Zuletzt aktualisiert: 11. September 2021

Eine Leiter ist ein unverzichtbares Equipment für alle Heimwerker, Gärtner und Co. Denn sie macht höher gelegene Bereiche leicht für alle möglichen Arbeiten zugänglich.

Leitern aus Holz haben den Vorteil, besonders umweltfreundlich zu sein, da es sich um einen natürlichen und nachwachsenden Rohstoff handelt. In diesem Artikel haben wir uns deshalb auf die Suche nach den besten Holzleitern begeben.




Holzleitern im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Um dir die Kaufentscheidung so leicht wie möglich zu machen, haben wir dir die Test-Sieger unseres umfangreichen Produktvergleichs von Holzleitern übersichtlich zusammengefasst. Außerdem erklären wir, worauf du bei der Wahl grundsätzlich immer achten solltest und beantworten die meistgestellten Fragen über die Leitern aus Holz.

Die beste doppelseitige Holzleiter mit 5 Sprossen

Die Holzleiter von Owlyshop besteht aus zwei Seiten und lässt sich einfach zusammenklappen. So hat die Leiter einen stabilen Stand und muss nicht zusätzlich fixiert werden, während sie bei Nichtgebrauch platzsparend verstaut werden kann. Mit den fünf Sprossen ermöglicht die Leiter eine Arbeitshöhe von ca. 2,73 m.

Dank ihrer hohen Belastungsfähigkeit ist die Leiter für eine Last bis zu 150 kg ausgelegt. Dazu ist die Leiter mit Scharnieren und Spreizsicherungs-Ketten aus Metall verstärkt. Besonders praktisch ist außerdem der kleine Haken, an dem bei Bedarf ein Eimer gehängt werden kann.

Bewertung der Redaktion: Eine robuste Holzleiter, die allein steht und nicht zusätzlich fixiert werden muss.

Die beste Holzleiter fürs Hochbett

Wer eine Holzleiter sucht, um einen höher gelegenen Bereich wie ein Hochbett oder den Dachboden dauerhaft zugänglich zu machen, wird von dem Produkt von Dolle begeistert sein. Deren Holzleiter ist 2,45 m lang, 0,4 m breit und hat zehn Sprossen. Sie kann aber auch für niedrigere Höhen eingesetzt werden, da sie aus zwei Teilen besteht, die nur bei Bedarf mit einem Stahlelement miteinander verbunden werden können.

Die Leiter besteht aus robustem Buchen und Kiefernholz. Für eine sichere und einfache Montage sind im Lieferumfang bereits Befestigungswinkel und Haken enthalten. Mit ihren gummierten Füßen ist sie gut gegen Verrutschen geschützt und schont den Boden.

Bewertung der Redaktion: Eine tolle, hochwertige Holzleiter zur Verbindung zweier Ebenen.

Die beste klappbare Holzleiter

Diese Holzleiter von Arredamenti Italia sieht mit ihrem leicht rötlichen Touch besonders schick aus und wird in Italien hergestellt. Sie ist aus massivem Buchenholz, weshalb sie auch stärkeren Belastungen bis zu 100 kg problemlos standhalten kann. Außerdem ist sie klappbar und hat so einen stabilen Stand ohne zusätzliche Fixierung.

Praktischerweise kann sie deshalb auch bei Nichtgebrauch sehr kompakt verstaut werden. Die Maße betragen ‎48 x 51 x 94 cm.

Bewertung der Redaktion: Eine super Holzleiter in edler Kirschholzoptik, die kompakt zusammengeklappt werden kann.‎

Die beste kompakte Holzleiter mit 3 Stufen

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Die Doppelstufenleiter von Systafex ist aus massivem Holz gefertigt und hat aufgeklappt ohne zusätzliche Fixierung einen festen Stand. So ist ein angenehmes Arbeiten ohne Wackeln kein Problem. Die solide Spreizsicherungs-Kette aus Metall sorgt für extra Sicherheit.

Die handliche Leiter hat drei Sprossen und ist 90 cm hoch. Bei Nichtgebrauch kann sie einfach zusammengeklappt und so platzsparend verstaut werden.

Bewertung der Redaktion: Eine doppelseitige Holzleiter mit 3 Sprossen, die zusammengeklappt sehr platzsparend aufbewahrt werden kann.

Holzleiter: Kauf- und Bewertungskriterien

Um bei der Auswahl an Holzleitern genau die zu finden, die perfekt auf deine individuellen Wünsche und Anforderungen abgestimmt ist, achte beim Kauf besonders auf diese Kriterien:

Höhe

Je nachdem, wie hoch der Bereich ist, auf den du zugreifen möchtest, muss die Leiter natürlich auch entsprechend lang sein. Für normale Arbeiten zu Hause reicht die Höhe der meisten Modelle vollkommen aus, außer du hast ziemlich hohe Decken bei dir in der Wohnung.

Einsatzbereich

Je nachdem, ob du die Holzleiter nur zum Arbeiten benötigst, oder als dauerhafte Verbindung zweier Bereiche wie bei einem Hochbett oder Dachboden, sind unterschiedliche Modelle am geeignetsten.

Zum Arbeiten sollte die Leiter doppelseitig und klappbar sein, damit sie ohne zusätzliche Befestigung einen guten Stand bietet und bei Nichtgebrauch platzsparend verstaut werden kann. Für die Verbindung zweier Bereiche braucht es nur eine normale Leiter mit entsprechender Länge.

Belastungsfähigkeit

Wenn eventuell zwei Personen gleichzeitig auf der Leiter stehen sollen oder sie sonst wie höheren Lasten ausgesetzt sein wird, überprüfe vor dem Kauf immer die Angabe zur Belastungsfähigkeit des Herstellers. Normalerweise werden Lasten von 100 kg für den Privatgebrauch nicht überschritten, aber für manche Zwecke die Leiter besser für 150 kg ausgelegt sein.

Holzleiter: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Zum Schluss beantworten wir noch die meistgestellten Fragen zu den Holzleitern. Damit bei deinem Kauf auch garantiert nichts mehr schiefgehen kann.

Für wen eignet sich eine Holzleiter?

Eine Leiter kann sehr vielseitig eingesetzt werden und eignet sich für jeden, der einen höher gelegenen Bereich erreichen möchte. Holz ist besonders bei umweltbewussten Personen ein sehr beliebter Rohstoff, da er natürlichen Ursprungs ist und wieder nachwächst.

Welche Unterschiede bei Holzleitern gibt es?

Holzleitern unterscheiden sich vor allem durch den für sie vorhergesehenen Verwendungszweck. Zum einfachen auf- und abbauen für das Erreichen höher gelegener Areale sind doppelseitige, klappbare Modelle am besten geeignet. Zur Verbindung zweier Ebenen solltest du dich für eine ganz normale Leiter mit einer entsprechenden Möglichkeit zur Befestigung entscheiden.

Was kostet eine Holzleiter?

Da Holz ein hochwertiger und recht teuer Rohstoff ist, sind die Holzleitern nicht gerade die billigsten. So starten Holzleitern ab ca. 40 Euro. Große oder besonders belastungsfähige Modelle sind dann für ungefähr 70–120 Euro zu haben.

(Titelbild: michaeljayfoto / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte