nachteile einer Außenkamera sind, dass sie schwer zu installieren ist und regelmäßig gewartet werden muss. Außerdem haben sie eine kurze Batterielebensdauer, was bedeutet, dass du die Batterien regelmäßig austauschen oder wiederaufladbare Batterien verwenden musst.

Kaufberatung: Was du zum Thema Kamera für den Außenbereich wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Relaxdays
  • VisorTech
  • CYYSHR

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Die günstigste Kamera für den Außenbereich in unserem Test kostet rund 9 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 120 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Eine Kamera für den Außenbereich aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Reolink, welches bis heute insgesamt 972-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Reolink mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte