Zuletzt aktualisiert: 25. Oktober 2021

Bist du auf der Suche nach einem idealen und sicheren Gartenwagen für deine Arbeiten im Garten? Dann bist du bei uns genau richtig!

In unserem Ratgeber zeigen wir, worauf du beim Kauf eines Gartenwagens achten solltest. Außerdem stellen wir dir die aus unserer Sicht besten Produkte, sodass dir die Kaufentscheidung leichter fällt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Gartenwagen erleichtert dir Arbeiten im Garten. Als Transportmittel kannst du einen ihn aber auch beim Camping, Picknick oder beispielsweise auch am Strand benutzen
  • Grundsätzlich kannst du zwischen folgenden Varianten entscheiden: kippbare Gartenwägen, faltbare beziehungsweise zusammenklappbare Gartenwägen, Gartenwägen mit Sitz und Gartenwägen für Kinder
  • Der Preis hängt unter anderem von der gewünschten Traglast des Gartenwagens ab

Gartenwagen Vergleich: Favoriten der Redaktion

Der beste faltbare Gartenwagen

Dieser Faltwagen hat einen dehnbaren Griff bis zu 79 cm und einem Verriegelungssystem mit um 360 Grad drehbaren Vorderrädern. Dieser Transportwagen ist perfekt für den Transport. Der Handwagen ist auch ideal für Ausflüge in den Garten, Park- und Sportveranstaltungen im Freien oder einfach zum Bewegen.

Sehr kompakt, wenn er auch zusammengeklappt ist und hat einen soliden abnehmbaren Boden für den Trolley hat, sodass du ihn wirklich mit allen Dingen befüllen kannst, die du brauchst. Der robuste Stahlrahmen dieses Mehrzweckwagens kann leicht zusammengeklappt werden, um ihn bequem zu verstauen und zu tragen.

Meinung der Redaktion: Dieser Gartenwagen ist vierfach zusammenklappbar für eine einfache Lagerung.

Der beste Gartenwagen zum Transportieren


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (25.05.22, 10:44 Uhr), Sonstige Shops (27.05.22, 19:27 Uhr)

Der Gartenwagen überzeugt in jeder Hinsicht. Der Wagen kann mit bis zu 250kg beladen werden. Durch seine Kippfunktion vereinfacht er das Arbeiten im Garten.

Die Wanne ist aus Kunststoff und lässt sich leicht säubern. Außerdem ist der Gartenwagen laut Käuferinnen und Käufern aufgrund seines niedrigen Eigengewichts, leicht durch den Garten zu ziehen.

Meinung der Redaktion: Ideal für alle, die es gerne „einfach“ zum Transportieren haben.

Der beste Gartenwagen mit 300 kg Traglast

Dieser Gartenwagen vereint Flexibilität mit ordentlich Lastkraft. Ob du tatkräftige Unterstützung bei der Gartenarbeit, auf der Baustelle oder anderswo brauchst – dieser Handwagen mit 300 kg Traglast wird dir zuverlässig zur Seite stehen. Dank seines massiven Stahlrahmens und der kippbaren PP Wanne mit 75 l Fassungsvermögen dabei helfen, jede Herausforderung zu meistern!

Als besonders praktisch erweist sich bei dem Handwagen die robuste PP Wanne mit 75 l Fassungsvermögen, die über eine Kippfunktion verfügt und zudem für einen sicheren Transport verriegelt werden kann. Aufgrund des massiven Stahlrahmens mit Schutzlackierung trotzt dieser Bollerwagen jedem Wetter.

Meinung der Redaktion: Dieser Gartenwagen garantiert dir maximale Flexibilität! Denn der gepolsterte Handzug lässt sich bei Bedarf entfernen oder zu einer Anhängerkupplung umfunktionieren, sodass du jederzeit selbst entscheidest, welche Art von Transport du bevorzugst!

Der beste Gartenwagen mit 550 kg Traglast

Der Gartenwage ist ein unverzichtbarer Helfer im Garten und treuer Diener für Transport, Camping, Festivals und andere Outdoor- Aktivitäten. Mit einer Zuladung von bis zu 550Kg ist er ein echtes Lastentier und kann vielseitig eingesetzt werden.

Durch kugelgelagerte und luftbereifte Profilräder ist er auch in unebenen Geländen oder im Matsch einsetzbar. Durch den abnehmbaren, gepolsterter Handgriff und dem Kupplungsteil an der Zugstange kann der Gartenwagen auch als Anhänger für z.B. Rasentraktoren eingesetzt werden.

Meinung der Redaktion: Eine stabile, entnehmbare Ablage für Werkzeug und Kleinutensilien ist im Lieferumfang enthalten, so haben Sie Werkzeug oder Kleinutensilien immer griffbereit am Einsatzort.

Der beste pannensichere Gartenwagen

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Der pannensichere Transport- und Gartenwagen mit Kippfunktion ist die ideale Lösung für jeden Garten, Bauernhof oder Werkstatt. Mit seinem Volumen von 70 L und seiner max. Traglast von 250 kg lassen sich z.B. Erde, Sand, Holz oder Gartenabfälle bequem transportieren.

Dieser Gartenwagen ist ideal zum Transportieren von Erde, Holz, Gartenabfällen oder Pflanzen. Dieser verfügt über eine Wanne mit Kippfunktion zum schnellen Entladen sowie über 4 pannensichere Räder. Die 2 Feststellbremsen mit einer Fußbetätigung verhindern das Wegrollen des Wagens.

Meinung der Redaktion: Ideal für alle, die nach einem sicheren Gartenwagen suchen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Gartenwagen kaufst

Welche Vorteile bietet ein Gartenwagen?

Ein Gartenwagen lässt sich vielseitig einsetzen. Als praktisches Transportmittel ist er nicht nur bei der Gartenarbeit einsetzbar.

Wer gerne in seinem eigenen Garten arbeitet und beispielsweise beim Unkraut jäten einen praktischen Gehilfe benötigt, hat diesen im Gartenwagen gefunden.

Ein Gartenwagen erleichtert dir das Arbeiten im Garten. Auch zum Ernten ist der Wagen bestens geeignet. (Bildquelle: pixabay / jannesom)

Ein Gartenwagen kann über verschiedene Untergründe gezogen werden und kann bis zu 500kg fassen. Somit kann er auch für größere Gartenarbeiten eingesetzt werden, wie beispielsweise Holzarbeiten.

Beim Einsatzgebiet eines Gartenwagens kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen!

Durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten kann man den Gartenwagen auch als normalen Bollerwagen verwenden und damit Picknickausrüstung oder Strandutensilien transportieren.

Wie viel Gewicht soll der Gartenwagen tragen können?

Ein Gartenwagen kann nämlich sehr viel Gewicht aushalten. Jedoch gibt es auch kleinere Varianten, die weniger kosten und dafür weniger Gewicht tragen können.

Wenn du weißt, dass der Gartenwagen nur für kleinere Arbeiten eingesetzt wird, brauchst du natürlich keinen großen Wagen. Hier reicht auch ein 75 Liter umfassender Gartenwagen.

Grundsätzlich kann ein Gartenwagen auch bis zu 500kg tragen und bietet daher mehr Möglichkeiten. Steine, mehrere Getränkekisten und Holz können mit einem solchen Gerät leicht und schnell transportiert werden.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Gartenwägen vergleichen und bewerten

Wir haben dir in diesem Abschnitt die Kriterien zusammengefasst, die du vor dem Kauf eines Gartenwagens berücksichtigen solltest.

Diese sind wie folgt aufgeteilt:

Füllmenge

Gartenwägen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Besonders auffällig sind dabei die einzelnen Füllmengen der Wägen.

Vor dem Kauf solltest du dich darüber informieren, welche Ausführungen es gibt. Im Hinblick auf die Füllmenge, sowie Tragkapazität des Wagens, haben wir dir eine kleine Übersichtstabelle der gängigsten Modelle zusammengestellt:

Füllmenge Tragkapazität Höhe
75 Liter 250kg 910mm
125 Liter 300kg 985mm
225 Liter 500kg 740mm

Diese eignet sich besonders gut für Laub- und Rasenarbeiten, da du mit dem Aufsatz die Füllkapazität erhöhst. Die Plane ist nach oben geöffnet und besteht aus robustem Material.

Kippfunktion

Die Kippfunktion eines Gartenwagens haben wir dir bereits vorgestellt.

Worauf du beim Kauf achten solltest, ist die Verringerung der Tragfähigkeit, wenn du deinen Wagen kippst. Wenn du dir also schon sicher bist, dass du die Kippfunktion oft nutzen wirst und schwere Lasten transportieren möchtest, solltest du zu einer größeren Variante tendieren.

Dies ist ein entscheidender Vorteil gegenüber Schubkarren, die sich zwar auch kippen lassen, dabei allerdings mehr Kraft benötigen und zudem meist nur geringere Lasten transportieren können.

Während sich die Schubkarre also für leichtere Aufgaben im Garten eignet, sollte die Schwerstarbeit lieber dem Gartenwagen überlassen werden.

Auch hier haben wir dir eine kleine Liste über die Belastungsgrenze der einzelnen Gartenwägen erstellt:

Tragkapazität Kippkapazität
250kg 120kg
300kg 200kg
500kg 250kg

Einen Gartenwagen mit Kippfunktion kannst du nicht falten oder zusammenklappen.

Räder

Die Beschaffenheit der Räder, beeinflusst das Einsatzgebiet des Gartenwagens.

Die luftbereiften Gummireifen können auch über kleine Treppen beziehungsweise Schwellen gezogen werden. Die weichen Reifen können auch über unebenes Gebiet gezogen werden.

Je nach Breite der Reifen kann der Gartenwagen auch durch Sand gezogen werden.

Material

Das Material des Gartenwagens hängt davon ab, welche Gartenwagen-Variante du dir kaufen möchtest.

Wenn du dir einen zusammenklappbaren Gartenwagen kaufst, besteht die abnehmbare Tragetasche meist aus Polyester. Das Gerüst des Wagens besteht aus Stahl.

Ein „klassischer“ Gartenwagen besitzt eine Wanne aus Kunststoff. Das Gerüst ist aus Metall gefertigt.

(Titelbild: 123rf / Ozgur Coskun)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte