Geldkassette-header
Zuletzt aktualisiert: 26. November 2020

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Möchtest Du Deine Tageseinnahmen aus der Veranstaltung nicht nur gut aufbewahren, sondern auch diese schützen und dabei eine gewisses Gefühl der Sicherheit verschaffen? Gerade in kleinen Gewerbebetrieben wo es für die Kassieren notwendig ist die Einnahmen zu sortieren und stets einen Überblick über das Geld haben, werden die Geldkassetten sehr gerne eingesetzt.

Die Geldkassetten sind wie kleine Köfferchen und bestehen meist aus Metall. Entscheidend ist bei den Geldkassetten jedoch ihre Innenausstattung. In der Regel ist einen Münzzählbrett vorhanden, indem die verschiedenen Geldmünzen übersichtlich einsortiert werden können. Hinzu kommt ein gesondertes Scheinfach darunter.

Mit dem großen Geldkassetten Ratgeber, zeigen wir Dir, auf welche Faktoren Du unbedingt achten solltest, damit Du eine Geldkassette kaufst, das genau Deine Bedürfnisse erfüllt. Wir haben viele Arten von Geldkassetten verglichen und Euch die jeweiligen Vor- und Nachteile aufgelistet. Das soll Dir die Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Geldkassette ist eine abschließbare Box, normalerweise aus Stahl oder Stahlblech, die zur Aufbewahrung von Bargeld und anderen Wertgegenständen dient. Die meisten sind portabel und transportfähig.
  • Eine gute Geldkassette soll nicht nur die Wertgegenstände aufbewahren können, sondern soll solide verarbeitet und langlebig sein, und eine gute Einteilung im Innenraum anbieten.
  • Da der vorrangige Zweck einer Geldkassette ist, dass keine unbefugte Person sie aufbrechen können, soll sie über einen hervorragenden Schließmechanismus verfügen.

Geldkassetten im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Es gibt viele Geldkassetten auf dem Markt in verschieden Preiskategorien und Funktionen. Wir haben für Dich viele Modellen von Geldkassetten ausgesucht damit der Vergleich Dir hilft die Kassette zu finden, das zu Deinen Bedürfnissen passt.

Die beste Geld- und Dokumentenkassette

HMF ist ein Familienunternehmen das sich auf die Fertigung von Geldkassetten, Zählkassetten, Schlüsselkästen und Spardosen spezialisiert hat.

Die Innenmaße der HMF 250452 sind 35 x 9,2 x 22,5 cm mit einem Volumen von 7,26 Liter ausgestattet. Die Aussenmaße machen 44,5 x 16,5 x 33 cm aus, verdeckte Schaniere und ein stabiler Tragegriff zählen zu Ihrer Ausstattung. Die Kassette ist für A4 Dokumente geeignet und wurde aus hochentwickeltem und speziell versiegeltem Polymer-Kunststoff hergestellt. Der Widerstandsgrad wurde laborgeprüft und UL-zertifiziert. Zusätzlich bestätigen unabhängige Prüfungen, dass der Innenbereich der Geldkassette für bis zu 24 Stunden unter Wasser trocken bleibt. Ein hochqualitatives Sicherheits-Zylinderschloss bietet Diebstahlschutz.

Aktuell kann die Geldkassette bei Amazon für € 59,99 erworben werden. Gerade die sehr feuerfeste Konstruktion sowie der 24 Stunden Wasserschutz sorgen für hohe Kundenzufriedenheit.

Bewertung der Redaktion: Um Ausweispapiere und A4-Dokumente sicher, trocken und feuerfest aufzubewahren, eignet sich die Dokumentenkassette nicht nur für den privaten Bereich, sondern auch für kleine Unternehmen. Um Feuchtigkeit im Innenraum der Box zu vermeiden, empfiehlt die Firma HMF, die Box regelmäßig zu lüften und Silica Gel Beutel einzulegen.

Die beste Geldkassette mit Münzzahlbrett

Das Modell HMF 10015-02 verfügt über einen herausnehmbaren Euro- Münzeinsatz mit 8 Fächer für Hartgeld. Der Münzeinsatz wird beim Öffnen des Deckels automatisch nach hinten gleitet. Weiters sorgt ein Schaumstoffeinsatz dafür, dass die Münzen beim Transport nicht herausfallen.

Zusätzlich ist diese Geldkassette mit vier Fächern für die gängigsten Euroscheine ( € 5, €10, € 20 und € 50) ausgestattet.

Die Kassete ist auch mit einem  Sicherheitszylinderschloss  ausgestattet, das die Kassette sicher macht. Dem gegenüber steht jedoch der Nachteil, dass viele Nutzer eine schlechte Handhabbarkeit der Geldkassette angeben, wenn der Schlüssel im Schloss steckt. Aktuell wird die Geldkassette für ca. € 20 auf Amazon angeboten. Sie  liegt in einem sehr günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bewertung der Redaktion: Die HMF 10015-02 Geldkassette bietet spezielle Einheiten sowohl für Hartgeld als auch für Papiergeld. Die Geldkassette eignet sich für preisbewusste Menschen, die für wenig Geld die Vielseitigkeit der Kassette nutzen wollen.

Die beste Geldkassette mit Zahlenschloss


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (25.10.21, 01:32 Uhr), Sonstige Shops (25.10.21, 16:43 Uhr)

Die kleine Geldkassette, Wedo 146321Z ist aus pulverbeschichtetem, nahtlos gezogenem Stahl gefertigt. Der Innenraum der Geldkassette verfügt sich über ein Papiergeldfach. Darüber kommt einen Münzeinsatz aus Kunststoff mit 7 Fächern. Die Maße von 25 X 19 X 9 cm bietet genügen Raum für Banknoten sowie Münzen.

Die Geldkassette ist mit Sicherheitsschloss über einen 3 Stelligen code einstellbar. Somit können viele Nutzern der Zugriff gewährt werden, da keinen Schlüssel zum Öffnen der Kassette notwendig ist.

Bewertung der Redaktion: Aktuell wird das Produkt für ca. € 18 auf Amazon angeboten. Da die Kassette sehr leicht ist, ist sie vor allem für Veranstaltungen sehr geeignet. Aufgrund dessen, dass kein Schlüssel notwendig ist, gibt es auch keine Gefahr, dass der Schlüssel verloren geht.

Die beste robuste Geldkassette

Die Geldkassette von Burg-Wächter, Royal 300A, besteht aus einem einzigen Stück Stahlblech. Die Kassette wurde in einem speziellen nahtlos verschweißt. Darüber hinaus ist der Deckel einliegend und die Geldbox mit einem Messingzylinderschloss verschlossen. Somit ist ein hoher Aufbruchs widerstehen garantiert.

Sie verfügt über einen Hartgeldeinsatz die wiederum, vier Fächer für Münzen, sowie über ein Fach für die Aufbewahrung von Banknoten verfügt. Unter dem herausnehmbaren Hartgeldeinsatz gibt es ausreichend Platz um Dokumente und Wertgegenstände zu bewahren.

Zusätzlich zu den Eigenschaften der Royal 300 besitzt die Royal 300 A eine weitere Besonderheit. Der Anschraubboden bietet die Möglichkeit, die Geldkassette fest im Untergrund zu verankern. Dazu wird lediglich der anschraubbare Boden auf einem stabilen Untergrund, bspw. einem Tisch, befestigt. Schließlich wird die Geldkassette auf dem Anschraubboden platziert und rastet automatisch ein. So ist die Royal 300 A optimal gegen Diebstahl gesichert. Diese Geldkassette wird von Versicherungen empfohlen.

Der stabilen Messingzylinderschloss sorgt dafür dass, hohe Sicherheit erreicht ist. So kann die Geldkassette mit den beiden mitgelieferten Schlüsseln fest verschlossen und vor Diebstahl zu stützen.

Bewertung der Redaktion: Alleine die Tatsache, dass der Boden anschraubbar ist, bietet einen optimalen Schutz für Bereiche, in denen mit einer hohen Besucheranzahl zu rechnen ist. Die Maße von 300 x 240 x 120 bieten genügend Raum, um Bargeld zu verstauen.

Kauf- und Bewertungskriterien für Geldkassetten

Wir haben für Dich 6 wichtige Kaufkriterien gesucht die Dir helfen werden eine Geldkassette zu finden die genau zu Deinen Bedürfnissen passt.

Es gibt Zahlreiche verschiedene Arten von Geldkassetten, das man sehr schnell verwirrt werden kann.  Jetzt zeigen wir Dir im Detail, wie Du anhand nachfolgender Faktoren eine richtige Entscheidung zwischen vielen Geldkassetten treffen kannst.

Größe der Geldkassette

Wenn Du eine Geldkassette kaufen möchtest, dann ist es vorerst wichtig zu sich überlegen, welchen Zweck sie erfüllen soll. Wenn Du darin deine Dokumente aufbewahren möchtest, ist es ratsam, eine große Geldkassette zu kaufen.

Innenausstattung

Darüber hinaus ist die Aufteilung im Innenraum der Kassette ein wichtiges Kriterium. Für kleine Betriebe sowie für Veranstaltungen bei denen möglicherweise viel Kleingeld eingenommen wird, ist es empfehlenswert, eine mit Münzzählbrett zu kaufen. Für die Aufbewahrung von Erbstücken zu Hause ist es ratsam eine Kassette zu kaufen die Schaumstoffeinlagen enthält.

Material

Nicht nur die beste Verarbeitung und strapazierfähige Oberfläche ist wichtig, sondern auch das Material aus dem die Kassette gemacht wurde. Eine gute Kassette soll robust sein und aus nahtlos gearbeiteten Stahl sein.

Sicherheitsmechanismus

Beim Kauf einer Geldkassette sollte darauf geachtet werden, dass sie gut verschließbar ist und über einen hochwertigen und komplexen Sicherheitsmechanismus verfügt.

Bei Geldkassetten mit Schlüsselschloss soll der Schlüssel stark verzahnt sein. Eine Kassette mit Zahlenschloss hat den Vorteil, dass sie ohne Schlüssel geöffnet und verschlossen werden kann.

Feuer / Wasserfestigkeit

Wenn Du eine Geldkassette zur Aufbewahrung deiner wertvollen Dokumente nutzen möchtest ist es empfehlenswert, eine Geldkassette zu kaufen, die sowohl feuerfest als auch wasserfest ist. Sie sind nicht nur aus einem besonderen Material hergestellt, sondern in ihrem Innenraum ist eine Dichtung eingebaut damit Feuer und das Wasser keine Chance haben die Inhalte zu zerstören.

Wandmontage

Wenn Du eine Geldkassette haben möchtest, Du stets an einem Platz bleibt, ist es Sinnvoll eine mit der Wandmontage zu kaufen. Die ist dann fest verankert um Diebstahl vorzubeugen kann nur dann entfernt werden, wenn sie offen ist.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Geldkassette beantwortet

Wir haben ein paar Fragen für Dich aufgelistet die Dir unterstützen werden, ein klares Bild von Geldkassetten zu bekommen. In diesem Artikel findest Du alles Fragen zum Thema Geldkassette.

Für wen eignet sich eine Geldkassette?

Die Geldkassette ist geeignet für privatpersonen, die Geld, Dokumente oder Schmuck in den eigenen vier Wänden sicher aufbewahren wollen. Noch dazu ist eine Geldkassette sehr nützlich für kleine Betriebe für Veranstaltungen wo hauptsächlich nur Bargeld eingenommen wird.

Welche Arten von Geldkassetten gibt es?

Geldkassette mit Zählbrett

Eine Geldkassette mit Zählbrett ist praktisch, wenn Du viele Münzen hast, die Du geordnet aufbewahren möchtest. Mit der hast Du immer den Überblick darüber, wie viel Geld sich darin befindet. Noch dazu kannst Du immer schnell eine exakte Summe aus der Geldkassette zu entnehmen, ohne einen Rechner verwenden zu müssen.

Geldkassette mit Zahlenschloss

Um mehr Sicherheit zu gewähren, ist es ratsam, eine Geldkassette mit einem komplexen Sicherheitsmechanismus zu kaufen. Daher raten wir Dir eine Kassette mit Zahlenschloss zu kaufen.

Bei diesen Modellen wird meist ein mechanisches Schloss verwendet. Du musst den Zahlencode einstellen, damit sich die Geldkassette mit dem Zahlenschloss öffnet. (Bildquelle: Pixabay / dife88)

Elektronische Geldkassette

Die elektronische Geldkassette ist auch eine sehr sicherere Variante. Um eine elektronische Geldkassette zu öffnen, wird ein Zahlen- oder Buchstaben Code direkt über das Display eingegeben. Je länger der gewählte Code ist umso höher ist die Sicherheit.

Geldkassette mit Münzeinsatz

Wenn Du sehr viel Kleingeld sortiert aufbewahren möchtest ist die Geldkassette mit Münzeinsatz die richtige Wahl für Dich. Meistens verfügt die Geldkassette mit Münzeinsatz zusätzlich über eine Geldschein Mulde, mit der auch Geldscheine sortiert verstaut werden können. Für eine erhöhte Sicherheit ist die Geldkassette mit Münzeinsatz oft zusätzlich mit einem mechanischen Zahlenschloss versehen. Der große Vorteil der Geldkassette mit Münzeinsatz besteht darin, dass eine solche Geldkassette günstig zu erwerben ist.

Feuerfeste Geldkassette

Wenn Du eine grössere Menge Bargeld und sehr wertvolle Dokumente aufbewahren möchtest, empfehlen wir Dir, in eine feuerfeste Geldkassette zu investieren. Sie ist nicht nur in privaten Haushalten sinnvoll, sondern auch in Firmen bei denen es, zum Beispiel bei Versicherungen, eine Voraussetzung ist eine feuerfeste Geldkassette zu verwenden. Wenn Du eine feuerfeste Geldkassette kaufen möchtest, lese bitte zunächst die dazugehörigen Geldkassette Testberichte, um herauszufinden, ob die feuerfeste Geldkassette wirklich hält, was sie verspricht.

Was kostet eine Geldkassette ?

Die Preise der Geldkassette sind abhängig von der Größe, der Innenausstattung und den zusätzlichen Features. Wir habe eine Tabelle für Dich gemacht, die dir dabei helfen wird, dir einen Überblick über die Preise zu verschaffen:

Typ Preisspanne
Geldkassetten (klein oder Mittelgross) mit einfachem Münzeinsatz € 10-29
Geldkassetten mit Wandmontage € 30-55
Feuerfeste Geldkassetten € 36-130

Die beliebtesten Geldkassetten auf Amazon liegen größtenteils in einer mittleren Kategorie von 10 bis 100 Euro.

Wo bekomme ich einen Ersatzschlüssel?

Es ist leider nicht einfach, einen Ersatzschlüssel zu bekommen. Die meisten Händler bieten keine Ersatzschlüssel an. Nur bei der Firma HMG kann einen Ersatzschlüssel gekauft werden. Hier muss aber die dreistellige Schlüsselnummer, die auf dem Schloss Ihrer HMF Geldkassette eingraviert ist, angeben werden; außerden muss eine Rechnung als Beweis vorgewiesen werden.

Fazit

Geldkassetten ähneln kleinen Köfferchen, in denen Geld aufbewahrt werden kann. Vor dem Kauf einer Geldkassette sollte man sich Gedanken machen, wofür sie eingesetzt werden soll. Für Kinder und Jugendliche reichen einfache Geldkassetten, in denen das Taschengeld aufbewahrt werden kann. Für kleine Betriebe bzw. Veranstaltungen ist es aber ratsam, eine Geldkassette zu kaufen, die mit einem Münzzählbrett ausgestattet ist.

Eine Geldkassette sollte über einen sehr guten Schlossmechanismus verfügen. Wer zu Hause seine wichtige Dokumente und Erb Schmuckstücke aufbewahren möchte und die Geldkassette nur an einem Ort haben möchte, sollte sich für eine Geldkassette entscheiden, die in einen Schrank einbaubar ist.

Für Büros, in denen täglich sehr viel Bargeld eingenommen wird, ist es empfehlenswert, in eine feuerfesten Geldkassette zu investieren. In Firmen wird es von der Versicherung meist verlangt, für die Aufbewahrung des Geldes eine solche Geldkassette zu verwenden.

Bildquelle: Pixabay / Alexa´s Fotos

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte