Willkommen bei unserem großen Handtuchstangen Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Handtuchstangen. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich beste Handtuchstange zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir eine Handtuchstange kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Handtuchstange aus Edelstahl ist sowohl was Rost und Haltbarkeit angeht am langlebigsten, als auch vom optischen her sehr ansprechend. Auch ihre Tragkraft und Einfachheit sind sehr vorteilhaft.
  • Trotzdem kannst du bei einer Handtuchstangen aus verschiedenen Materialien auswählen. Sie reichen von verchromten Messing bis hin zu Stangen aus Holz. So ist für jeden Geschmack etwas dabei.
  • Die wohl sicherste Montageart ist immer noch das Befestigen durch Bohren. Solltest dies für dich jedoch keine Option sein, gibt es sehr gute alternative Arten, wie beispielsweise die Handtuchstange zum Kleben.

Handtuchstange Test: Die Favoriten der Redaktion

Die Handtuchstange mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Diese Handtuchstange besteht aus Edelstahl und hat eine Länge von 40 cm. Laut Hersteller ist sie ideal für Bad und Küche und einfach durch Verschrauben anzubringen. Sie ist sehr belastbar und stabil.

Außerdem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hier sehr vorteilhaft. Zu empfehlen ist sie besonders für Orte, an denen nicht so viel Platz zur Verfügung steht, wie beispielsweise in der Küche oder neben dem Waschbecken.

Die beste Handtuchstange für viel Platz

Diese Handtuchstange ist laut Hersteller sehr belastbar und bietet somit auch Platz für zwei Handtücher. Somit ist sie ebenfalls nicht nur für das Badezimmer geeignet, sondern auch für die Küche.

Die Montageart beläuft sich auf Bohren. Es liegen passende Dübel und Schrauben bei und die Montage soll laut Hersteller sehr schnell und unkompliziert verlaufen. Auch die simple und schmale Optik gehören zu den Vorteilen dieser Handtuchstange und sorgen so für ein modernes und angenehmes Ambiente.

Die stabilste Handtuchstange

Diese Handtuchstange ist laut Hersteller aus Premium-Edelstahl hergestellt und somit robust und belastbar. So soll sie gegen Kratzer und Schmutz geschützt sein, auch ohne eine spezielle Pflege.

Bei dieser Handtuchstange wirbt der Hersteller besonders mit der Montageart zum Kleben. Sie soll sehr schnell und einfach verlaufen ohne dabei an Haltbarkeit zu verlieren. Eine Befestigung auf verschiedenen Untergründen ist ebenfalls kein Problem.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Handtuchstange kaufst

Warum ist eine Handtuchstange sinnvoll?

Eine Handtuchstange ist für dich aus mehreren Gründen sinnvoll. Besonders empfehlen können wir sie dir, wenn du deine Handtücher hygienisch halten möchtest.

Denn durch das richtige Trocknen nach dem Duschen mit einer Handtuchstange, kann das Handtuch oft bedenkenlos auch mehrmals von dir genutzt werden und ein modriger Geruch bleibt meist außen vor.

Handtuchstangen können für eine schöne und geordnete Optik im Badezimmer sorgen. Sie sind oft schlicht, haben jedoch einen großen Nutzen. (Bildquelle: pixabay.com / Peter Müller Müller)

Auch für die Optik und Ordnung im Badezimmer können Handtuchstangen sorgen. So müssen Gäste nicht ewig nach einem Handtuch suchen oder du musst nach dem Duschen das Handtuch nicht vom Boden aufheben.

Welche Handtuchstangen und Materialien gibt es?

Handtuchstangen gibt es in verschiedenen Varianten. Dabei unterscheiden sie sich in unterschiedlichen Aspekten und du kannst wählen zwischen unterschiedlichen Längen, Materialien und recht ähnlichen Alternativen.

Grundsätzlich stehen Handtuchstangen für dich zur Auswahl, die flexibel oder statisch sind. Es gibt doppelte und einzelne Handtuchstangen. Gemacht sein können sie dabei aus Edelstahl, Holz oder sie sind verchromt.

Differenzieren lässt sich auch in Handtuchstangen zum Kleben, Bohren oder durch Vakuum an der Wand angebracht. Dies wirkt sich oft auf die Haltbarkeit und den Schwierigkeitsgrad der Anbringungsweise aus.

Wo kannst du Handtuchstangen überall aufhängen?

Rein theoretisch kannst du deine Handtuchstange aufhängen, wo du möchtest, jedoch gibt es einige Orte im Badezimmer oder in der Küche, wo sie eben am sinnvollsten anzubringen sind.

Am nützlichsten sind Handtuchhalter vor allem neben jeglicher Art von Waschbecken. So muss man nach dem Hände waschen nicht lange nach einer Möglichkeit zum Hände Abtrocknen suchen. Auch nach dem Duschen sollte das Handtuch in greifbarer Nähe sein, um ein Laufen und Suchen zu verhindern.

Welche Arten zum Anbringen von einer Handtuchstange gibt es?

Wie wir bereits vorher kurz angeteasert haben, gibt es grundsätzlich drei Arten, in denen Handtuchstangen angebracht werden können. Diese belaufen sich auf Handtuchstangen zum Bohren, zum Kleben und mit Vakuum befestigt.

Handtuchstangen zum Bohren sind wahrscheinlich der Klassiker. Sie halten durch ihre Anbringungsart oft lange und bedenkenlos. Jedoch können sie nicht in jedem Bad angebracht werden und sind schwerer und arbeitsintensiver anzubringen.

Handtuchstangen zum Kleben werden immer beliebter. Sie sind einfacher und schneller anzubringen und können sich bei einem Auszug beispielsweise schnell entfernen lassen. Auch wenn sie optimal für Fließen sind, können sie vielleicht keinen so langen Halt bieten wie eine durch Bohren angebrachte Stange.

Handtuchstangen kannst du außerdem mit Vakuum befestigen. Dieser werden mit Saugnäpfen auf den Fließen befestigt, schnell und effizient. Jedoch brauchen sie einen sehr glatten Untergrund und können oftmals mit der Zeit ihren Halt verlieren.

Wo kann ich eine Handtuchstange kaufen?

Handtuchstangen kannst du in vielen verschiedenen Läden kaufen, vom Supermarkt über den Baumarkt bis hin zu den typischen Online-Shops.

Nachfolgend haben wir dir eine Tabelle aufgestellt, mit Baumärkten und Shops, in denen du auf jeden Fall Handtuchstangen erwerben kannst.

  • ikea.de
  • obi.de
  • amazon.de
  • aldi.de
  • real.de
  • otto.de

Alle Handtuchstangen, die wir dir vorstellen, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen. Wenn du eine Handtuchstangen gefunden hast, die dir gefällt, kannst du gleich zuschlagen.

Was kostet eine Handtuchstange?

Der Preis einer Handtuchstange hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Hierbei entscheidend ist die Länge, das Material und die Befestigungsart. Aber auch der Anbieter und die Marke können eine entscheidende Rolle beim Preis spielen.

Nachfolgend haben wir dir eine Übersicht erstellt, in der du die unterschiedlichen Materialien und ungefähren Preise vergleichen kannst.

Material Preis
Edelstahl ca. 20-40€
Verchromtes Messing ca. 15-25€
Holz ca. 15-30€

Welche Alternativen gibt es zu einer Handtuchstange?

Es gibt einige Alternativen zu der klassischen Handtuchstange, denn nicht jedes Bad oder jede Küche hat den Platz und die Möglichkeit eine Handtuchstange anbringen zu können.

Nachfolgend werden wir dir die vier gängigsten Alternativen zur Handtuchstange vorstellen, nämlich den Handtuchring, -haken, -ständer und die Handtuchreling.

Handtuchring

Der Handtuchring wird typischerweise neben Waschbecken und besonders in Gäste-WCs verwendet. Er bietet nicht nur optisch einen Hingucker, sondern auch in kleineren Settings eine optimale Alternative zu der recht platzeinnehmenden Handtuchstange.

Es gibt viele unterschiedliche und attraktive Alternativen zu der herkömmlichen Handtuchstange. Entscheide selbst, welcher Handtuchhalter zu dir passt und dir ein optimales Ambiente verschafft. (Bildquelle: pixabay.com / Gregory Butler)

Nachteilig ist, dass er für beispielsweise Senioren oder Kinder schwerer zu ergreifen beziehungsweise finden sein kann. Achte daher auf eine gute und vorteilhafte Anbringungsweise.

Handtuchhaken

Der Handtuchhaken bildet wohl den klassischen Handtuchhalter neben dem Waschbecken, sowohl im Bad als auch in der Küche. Er ist eher weniger platzeinnehmend und ermöglicht dir so auch ein Aufhängen mehrerer Handtücher nebeneinander.

Des Weiteren trocknen Handtücher an Handtuchhaken besonders gut und schnell. So stehen sie dir schneller und effizienter zur Verfügung.

Handtuchständer

Der Handtuchständer ist optimal für dich, wenn du keinen Handtuchhalter an der Wand möchtest beziehungsweise es keine Möglichkeit zur Befestigung an der Wand gibt. Sie sind eher selten verbreitet.

Jedoch können sie nicht nur optisch gut aussehen, sondern auch die Möglichkeit bieten, mehrere Handtücher gleichzeitig aufzuhängen, sowohl zum Trocknen, als auch um sie schick in Szene zu setzen.

Handtuchreling

Die Handtuchreling ist sehr speziell und nicht für jedes Badezimmer geeignet. Du kannst sie besonders bei einer freistehenden Badewanne optimal nutzen, da diese um die Wanne herum befestigt wird.

Somit ist sie ein echter Hingucker und eine spannende Alternative zu den üblichen Arten, bei denen Handtücher an der Wand angebracht werden. Auch an einem Badschrank oder um das Waschbecken, kann sie verlegt werden. Entscheidend ist hierbei dein persönlicher Geschmack.

Entscheidung: Welche Arten von Handtuchstangen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wie du bereits im Ratgeber erfahren hast, gibt es viele Möglichkeiten, in denen sich Handtuchstangen unterscheiden lassen. Hierzu zählt unter anderem das Material, aus dem sie hergestellt wurden und bestehen.

Bei diesem lässt sich allgemein unterscheiden in Handtuchstangen aus:

  • Edelstahl
  • Chrom
  • Holz

Diese drei Arten haben ihre individuellen Vor- und Nachteile, die wir dir nachfolgend genauer darstellen wollen, jedoch solltest du beim Kauf einer Handtuchstange darauf achten, was deinem persönlichen Geschmack entspricht und deiner preislichen Vorstellung.

Was zeichnet eine Handtuchstange aus Edelstahl aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Handtuchstangen aus Edelstahl sind sehr beliebt und werden oft aufgrund ihrer edlen Optik gekauft und verwendet. Ihre Qualität ist hochwertiger, was auch zu spüren ist und somit ist diese Handtuchstange langlebig und belastbar.

Allerdings ist diese Variante oft preislich gesehen ein wenig teurer. Hierbei ist jedoch auch die Marke ziemlich entscheidend.

Vorteile
  • Edle Optik
  • Hochwertige Qualität
  • Hohe Belastbarkeit
Nachteile
  • Teurer als andere
  • Recht Simple bzw. stets optisch gleich

Was zeichnet eine Handtuchstange aus Chrom aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Bei Handtuchstangen aus Chrom handelt es sich meistens um Produkte, die aus verchromten Messing hergestellt wurden. Dies ist die wahrscheinlich gängigste Variante einer Handtuchstange.

Sie verflecken ebenfalls nicht und bedürfen per se keine spezielle und ausführliche Pflege. Sie ist zudem sehr belastbar. Preislich liegt diese Variante leicht im Vorteil gegenüber den anderen beiden, jedoch ist sie optisch oft weniger ansprechend.

Vorteile
  • Belastbar
  • Kein Verflecken
  • Günstig
Nachteile
  • Kein Hingucker
  • Schlechtere Qualität

Was zeichnet eine Handtuchstange aus Holz aus und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Handtuchstangen aus Holz sind eher unüblich und nicht für jeden Geschmack etwas. Jedoch können sie oft durch ihre einzigartige und Landhausstil-Optik überzeugen. Solltest du dein Bad etwas rustikaler und nicht so modern gestalten wollen, eignet sich eine Handtuchstange aus Holz wohl am besten für dich.

Jedoch verlangen Handtuchstangen aus Holz mehr Pflege als die beiden obigen Varianten. Um eine Haltbarkeit zu gewährleisten, solltest du sie öfter feucht abwischen und gelegentlich mit einem Pflegeöl behandeln, um so Schimmel oder ähnliches vorzubeugen.

Vorteile
  • Einzigartige Optik
  • Sehr belastbar
Nachteile
  • Bedarf gelegentlicher Pflege
  • Möglichkeit von Schimmel etc.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Handtuchstangen vergleichen und bewerten

Im Nachfolgenden werden wir dir zeigen, welche Aspekte du in der Bewertung von einer Handtuchstange miteinbeziehen kannst, um so die für dich passende Handtuchstange zu finden.

Die Kriterien, die dir bei der Auswahl der richtigen Handtuchstange helfen können, umfassen:

  • Montage
  • Länge
  • Haltbarkeit
  • Funktionalität

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Montage

Wie du bereits zuvor auf unserer Themenseite erfahren konntest, gibt es unterschiedliche Arten, auf die Handtuchstangen angebracht werden können. Dies wird meist schon bei der Produktbeschreibung angegeben und kann nach dem Kauf oft nicht verändert werden.

Ausnahme spielen hier Handtuchstangen, die mit Vakuum befestigst werden. Diese können oftmals, bei eventuellem nicht-halten an der Badezimmerwand, nachträglich noch verbohrt werden.

Montageart Preis
Zum Bohren ca. 13-25€
Zum Kleben ca. 17-23€
Vakuum ca. 23-34€

Grundsätzlich solltest du dir vor dem Kauf einer Handtuchstange im Klaren sein, auf welcher Oberfläche du deine neue Handtuchstange anbringen möchtest und wie arbeitsintensiv du das Befestigen gerne hättest.

Länge

Die Länge einer Handtuchstange ist ebenfalls sehr wichtig. Auch bei ihr solltest du dir im Vorhinein sicher sein, was du genau benötigst. Es gibt auch sogenannte Teleskopstangen, wo du bei der Befestigung die Länge der Duschstange selbst bestimmen kannst.

Die üblichen Längen einer Handtuchstange für neben dem Waschbecken belaufen sich auf circa 40 cm. Diese Länge ist optimal, um für Gäste und dem Hände waschen ein Handtuch aufzuhängen.

Solltest du eine Handtuchstange für Duschhandtücher benötigen, so wirst du wahrscheinlich eine Länge von circa 60 cm benötigen. Damit können die oftmals größeren Handtücher optimal und einwandfrei trocknen.

Haltbarkeit

Unter Haltbarkeit einer Duschstange ist sowohl ihre Langlebigkeit, als auch ihre bloßes Halten an der Wand oder den Badezimmerfliesen gemeint.

Materialien wie Edelstahl oder Chrom werden dir die höchste Langlebigkeit gewährleisten. Solltest du also eine Duschstange für dauerhaft suchen, die keine große Pflege benötigt um erhalten zu bleiben, so sind diese wohl optimal für dich.

Solltest du zudem nach einer Handtuchstange suchen, die ohne Probleme an der Wand halten soll, so empfehlen wir dir eine Stange zum Bohren. Auch wenn Kleber und andere Montagearten sehr fortschrittlich und gut ausgeprägt sind, hält Dübel und Schraube eine Handtuchstange wohl noch am besten.

Funktionalität

Handtuchstangen können in mehreren Funktionen vorkommen. Es gibt doppelte Handtuchstangen, an denen du ein oder mehr Handtücher gleichzeitig aufhängen kannst und es gibt welche, an denen nur ein einziges trocknen lassen kannst.

Eine Handtuchstange kann das Ambiente und die Optik deines Badezimmers mehr beeinflussen, als du denkst. Zeige deine Individualität durch sie. (Bildquelle: unsplash.com / Jared Rice)

Wir empfehlen dir, dass du die Auswahl der Funktionalität von deinen individuellen Bedürfnissen abhängig machst. Bei einem kleinen Bad empfehlen wir dir eher Handtuchstangen mit mehreren Stangen. Solltest du Wert auf Optik legen, so lassen sich einzelne Duschstangen zusammen mit anderen Alternativen empfehlen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Handtuchstange

In welcher Höhe sollte ich eine Handtuchstange anbringen?

Die Höhe, in der du eine Handtuchstange anbringen solltest, hängt von ein paar unterschiedlichen Kriterien ab.

Grundsätzlich empfehlen wir dir, eine Handtuchstange ungefähr in der Höhe von 1,20 m aufzuhängen. Diese Höhe ist sowohl neben dem Waschbecken, als auch der Dusche optimal.

Falls du Kinder haben solltest, ist es durchaus wert darüber nachzudenken, die Handtuchstange etwas tiefer zu befestigen. Eine Höhe von etwa 90 cm sollte hier passend sein.

Für deine Kinder solltest du die Handtuchstange etwas tiefer befestigen, damit sie sich auch eigenständig abtrocknen könne. (Bildquelle: 123rf.com / choreograph)

Beim Befestigen einer Duschstange solltest du also stets nach deiner eigenen Körpergröße und der deiner mitlebenden Personen ausgehen.

Wie bringe ich eine Handtuchstange richtig an?

Die Montage einer Handtuchstange kommt ganz auf die Montageart an, die du beim Kauf ausgewählt hast. In den meisten Fällen liegen den Handtuchstangen ausreichende Bedienungsanleitungen für die Montage bei.

Beim Bohren solltest du grundsätzlich auf den richtigen Abstand und die richtigen Größen achten. Beim Kleben und den anderen Varianten empfiehlt es sich, die Oberfläche, auf der du arbeiten willst, vorher gut zu reinigen. Sie sollte staubfrei und trocken sein, um einen langanhaltenden Halt zu gewinnen.

Welche Dübel sollte ich für eine Handtuchstange zum Bohren verwenden?

Auch die Größe und Art der Dübel hängt von deiner neu gekauften Handtuchstange ab. Die Faustregel besagt:

Je mehr Handtücher an der Stange hängen sollen und je länger die Stange ist, desto größere  Dübel und Schrauben sollten verwendet werden.

In vielen Bedienungsanleitungen wird jedoch die perfekte Größe und alles weitere, was für eine richtige Befestigung einer Handtuchstange zum Bohren wichtig ist, ausführlich beschrieben.

Wie bringe ich eine Handtuchstange zum Kleben an?

Auch hier wirst du sicherlich gute Informationen in der beiliegenden Bedienungsanleitung finden.

Die gängigste Befestigungsart beläuft sich hier auf ein Zusammenspiel mit Unterlegscheiben. Diese werden an der Wand beziehungsweise an den Fliesen befestigt / geklebt. Nach einer gewissen Zeit zum Trocknen, wird der restliche Teil der Handtuchstange einfach angeschraubt.

Welche Handtuchstange hält am besten?

Pauschal lässt sich das nicht sagen. Es gibt einige unterschiedliche Montagearten und diese sind jeweils sehr gut entwickelt.

Wir tendieren jedoch dazu zu sagen, dass eine Handtuchstange zum Bohren wohl immer noch am verlässlichsten ist und am besten halten wird.

Solltest du jedoch beispielsweise vom Vermieter aus in deinem Bad nicht bohren dürfen, so findest du mit einer Handtuchstange zum Kleben wohl eine sehr gute Alternative.

Weiterführende Quellen und Literatur

[1] https://www.handtuchshop.com/blog/Handtuchstange/b-89/

[2] https://sanitaerblog.de/der-perfekte-handtuchhalter-ein-ratgeber/

[3] https://www.emero.de/life/handtuecher-aufhaengen.html

[4] https://www.handtuchhalter.co

Bildquelle: 123rf.com / Piyawat Nandeenopparit

Warum kannst du mir vertrauen?

Redaktion
Redaktion
Die Redaktion von EINRICHTUNGSRADAR.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.

Bewerte diesen Artikel


32 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,50 von 5
4.5 32