Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

28Analysierte Produkte

76Stunden investiert

28Studien recherchiert

221Kommentare gesammelt

Ein Gewächshaus ist eine Konstruktion, die Pflanzen beherbergt und sie vor den Elementen schützt. Es kann aus Glas, Kunststoff oder Metall hergestellt werden. Die Paneele sind transparente Platten, die einen Bereich abdecken, um ihn vor Wärmeverlusten durch Strahlung und Konvektion (Wind) zu schützen. Sie tragen auch dazu bei, die Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus aufrechtzuerhalten, wenn bei kaltem Wetter nicht so oft gelüftet werden kann, wie es für ein optimales Pflanzenwachstum nötig wäre.




Gewächshausplatten Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Kaiser Plastic Gewächshausplatten

Die Kaiser Kunststoff-Wachshausplatte ist die perfekte Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen im Garten. Die xtra starke, 950g/m2 schwere Platte besteht aus 100% Polycarbonat und ist bruchsicher und hagelfest. Außerdem ist sie stoßfest und UV-beständig. Dank der Dicke von 6 mm lässt sie sich leicht mit einem Cuttermesser oder einer Säge bearbeiten und kann mit einem Teppichmesser angepasst werden. Die Platten sind leicht zu reinigen und zu pflegen, und die UV-Schutzseite sorgt dafür, dass deine Pflanzen gesund bleiben und vor den schädlichen Sonnenstrahlen geschützt werden. Die Lieferung umfasst 14 Stück Wachshauspaneele mit den Maßen 605 x 1210 mm, und die Paneele sind einfach zu montieren.

Zelsius Gewächshausplatten

Die stabilen Hohlkammerstegplatten sind perfekt für alle, die eine zuverlässige und robuste Platte brauchen. Das Polycarbonat-Material ist mit einer lichtbrechenden, uv-beständigen Verglasung ausgestattet, sodass es extremen Temperaturen, Stößen und Schlägen standhält. Durch ihre Vielseitigkeit eignen sich die Platten perfekt für Hochbeete, Gartenarbeit, Carports und andere Überdachungen – deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wenn die Doppelstegplatten nicht zu deinen Bedürfnissen passen, kannst du sie ganz einfach mit einem Cuttermesser, Teppichmesser oder Rigipsmesser zuschneiden. Dieses komplette Set aus 42x Hohlkammerstegplatten mit einer Stärke von 6 mm ist das ideale Ersatzplattenset für dein Zelsius-Wachshaus mit den Maßen 380 x 190 cm (gw06), sowie zahlreiche andere.

Zelsius Gewächshausplatten

Unsere stabilen Hohlkammerstegplatten trotzen Wind und Wetter. Die Polycarbonatplatte ist mit einer lichtbrechenden, UV-beständigen Verglasung ausgestattet. So kann sie Temperaturen von -25°C bis +60°C standhalten und ist stoß- und ballwurfsicher.

Zelsius Gewächshausplatten

Die Polycarbonatplatten sind das ideale Ersatzplatten-Set für dein Zelsius-Wachshaus mit den Maßen 310 x 190 cm (gw05) sowie für zahlreiche andere. Umfang der Lieferung: 36x Hohlkammerstegplatten mit einer Stärke von 6 mm | 1x Montageanleitung

Kaiser Plastic Gewächshausplatten

Die Kaiser Plastic Xtra-Strong Wax House Panel ist ein vielseitiges Produkt, das in einer Vielzahl von Umgebungen eingesetzt werden kann, z. B. in Gärten, Wachshäusern, Carports, Vordächern, Obstbeeten, als Windschutz und mehr. Das Paneel besteht zu 100 % aus Polykarbonat und ist daher sehr robust, bruchsicher und hagelbeständig. Die 4 mm dicken Platten lassen sich leicht mit einem Cuttermesser oder Teppichmesser bearbeiten und anpassen. Die Platte ist außerdem UV-stabil, um deine Pflanzen vor Überhitzung zu schützen.

Löffert Kunststoffe Gewächshausplatten

Suchst du ein Produkt, das du innerhalb von 24 Stunden versenden kannst? Dann ist dieses Produkt genau das Richtige für dich. Es ist universell im Innen- und Außenbereich einsetzbar und ideal für Wachshäuser, Carports, Vordächer, Gärten, Beete, Spritzwasser- und Windschutz. Lieferung umfasst 10 Stück 150 70 cm 4mm – 6mm – 8mm – 10mm dick Gewicht 800g/m2 bruch- & stoßfest hagelfest keine gelbe Farbe 100% uv-beständig made in germany einfaches Schneiden / Anpassen mit Cuttermesser oder Salbei-Schere.

Löffert Kunststoffe Gewächshausplatten

Wenn du auf der Suche nach einem vielseitigen und zuverlässigen Produkt bist, das dein Haus oder dein Unternehmen vor Wind und Hagel schützt, bist du bei Loffert Kunststoffe genau richtig. Das in Deutschland aus hochwertigen Materialien hergestellte Produkt ist in vier Stärken (4mm, 6mm, 8mm, 10mm) erhältlich, um deinen Bedürfnissen gerecht zu werden. Es lässt sich leicht mit einem Cuttermesser und einem Salbei schneiden und kann individuell an deine Bedürfnisse angepasst werden. Es ist 100% UV-beständig und vergilbt mit der Zeit nicht. Mit seiner universellen Anwendbarkeit im Innen- und Außenbereich ist der Loffert Kunststoff die ideale Lösung für alle deine Bedürfnisse in Sachen Wind- und Hagelschutz.

Birchtree Gewächshausplatten

Dies ist ein 1220 x 610 mm großes Stück unzerbrechliches, praktisch unzerstörbares Polycarbonat. Es hat eine UV-Schutzschicht auf der Außenseite, um Verfärbungen und Ausbleichen zu verhindern, was es perfekt für den Einsatz im Freien macht. Polykarbonat ist viel stärker und leichter als Glas, was es für Kinder und Haustiere sicherer macht. Es kann mit einem scharfen Messer in jede gewünschte Form oder Größe geschnitten werden und eignet sich daher perfekt für individuelle Anwendungen wie Gartenbeete, Fenster, Carports, Schuppen, Gewächshäuser usw.

Froadp Gewächshausplatten

Die [(Polycarbonat-Hohlkern)-Platten] sind ein großartiges Produkt für alle, die ein leichtes und stabiles Material mit hervorragender Stoßfestigkeit benötigen. Die Platten sind einfach zu montieren, erfordern kein Spezialwerkzeug und sind UV-beständig, um eine maximale Lichtdurchlässigkeit zu gewährleisten. Die Polycarbonat-Oberfläche ist außerdem leicht zu reinigen, was sie zu einer guten Wahl für Gewächshäuser macht. Diese Platten eignen sich für verschiedene Anwendungen wie Wachshäuser, Bürotrennwände, Schwimmbadüberdachungen, Fensterersatz, Dachfenster, Vordächer, Carports und Wintergärten.

Fscm Gewächshausplatten

Brauchst du ein neues Dach für dein gewachstes Haus? Willst du deine Fenster durch etwas Schlagfesteres ersetzen? Oder brauchst du einfach eine Trennwand in deinem Büro? Such nicht weiter, denn die Lösung ist hier: Polycarbonat-Stegplatten. Diese Platten sind in kristallklar, braun, blau und grün erhältlich und sind UV-stabilisiert und UV-geschützt. Außerdem sind sie stoßfest und robust, so dass sie lange halten werden. Und wenn die Maße nicht passen, kannst du sie ganz einfach mit einem Cuttermesser oder Teppichmesser zuschneiden. Worauf wartest du also noch? Hol dir noch heute ein paar Polycarbonat-Stegplatten.

Gewächshausplatten: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Gewächshausplatten: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Gewächshausplatten gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Gewächshausplatten, aber die gängigsten, die im gewerblichen Bereich verwendet werden, sind Polycarbonat und Glas. Polykarbonate sind im Laufe der Zeit immer beliebter geworden, weil sie leicht zu reinigen sind und nicht so leicht zerbrechen wie Glas. Außerdem halten sie hohen Temperaturen stand, was sie ideal für Gewächshäuser macht, in denen künstliches Licht verwendet wird oder in denen das ganze Jahr über Pflanzen wachsen. Glas wird immer noch sehr häufig verwendet, weil es im Vergleich zu anderen Materialien wie Polycarbonat sehr günstig ist. Es ist schon länger auf dem Markt als jede andere Art von Platten und wird daher wahrscheinlich auch weiterhin verwendet werden, selbst wenn später neuere Optionen auf den Markt kommen.

Die Qualität der Gewächshauspaneele hängt von den verwendeten Materialien, ihrer Dicke und der Qualität der Verarbeitung ab. Eine gute Platte ist stark genug, um dem Druck von Wind oder Schnee standzuhalten, aber dennoch flexibel, damit sie sich den Wetterbedingungen anpassen kann, ohne zu brechen. Außerdem sollte sie UV-Schutz und Anti-Pilz-Eigenschaften haben, um möglichst lange zu halten.

Wer sollte eine Gewächshausplatte verwenden?

Jeder, der Pflanzen oder Blumen anbauen möchte.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Gewächshausplatte kaufen?

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die du beim Kauf von Gewächshausplatten berücksichtigen solltest. Einige der wichtigsten sind:

1) Budget – Wie viel kannst du dir leisten, für Gewächshausplatten auszugeben? Wie bei jedem anderen Produkt gibt es auch hier billigere Alternativen, die aber möglicherweise nicht so lange halten oder nicht das gleiche Maß an Qualität und Sicherheit bieten. Wenn möglich, solltest du etwas mehr Geld zur Seite legen, um qualitativ hochwertigere Gewächshausplatten zu kaufen, die länger halten und mehr Schutz vor UV-Strahlen bieten.

2) Größe – Die Größe ist ein weiterer Faktor, der vor dem Kauf deines neuen Gewächshausbausatzes berücksichtigt werden muss, denn sie bestimmt, wie viele Personen gleichzeitig hineinpassen und wie viel Platz zwischen den einzelnen Personen bleibt, damit sich niemand wie Sardinen zusammengepfercht fühlt. Außerdem musst du darauf achten, dass noch genug Platz zum Herumlaufen bleibt, ohne dass du mit anderen Personen zusammenstößt, die die Gewächshäuser ebenfalls nutzen. Vergewissere dich, dass alle Maße korrekt genommen wurden, bevor du etwas online bestellst, für den Fall, dass später etwas nicht passt, nachdem die Lieferung bereits erfolgt ist.

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Qualität des Glases. Es sollte aus hochwertigem gehärtetem Sicherheitsglas mit einer Antireflexionsbeschichtung bestehen, die den Wärmeverlust verringert und Schäden durch UV-Strahlen verhindert. Zweitens musst du prüfen, ob der Rahmen pulverbeschichtet ist, denn das schützt vor Rost und Korrosion. Du kannst dich auch erkundigen, ob es eine Garantie für dein Produkt gibt, damit du weißt, welchen Service sie auch nach dem Kauf bieten.

Was sind die Vor- und Nachteile von Gewächshausplatten?

Vorteile

Die Vorteile von Gewächshausplatten sind vielfältig. Erstens können sie für den ganzjährigen Anbau von Pflanzen in Gegenden genutzt werden, in denen das Klima für den Anbau bestimmter Pflanzenarten im Freien nicht die ganze oder zumindest einen Teil der Saison über geeignet ist. Zweitens ist es möglich, mehr als eine Pflanzenart in jeder Platte anzubauen und so den Platz optimal zu nutzen, indem verschiedene Sorten zusammen auf einer Platte angebaut werden. Drittens sparst du Geld, weil du weniger Erde und Dünger brauchst, wenn du diese Platten verwendest, da die Oberfläche weniger exponiert ist als bei traditionellen Gartenmethoden, bei denen alles direkt in den Boden gepflanzt werden muss, was aufgrund der erhöhten Exposition durch Winderosion usw. viel mehr Erde und Dünger erfordert. Viertens ermöglicht diese Methode eine bessere Kontrolle über deine Gartenumgebung, so dass, wenn etwas mit einem Aspekt wie Temperatur oder Luftfeuchtigkeit schief läuft, ohne großen Aufwand Anpassungen vorgenommen werden können (wie z.B. das Hinzufügen von Wasser). Fünftens ist die Ernte einfacher, da die Pflanzen nicht jedes Mal aus dem Beet ausgegraben werden müssen, wenn sie reif sind, sondern wie bei jedem anderen Obstbaum während des gesamten Lebenszyklus gepflückt werden können – im Gegensatz zu konventionellen Anbaumethoden, bei denen man ganze Reihen ausgraben muss, bevor man ernten kann.

Nachteile

Der größte Nachteil bei der Verwendung von Gewächshausplatten ist, dass sie in der Anschaffung sehr teuer sein können. Ein weiterer Nachteil ist die Tatsache, dass sie nicht so robust und langlebig sind wie andere Gewächshaustypen, z. B. aus Metall oder Kunststoff. Außerdem bieten sie kaum Schutz vor extremen Wetterbedingungen wie starkem Wind oder heftigen Regenstürmen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Gewächshausplatten wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • KAISER PLASTIC
  • Floordirekt
  • KAISER PLASTIC

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Gewächshausplatten-Produkt in unserem Test kostet rund 55 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 204 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Gewächshausplatten-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Gardebruk, welches bis heute insgesamt 1775-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Gardebruk mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte