Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

87Stunden investiert

29Studien recherchiert

122Kommentare gesammelt

Ein interaktives Whiteboard ist ein großer Touchscreen, auf dem der Benutzer mit dem Finger oder einem elektronischen Stift schreiben kann. Es kann für Präsentationen, Unterricht und Schulungen verwendet werden.




Interaktives Whiteboard: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von interaktiven Whiteboards gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Haupttypen von interaktiven Whiteboards: die erste ist ein fester Bildschirm und die zweite eine tragbare Version. Die Versionen mit festem Bildschirm können in deinem Klassenzimmer oder Besprechungsraum installiert werden und bieten maximale Flexibilität für die Nutzung durch alle Schüler/innen zu jeder Zeit. Sie sind in der Regel teurer als ihre tragbaren Pendants, aber du musst sie nicht von Ort zu Ort tragen, was sie ideal macht, wenn du nur wenig Platz zur Verfügung hast. Die andere Option ist ein tragbares interaktives Whiteboard, das in die meisten Taschen passt, so dass es sowohl Lehrer/innen als auch Schüler/innen leicht mitnehmen können, wohin sie gehen. Das bedeutet, dass auch dann, wenn in deinem Klassenzimmer noch kein interaktives Whiteboard aufgestellt ist, immer eines zur Verfügung steht, wenn jemand sein eigenes mitgebracht hat.

Es gibt viele Faktoren, die ein gutes interaktives Whiteboard ausmachen. Der wichtigste Faktor ist die Qualität des Projektors und der Leinwand, gefolgt davon, wie einfach es mit deinem Computer oder Laptop zu benutzen ist. Ein gutes interaktives Whiteboard lässt sich problemlos über ein USB-Kabel oder eine drahtlose Verbindung (WiFi) anschließen. Außerdem sollte es über einen HDMI-Eingang verfügen, damit du andere Geräte wie DVD-Player usw. anschließen kannst. Schließlich willst du etwas, das lange hält. Du willst kein Gerät, das schon nach ein paar Monaten kaputt geht – vor allem, wenn du Hunderte von Euro dafür bezahlt hast.

Wer sollte ein interaktives Whiteboard benutzen?

Interaktive Whiteboards sind toll für Lehrer/innen, Schüler/innen und alle, die lernen wollen. Sie können im Klassenzimmer oder zu Hause von Eltern und Kindern gleichermaßen genutzt werden.

Nach welchen Kriterien solltest du ein interaktives Whiteboard kaufen?

Die Auswahl eines interaktiven Whiteboards sollte von den Nutzeranforderungen abhängen. Du musst deine Bedürfnisse definieren und prüfen, ob das ausgewählte Interaktive Whiteboard sie erfüllen kann. Denke immer daran, dass es besser ist, mehr Funktionen zu haben als zu wenig, auch wenn du sie nicht alle sofort brauchst.

Die Größe des Bildschirms ist einer der wichtigsten Faktoren, die du beim Vergleich eines interaktiven Whiteboards berücksichtigen musst, denn du musst sicherstellen, dass es in deinen Raum passt. Du solltest auch berücksichtigen, ob und wie viele Geräte du an dein interaktives Whiteboard anschließen willst. Wenn du Kinder hast, die das Produkt benutzen, solltest du sicherstellen, dass alle Teile für sie absolut sicher sind.

Was sind die Vor- und Nachteile eines interaktiven Whiteboards?

Vorteile

Interaktive Whiteboards sind eine großartige Möglichkeit, Schüler/innen in den Unterricht einzubinden. Sie ermöglichen eine bessere Interaktion zwischen Lehrer/in und Schüler/in sowie zwischen den Schüler/innen selbst. Die Schüler/innen können sie nutzen, um während des Unterrichts Notizen zu machen oder Präsentationen zu erstellen, wodurch die Lehrer/innen mehr Zeit für einzelne Schüler/innen haben, die zusätzliche Hilfe benötigen. Außerdem können sie auch außerhalb des Klassenzimmers eingesetzt werden, indem sie es Gruppen ermöglichen, gemeinsam an Projekten zu arbeiten, ohne dass sich alle zu Hause oder in den Computerräumen der Schule um einen Bildschirm drängen müssen. Das ist besonders hilfreich, wenn du an Gruppenprojekten arbeitest, z. B. bei Wissenschaftsmessen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines interaktiven Whiteboards sind die Kosten. Sie sind sehr teuer und können für viele Schulen unerschwinglich sein, vor allem in ländlichen Gebieten, wo es vielleicht nicht einmal einen Computerraum gibt, in dem sie eingesetzt werden können. Außerdem benötigen sie eine spezielle Software, die zusätzlich zum Board selbst gekauft werden muss.

Kaufberatung: Was du zum Thema Interaktives Whiteboard wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Auer Verlag i.d.AAP LW
  • Auer Verlag i.d.AAP LW
  • Vibe

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Interaktives Whiteboard-Produkt in unserem Test kostet rund 5 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 2862 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Interaktives Whiteboard-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Belkin, welches bis heute insgesamt 104-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Belkin mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte