Zuletzt aktualisiert: 11. April 2022

Unsere Vorgehensweise

24Analysierte Produkte

65Stunden investiert

24Studien recherchiert

71Kommentare gesammelt

Eine Glasklebefolie ist eine dünne, transparente Folie, die auf einer Seite mit Klebstoff versehen ist. Sie wird verwendet, um Glas und andere Materialien zusammenzukleben, ohne dass gebohrt oder geschraubt werden muss.




Glas Klebefolie Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Glasklebefolie gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Glasklebefolien, zum einen die „Glas-Metall“-Variante und zum anderen die „Glas-Glas“-Variante. Erstere kann für die Verklebung von Glas auf Metalluntergründen wie Edelstahl oder Aluminium verwendet werden, während letztere nur auf anderen Glasoberflächen angebracht werden kann.

Eine gute Glasklebefolie sollte gut haften, sich aber auch leicht ablösen lassen. Sie muss eine hohe Zugfestigkeit und Reißfestigkeit haben, damit sie bei der Montage nicht bricht oder abfällt. Außerdem sollte die Klebefolie nach dem Gebrauch leicht zu reinigen sein, damit sie bei zukünftigen Projekten wiederverwendet werden kann.

Wer sollte eine Glasklebefolie verwenden?

Jeder, der sein Glas schützen möchte. Es ist ideal für Fenster, Spiegel und Duschtüren.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Glasklebefolie kaufen?

Der wichtigste Faktor ist die Qualität der Glasklebefolie. Wenn du ein Produkt kaufen möchtest, das dir jahrelang treue Dienste leistet, dann empfehlen wir dir, in Produkte aus erstklassigen Materialien zu investieren. Deine Sicherheit hat für uns oberste Priorität, und wir sind sicher, dass alle Produkte, die auf dieser Seite bewertet werden, aus hochwertigen Materialien und mit guter Verarbeitung hergestellt wurden.

Wenn du eine Glasklebefolie vergleichst, musst du auf die folgenden Dinge achten:

Was sind die Vor- und Nachteile einer Glasklebefolie?

Vorteile

Glasklebefolie ist eine großartige Alternative zum traditionellen Glasaustausch. Sie kann direkt auf das bestehende Fenster geklebt werden und hinterlässt keine Rückstände, wenn sie entfernt wird. Das macht sie ideal für Mietobjekte oder andere Situationen, in denen du keine dauerhaften Veränderungen vornehmen möchtest. Die Folie lässt außerdem Licht von beiden Seiten deines Fensters herein, so dass es keine dunklen Flecken auf einer Seite deines Zimmers gibt, wie es bei herkömmlichem Glasersatz der Fall ist.

Nachteile

Er ist nicht so stark und haltbar wie ein lösungsmittelbasierter Klebstoff. Wenn die Glasoberfläche Kratzer hat, kann es schwierig sein, eine gleichmäßige Verklebung zu erreichen. Außerdem kann die Folie mit der Zeit spröde werden und reißen, wenn sie dem UV-Licht von Sonnenlicht oder Leuchtstoffröhren ausgesetzt ist.

Kaufberatung: Was du zum Thema Glas Klebefolie wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • rabbitgoo
  • MARAPON
  • Haton

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Glas Klebefolie-Produkt in unserem Test kostet rund 9 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 23 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Glas Klebefolie-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke MARAPON, welches bis heute insgesamt 15187-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke MARAPON mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte