Zuletzt aktualisiert: 14. Juli 2021

Holztore für euren Garten- oder Grundstückszaun sind ein nützlicher Bestandteil des Zauns und machen das Gartenambiente komplett. Egal ob Jägerzaun, klassische oder ausgefallenere Modelle, Holztore gibt es in diversen Ausführungen. Wir haben für dich eine Übersicht mit unseren Empfehlungen an Holztoren zusammengestellt.




Holztore im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Damit euch die Entscheidung für ein geeignetes Holztor leichter fällt, haben wir für euch ein paar Bewertungen und Empfehlungen gesammelt. Informiert euch über die wichtigsten Kriterien und findet Antworten auf prägnante Fragen.

Das beste klassische Holztor

Dieses Holztor ist ein echter Klassiker. In einem hellen Kiefernholz gehalten wirkt es sehr natürlich und schlicht. Es ist 100 mal 100 cm lang und hoch und hat damit die ideale Größe für einen kleinen bis mittelgroßen Garten.

Bewertung der Redaktion: Schlicht, aber sehr schön wirkt das Holz dieses Holztores. Hiermit kann man wirklich nichts falsch machen. Es ist witterungsfest und daher von langer Haltbarkeit.

Das beste Holztor mit Staketenpfosten

Dieses Holztor mit Staketenpfosten ist ein echter Hingucker. Dank seiner naturbelassenen Pfosten wirkt es besonders natürlich und individuell.

Für echte Naturliebhaber oder sogar DIY-Zaunbauer bestens geeignet. Es ist in einem dunklen Holz gehalten, welches bestens zu einem wilden Garten oder Grundstück passt.

Bewertung der Redaktion: Dieses Holztor zählt zu unseren Lieblingen. Es ist aus Haselnussholz hergestellt und ein hundertprozentiges Naturprodukt. Die Pfosten sind dennoch sehr witterungsfest und langlebig.

Das beste Holztor mit Doppelflügeln

Dieses klassische, aber sehr große Holztor besteht aus zwei Doppelflügel Zauntoren. Es ist daher ideal geeignet für jede Einfahrt oder größere Gärten mit langen Zäunen. Es besteht aus Kiefernholz und hält sowohl Sommer als auch Winter stand.

Bewertung der Redaktion: Sehr gut geeignetes Holztor für alles Landschaftsliebhaber und Gartenfans. Groß genug, um einem Pkw die Einfahrt zu gewähren.

Das beste Holztor mit gekreuztem Design

Dieses Holztor ist eines der klassischsten Holztore. Auch bekannt als Jägerzaun überzeugt das kleine, aber kompakte Holztor mit seinen über kreuz angeordneten Pfosten. Auch dieses Holztor besteht aus Kiefernholz.

Bewertung der Redaktion: Ideal geeignet für kleine Gärten oder auch Vorgärten. Gerade groß genug, um darüber zu schauen, eine Grundstücksgrenze aber bestens abzugrenzen.

Holztor: Kauf- und Bewertungskriterien

Kauf- und Bewertungskriterien zum Thema Holztore können euch die Entscheidung erleichtern und bieten euch generelle Informationen. Hier haben wir eine kleine Übersicht für euch zusammengestellt.

Material

Da Holztore nun mal aus Holz bestehen und dieses anfällig für den Verfall ist, sollte darauf geachtet werden, dass es sich um hochwertiges, langlebiges Holz handelt.

Größe

Nicht jedes Holztor ist größentechnisch auch für jeden Garten oder jedes Grundstück geeignet. Achte beim Kauf darauf, dass das Holztor zu deinem bisherigen Zaun und auch Garten passt.

Beständigkeit

Ein Holztor sollte besonders langlebig und witterungsbeständig sein, damit es möglichst lange erhalten bleibt.

Holztor: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Damit ihr euch auf dem Markt der Holztore besser orientieren könnt, haben wir für euch eine Übersicht an Fragen und Antworten zusammengestellt. Hier findet ihr alle hilfreichen Informationen.

Was ist ein Holztor?

Ein Holztor kannst du in deinen bereits bestehenden oder gemeinsam mit einem neuen Holztor als Begrenzung für deinen Garten oder dein Grundstück anbringen.

Was kostet ein Holztor?

Der Preis für ein Holztor unterscheidet sich je nach Größe und Material des Holztores. Er liegt daher zwischen 20 und 80 Euro.

Welche Arten von Holztoren gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Holztoren für diverse Typen von Gärten. Meist sind sie jedoch mit einer Schwingtür, manchmal auch mit einer doppelseitigen Tür.

(Titelbild: maximys15 / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte