Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

63Stunden investiert

35Studien recherchiert

132Kommentare gesammelt

Eine Induktionspfanne ist ein spezielles Kochgeschirr, mit dem du einen Elektroherd benutzen kannst, ohne das Gas aufdrehen zu müssen. Der Boden erzeugt ein elektromagnetisches Feld, das sich aufheizt und die Wärme an dein Essen weitergibt, wenn es mit der Oberfläche in Berührung kommt. Das bedeutet, dass du keine Brenner mehr einschalten oder warten musst, bis sie heiß werden, bevor du kochst.




Induktionspfanne Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Tefal Induktionspfanne

Wertvoll: Diese unentbehrliche Antihaftpfanne ist ideal für die Zubereitung von Fleisch und delikaten Gerichten wie Fisch oder Omeletts. Antihaftbeschichtung: Titanium-Beschichtung für einfaches Kochen und müheloses Reinigen. Perfektes Anbraten: Kein Rätselraten dank der intelligenten Thermospot-Technologie. Robust: Der robuste Edelstahlgriff ist mit widerstandsfähigen Nieten ausgestattet und sorgt für höchste Sicherheit und Langlebigkeit. Kompatibel mit allen Herdarten: Einschließlich Induktion.

Scheffler Induktionspfanne

Das [Produkt] ist ein unbedenkliches Material, eine sichere Bratpfanne mit Antihaftbeschichtung. Sie ist 100% pfoa-frei, frei von Blei und Cadmium und sorgt für gesundes Kochen. Der wärmeisolierende Kunststoffgriff mit hervorragender Ergonomie erleichtert das Kochen und sorgt für hohe Temperaturen beim Erhitzen. Die Mehrherdpfannen mit dem Vollinduktionsboden sind für alle Herdarten geeignet – Gasherde, Elektroherde, Ceranfelder und Induktion. Sie erfüllen eine breite Palette deiner Bedürfnisse. Die Pfannen sind aus Aluminiumdruckguss gefertigt, der die Wärme schnell und gleichmäßig leitet und langlebig und robust ist. So können Lebensmittel mit sehr wenig Öl angebraten werden, um viel Energie zu sparen. Gleichzeitig lassen sich Fleisch, Fisch und Gemüse besonders knusprig anbraten. Die Pfanne ist aufgrund der Beschichtung leicht zu reinigen und kann sowohl in der Waschmaschine als auch von Hand gewaschen werden (empfohlen). Hinweis: Vermeide unsachgemäße Reinigung (zu starke Chemikalien), um die Antihaftbeschichtung zu schützen Lieferumfang: Herd, Pfannen Induktion o 20/24/28cm Bratpfanne, kratzfest beschichtet, mit Vollinduktionsboden – geeignet für alle Herdarten

Tefal Induktionspfanne

Die perfekte Pfanne für alle, die gerne kochen und Gäste bewirten. Die stilvolle Edelstahlpfanne mit Antihaftbeschichtung ist langlebig und leicht zu reinigen. Die sichere Antihaftbeschichtung ist frei von Pfoa, Blei und Kadmium und macht das Kochen damit sicherer. Der genietete Griff aus rostfreiem Stahlguss bietet einen sicheren Halt beim Kochen auf allen Herdarten, auch auf Induktion.

Wmf Induktionspfanne

Die Woll Diamond Plus Bratpfanne ist die perfekte Wahl für alle, die mit wenig bis gar keinem Fett braten wollen. Der Cromargan-Edelstahl und die PTFE-Antihaftbeschichtung ermöglichen ein Braten ohne Anhaften, und die Pfanne ist außerdem bis zu 70 Grad backofenfest. Der Boden der Pfanne sorgt für eine gleichmäßige Wärmespeicherung und ist damit ideal für knuspriges Braten. Der ergonomische Kunststoffgriff mit Flammenschutz sorgt für eine einfache und sichere Handhabung, und die Pfanne ist spülmaschinenfest.

Wmf Induktionspfanne

Wenn du auf der Suche nach einer hochwertigen Bratpfanne bist, ist diese Cromargan Edelstahlpfanne mit Antihaftbeschichtung genau das Richtige für dich. Sie ist perfekt für alle, die ohne viel Fett braten wollen, denn sie verteilt die Hitze gleichmäßig, sodass nichts anbrennt. Der Transtherm-Boden sorgt für eine lange Wärmespeicherung und ist damit ideal für knuspriges Braten mit wenig Fett. Außerdem hat sie einen ergonomischen Kunststoffgriff mit Flammenschutz für eine sichere Handhabung.

Scheffler Induktionspfanne

Dies ist eine großartige Pfanne für alle, die ihr Essen braten möchten, ohne sich Gedanken über die Sicherheit der Materialien zu machen. Die Antihaftbeschichtung ist zu 100 % PFOA-frei und frei von Blei und Kadmium, so dass du sicher sein kannst, dass dein Essen nicht durch diese schädlichen Chemikalien verunreinigt wird. Der wärmeisolierende Kunststoffgriff sorgt dafür, dass du dich beim Kochen nicht verbrennst, und das ergonomische Design macht die Handhabung einfach. Diese Pfanne ist für alle Herdarten geeignet, einschließlich Gas, Elektro, Keramik und Induktion. Sie erhitzt sich schnell und gleichmäßig, sodass du dein Essen mit sehr wenig Öl anbraten kannst. Außerdem lässt es sich leicht reinigen, entweder per Hand oder in der Waschmaschine. Achte nur darauf, dass du die Pfanne nicht mit scharfen Chemikalien behandelst, da dies die Antihaftbeschichtung beschädigen könnte.

Klamer Induktionspfanne

Wenn du auf der Suche nach einer vielseitigen, hochwertigen Pfanne bist, die das Kochen zum Kinderspiel macht, bist du bei der Klamer Universalpfanne genau richtig. Diese Pfanne aus rostfreiem Stahl mit einer Wandstärke von 0,8 mm und einem Aluminiumkern im Boden ist für eine optimale Wärmeleitung und -speicherung ausgelegt. Sie ist außerdem PFOA-frei und kann in der Spülmaschine gereinigt werden. Die in Deutschland entwickelte Greblon C3+ Beschichtung bietet hervorragende Antihafteigenschaften und eignet sich daher perfekt für alles, vom sanften Kochen bis zum Schmoren und Anbraten. Und der breite Schutzrand und der ergonomisch geformte Griff erleichtern das Abgießen von Flüssigkeiten oder das Tragen der Pfanne vom Herd zum Tisch.

Hoffmann Induktionspfanne

Bist du auf der Suche nach einer Bratpfanne, die dein Leben beim Kochen einfacher macht? Dann ist die Hoffmann Bratpfanne genau das Richtige für dich. Diese Pfanne verfügt über erstklassige Antihafteigenschaften, so dass dein Essen nicht an ihr kleben bleibt und jedes Mal perfekt gegart wird. Die Reinigung ist schnell und einfach, weil das Essen nicht mehr kleben bleibt. Außerdem ist die Hoffmann Bratpfanne dank des Hoffmann Wiederbeschichtungsservice absolut nachhaltig. Beste Bratergebnisse werden dank der hervorragenden Wärmeverteilung bis zum hohen Rand (7,5 cm) erzielt. Deine Pfanne fürs Leben: robustes handgegossenes Aluminium, 100% made in Germany, für alle Herdarten und ein 100% verzugsfreier Boden – sonst Geld zurück. Der abnehmbare Griff dieser Bratpfanne ermöglicht es dir, Platz zu sparen und vereinfacht die Verwendung im Backofen (bis zu 250 Grad Celsius). Wenn du sie auf dem Herd verwendest, erhitzt sich der Griff nicht mit, sodass keine Verbrennungsgefahr besteht. Zur Bratpfanne gehört auch ein Deckel aus Sicherheitsglas zum einfachen Schmoren. Das Umrühren und Wenden ist in deiner tiefen Schmorpfanne besonders einfach, ein verstärkter Schutzrand vereinfacht das Umfüllen und Portionieren. Eine energiesparende Zubereitung ist dank der langen Wärmespeicherung gewährleistet.

Intignis Induktionspfanne

Die All-in-One-Pfanne ist die Königin der Küche, vielseitig und multifunktional. Diese 3-in-1-Bratpfanne kann als Mini-Wok, Bratpfanne oder Sauteuse verwendet werden. Sie funktioniert auf allen Herdarten, einschließlich Gas, Elektro und Induktion. Die Hitzeanzeige leuchtet weiß, wenn die Pfanne heiß und bereit ist. Die All-in-One-Pfanne ist mit einer ultra-haltbaren deutschen Greblon c3+3-Plasmabeschichtung super haltbar. Sie ist außerdem kratzfest und hat ein großes Fassungsvermögen. Unser Induktionswok ist PFOA-frei und energiesparend und hat einen speziellen Glasdeckel, der die Hitze länger speichert. Außerdem verfügt er über einen Induktionsboden aus Edelstahl, mit dem du deine Kochzeit um die Hälfte reduzieren kannst. Dieser multifunktionale Antihaft-Wok ist mit German Greblon beschichtet, einer Antihaft-Schutzschicht-Technologie. Das heißt, du brauchst weder Öl noch Gewürze, um deine Mahlzeiten zuzubereiten. Der ergonomische Griff besteht aus Bakelit und ist mit einem Thermosensor ausgestattet, der sich einschaltet, wenn die Pfanne die optimale Hitze zum Kochen erreicht hat.

Biwhale Induktionspfanne

Die 24 cm große antihaftbeschichtete Bratpfanne hat die perfekte Größe, um ein einzelnes Ei, Omelett, Würstchen, Meeresfrüchte, Geflügel, Burger oder Gemüse zu braten. Die Aluminiumkonstruktion ist haltbarer und robuster als andere Materialien auf dem Markt und sorgt für eine gleichmäßige Hitzeverteilung, sodass dein Essen direkt von der wirklich antihaftbeschichteten Oberfläche gleitet. Der Easy-Clean-Effekt ermöglicht es dir, das Kochgeschirr nach dem Kochen mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Der ergonomische Bakelitgriff ist hitzebeständig und hat einen bequemen Griff, der beim Kochen nicht heiß wird.

Induktionspfanne: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Induktionspfanne: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Induktionspfannen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Induktionspfannen. Die eine ist eine Pfanne mit flachem Boden und die andere hat abgeschrägte Seiten. Letztere ermöglicht es dir, mehr Fläche auf dem Herd zu nutzen, was hilfreich sein kann, wenn du größere Mahlzeiten oder mehrere Gerichte auf einmal zubereitest. Außerdem wird die Hitze besser verteilt, so dass die Speisen auf der gesamten Oberfläche gleichmäßig garen.

Die besten Induktionspfannen sind aus Gusseisen hergestellt. Sie können auf allen Kochflächen verwendet werden, auch auf Gas- und Elektroherden. Gusseisernes Kochgeschirr ist das haltbarste Kochgeschirr, das es heute gibt. Außerdem ist es im Vergleich zu anderen Töpfen und Pfannen, die du vielleicht in deinem Kaufhaus oder Küchengeschäft findest, sehr günstig. Wenn es richtig gepflegt wird, hält es jahrelang (siehe unten).

Wer sollte eine Induktionspfanne benutzen?

Induktionspfannen sind ideal für alle, die mit weniger Öl kochen wollen. Sie sind auch perfekt für alle, die gesünder kochen wollen oder eine Allergie oder Empfindlichkeit gegenüber Metall haben. Wenn du gerne auf deinem Induktionsherd kochst, es aber nicht magst, wie heiß er wird, dann sind diese Pfannen genau das Richtige für dich.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Induktionspfanne kaufen?

Der wichtigste Faktor ist dein Budget. Entscheide dich für die beste Induktionspfanne, die du dir leisten kannst. Überlege danach, ob du eine Gas- oder Elektroherdplatte bevorzugst; wie viel Platz hast du auf deiner Küchenarbeitsplatte? Vergiss nicht, an andere Geräte in deiner Küche zu denken, die mit Induktionskochgeschirr kompatibel sein könnten (z. B. ein Backofen).

Das erste, worauf du achten musst, ist das Material, aus dem die Pfanne hergestellt ist. Die meisten Pfannen bestehen aus Aluminium, aber es gibt auch welche aus Edelstahl. Pfannen aus Edelstahl reagieren nicht mit Lebensmitteln und können daher ohne Gesundheits- oder Sicherheitsbedenken verwendet werden. Allerdings sind sie in der Regel etwas teurer als ihre Gegenstücke aus Aluminiumblech. Es kommt auch darauf an, welche Anforderungen du an ein Induktionskochgeschirr stellst – ob es nur für einen Zweck oder für mehrere Zwecke zu Hause verwendet werden soll, z. B. zum Kochen von Reis, zum Braten von Eiern usw. Wenn du etwas willst, das langlebig genug für die gewerbliche Nutzung ist, dann investiere in ein hochwertiges Kochgeschirr, aber vergewissere dich vor dem Online-Kauf, dass es alle notwendigen Zertifizierungen besitzt.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Induktionspfanne?

Vorteile

Induktionskochen ist eine schnelle, effiziente Art zu kochen. Die Wärmeübertragung von Induktionspfannen ist sehr schnell und gleichmäßig, was sie perfekt macht, um Fleisch scharf anzubraten oder Wasser schnell zum Kochen zu bringen. Außerdem heizt sie viel schneller auf als andere Herdarten, weil die Pfanne nicht vorgeheizt werden muss, bevor du sie verwendest. Das macht deine Küche auch noch energieeffizienter.

Nachteile

Induktionskochen ist nicht so schnell wie Gas oder Elektro. Es dauert etwas länger, bis die Pfanne auf Temperatur ist, aber dann kannst du genauso kochen wie auf jeder anderen Herdart. Der größte Nachteil ist, dass Induktion nur mit Pfannen funktioniert, die für Induktionsherde geeignet sind (das sind die meisten). Du kannst deine alten Töpfe und Pfannen nicht verwenden, es sei denn, sie haben einen Eisen-/Stahlboden, der in Verbindung mit dem Magnetfeld funktioniert, das von der Spule unter deiner Arbeitsfläche erzeugt wird.

Kaufberatung: Was du zum Thema Induktionspfanne wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Tefal
  • Scheffler
  • Tefal

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Induktionspfanne-Produkt in unserem Test kostet rund 20 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 120 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Induktionspfanne-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Tefal, welches bis heute insgesamt 13500-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Tefal mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte