Zuletzt aktualisiert: 28. September 2021

Handwaschbecken eignen sich aufgrund ihrer Größe als sehr gute Handwaschmöglichkeit für kleine Badezimmer, in denen nur begrenzt Platz ist. Da es jedoch eine riesige Auswahl an Modellen gibt, ist es nicht einfach bei einem Kauf den Überblick zu behalten.

In diesem Artikel erfährst du alles, was du wissen musst. Zusätzlich beantworten wir dir die wichtigsten Fragen.




Handwaschbecken im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Um dir einen gewissen Überblick darüber zu geben, welche unterschiedlichen Arten der Handwaschbecken es auf dem Markt gibt, möchten wir dir nun einige Modelle vorstellen.

Das beste stilvolle Handwaschbecken

Falls du nach einem stilvollen Handwaschbecken für einen Raum mit sehr begrenztem Platz suchst, solltest du dir dieses Modell anschauen.

Durch das stilvolle Aussehen erschaffst du mit diesem Modell eine luxuriöse Atmosphäre in Badezimmern. In einem kleinen Gäste-WC macht sich dieses stilvolle Handwaschbecken ideal.

Bewertung der Redaktion: Dies ist die Lösung, um kleine Badezimmer das gewisse Etwas zu geben.

Das beste kantige Handwaschbecken

Auf dem Markt für Handwaschbecken gibt es eine sehr große Auswahl an runden Modellen. Wenn du aber auf der Suche nach einem rechteckigen Modell bist, solltest du dir dieses Produkt genauer anschauen.

Mit diesem in rechteckiger Form gefertigtem Handwaschbecken bekommst du ein sehr schön anzusehendes Handwaschbecken. Zusätzlich passt es durch seine platzsparende Form in jeden Raum.

Bewertung der Redaktion: Dies ist das Handwaschbecken für jeden mit begrenztem Platz.

Das beste außergewöhnliche Handwaschbecken

Wenn du nach einem Handwaschbecken suchst, dieses jedoch nicht, wie in den meisten Haushalten, in weißer Farbe und aus Keramik gefertigt sein soll, ist dieses Modell vielleicht das, was du suchst.

Durch die außergewöhnliche Steinoptik des Handwaschbeckens, hebt es sich von den anderen, sonst im Handel erhältlichen Modellen ab. Es bietet neben einer hervorragenden Qualität auch ein hervorragendes Design.

Bewertung der Redaktion: Das Handwaschbecken ist für jeden, der sein Badezimmer außergewöhnlich machen möchte.

Das beste praktische Handwaschbecken

Oftmals steht man als Kunde vor der Qual der Wahl, wenn man sich für ein Handwaschbecken entscheiden muss. Sowohl runde als auch rechteckige Modelle bieten Vor- und Nachteile.

Bei diesem Modell werden beide Formen so vereint, dass du von den jeweiligen Vorteilen profitieren kannst. Durch die dir zugewandt runde Form gibt es keine Ecken, die in den Raum stehen. Die eckige, zur Wand hingewandte Form sorgt dagegen dafür, dass das Waschbecken direkt an der Wand anliegt, sodass kein Platz verschenkt wird.

Bewertung der Redaktion: Dieses besondere Waschbecken verschwendet garantiert keinen Platz

Handwaschbecken: Kauf- und Bewertungskriterien

Nun hast du einige Handwaschbecken kennengelernt, mit denen du nichts falsch machen kannst, da sie sowohl qualitativ als auch ästhetisch überzeugen. Damit du dir auch selbst ein Bild darüber machen kannst, welche Handwaschbecken ihr Geld wert sind, zeigen wir dir nun Bewertungskriterien, die dir Auskunft darüber geben, ob ein Kauf sinnvoll ist oder nicht.

Größe

Es gibt Handwaschbecken in unterschiedlichen Ausführungen. Aus diesem Grund solltest du bei einem Kauf darauf achten, dass das Handwaschbecken, für das du dich entscheidest, möglichst gut zu deinen Vorstellungen passt. Hier solltest du dich nach deinem Bad oder der Empfehlung deines Handwerkers richten.

Stil

Natürlich gibt es bei einer großen Auswahl auch verschiedenste Stile. Hier solltest du dich im Vorhinein für eine bestimmte Stilrichtung entscheiden, damit du beim Kauf mit dem Treffen einer Entscheidung nicht überfordert wirst. Am besten ist, wenn das Handwaschbecken sich in den Stil deines Bades einpasst.

Form

Neben dem Stil und der Größe ist es oftmals auch wichtig, die Form des jeweiligen Modells zu beachten. Da Handwaschbecken oftmals in Räumlichkeiten mit begrenztem Platz installiert werden, sollte eine Form gewählt werden, welche möglichst gut mit der Wandgestaltung harmoniert und somit eine möglichst große Platzersparnis mit sich bringt.

Handwaschbecken: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Nun hast du einige unterschiedliche Handwaschbecken-Modelle sowie einige Kriterien, nach welchen du die Modelle bewerten kannst, kennengelernt. Abschließend möchten wir nun noch einige häufig gefragte Fragen beantworten, sodass du perfekt für deinen anstehenden Einkauf gewappnet bist.

Was ist ein Handwaschbecken?

Bei einem Handwaschbecken handelt es sich um ein Waschbecken, welches, wie es der Name bereits vermuten lässt, primär für das Händewaschen konzipiert ist. Somit sind Handwaschbecken in der Regel etwas kleiner als reguläre Badezimmer-Waschbecken und passen auch gut in kleinere Gästebadezimmer.

Welche Arten von Handwaschbecken gibt es?

Es gibt Handwaschbecken in unterschiedlichen Formen und aus verschiedenen Materialien. Hier solltest du auf den Stil deines Badezimmers achten.

Was kostet ein Handwaschbecken?

Die Preise für Handwaschbecken liegen ungefähr zwischen 50 und 130 Euro. Der Preis kann wegen der Größe, dem Stil und den Materialien variieren.

(Titelbild: Monstera / pexels)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte